USB Stick (MP3) an CD Radio Symphony ...

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von latze, 10.06.2005.

  1. latze

    latze Guest

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kane01

    kane01 Guest

    ohne größeren aufwand gar nicht.
    wenn du ein cassettendeck hast dann benutze einen adapter (kopfhörerausgang des stick auf kassettendeck).
    ansonst gehts nicht ohne größeren aufwand / kosten.
     
  4. latze

    latze Guest

    ist ne cd version.
     
  5. R6VRS

    R6VRS

    Dabei seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Wünnenberg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS
    Kilometerstand:
    164000
    jETZT gibt es doch überall diese FM-Transmitter die das Signal über eine beliebige Frequenz auf das Radio übertragen....
    ....einfach mal bei dem großen Auktionshaus vorbeischauen....
     
  6. JensF

    JensF

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Superb 1.9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    60000
    Also:

    a) Die Geräte sind meisten in Deutschland nicht zugelassen - vor allem die, die als "Sender" arbeiten und ohne Verkabelung auskommen.

    b) Die Geräte, die Zugelassen sind, müssen direkt in die Antenennen-Leitung "eingeschleift" werden - das erfordert dann doch wieder einigen Aufwand.

    c) Die Qualität ist auch nicht mit "richtigem" Anschluß vergleichber - halt UKW-Qualität.

    P.S:
    Mal ein Text hierzu, den ich bei einer E-Bay Auktion ganz unten gefunden habe:

    Bitte beachten Sie:

    Der Betrieb dieses FM Transmitters ist in der Bundesrepublik Deutschland nur Funkamateuren gem. Amateurfunkgesetz gestattet. Bitte beachten Sie daher die gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Landes!


    Ach ja, siehe:
    http://bundesrecht.juris.de/bundesrecht/afug_1997/__9.html
    Das kann bis zu 10.000 EUR kosten...
     
  7. #6 TorstenW, 10.06.2005
    TorstenW

    TorstenW Guest

    Moin,

    Gibt nur noch eine Möglichkeit:
    Einen CD-Wechsler-Simulator. Kann man selber bauen, die nötigen Unterlagen und die Programmiermöglichkeit für den PIC gibt es HIER
    Das Problem: Der Kopfhörerausgang des USB-Stick bringt zu wenig Pegel, man muss also noch einen Verstärker bauen. VORSICHT: Der CD-Wechsler-Eingang hat eine "schwimmende" Masse!
    Für die Symphony-Radios gibt es einen Simulator (IMHO auch mit Verstärker) von "Tschechentrecker".
    Musst mal suchen.....

    Grüße
    Torsten
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

USB Stick (MP3) an CD Radio Symphony ...

Die Seite wird geladen...

USB Stick (MP3) an CD Radio Symphony ... - Ähnliche Themen

  1. Rahmen Radio Bolero

    Rahmen Radio Bolero: [ATTACH] Hallo, ich habe vor kurzen meinen ersten Superb Combi 2.0 TDI erworben und somit neu hier im Forum (vorher immer VW gefahren) nun hab...
  2. Suche 2 DIN Fach und Radio Fabia2

    2 DIN Fach und Radio Fabia2: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  3. Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung

    Update Radio - 10 Farben Ambientebeleuchtung: Hallo auf der Motorshow Essen wurde mir am Skodastand gesagt, das man die 2016er Radios updaten kann, so das man auch bei den "alten" Modellen...
  4. Fabia II Suche 2 Din Fach und Radio gebr.

    Suche 2 Din Fach und Radio gebr.: 2-Din Fach ohne "Ablage" http://www.skodacommunity.de/media/dsc00008-jpg.11958/full Hallo ich suche für unseren Fabia 2 1 gutes Radio und die...
  5. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...