Urteil: Alkohol bedingt Fahrfehler

Diskutiere Urteil: Alkohol bedingt Fahrfehler im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Ein Gericht darf aus Fahrfehlern eines alkoholisierten Autofahrers den Schluss ziehen, ein Unfall sei alkoholbedingt. Dies geht aus einem Urteil...

  1. ?

    ? Guest

    Ein Gericht darf aus Fahrfehlern eines alkoholisierten Autofahrers den Schluss ziehen, ein Unfall sei alkoholbedingt. Dies geht aus einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe hervor, über das die Zeitschrift BGH-Report berichtet.

    Als Beispiele für relevante Fahrfehler nannten die Richter die überhöhte Geschwindigkeit innerhalb geschlossener Ortschaften oder den Kontrollverlust über das Fahrzeug ohne erkennbaren äußeren Anlass (Az.: IV ZR 212/01).

    Das Gericht wies mit seinem Urteil die Zahlungsklage eines Fahrzeughalters gegen dessen Vollkaskoversicherung ab. Der Kläger hatte nachts innerhalb einer geschlossenen Ortschaft in einer Linkskurve ohne erkennbaren äußeren Anlass die Gewalt über sein Fahrzeug verloren. Die Blutalkoholbestimmung ergab einen Wert von 1,12 Promille. Obwohl der Kläger damit noch nicht absolut, sondern nur relativ fahruntüchtig war, verweigerte die Versicherung daraufhin die Schadensregulierung.

    Der BGH hatte dagegen keine Einwände. Er betonte, bei einer relativen Fahruntüchtigkeit müssten weitere Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass es infolge des Alkoholgenusses zu dem Unfall gekommen war. Diese Voraussetzungen seien hier wegen der Fahrfehler des Klägers von den Vorinstanzen zu Recht angenommen worden.
     
Thema:

Urteil: Alkohol bedingt Fahrfehler

Die Seite wird geladen...

Urteil: Alkohol bedingt Fahrfehler - Ähnliche Themen

  1. Modellübergreifend Urteil zu RaceChip

    Urteil zu RaceChip: Tuning-Chips müssen Versprechen halten Alle Informationen hier - - >...
  2. Aktuelles (01/2018) Dashcam-Urteil vom Amtsgericht München

    Aktuelles (01/2018) Dashcam-Urteil vom Amtsgericht München: Trage mich gerade mit dem Gedanken, eine Dashcam in meinem Rapid zu installieren. Anlass ist ein Parkschaden mit Fahrerflucht beim Vorgänger in...
  3. OLG-Urteil zu DashCams

    OLG-Urteil zu DashCams: Aufzeichnungen so genannter Dashcams im Auto dürfen auch für gewöhnliche Verkehrsunfälle ausgewertet werden. Das hat das Oberlandesgericht...
  4. BGH Urteil: Käufer kann fehlerhaften Neuwagen zurückgeben

    BGH Urteil: Käufer kann fehlerhaften Neuwagen zurückgeben: Für alle Geplagten "Der Käufer eines Neuwagens kann grundsätzlich erwarten, dass die von ihm verlangte Nachbesserung technisch den Zustand...
  5. Der Frühjahrs Check - Vernichtendes Urteil

    Der Frühjahrs Check - Vernichtendes Urteil: Hallo! Ich war heute bei meinem :) und hab den "Für immer Jung" Check machen lassen. Anbei eine Mängelliste mit den Teilen, die gemacht werden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden