Väterchen Frost vs. Roomster

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von rauchzart, 03.12.2010.

  1. #1 rauchzart, 03.12.2010
    rauchzart

    rauchzart

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus Edition 1,6 16V, 77 KW - Baujahr 10/2009
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-Autohaus Kossert
    Kilometerstand:
    41000
    hello alle miteinander,

    unser panoramadach ist hübsch verziert - mit eisblumen.
    der wagen ist soweit eigentlich trocken im innenraum ... lediglich die fussmatten haben natürlich etwas schnee gesaugt.
    die hinteren seitenscheiben haben im unteren bereich ebenfalls blümchen ;)

    geht´s euch auch so?

    desweiteren nervt mich die reifendruckanzeige langsam. nachdem ich die wintereifen draufgezogen hab, hab ich den sensor -wie im handbuch beschrieben- neu geeicht bzw. den wert neu eingespeichert. seit heute morgen piepst (kurzer warnton) und leuchtet der gute sensor wieder ... hat das evt. mit schnee im radkasten zu tun? ich werd morgen mal den druck an der tanke checken ... augenscheinlich sieht allerdings alles super aus. hat da jemand erfahrung mit bzw. ne ahnung woran das liegen kann?

    na dann - kommt gut durch den winter und immer ne handbreit asphalt unterm gummi ;)

    greg

    roomster scout plus 1,6
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Finn

    Finn

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsburg 38440
    Fahrzeug:
    Roomster Cycling 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Skoda WOB
    Hallo,
    also du musst min. einmal nach dem wechsel 30 km/h fahren um den Sensor zu kalibrieren, nach meinem Wechsel in der Werkstatt haben die es zwar auch gemacht, nur eben unter 30.... Habe es einmal wiederholt und das wars... zu deinem Eisblumen... habe ich auch.
    Gruß
     
  4. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
  5. #4 rauchzart, 03.12.2010
    rauchzart

    rauchzart

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus Edition 1,6 16V, 77 KW - Baujahr 10/2009
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-Autohaus Kossert
    Kilometerstand:
    41000
    besten dank für´s schnelle feedback!

    war heut kurz beim autohaus. alles nochmal neu eingespeichert, reifendruck abermals kontrolliert und gut!
    vorführeffekt - danach war ruhe. der meister meinte: es kann sein, daß sich n schneeklumpen auf dem reifen bündelt dadurch wäre mein problem erklärbar ... schnee im (!) radkasten kann nicht dazu führen. wirklich nur wenn er sich auf (!) dem reifen zu arg ansammelt.

    eisblumen entstehen, nach weiterer beobachtung, erst ab 2-stelligen minusgraden.

    blöderweise ist jetzt mein wischwasser eingefroren .... OBWOHL ich schon ende oktober frostschutz bis -20° raufgekippt hab. aber auch da meinte der meister ... kann gut sein, daß n klumpen altes wasser jetzt unten festgefroren sitzt . die pumpe fürs´s wasser liegt blöderweise ganz unten im tank der waschwasseranlage und wird tüchtig durch den fahrtwind abgekühlt. resultat: oben kommt nix raus ... naja und der alte "stecknadeltrick" ist leider sehr schädlich für die düse. die dinger sind nämlich so gebaut, daß sie in nem weiten winkel sprühen. steckt man nun ne nadel da rein .... kommt es zu unschönen und vor allem völlig ineffektiven "spritzmustern" :whistling: im nachhinein.

    also nochmals vielen dank - ich hoffe unser kleiner tscheche kommt gut durch die saison ... sollte diese wetter ja eigentlich gewohnt sein :P

    skoda ist ein famileienname und bedeutet "schade" - simply!

    g
     
  6. #5 srracer, 04.12.2010
    srracer

    srracer

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia RS 2010
    hallo,

    unser roomster setzt auch immer wieder frost im innenraum an, kommt von den feuchten fußmatten, warum der roomster das so gerne tut ist mir aber noch unklar.

    mfg björn
     
  7. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    die Angaben der Frostschutzhersteller sind da oft recht großzügig und außerdem: wieivel Restwasser war noch drinnen?

    vom Fahrtwind gekühlt ? Das ist immer wieder ein lustiges physikalisches Paradoxon. Ankühlen kann das Wasser nur auf Lufttemperatur, egal ob mit 100 kmh oder Stillstand (dann halt langsamer). wirklich abkühlen geht nur, wenn auf die Pumpe Wasser drauf kommt (und sei es Spritzwasser von der Straße), daß das Verdunsten des Wassers Wärme entzieht. Bleibt der Scheibnwaschbehälter aber außen trocken, dann ist nix mit Unterkühlung.
    Wo es in meinen früheren Zeiten Probleme gab sind einzig die Düsen. Durch die Düsenwirkung kommt es zu einer Unterkühlung, die gern unter den Frostschutzpunkt geht. Daher hab ich aber auch die beheizten Düsen geordert (aber seither nie wieder so extreme Situation erlebt, um zu wissen ob es paßt. Anekdote: Corolla Diesel -29° (noch bevor Biosprit zugemischt wurde). Etwas rau aber gleich angesprungen. Mit Biosprizumischung war fast mal Schluß bei -15° (Vmax 70-80 bei durchgetretenem Pedal) - viele blieben damals liegen.... sch... Biosprit.)
     
  8. #7 reddriver, 04.12.2010
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    Jeden Winter das Gleiche. Isn allgemeiner Mangel bei Skoda. Brauchst das Frostschutzkonzentrat nur unverdünnt aufkippen, das sollte helfen. ^^

    Jo, das sind eben Fächerdüsen und die lassen sich net einstellen. Wenn Du daran mit was auch immer fummelst,
    gehen die Dinger krachen! :thumbup:
     
  9. #8 Pampersbomber, 04.12.2010
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Das Problem mit der Reifendruckkontrolle hab ich auch.
    Alle zwei Tage fängt das Ding das piepen an. Kontrolle der Reifen, alles in Ordnung.
    Ich vermute das sich Schneereste an der Innenseite der Felgen gesammelt hat. Der Sensor
    signalisiert natürlich eine Unwucht und fängt das piepen an.
    War gerade waschen, hab die Felgen schön ausgespritzt und nu is Ruhe :-)

    Roomster ist trocken, Eisblumen konnte ich keine Feststellen, bin Garagenparker.
     
  10. #9 rauchzart, 04.12.2010
    rauchzart

    rauchzart

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus Edition 1,6 16V, 77 KW - Baujahr 10/2009
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-Autohaus Kossert
    Kilometerstand:
    41000
    ... keine ahnung wieviel wasser noch drin war - aber eher unter 1/3 denn ich hab ganz schön was raufkippen können. war übrigens unverdünt! ist dieses zeug was in nem 5 liter kanister ist (hellblau). hab mir jetzt ne wasserflasche mit warmem seifenwasser mitgenommen. resultat - bei nicht angewärmter scheibe .... gleich gefroren mmmpppfff* war ja eigentlich auch klar - aber in der not vergisst man so manche grundgesetze der physik :whistling: was ich aber noch festgstellt hab, ist daß die knöpfe der klimaautomatik und der vom radio schwergängiger sind ... warscheinlich auch dem kondenswasser geschuldet ....

    naja jedenfalls ist der ziwschenstand, nach halbem eigentor (durch das restwasser), jetzt:

    1:0 für´s väterchen frost!
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 ArJoLaWe, 07.12.2010
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    So etwas kann die Reifendruckkontrolle gar nicht feststellen....
    Die einzigen Sensoren für das TPC sind die ABS-Sensoren; und die messen einzig und allein die Umdrehungszahlen der Räder.....
    Bei einer länger andauernden Abweichung geht halt der Alarm an.

    Gruß,
    Arnd
     
  13. #11 quakks72, 07.12.2010
    quakks72

    quakks72 Guest

    ...bin bei diesem Wetter regelmäßig mit dem Auto unterwegs, meine Reifendruckkontrolle hat sich seit dem Räderwechsel im Oktober nie gemeldet.
    Auch sonst kann nichts Negatives berichten, weder über Eisblumen im Innenraum, noch über eingefrorenes Wischwasser. Hoffe das bleibt so :whistling: . Frostschutzmittel nutze ich generell nur unverdünnt. Habe lediglich im Oktober meine Türdichtungen wechseln lassen, mein :) wusste darüber Bescheid. Es sollen angeblich neue Dichtungen sein und die Sache läuft unter Garantieleistung. Bis jetzt alles top :thumbsup: .

    René
     
Thema: Väterchen Frost vs. Roomster
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reifendruckleuchte skoda-minusgrade

Die Seite wird geladen...

Väterchen Frost vs. Roomster - Ähnliche Themen

  1. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  2. Privatverkauf Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster

    Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster: Hallo ich verkaufe hier einen original STARLINER Kofferraumschutz von der Firma KLEINMETALL...
  3. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  4. Motoröl Roomster

    Motoröl Roomster: Moin. Habe einen 1.4er 16v Motorcode Bxw. Ich steige bei dem öl nicht durch. Unter den vw normen 502 und 504 gibt es ja alles an öl. Nu weiß ich...
  5. Ammundsen+ im Roomster nachrüsten

    Ammundsen+ im Roomster nachrüsten: Hallo, da ich viel Musik über Bluetooth in meinem Roomster höre, stört mich die eingeschränkte Funktion am Swing doch schon sehr. Ich überlege...