Updates

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Mikel, 07.03.2006.

  1. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das erste Jahr ist um :-( und meine Octavia I Kombi muß zur ersten Inspektion. Habe vieles darüber gelesen, interessieren würde mich
    mal ob Updates (Soft- oder Hardware) bei der Inspektion automatisch
    mit einfließen oder ob nur das gemacht wird was vom Kunden bemängelt wird??
    Sollte letzteres der Fall sein wäre es nett wenn mir alle mal mitteilen würden was ihr im ersten Jahr so an Problemen hattet respektive von welchen Änderungen ihr wißt.
    Ich denke, davon könnten alle irgendwie mal profitieren.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Da hier keine Reaktion von Euch kommt...nochmal ein wenig Hintergrundinformation.
    Mein Bruder hat einen Golf V bei dem immer ein komisches Knarren
    im Fußbereich zu hören war. Als er in die Werkstatt fuhr stellte sich heraus das ein Software-Update für die Klimaanlage gemacht werden mußte. Danach war der Fehler weg.

    Das Software-Update war also schon längst fertig, lag aber in der Schublade bis mal jemand kommt und sich beschwert. Gottseidank
    war es bei meinem Bruder noch in der Garantiezeit. Wäre es erst
    später aufgetreten hätte er selber tief in die Tasche greifen müssen.

    Deshalb meine Frage nach aktuellen Softwareständen. Ich finde während der Garantiezeit hat man eigentlich einen Anspruch auf solche Dinge! Und nicht erst wenn es zu spät ist!

    Wie denkt Ihr darüber??
     
  4. #3 NiteCrow, 12.03.2006
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Das kommt auf die Werkstatt drauf an. Manche habens drauf, manche nicht.

    Es gibt welche mit einem Fabia deren Kabelbaum schon längst hätte aufgeschnitten werden müsen, nur manche Werkstätten interessiert das nicht.
     
  5. #4 MarkyMan, 15.03.2006
    MarkyMan

    MarkyMan Guest

    Hi,nun ja das wenn die Garantie abgelaufen ist solch ein Update selbst bezahlt werden muss ist strittig.Wenn es nun der Fall sein sollte,inwieweit muss du oder dein Bruder dann "TIEF IN DIE TASCHE GREIFEN"????????????Das Update dauert evtl max ne halbe STD...keine Ahnung mit welchen Zahlen du da rechnest....
     
  6. #5 Lord Gundolf, 16.03.2006
    Lord Gundolf

    Lord Gundolf

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schobüll Tjärke 25813
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 RS TDi
    Moin,
    nur so für mich...... Hast Du gewartet bis das Auto selber in den Service wollte oder bist Du einfach nach einem Jahr hingegangen? Meine Werkstatt erzählt nämlich ich solle doch warten bis der Boardcomputer sich meldet. Kommt mir aber verdächtig vor nach 12 Monaten und 32 000km......
    Netter gruß,
    Justus
     
  7. Fussel

    Fussel Guest

    Longlife ;) ?

    Kommt halt dann auf deine Fahrweise an, bis sich der BC melden.
     
  8. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja, wenn nur das SW-Update gemacht wird...wäre es "nur" die halbe Stunde...da hast Du recht. Aber das setzt voraus..das Du Kenntnis von diesen Dingen hast um dein Recht geltend zu machen. In den meisten Fällen läuft das nämlich ein wenig anders...da wird erst mal gedoktert...anschließend wir ein Motor gewechselt...evtl. noch ein zweiter...und dann schaut man mal was man sonst noch so machen kann! Sorry wenn ich das hier mal so sagen muß...aber so sind nun mal meine Erfahrungen...und die von vielen meiner Kollegen. Man unterhält sich ja mal...
     
  9. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Nächsten Monat wäre das Jahr um...deshalb würde ich die Inspektion machen lassen. Der Km-Stand ist z.Zt. 27500. Wie ist das bei Dir denn ausgegangen???
     
  10. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Tja...das ist genau das was ich meine. Man muß sich als Kunde viel mehr solidarisieren und solche Werkstätten einfach auch mal "outen". Ich denke mal..nur so kann man die "Schwarzen Schafe" zum Umdenken bringen.
     
  11. #10 MarkyMan, 16.03.2006
    MarkyMan

    MarkyMan Guest

    Hi,sowas gibts halt.Leute die ihre Arbeit ernst nehmen oder einfach vor sich hin Arbeiten.Zum einen wirst du wenige Updates für dein Fahrzeug finden zum anderen sollte jeder für sich eine Werkstatt finden der man VERTRAUT.Es gibt leute die immer alles in frage stellen.Klar esgibt schwarze Schaafe aber dennoch gibts auch"die guten"und denen sollte man nun mal irgendwann auch Vertrauen können.
    MFG
     
  12. #11 Lord Gundolf, 18.03.2006
    Lord Gundolf

    Lord Gundolf

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schobüll Tjärke 25813
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 RS TDi
    Ja noch nix..... Wollt erst warten was Ihr so postet. Er geht jetzt nächsten Monat spätestens in den Service! Da wird dann gleich eine Motorvorwärmung, Batterieladegerät und ein Heizlüfter nachgerüstet! Und dann mal sehen. Bis jetzt habe ich den Eindruck, daß meine Werkstatt Ihren Job ernst nimmt!
    Netter Gruß,
    Justus
     
  13. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    ...werde nächste Woche mal anrufen und erfragen wie meine FREUNDLICHEN dazu stehen. Wenn deine Inspektion gelaufen ist solltest Du deine Erfahrungen posten, werde ich dann auch machen. Bin gespannt. Hast Du denn schon Dinge..die Du monieren willst??

    Gruß Mikel
     
  14. #13 Lord Gundolf, 19.03.2006
    Lord Gundolf

    Lord Gundolf

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schobüll Tjärke 25813
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 RS TDi
    Ja, klar, das werde ich!
    Monieren werde ich, daß die Bremsen hinten, also die Trommelbremsen, quietschen. Sonst bin ich mit dem Auto sehr zufrieden!
    Netter Gruß,
    Justus
     
  15. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Das mit den Bremsen werde ich auch monieren. Dann habe ich da noch ein paar kleine Dinge: verrostete Bremstrommeln hinten. Ich sehe garnicht ein das ich nach einem Jahr mit einem verrosteten Auto rumfahre!! Da sollen die sich was einfallen lassen. Die Wischerdüse hinten funktioniert nicht richtig, mal sprüht die , mal gehts in die falsche Richtung mit Rinnsal...manchmal geht sie garnicht. Die Gasdruckfedern von der Heckklappe sind ziemlich matt. Ansonsten ist alles top. Toi Toi Toi!!!
    Habe übrigens mit der Werkstatt telefoniert wegen des Service-Termins.
    Soll zum Service wenn die Anzeige sich meldet. Da habe ich noch locker 2000 km Zeit.
     
  16. #15 Lord Gundolf, 22.03.2006
    Lord Gundolf

    Lord Gundolf

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schobüll Tjärke 25813
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 RS TDi
    Naja, angerostet sind die Bremstrommeln hinten auch. Aber ich denke das ist normal...... Da werden die Dich wohl abblitzen lassen. Wieviel hast Du denn jetzt runter? Ist unser erster Wagen der mir erzählen kann wann er zum Service will und langsam mach ich mir Sorgen.........
     
  17. Mikel

    Mikel

    Dabei seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab jetzt 28400km runter, bei meinem Telefonat mit dem Freundlichen sagte man mir das die Anzeige bei 30000 kommt, auf meine Frage mit der Dynamik ist er garnicht groß eingegangen, er meinte, die kommt bei 30000. Ein wenig gewundert habe ich mich schon...aber...schaun mer mal ;-)
     
  18. #17 Lord Gundolf, 26.03.2006
    Lord Gundolf

    Lord Gundolf

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schobüll Tjärke 25813
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 RS TDi
    OK, entweder sie kam nicht oder die Anzeige ist irgenwo unterm Sitz! Heute wurde die magische 33.333km Grenze überschritten und bis jetzt war nix. Wir bemühen uns sehr, motorfreundlich zu fahren, aber daß es soviel ausmacht hätte ich nicht gedacht!
     
  19. maxle

    maxle Guest

    Also ich weiß echt nicht ob beim Fz-Kauf nie einer ´zuhört oder ob es wirklich keiner erklärt.
    Octavia I Benziner: Inspektion nach Anzeige,dh: das kann sich bis zu 30000km hinziehen aber ist spätestens nach 2 Jahren fällig.Ausschlaggebend wann der Service fällig ist,sind einige Kriterien wie Kurz.-oder Langsteckenbetrieb, Motorölstand(wer also ständig am untersten Ölstand fährt muss eher zum Service) usw.
    Beim Diesel ist die Grenze 50000km aber auch spätestens nach 2 Jahren.
    Also wer nur Kurzstrecken fährt,wo der Motor nie richtig warm wird,kommt den 30000km bzw 50000km nicht sehr nahe.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Lord Gundolf, 27.03.2006
    Lord Gundolf

    Lord Gundolf

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schobüll Tjärke 25813
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2 RS TDi
    Natürlich habe ich zugehört.....! Nur leider habe ich keine Erfahrungen, auf die ich zurückgreifen könnte! Meine Erfahrungen sagen mir, daß bei 30k der Service überfällig ist. Daß es jetzt anders ist glaube ich zwar, aber trotzdem bleibt dieses komische Gefühl. Außerdem glaube ich dem freundlichen Händler zwar einiges, in erster Linie aber, daß er schnellst möglich ein neues Auto Verkaufen möchte, denn vom Service wird wohl ein Autohaus kaum leben können. Wenn ich den Wagen gut pflege und lange behalte usw, bin ich für Skoda eine gemolkene Kuh. Mir als Laihen kann man viel erzählen und mir immernoch die Illusion eines guten Serviceses geben und mich als zufriedenen Kunden behalten. Deswegen prüfe ich ja sowas hier nach.
    Zum letzten Punk; Du kannst mir also einfach nicht erzählen wollen, daß es völlig brille ist, wie ich den Wagen fahre...........!
    Netter Gruß,
    Justus
     
  22. maxle

    maxle Guest

    Wer hat gesagt dass es egal ist wie du das Fz. fährst??Nochmal!Je mehr Kaltstarts,je höher der Kraftstoffverbrauch,je niedriger der Ölstand im Motor umso eher kommt der Service.Die Serviceintervalle ergeben sich aus den Einsatzbedingungen des Fz. sowie der Fahrweise. :regen:
     
Thema: Updates
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda muss man fur ein software update bezahlen

Die Seite wird geladen...

Updates - Ähnliche Themen

  1. Update Navi Columbus - SD1 oder SD2?

    Update Navi Columbus - SD1 oder SD2?: Hallo zusammen, blöde Frage. Habe meinen (gebrauchten) Octavia erst seit ein paar Wochen und möchte Navi-Update einspielen. Dateien habe ich...
  2. Navi Update

    Navi Update: Hallo zusammen, Trotz mehrfachen Versuchen ist es mir bisher nicht gelungen meine Navi Karten zu aktualisieren. Kann mir jemand sagen ob MIB1...
  3. Yeti Amundsen+. Navi Update mit SD Karte?

    Amundsen+. Navi Update mit SD Karte?: Hallo zusammen. Seit März 2012 habe ich einen Yeti. Bin sehr zufrieden damit. Aber.., ich dachte nach gut vier Jahren sollte mal das Navi...
  4. Superb III Update Amundsen

    Update Amundsen: Hallo Leute, ich lade gerade das 12 GB große Update für das Amundsen herunter und habe eine Downloadrate von ca. 280 KB, obwohl ich eine...
  5. Octavia III KW45 Amundsen Update ... Hä?

    KW45 Amundsen Update ... Hä?: Es gibt die ECE 2 als "Update" ... aber nur wenn man im Süden und im Osten rumfahren will. Ist auch nur 4GB groß - gegenüber 12 GB von ECE 1 .......