Urplötzlich zuviel Kühlwasser?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Loeffelstiel, 06.01.2016.

  1. #1 Loeffelstiel, 06.01.2016
    Loeffelstiel

    Loeffelstiel

    Dabei seit:
    25.11.2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2,0TSI
    Kilometerstand:
    46000
    Folgendes:

    ich habe Gestern oder Vorgestern in weiser Voraussicht des anstehenden Ölwechsels und einer kleinen Reparatur das Kühlwasser auf etwa 5mm unter max. aufgefüllt (man will ja nicht zuviel bezahlen^^).

    Gestern war dann der Ölwechsel und Heute kam der Schock:

    Das Kühlwasser stand weit über max. - über der Falz des Behälters sogar - ich schätze mal so 3 oder 4cm!

    Hab es sofort abgepumpt und bin zum freundlichen gefahren! Zum Glück ist das Wasser klar und ohne Bläschen.

    Der Serviceberater meinte, ich soll es die nächsten Tage beobachten und er kann sich nicht vorstellen, wie das von heut auf morgen passieren kann.
    Hatte von euch schonmal jemand sowas?

    Hab ein Bild von der Menge, die ich abgepumpt habe, hochgeladen. Das sind sicher um die 500mL, dabei hab ich vorgestern nur ca. 100 mL aufgefüllt.
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 06.01.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.252
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Das währe nicht das erste mal das da jemand trotz vollen Behälter diesen noch voller bekommen möchte...so ohne weiteres wird das Wasser nicht mehr...steht was auf der Rechnung
     
    hausmann_ul gefällt das.
  4. #3 Malouki, 06.01.2016
    Malouki

    Malouki

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Octi 3 RS-TSI/DSG Combi - Race-Blau Metallic, Ziernähte (rot), Black Design, Gemini (Anthrazit/Silber), Sunset, Panaromadach, ACC, Notrad, FPA+Soundgen., 230 V-Steckd., Alarm, Ablage +, Netztrennw., Heizb. Frontscheibe, Canton, Traveller, usw.
    Kann es sein, daß du bei kaltem Motor nachgefüllt und bei warmem Motor entnommen hast?
    Der Kühlmittelstand variiert um ein paar cm Füllhöhe im Ausgleichsbehälter - je nach Temperatur. Besonders jetzt im Winter...
    Üblich ist bei unseren Octis eher ein schleichender Verlust. Morgen wird meiner bei der Inspektion auch darauf geprüft.

    Malouki
     
  5. #4 Loeffelstiel, 06.01.2016
    Loeffelstiel

    Loeffelstiel

    Dabei seit:
    25.11.2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2,0TSI
    Kilometerstand:
    46000
    Naja beim Auffüllen war es sehr kalt draußen und er wurde vorher auch nicht bewegt. Beim Entnehmen stand er auch schon wieder etwa 1,5h draußen in der Kälte. Ich werds beobachten die Tage... Aber schau dir mal die Menge an?!


    Nein auf der Rechnung steht kein Frostschutz, wäre ja auch ne Frechheit gewesen^^
     
  6. #5 Loeffelstiel, 07.01.2016
    Loeffelstiel

    Loeffelstiel

    Dabei seit:
    25.11.2015
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2,0TSI
    Kilometerstand:
    46000
    Heut Morgen war der Füllstand genauso hoch, wie gerade eben nach der Heimfahrt: ca. 2mm unter max.

    Vllt hat sich Luft im System gesammelt? Obwohl... dann würde es ja oben rausschießen?
     
Thema: Urplötzlich zuviel Kühlwasser?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kühlwasser übermax

    ,
  2. plötzlich mehr kühlwasser

Die Seite wird geladen...

Urplötzlich zuviel Kühlwasser? - Ähnliche Themen

  1. Temperaturfühler für das Kühlwasser

    Temperaturfühler für das Kühlwasser: Hallo freunde. Kann mir jemand sagen wo der temperaturgeber liegt. mfg.
  2. Massiver Kühlwasser Verlust

    Massiver Kühlwasser Verlust: Hi. Ich habe seit etwa 3Monaten massiven Verlust von Kühlwasser. Wir haben bereits das Thermostat und den Behälter gewechselt. Ein...
  3. Felicia Motor geht beim fahren aus! Hilfe?!

    Felicia Motor geht beim fahren aus! Hilfe?!: Hallo erstmal, also ich hab folgendes Problem: mein Felicia hatte es in unserer Zeit nicht leicht, mein Thermostat war scheinbar kaputt, dass hab...
  4. Temperaturprobleme Kühlwasser

    Temperaturprobleme Kühlwasser: Hallo, ich habe folgendes Problem am Superb 1.9 TDi: Die Kühlmitteltemperatur bleibt nicht mehr bei 90°C. Seit 1-2 Wochen erreicht der Wagen die...
  5. Kühlwasser und Öl Frage:

    Kühlwasser und Öl Frage:: Hallo, ich bin Neu-Besitzer eines Skoda Fabia 2.0 von 2002! Mein Skoda wurde immer regelmäßig gewartet und hat mittlerweile knapp über 100.000 KM....