V-Power Diesel im 2.0 TDI (damit gijan zufrieden ist)

Diskutiere V-Power Diesel im 2.0 TDI (damit gijan zufrieden ist) im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, habt ihr zum oben genannten Thema Erfahrungsberichte? "Taugt" der Sprit was, bzw. kann ich den überhaupt fahren? Über sinnvolle...

  1. #1 Superb_TDI, 28.06.2008
    Superb_TDI

    Superb_TDI Guest

    Hallo Leute,

    habt ihr zum oben genannten Thema Erfahrungsberichte?

    "Taugt" der Sprit was, bzw. kann ich den überhaupt fahren?

    Über sinnvolle Beiträge bin ich dankbar.

    Grüße,

    Superb_TDI
     
  2. #2 superb-fan, 28.06.2008
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.600
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 RS Combi Silber + Jeep Grand Cherokee 3.0L
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    205000
    Fahren kannst du ihn auf jedne Fall, ist ja bloß noch bessere Qualität wohl angeblich. Ich fahr meinen Civic auch mit Vpower aber merke nicht unbedingt den Unterschied. Man kann sich einbilden der Motor läuft etwas ruhiger. Außer dasses 5 fache Punkte und nen leereren Geldbeutel gibt gibts nix zu berichten :D

    LG Basty
     
  3. #3 Superb_TDI, 28.06.2008
    Superb_TDI

    Superb_TDI Guest

    ah, alles klar, danke ;)
    nachdems momentan eh so günstig ist, werd ich wohl das zeug mal ein paar tankfüllungen lang testen ;)
     
  4. #4 superb-fan, 28.06.2008
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.600
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 RS Combi Silber + Jeep Grand Cherokee 3.0L
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    205000
    Jo weils grad so billig is hab ik den Tag für 172.9 schön 25Liter reinfließen lassen. Solangsam kann man auch Gold in den Tank kippen, auch nicht mehr viel teurer :thumbsup:
     
  5. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    Außer dass ich auch der Meinung bin, dass man sein Geld durchaus sinnvoller verschleudern kann, frag ich mich, was der Thementitel eigentlich sagen soll.
    Willst du ein Wettrennen veranstalten?
     
  6. #6 superb-fan, 28.06.2008
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.600
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 RS Combi Silber + Jeep Grand Cherokee 3.0L
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    205000
    Des wird so gemeitn sein ob man den 2.0er TDI mit v-power fahrn kann ohne Bedenken...
     
  7. #7 Superb_TDI, 28.06.2008
    Superb_TDI

    Superb_TDI Guest

    jo Messerscharf erkannt, superb-fan, wenigstens hast du es verstanden *g*

    @gijan: leider hab ich beim letzten mal das rennen gegen "V-Power" verloren. Aber ich schlage zurück!

    ...wie war das nochmal mit den sinnvollen Beiträgen...
     
  8. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    Ich frag ja nur, weil "vs." allgemein ja für "gegen" steht, und ich nicht weiß, was ein "VPower Diesel gegen einen 2.0 TDI" machen soll. Hätte ja sein können, dass dahinter noch ein Sinn steckt.
     
  9. #9 Superb_TDI, 29.06.2008
    Superb_TDI

    Superb_TDI Guest

    Sinn siehe superb-fan
     
  10. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    Also doch kein Sinn, zumindest nicht in der Verwendung des reißerischen "vs.".
     
Thema:

V-Power Diesel im 2.0 TDI (damit gijan zufrieden ist)

Die Seite wird geladen...

V-Power Diesel im 2.0 TDI (damit gijan zufrieden ist) - Ähnliche Themen

  1. Octavia 1.6 TDI 2016 Welches Öl???

    Octavia 1.6 TDI 2016 Welches Öl???: Hallo Community, Ich habe ein kleines Problem. Seid ca. 4 Monaten ist unser Octavia nun in unserem Haus, und nu hab ich mich mal gefragt was ich...
  2. 1,6 TDI Abgas Update

    1,6 TDI Abgas Update: Hat schon jemand das Update für den Rapid 1,6 TDI mit 90 PS installieren lassen und wie sind ggf die Erfahrungen ? Habe gerade entsprechende...
  3. Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI

    Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI: Guten Tag zusammen, ich nenne seit Kurzem einen Octavia Combi 1.9 TDI (ALH) von 2004 mein Eigen. Die Tage trat ich die Bremse und es tat sich...
  4. Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!

    Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!: Hallo zusammen, ich habe ein ganz seltsames Phänomen mit meine Octavia. Wenn ich morgens bzw. bei kaltem Motor den Wagen starten möchten,...
  5. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...