USB, 12V und 230V Steckdose?

Diskutiere USB, 12V und 230V Steckdose? im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, es gibt zwar bereits ein ähnliches Thema aber die Frage wurde nicht beantwortet... Hat der Kodiaq in der MAL einen USB Anschluß? Wir...

  1. #1 mirage80, 11.11.2017
    mirage80

    mirage80

    Dabei seit:
    12.09.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    25
    Hallo,

    es gibt zwar bereits ein ähnliches Thema aber die Frage wurde nicht beantwortet...

    Hat der Kodiaq in der MAL einen USB Anschluß?

    Wir überlegen gerade, ob wir ggf nicht doch die 230V, USB und 12V Anschluß für die 2. Sitzreihe mitbestellen sollten... Unser Sohn schaut gerne die ein oder Serie, wenn wir längere Strecken fahren uind da wäre es schon m.M.n sinnhaft Möglichkeiten zu haben. Wie habt ihr das gemacht?

    Gruß
    mirage
     
  2. Skodi1

    Skodi1

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq 2.0 Style 4x4 150 PS
  3. #3 kanadische_axt, 11.11.2017
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    77300
    Ich glaube, wenn man für hinten keine 230 V Steckdose etc. bestellt, hat der Kodiaq vorne nur einen USB-Anschluss neben der Phonebox for dem Gang- bzw. Wahlhebel. Also ein relativ langer weg zum Gerät hinten bei den Kiddies.
     
  4. #4 chaeller84, 11.11.2017
    chaeller84

    chaeller84

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Hünenberg
    Fahrzeug:
    Octavia Combi Soleil 1.5TSI Velvet Rot
    Das ist genau so, wie von kanadische_axt beschrieben. Wenn die genannte 12v/230v/usb option für die zweite reihe nicht bestellt wird gibts da im bereich der mittelarmlehne nichts. vor dem schalthebel bei der phonebox hat es einen usb anschluss. aber der ist primär für telefone geeignet um Apple Carplay, AndroidAuto und MirrorLunk zu nurzen.

    Das Foto von Skodi1 zeigt diese optionale Ausstattung für die zweite Reihe.
     
  5. #5 JohnDoe, 11.11.2017
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    634
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    6000-7000 km
    Es sei den, man hat ein Business-Paket konfiguriert.
     
  6. #6 PIkTtN388, 12.11.2017
    PIkTtN388

    PIkTtN388

    Dabei seit:
    11.04.2017
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    148
    Fahrzeug:
    Kodiaq 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    11000
    Oder man hat die tschechische Style Ausführung, wir haben das inklusive :)
     
  7. #7 kanadische_axt, 12.11.2017
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    77300
    Absolut korrekt, ich gehe daber davon aus, dass der Threadersteller dies nicht getan hat, sonst würde er hier die Frage nicht stellen nach der Sinnhaftigkeit der Steckdose und Konsorten.
     
    1621Andreas und Sharknado gefällt das.
  8. VASA

    VASA

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
  9. smares

    smares

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Bad Herrenalb
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    300000
    Wenn dein Gerät einen Schuko-Stecker hat, brauchst du eine Schutzleitung, und das hat eine Euro-Buchse nicht. Außerdem ist der Wechselrichter für 150W ausgelegt.

    Edit: Zumindest die 150W sollten kein Problem sein, die Box ist mit 75W angegeben.
     
  10. VASA

    VASA

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Also müsste ich das komplette Kabel auswechseln lassen?
     
  11. #11 JohnDoe, 12.11.2017
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    634
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    6000-7000 km
    Adapter sind mir nicht bekannt, aber da deine Waeco bei 230V nur eine Leistungsaufnahme von 75 Watt hat, entspricht das einen Strom von 0,3A. Flachstecker dürfen bis 2,5A betrieben werden, also warum nicht gegen diesen Euro-Stecker tauschen?
     
  12. smares

    smares

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Bad Herrenalb
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    300000
    Und wohin mit der Schutzader?
     
  13. #13 JohnDoe, 12.11.2017
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    634
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    6000-7000 km
    Sicher, dass der Stecker an der Waeco ein Schukostecker mit Schutzleiter ist und kein Konturenstecker ohne Schutzleiter. Im PKW wäre der Schutzleiter eh überflüssig, da im PKW keine Schutzmaßnahme über den Schutzleiter vorhanden ist.
     
  14. smares

    smares

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Bad Herrenalb
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    300000
  15. #15 fireball, 12.11.2017
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.084
    Zustimmungen:
    4.943
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Damit dürfte dir dann auch klar sein wieso an Bord nur eine Buchse für Eurostecker ist.

    Die Diskussion dazu gab's übrigens schonmal in epischer Breite.
     
    Tuba gefällt das.
  16. #16 JohnDoe, 12.11.2017
    JohnDoe

    JohnDoe

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    634
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Kodiaq Sportline 2.0 TSI BJ 01/19 mit DQ381
    Kilometerstand:
    6000-7000 km
    @smares

    Richtig, ist der Kontakt aber auch belegt? Und wie gesagt, im Auto wäre der Schutzkontakt eh ohne Funktion.

    Deshalb reicht bei meine Box auch ein Euro-Stecker. ;)

    Box.JPG
     
  17. VASA

    VASA

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
  18. #18 fredolf, 12.11.2017
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    6.443
    Zustimmungen:
    1.273
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Interessant wäre ein Foto des 230V-Steckers....

    Wie auch immer, eine solche "Hybrid-Box" kannst du vermutlich ohnehin nicht an 230V in deinem Auto betreiben, da über 230V nur der direkte Kompressorbetrieb möglich ist und dafür ist der WR des Fz vermutlich nicht ausreichend.

    Aufgrund des hohen Anlaufstroms des Kompressors geht man bei Betrieb von Kompressorkühlschränken an WR i.d.R. davon aus, dass die Leistungsfähigkeit des WR ungefähr dem 10-fachen des Kompressor-Nennleistung entsprechen muss.
    Das wäre bei dir gut 600W und die leistet der kleine Fz-WR nicht annähernd.

    Von daher würde ich die Geschichte erst mal mit einer provisorischen Leitung ausprobieren, bevor du da an der Anschlussleitung der Box Tatsachen schaffst.

    Ansonsten könntest du die Box natürlich auf 12V betreiben, sofern du einen solchen Steckanschluss im Auto hast, aber dann wird nur mit den schwachen Peltier-Elementen gekühlt.
     
  19. VASA

    VASA

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    anbei ein Foto von dem Stecker und dem Typenschild. Hilft das weiter?

    20171112_173119.jpg
    20171112_173219.jpg
     
  20. #20 fredolf, 12.11.2017
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    6.443
    Zustimmungen:
    1.273
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    ja....
    ich würde die Geschichte nicht auf einen Flachstecker umbauen, da du einen echten Schukostecker mit Schutzleiterkontakten hast, wo man unterstellen muss, dass diese bis ins Kühlgerät führen.

    Ob du die Box mit 230V über den WR im Auto überhaupt betreiben kannst, ist, aus den bereits genannten Gründen, ohnehin fraglich. Diesbezüglich hat sich nichts Neues ergeben...das bekommst du nur heraus, wenn du es (provisorisch) am WR ausprobierst.
     
Thema: USB, 12V und 230V Steckdose?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda kodiaq 230v steckdose

    ,
  2. Skoda octavia 3 USB hinten nachrüsten

    ,
  3. skoda superb 230v steckdose

    ,
  4. skoda superb IV schukostecker andere Geräte anschließen,
  5. skoda octavia 5e 230v steckdose mittelkonsole hinten,
  6. kodiaq 230 volt steckdose,
  7. 220 volt stecktdose beim skoda kodiaq,
  8. skoda octavia usb hinten nachrüsten,
  9. 230 v steckdose im auto,
  10. octavia 5e usb hinten nachrüsten,
  11. skoda kodiaq steckdose,
  12. skoda kodiaq 220v autosteckdose ,
  13. skoda octavia mittelkonsole 230,
  14. steckdosen 220 volt mit usb stick,
  15. skoda kodiaq rs 230 volt steckdose,
  16. Fond Paket (SunSet Steckdose 230V und 12V 4 USB Anschlüsse Multimediahalter) nachtraeglich einbauen,
  17. kodiaq strom steckdose,
  18. Skoda kodiaq 220 Volt Steckdose Mittelkonsole wie viel Leistung,
  19. steckdose octavia 230v,
  20. skoda octavia combi usb stecker hinten,
  21. Skoda octavia 3 230v steckdose,
  22. 230v stecker usb,
  23. 230v stecker an usb,
  24. 230V Steckdosen mit USB,
  25. kodiaq mittelarmlehne 2. reihe
Die Seite wird geladen...

USB, 12V und 230V Steckdose? - Ähnliche Themen

  1. Nachrüstung 230 Volt & USB Dose in der Mittelkonsole hinten - Teileliste?

    Nachrüstung 230 Volt & USB Dose in der Mittelkonsole hinten - Teileliste?: Liebe Community, nun bin ich endlich Besitzer eines sehr schönen und voll ausgestatteten Superb Kombi in Silber metallic und freue mich auf einen...
  2. 12V-Steckdose oder USB-Ladeanschluss in Mittelkonsole?

    12V-Steckdose oder USB-Ladeanschluss in Mittelkonsole?: Moin, in der Mittelkonsole ist ja vorne beim Aschenbecher eine 12V-Steckdose. Ich hätte aber gerne eine 12-Dose oder - noch besser - 2...
  3. 12V Steckdose vorne Umbau auf USB

    12V Steckdose vorne Umbau auf USB: In der Mittelkonsole vorne befindet sich ja eine 12V Steckdose und vorne bei der Phonebox ein USB Anschluss. Da mein Handy, wenn es per USB...
  4. Octavia Kombi RS usb und 12v anschluss

    Octavia Kombi RS usb und 12v anschluss: Hallo zusammen, danke für die Aufnahme. Ich bekomme in kw 08/2018 als VW Tiguan Umsteiger einen tdi rs dsg mit Panoramadach, Rückfahrkamera und...
  5. USB- & 12V-Steckdose nachrüsten

    USB- & 12V-Steckdose nachrüsten: Hallo Leute, ich habe mir das Fensterheber-Nachrüstkit von x2car bestellt. Bei der Gelgenheit will ich zwei Sachen "nachrüsten". 1. Einen VW...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden