Update Roomster 1,6 TDi

Diskutiere Update Roomster 1,6 TDi im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich habe einen Roomster 1,6 tdi 90 ps Bj sommer 2014. Ich habe das Auto seit 1,5 Jahren und ihn wissentlich mit dem Problem gekauft. Jetzt hab...

  1. #1 Petra S., 21.08.2017
    Petra S.

    Petra S.

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,6 TDI 90 PS
    Kilometerstand:
    75000
    Ich habe einen Roomster 1,6 tdi 90 ps Bj sommer 2014. Ich habe das Auto seit 1,5 Jahren und ihn wissentlich mit dem Problem gekauft. Jetzt hab ich auch diese Einladung zum Update bekommen, hab aber irgendwie ne Aversion dagegen. Das Auto läuft nämlich sehr gut und das soll sich nicht ändern. Hat irgendjemand den gleichen Motor und das Update schon hinter sich und kann mir sein Erfahrungen schildern? Weiss irgendjemand was passiert, wenn ich das nicht machen lass? Es sit ja immer wieder von Stilllegung die Rede...ich würd das auch im Notfall über nen Anwalt klären lassen... worauf ich keine Lust hab sit auf ein ruckendes oder schlechter laufendes Auto.. kann mir jemand was genaues sagen? Lg petra
     
  2. #2 dathobi, 21.08.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.910
    Zustimmungen:
    2.928
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Aussitzen ist eh nicht... wenn die Frist zu Ende ist und kein Nachweis liefern kannst , dann wird es eine Meldung an das SVA geben. Und spätestens bei der nächsten HU wird es sicherlich auch lustig.
     
  3. #3 4tz3nainer, 21.08.2017
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.707
    Zustimmungen:
    3.630
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Hast du dazu belegbare Quellen das das Auto stillgelegt wird?
    Und warum hält sich eigentlich weiterhin hartnäckig das Gerücht dass es ohne Update bei der HU Probleme geben würde? Bei der HU interessiert das Update überhaupt niemanden. Ganz davon abgesehen das sie es auch gar nicht überprüfen können.
     
  4. #4 dathobi, 21.08.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.910
    Zustimmungen:
    2.928
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Mann kann nur das glauben was einem gesagt oder eben geschrieben wird.
    Lasst euch überraschen was kommen wird.
     
  5. #5 Petra S., 21.08.2017
    Petra S.

    Petra S.

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,6 TDI 90 PS
    Kilometerstand:
    75000
    Also mit demTÜV Mensch hab ich bei der letzten HU gesprochen...denen ist das völlig schnurz.. die machen da gar nix! Das ist sicher!
     
  6. #6 ragondi, 21.08.2017
    ragondi

    ragondi

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    27
    Falls Du Rechtsschutz hast, übergebe die Sache einem Anwalt und lass Alles auf Dich zukommen. Habe ich und etliche Andere auch gemacht.
    Herr Google findet unter: Anwälte Dieselskandal , jede Menge Ergebnisse. Was mir die Anwaltskanzlei direkt geraten hat ist dass ich auf keinen Fall irgendwelche Updates machen lassen soll. Das mit den TÜV-Drohungen ist nichts Anderes als geistiger Dünnschiß. Genausowenig droht aktuell keinerlei Entziehung der Betriebserlaubnis! Alles nur Panikmache.
    Nun handele wie Du gedenkst.
     
  7. #7 Petra S., 21.08.2017
    Petra S.

    Petra S.

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,6 TDI 90 PS
    Kilometerstand:
    75000
    Das war auch mein Plan... gut dass der nicht so daneben war ;-) Rechtschutz hab ich. Mich hätt halt nur interessiert, wie die Quote ist...ob es hier nur negative Erfahrungen gibt oder auch positive und wie viele Positive. Machen lassen tu ich nix freiwillig, aber ich hoff, dass das bei der Inspektion auch respektiert wird! ich werd das ganze auto mit Post its verschönern... so dass es hoffentlich keiner übersieht!
     
  8. #8 ragondi, 21.08.2017
    ragondi

    ragondi

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    27
    Falls Du wirklich zur Inspektion zum Freundlichen musst, gibt es nur einen einzigen Ratschlag: Lass Dir vor der Inspektion unbedingt schriftlich zusichern, dass der Freundliche absolut nichts unternimmt was ein Update oder den Einbau des Strömungsgleichrichters (Nudelsieb) im Luftfiltergehäuse betrifft. Falls er das nicht schriftlich zusichern will, dreh Dich um und suche Dir eine andere oder freie Werkstatt. Niemand kann Dich, aus angeblichen Garantiegründen, zwingen eine Inspektion beim Freundlichen machen zu lassen!!!!!!!!!
     
  9. CMpunk

    CMpunk

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oranienburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5e vRS 4x4 Combi
    Werkstatt/Händler:
    Sven Erkner GmbH
    Kilometerstand:
    34000

    Hallo Petra, also ich habe im Fabia den 1.6TDI mit 105ps, hatte vor 2 Wochen das besagte Update, bis jetzt habe ich noch keine Auffälligkeiten bei Verbrauch oder Leistung!
     
  10. #10 Petra S., 21.08.2017
    Petra S.

    Petra S.

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,6 TDI 90 PS
    Kilometerstand:
    75000
    Naja... ich hab noch Anschlussgarantie bis nächstes Jahr...da sollte man doch zur Vertragswerkstatt oder? Ansonsten geh ich auch immer zur freien Werkstatt...ist viel einfacher für mich und auch günstiger.
     
  11. #11 Petra S., 21.08.2017
    Petra S.

    Petra S.

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,6 TDI 90 PS
    Kilometerstand:
    75000
    Anwalt welcher Fachrichtung ist da ratsam... ist das noch Verkehrsrecht ? oder Vetragsrecht oder was ist es denn?
     
  12. #12 ARA, 21.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2017
    ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI / Jetzt Golf Sportsvan
    Kilometerstand:
    40000
    Das mit dem TÜV hat schon einen ernsten Hintergrund. Der Tüv kann ohne Probleme auf die Daten der Softwareversion zugreifen. Also erkennen welche Version drauf ist. Ist Ihm aber erst mal völlig Schnuppe. Nun das Problem. Wenn das KBA vordert, das das Update zum Beispiel bis 31.12.2018 drauf sein muß und gleichzeitig für alle Fahrzeuge, die es bis dahin nicht gemacht haben, die Betriebserlaubnis löscht, hast du das Problem. Das sweite, ähnliche Zenario. DAS KBA fordert ein offiziellen Rückruf. Folgst Du diesen dann nicht, erlischt ebenfalls die Betriebserlaubnis wenn es das KBA anordnet.
    Es geht also nur um die Betriebserlaubnis des KBA.

    https://www.kba-online.de/gpsg/jsp/gpsgAuskunft.jsp

    PS: Noch ist das noch nicht verfügt. Aber....
    Mal mit einen Anwalt reden kann nicht Schaden.
     
  13. #13 ragondi, 21.08.2017
    ragondi

    ragondi

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    27
    Für die Anschlußgarantie musst Du auch nicht zum Freundlichen. Falls Du doch hinfahren solltest, dann verfahre wie ich bereits geschrieben habe.
    @CMpunk: was sind lächerliche 2 Wochen? Fahre erst mal ca. 10.000 bis 15.000 km. Wenn dann infolge des Update Dein AGR-Ventil total zugebacken und versifft ist, wird es Dir der Freundliche für geschätzte 700 Euro plus Einbaukosten erneuern.
    Aber das hat natürlich nichts mit der Erhöhung der AGR-Rate durch das Update zu tun.
    Jedem das Seine, mir etwas Anderes. Googeln und Anwälte helfen manchmal wirklich.
     
  14. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI / Jetzt Golf Sportsvan
    Kilometerstand:
    40000
    Dann besteht noch die Gefahr, das das Update "Heimlich" bei einerWartung/Inspektion draufspielt. Soll auch schon Vorgekommen sein.
    Also wenn Du anwaltliche Hilfe willst, solange einen großen Bogen um eine Fachwerkstatt machen.
     
    ragondi gefällt das.
  15. #15 ragondi, 21.08.2017
    ragondi

    ragondi

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    27
    @Petra S.: Du hast eine PN. Schau mal in Deine Unterhaltungen.
     
  16. #16 Robert78, 21.08.2017
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.228
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Nur kurze Richtigstellung da es ja eigentlich nichts mit dem Thema zu tun hat....
    Bitte einfach mal einen Blick in die Versicherungsbedingungen der Anschlussgarantie werfen bevor hier was falsches geschrieben wird, denn das ist leider falsch!

    Es gibt lediglich sehr wenige Ausnahmen, das aber auch nur wenn der Schaden vorher gemeldet wurde und die Garantieversicherung das ausdrücklich erlaubt (was in Inland eher nicht der Fall sein wird)
     
  17. lanz

    lanz

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    71
    Wo ist denn das Problem wenn das Fahrzeug plötzlich so wird wie es urpsrünglich hätte verkauft werden sollen?
     
  18. #18 ragondi, 21.08.2017
    ragondi

    ragondi

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    27
    dann lass doch Dein Auto, falls Du betroffen sein solltest, in diesen Zustand versetzen und fahre weiter. Vermutlich bist Du kein Betroffener und kannst somit unqualifizerte Aussagen treffen, die jeglicher Kenntnis der Materie entbehren.
     
  19. #19 Robert78, 21.08.2017
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    3.228
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    64000
    Und was hat es damit zu tun ob ich oder lanz betroffen bin oder nicht wenn du einem User eine absolut falsche Antwort gibst?
    Zahlst du @Petra S. dann die Reparatur wenn sie auf ihren Kosten sitzen bleibt weil die Anschlussgarantie dank dir bzw. deiner Aussage hinfällig ist?

    Jeder macht mal nen Fehler, was auch nicht schlimm ist. Aber aufgrund eine Richtigstellung gleich so einen Kommentar abzugeben.....da kann man nur den Kopf schütteln.
     
  20. #20 ragondi, 21.08.2017
    ragondi

    ragondi

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    27
    viel Spaß beim Schütteln.
     
Thema: Update Roomster 1,6 TDi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1.6 tdi 105 ps probleme

    ,
  2. skoda 46G9

    ,
  3. skoda roomster 1.6 tdi update

    ,
  4. softwarupdate skoda roomsstar pobleme,
  5. skoda roomster 1 6 tdi forum probleme,
  6. oil scoda roomster tdi 1.6,
  7. skoda roomster E6 Diesel,
  8. skoda roomster 1 6 tdi probleme,
  9. skoda 91r2,
  10. neues apdate tdi 1 2
Die Seite wird geladen...

Update Roomster 1,6 TDi - Ähnliche Themen

  1. Superb III Fehler nach Firmware-Update

    Fehler nach Firmware-Update: Hab mein Columbus MIB2 auf die aktuellste Firmware 1433 geupdatet. Seitdem habe ich folgenden Fehler im Speicher. Den zweiten Fehler mit dem XOR...
  2. Navi Update

    Navi Update: Hi Hab meinen Octavia seit Mai 2019 (ich weiß ist ein 3er mit Facelift) hab mich in der Forumuntergruppe vertan Radio ist das Amundsen. Weiß...
  3. Neue Updates?

    Neue Updates?: Ende Oktober geht mein Kodiaq (Soleil 2019) in die Werkstatt zum Reifenwechsel. Kann mir jemand sagen, ob es für das Auto irgendwelche...
  4. Probleme Apple CarPlay seit Update (08.09.2020)

    Probleme Apple CarPlay seit Update (08.09.2020): Hallo zusammen, bis vor wenigen Tagen hat die Verbindung zum O4 sowohl per Kabel als auch wireless mehr oder minder gut funktioniert. Seit dem...
  5. Burny's Roomster Update Seite 2

    Burny's Roomster Update Seite 2: Hallo Leute, mein Name ist Michael, ich war schonmal Nutzer hier im Forum und bin momentan noch stolzer Besitzer eines Skoda Octavia II 2.0TDI...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden