Unverwirklichte Ideen

Diskutiere Unverwirklichte Ideen im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Mir ist gestern beim Autowaschen eine Idee gekommen. Vielleicht ist sie ja unnötig, aber das hält mich nicht davon ab sie hier kund zu tun :D...

Daniel

Guest
Mir ist gestern beim Autowaschen eine Idee gekommen. Vielleicht ist sie ja unnötig, aber das hält mich nicht davon ab sie hier kund zu tun :D

Da ich ja nun sage, das mein Auto den Endausbauzustand bis auf ein paar Kleinigkeiten die noch im Lieferrückstand sind, erreicht hat ... wohin mit den Ideen??

Also warum nicht ein kleines Tuning-Brainstorming im Forum veranstalten.

Also tut mal eure Ideen kund, die ihr realisieren könntet (also Sachen die man selbst machen könnte, aber nur nicht will ... nicht Sachen wie V8 im Fabia).

Hier mal meine Ideen - meist hinfällig, wegen der Schwarzen Farbe die meiner Meinung eher elegant wirken soll.

  • Hätte ich ein Auto in hellem Lack würde ich mir auf jedenfall, die schwarze B-Säulen Klebefolie holen ... macht ne bessere Shiluette ... dank schwarzem Auto nicht nötig
  • Spiegeldreieck in Wagenfarbe lackieren - fällt weg, weil Auto eh schon schwarz
  • Türgriffe in Wagenfarbe lackieren - siehe oben
  • Heckscheibenwischerabdeckung lackieren - nochmal siehe oben
  • Stoßleisten an der Heckstoßstange lackieren - na, ratet mal ;-)
  • Motorabdeckung lackieren, ähnlich wie Lüftungsblenden - hab zu selten die Motorhaube offen.
  • VW-Brillenablage - einfach zu teuer für ein Stück Plastik

Also legt mal los... ist ja auch eine kleine Hilfestellung des machbaren - da ja doch einige Skodafans Tuningneueinsteiger sind.

Lasst mal hören ;-)
 
#
schau mal hier: Unverwirklichte Ideen. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.724
Zustimmungen
676
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Jaja, Ideen hat man(n) viele. Nur man kann nicht alles haben.

Unverwirklichte Ideen:

Für den Kombi: eigentlich keine bis auf Leistungssteigerung --> siehe meinen Fahrbericht mit Chiptuning von P-Box

Für die Limo:

- Tieferlegung --> bei unseren Straßen lass ich das lieber
- Cupdiffusor --> leider gibts keinen passenden und die Huthmannschütze sprengt den Rahmen
- Duplexanlage --> leider ohne ABE, deshalb Ersatz von GTG mit 2x76 DTM

Alles andere wird früher oder später erledigt. Nächste Woche wird uns unser Zweitfabi verlassen, um eine kleine Kur zu bekommen (neuer Heckspoiler, HL-Masken, Renngitter, FW-Begrenzer und schwarze Seitenblinker).

ANdreas
 

dan

Guest
Das ist ja wirklich herb wenn einem langsam die Ideen ausgehen oder wegen Unrealisierbarkeit wieder verworfen werden. ;-(
Dabei macht das basteln, schrauben und tunen doch so viel Spaß. :]
Ich habe den Eindruck, das auch beim Autotuning der Weg eher das Ziel ist.

Bei mir ist es jedenfalls noch ein sehr langer Weg.
Da wären als Projekte der unmittelbaren Zukunft der Austausch der Lampen des Stand-, Nebel- und Fernlichtes gegen xenonähnlichere Lampen und die komplette Überarbeitung der Soundanlage zu nennen.
Dann soll im Innenraum noch Titanwurzelholzdekor geklebt werden. Schließlich sind da noch der Schaltkulissenrahmen und der Lederlenkradbezug in Bestellung. Das alles wird mich sicher noch bis Juni beschäftigen.

Viele tolle Ideen wünscht auch weiterhin

Dan
 

Daniel

Guest
Hab ich doch nochwas vergessen ... ;-)

  • Lederschaltsack - weil, gibt einfach nix vernünftiges was zum Fabi passt
  • MS-Design Scheinwerferblenden - passen net zu meinem Auto, und liegen jetz auf nem Schrank und verstauben dort
  • lackierte Türgriffschalen innen - zuviel aufwand zum ausbauen - und wahrsch. nicht wiederstandsfähig genug gegen die Belastungen dort

Wenn ich allerdings noch mit den Sachen anfange würde, die ich gern wollte - aber mir net leisten kann wirds lang. Aber der Traum eines onyx - silbergrau abgestimmten unikat Nappa-Alcantara Innenraums wird wohl bleiben ... ich glaub ich muß noch nen Lottoschein ausfüllen :D
 

Dirk

Guest
Im Moment such ich gerade nach ner anderen Möglichkeit die B- und C-Säule zu verkleiden. Die org. Folie ist mir zu matt und die von Milotec angebotenen Verkleidungen tragen mir "zu dick" auf. Denke da so an Hochglanz-Carbonfolie( z.B. Foliatec). Da gibt es ja verschiedene Arten: einfache Folie oder mit Härter und Lack - muss ich mir mal im Laden ansehen, im Katalog ist die Wirkung nicht so deutlich zu erkennen.
Was steht noch an:
- neues Fahrwerk
-Leistungssteigerung
-ESD oder Endohre
-vernünftige Kabel für den Sub einbauen
-FSE einbauen
-Griffdecor und Ergänzungsset, Griffmuscheln sowie Heckleuchtenmasken anbringen

Gruß, Dirk
 

?

Guest
Also zu dem ganzen Zeug was ich angebaut habe, bzw. demnächst anbaue (Chromgrill, Alu-Pedale, Sportgitter, Seitenchrom, Fensterchrom, Heckchrom, Trittleisten) überlege ich nun doch noch ob ich mir die Edelstahltürgriffe inkl. Chromgriffmuscheln holen soll. Aber auf jeden Fall möchte ich noch Edelstahlnummernschildhalterungen wie auf dem Foto unten haben.

DSCF0571.jpg

Gruß
Mic
 

Marccom

Guest
Edelstahlnummernschildhalter?

Was kosten die denn so? Und wo bekommt man die her?

Was passiert mit dem Orginal-Halter vorne, ist der nicht mit den Rammschutzleisten verbunden?

Eigentlich will ich mir ja immer noch die Rammschutzleisten (rundrum), Nummernschildhalter und unteren Lufteinlass in Wagenfarbe lackieren lassen, aber je nachdem was die kosten, sind Edelstahlhalter vielleicht sinnvoller.


Marc
 

carver

Guest
Mit dem Chrom finde ich auch total g..., äh schick.* :D
Als erstes deshalb meine Frage, woher hast Du den Fensterchrom und gibt es den auch für den Octavia?
Was ich dann noch will, ist die "Verchromung" meiner Dachreling, aber wie nur? ?(
Und vielleicht dann doch noch die Außenspiegel in Silber (nur um die RS's von AUDI zu ärgern ;-) ).
Und vielleicht finde ich ja noch irgendwo umlaufende Leisten in glänzendem Chrom (habe ich mal bei'nem Bora gesehen und fand' ich echt Klasse).

So, dann grübelt mal alle noch fein, dann kann ich mir hier noch ein paar Anregungen holen.

Viel Spaß!
 

Marccom

Guest
Sorry, aber Fensterchrom und Seitenchrom gibt es für den Octavia leider nicht und selbst für Fabia sind sie zur Zeit vergriffen. Sonst gibt es den von Burg-Design bzw. in BRD von Auto Tec. Für den Octavia gibt es aber Heckchromleisten á la Audi.

Spiegelchrom müsste es eigentlich von Milotec geben (bei Fabia bin ich mir sicher, dass es das gibt, aber ich denke mal für Octi auch-ohne jetzt nach zu gucken)

Dachreling könntest Du ausbauen und verchromen lassen oder prüfen, ob Dir die des A4 Avant weiterhelfen.

Umlaufende Chromleisten, denke ich meinst Du die auf den Rammschutzleisten. Ich weiss, dass es welche als Meterware zum Selbstzuschneiden gibt, weiss aber nciht mehr wo, versuchs einfach bei D&W oder ATU , usw.



Marc
 

?

Guest
Also genaue Preise für die Nummernschildhalter kenne ich nicht, ich habe mal was von um die 8-10 Euro pro Stück gehört, aber ob es stimmt keine Ahnung. Bekommen sollte man die Halterung bei jedem Schilderdienst, Abductee hat sie sogar bei ATU bekommen. Montiert werden die einfach anstelle der Plastikhalterung die vom Händler aufgeschraubt wird. Zwischen Nummernschild und Halterung sollte man am besten kleine Filzplättchen kleben (gibt es im Baumarkt), da die Schilder ansonsten auf dem Metall klappern könnten und die Halterung auch zerkratzen würde.

Gruß
Mic
 

ancient motorist

Guest
@ carver,
die Firma Vmaxx will ab Mitte des Jahres Zubehör für den Octavia anbieten. Vielleicht gibt es da die netten Sachen für den Passat auch für den Octavia.
Schau mal rein

www.vmaxx.de
 

nick name

Guest
ich fände die beleuchteten türöffner innen ganz schick für meinen octi. der superb macht es vor, wie's aussieht. es ist wirklich bloss eine kleinigkeit, aber mich hat das sofort "angemacht".

leider habe ich zuviele daumen an meinen beiden linken händen, um sowas zu installieren.
 
Viper

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
373
Zustimmungen
105
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
10.000
Fahrzeug
Rapid Elegance 1.2 TSI
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
135.000
Mein nächster Umbau steht diese Wochenende an. Nichts großartiges, nur "Verschönerung" (wenn man den Fabi überhaupt noch schöner machen kann als er von Natur aus ist!):
Cleanen Heckklappe und Kotflügel.
fabiaclub.com-Aufkleber montieren (nach waschen und polieren natürlich)
neue Kabel für HiFi-Anlage verlegen

Wird wohl mit der reinigungsaktion das Ganze WoE benötigen!

Aber was tut man nicht alles für seinen Fabi!!! :]
 

kmb

Guest
Ich will heuer noch folgende Teile für meinen Fabia:

- Innendekor von Richter
- Bremssattellack (gelb oder rot)
- Sebring ESD 2x76mm (weiss jemand was der kostet, bei D&W find ich ihn nicht, und bei Sebring selber steht nichts genaues)
- TT-Pedale (weiss ich noch nicht genau)
- Alu-Schaltknauf

- Edelstahl Trittschutz
- Edelstahl Tachoringe

Also auf jeden Fall wird es der Sebring, das Innendekor und der Bremssattellack! :D

Den rest wünsch ich mir zum Geburtstag :]

lg/klaus
 

Daniel

Guest
@kmb

Den Sebring ESD gibt es - falls sich nichts geändert hat nur für die 1.4 mit 50 und 74 kw.

Ich glaube Serbring vertreibt die Teile selbst ... frag doch einfach mal bei [email protected] an.
Wenn nicht frag einfach mal Deinen Händler - in Deutschland kann man den Sebring auch dort beziehen.

In Deutschland kostet er beim Händler - Listenpreis ca 286 €
 

kmb

Guest
@ daniel
danke, habs gerade auch von meinem Händler erfahren


außerdem hat er gemeint, dass es für den TDI keinen Endtopf gibt!

stimmt das? kann ich mir nicht vorstellen!

lg/kmb
 

?

Guest
Original von kmb
außerdem hat er gemeint, dass es für den TDI keinen Endtopf gibt!

stimmt das? kann ich mir nicht vorstellen!

Hi kmb.
Für den Fabia TDI (allerdings nur Limo) bietet sogar Skoda selbst einen Sport-ESD an, zumindest in Deutschland.
Die Teilenummer für den ESD lautet FDC 410 002, für TDI mit Stoßfängerspoiler lautet die Teilenummer FDC 410 004, der Preis für beide Varianten beträgt 246.- Euro.

Gruß
Mic
 

Hypocrite

Guest
ich hätte da meiner meinung nach nen schönen plan!
Ich suche schon die ganze zeit im englischen net nach nem linken außenspiegel. leider noch nicht fündig geworden! Würde aber die front harmonischer machen!
@ daniel ich kann dir emphelen die spiegeldreiecke zu lackieren! zieht dezenter aus auch bei schwarz, kann ich nur emfphelen außerdem ists preiswert!
 
Armin

Armin

Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
85
Zustimmungen
0
Ort
Schmelz
Also mir würde ne Unterbodenbeleuchtung ala Fast and the fourius gefallen oder mindestens den kühlergrill von innen anleuchten. aber darf man ja nicht.
 

zwuba

Guest
soviel zum Thema "verboten"

SIMG0002.jpg


Habe meine Standlichtlämpchen durch je ein blaues LED ersetzt und keinen störts :]

Rechtliche Seite:
In A ist es laut KFG nur erlaubt weißes und gelbes Licht nach vorne bzw weißes, gelbes und rotes Licht nach Hinten abzustrahlen. Dies bezieht sich laut eines Polizisten den ich fragte auf Fahrzeuge in Bewegung (also nicht parkende KFZ)!
Zusätzlich ist zu sagen, dass das Fahren nur mit eingeschaltetem "Standlicht" grundsätzlich verboten ist!!

Die Folgen von meinem sicherlich rechtlich nicht ordnugsgemäßen Vorgehen wäre eine Verwarnung mit der Aufforderung die Originalbirnen wieder einzusetzten da bei eingeschaltetem Abblendlicht (das ja zumindest brennen muss beim Fahren) kein blaues Licht sichtbar ist - nachweißlich!!

greetz
 
Thema:

Unverwirklichte Ideen

Unverwirklichte Ideen - Ähnliche Themen

Favo wieder hübsch machen: Moin liebe Community. Ich bin neu hier habe mich quasi gerade neu registriert. Ich fahre nun seid fast einem ganzen Jahr einen Skoda Favorit...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
Vorstellung meines fahrbaren Untersatzes: Tach auch, da meine Vorstellung eigentlich schon lange überfällig ist, will ich mal los legen. :D AAAlso mein Name ist Erik und noch bin ich 24...
Erfahrungsbericht Citigo 75 PS ASG 3-Türer: Hallo Community, Da ich von ein paar Mitgliedern gebeten wurde meine Erfahrungen zu teilen und auch ein paar Bilder zu posten: Hier mein...

Sucheingaben

unverwirklichte ideen

Oben