Usb - Ladeadapter

Diskutiere Usb - Ladeadapter im Skoda Citigo Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hey Leute, wollte nur mal ein ganz kleine Nachrüst-Idee teilen. [ATTACH] [ATTACH] Eig. war der Plan...

  1. #1 Cpt.Hero, 27.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2015
    Cpt.Hero

    Cpt.Hero

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    11
    Hey Leute,
    wollte nur mal ein ganz kleine Nachrüst-Idee teilen.
    WP_20150827_12_51_03_Pro.jpg WP_20150827_12_51_16_Pro.jpg

    Eig. war der Plan diesen Adapter in die hintere Becherhalterung zu integrieren, aber leider ist nach unten nicht genügend Platz.
    Wer an sowas Interesse hat, im Prinzip braucht man nur zwei Lüsterklemmen und sowas hier.
    Strom habe ich mir vom Zigarettenanzünder geholt.

    Und ja, ich weiß da liegen 50 Cent unter meinem Fahrersitz :D
     
    turnschlappe gefällt das.
  2. #2 Jopi, 27.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2015
    Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Alzey
    Reicht Dir der vordere nicht oder stört Dich dessen Position?
    Ich habe im Octavia wegen der Freisprech dauerhaft den hier drin:

    http://www.amazon.de/gp/product/B008CPO6X2/ref=s9_hps_bw_g23_i9

    Der hier ist noch dezenter:

    http://www.amazon.de/Belkin-F8Z445E...=UTF8&qid=1440676707&sr=8-11&keywords=kfz+usb

    Den habe ich allerdings nur immer dabei im Citigo, da ich mit dem so wenig unterwegs bin und das M&F ja direkt über die Dockingstation geladen wird.

    So eine USB-Doppelsteckerlösung im Zigarettenanzünder ist doch viel weniger aufwendig und günstiger.

    Dennoch natürlich gute Idee und auch Umsetzung!
     
    turnschlappe gefällt das.
  3. #3 Cpt.Hero, 27.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2015
    Cpt.Hero

    Cpt.Hero

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    11
    Die Grundidee ist:
    Ich nutze immer mein Handy als Navi, welches immer als in der Halterung an der Scheibe reingeklickt ist. Das führt dazu, dass ständig der Zigarettenanzünder mit diesem Adapter belegt ist und das Kabel da so doof rumfliegt.
    Eig wollte ich nur diesen USB-Anschluss extra irgendwo über der Mittelkonsole verbauen. Letze Woche jedoch war ich unterwegs und brauchte mein Navi. Beim Aufstehen habe ich germerkt, dass ich mein Tablet nicht aufgeladen hatte. Nun stand ich vor dem Dilema. Lade ich mein "Navi" oder das Tablet(das Tablet musste ich am Zielort nutzen, draußen, keine Möglichkeit zum Laden).
    Ich weiß das ist jetzt etwas übertrieben, aber beim Bestellen dieses Adapters habe ich mir dann einfach zwei bestellt um diesem Umstand, der ja nur als Beispiel dient, vorzubeugen ;) Ja es gibt auch Doppeladapter :D Vllt. wollte mein Bastlerherz nur wieder was fabrizieren ;)

    In der heutigen Welt kann man nie genug Usb-Anschlüsse haben :P
     
  4. Jopi

    Jopi

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    226
    Ort:
    Alzey
    Kann ich voll verstehen. Es macht Spaß, sowas zu verbauen.
    Die Position des Zigarettenanzünders ist für die meisten USB-Anwendungen bei fast allen Autos suboptimal. Für Navis, die am besten irgendwo nicht im direkten Sichtfeld an der Windschutzscheibe oder in deren Nähe angebracht werden, hat man immer ein Kabel rumliegen, was nicht sehr schön aussieht.
    Bei unserem Octavia verschwindet das USB-Kabel bei der A-Säule im Armaturenbrett und ist über einen Adapter ans Bordnetz angeschlossen. Hat auf meinen Wunsch schon direkt nach dem Kauf die Werkstatt gemacht.
    Beim Citigo bleibt mir das Thema dank M&F erspart.
    Ich mag einfach keine frei rum liegenden, rum hängenden und sichtbaren Kabel am Armaturenbrett oder sonst wo. Aber manchmal ist es nicht immer ganz vermeidbar.

    Apropos Ladestecker: ich habe auch noch den hier:

    http://www.amazon.de/dp/B00MW81OD0/ref=sr_ph?ie=UTF8&qid=1440678051&sr=1&keywords=tizi

    Der kam im Urlaub öfter im Mietwagen zum Einsatz, wo iPod und Navi geladen werden mussten. Es hätte also sogar noch das iPhone geladen werden können. Mittlerweile gibt es sogar 5fach Stecker, aber die sind entsprechend groß und werden nicht direkt in den USB gesteckt, sondern über ein Kabel. Das wäre also nur was für z.B. in den Kofferraum, wenn man damit Bildschirme an den Kopfstützen und ein Tablet gleichzeitig laden müsste.
     
  5. #5 Scanner, 21.09.2015
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.022
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Ich hätte das Teil lieber in die Ablage etwas versenkt eingebaut.
    Dein möglicher Stecker steht so in den Innenraum
    und alles, was in den Raum steht kann man auch anrempeln.
    Die Stecker oder Buchsen könnten das übel nehmen.
     
  6. #6 Cpt.Hero, 24.09.2015
    Cpt.Hero

    Cpt.Hero

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    11
    Dafür können die Beifahrer hinten auch aufladen :D Jetzt frag mich bitte nicht wie oft ich hinten Leute habe, die dann auch noch ihre Geräte aufladen wollen :D dann gehen mir die Argumente aus :D
     
Thema: Usb - Ladeadapter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda usb ladeadapter

Die Seite wird geladen...

Usb - Ladeadapter - Ähnliche Themen

  1. Musik-USB-Stick - Navigation durch einzelne Ordner/Unterordner

    Musik-USB-Stick - Navigation durch einzelne Ordner/Unterordner: Hallo, ich bin Besitzer eines Scalas mit dem Infotainment "Amundsen". Meine Frage sollte aber auch für die beiden Systeme "Swing" und "Bolero"...
  2. Privatverkauf VCDS Hex+CAN USB

    VCDS Hex+CAN USB: Hi, ich möchte meinen VCDS Hex+CAN USB Interface verkaufen. Bin Erstbesitzer des Steckers/Dongle. Die meisten sollten ja VCDS hier kennen....
  3. Kodiaq USB Stick 128 GB

    USB Stick 128 GB: Hallo ich habe ein Problem mit meinen Kodiaq RS Modell Jahr 2019/04 ich habe 14000 Lieder auf dem Stick drauf alles schön auf MP3 und wenn ich in...
  4. USB Anschluss für Carplay / Android Auto nur in der Armlehne?

    USB Anschluss für Carplay / Android Auto nur in der Armlehne?: Hallo zusammen, bei der Übergabe meines Superb heute erklärte mir der :), ich solle für Carplay / Android Auto den USB Anschluss nehmen, der in...
  5. Rapid Bluetooth USB Stick / Radio Swing

    Bluetooth USB Stick / Radio Swing: Moin zusammen, hat zufällig schon jemand versucht einen handelsüblichen BT Stick an das Swing zu koppeln und dann über Smarthpone Musik spielen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden