Unterschiedliche Werkstattpreise

Diskutiere Unterschiedliche Werkstattpreise im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Geahnt haben wir es alle, jetzt ist es amtlich: Bei den Lohnkosten unserer Werkstätten gibt es enorme Preisunterschiede, ermittelte der ZDK...
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.724
Zustimmungen
676
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Geahnt haben wir es alle, jetzt ist es amtlich: Bei den Lohnkosten unserer Werkstätten gibt es enorme Preisunterschiede, ermittelte der ZDK.

Darunter geht es kaum: 41 Euro kostet die Stunde Schrauben den Werkstattkunden heute, ermittelt in Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen vom Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK). Es können aber auch 65 Euro über den Tresen wandern, wie in der Pfalz (Südregion von Rheinland-Pfalz). Also satte 58 Prozent mehr. Die Stundensätze reichen von 41 Euro für mechanische Arbeiten bis 89 Euro für Arbeiten an der Karosserie. Doch lohnt es deshalb, für eine Reparatur vom Süden an die Ostseeküste zu rollen? Im Normalfall wohl nicht.

Dennoch ist es wichtig, in Zeiten knapper Haushaltskassen bei den Lohnkosten mal näher hinzusehen. Denn sah nicht auch Ihre letzte Rechnung so ähnlich aus: Teile 98 Euro, Lohn 295 Euro? In unserer Tabelle (folgende Seite) und Karte (siehe Galerie) stehen die Mittelwerte der Bundesländer und einzelner Regionen sowie der Bundesdurchschnitt. Bedeutet: Es lassen sich auch Werkstätten finden, die weniger verlangen. Oder noch mehr.

Generell gilt: In der Großstadt wird mehr gefordert als in der Kleinstadt; auf dem Land wird am billigsten gearbeitet. Im Bundesdurchschnitt macht der Unterschied bei mechanischen Arbeiten 13 Prozent aus. Das liegt - mehr noch als am Lohn für den Schrauber - an den unterschiedlichen Betriebskosten, denn in die Kalkulation müssen natürlich alle Aufwendungen der Werkstatt einfließen.

6176.jpg


Die zweite Regel: Karosserie-Arbeiten sind am teuersten. Zugleich ist bei diesen der Lohnanteil meist weit überproportional hoch. Dann folgen Arbeiten an der Elektrik und an der Mechanik.

Die wichtigsten Tipps, um die Rechnung bezahlbar zu halten: • Gerade bei größeren Reparaturen die Stundensätze mehrerer Werkstätten vergleichen • Auftrag unbedingt durchsprechen und gemeinsamen Vorabcheck machen. Vereinbaren Sie, die ausgebauten Teile zu erhalten • Niemals Pauschalaufträge ("TÜV-klar machen") erteilen • Nach Möglichkeit schriftlich Festpreise verabreden • Ist das nicht möglich, um Kostenvoranschlag bitten • Unbedingt einen Rückruf vereinbaren, wenn der vorher eingegrenzte Kostenrahmen überschritten werden sollte • Vor Abnahme des Wagens die Arbeiten prüfen sowie die Rechnung erklären lassen • Bei Streitigkeiten kann sich der Kunde an die örtliche Schiedsstelle des Kfz-Gewerbes wenden (im Internet beim ZDK).

Natürlich kann es sich rechnen, für den Werkstattbesuch ein paar Kilometer zu fahren, etwa von Schleswig-Holstein ins billigere Mecklenburg. Doch was mehr zählt als nackte Zahlen, ist das persönliche Vertrauen in die Werkstatt – und das ist schließlich kaum bezahlbar.

Andreas :headbang:

Quelle - Autobild
 

Hypocrite

Guest
dazu noch was ! ich habe in meinen auto 2 Beulen und 2 lackplatzer! mein skodahändler wollte für die beseitigung ca 400 teuros! weil arbeiten an der asäule und kotflügel sehr aufwendig sind! also danach bin ich in ne freie werkstatt, die wollten für den spass nur 130 teuros! die werkstatt ist auch keine dubiose firma, die wurde mir von mehreren kollegen empfohlen! die ham bis dato nur gute erfahrungen gemacht!

also kurz gefasst ! wenn ihr keine garantie und kulanz mehr habt oder lackierarbeiten habt, geht immer zu freien werkstätten! aber bitte nicht zu atu, mit denen haben bei uns die meisten nur schlechte erfahrungen gemacht!
 

HR1004

Guest
Darum habe ich meinen Octi RS auch bei einem Skoda Händler in Rostock gekauft ... und nicht hier in Hamburg. Dabei habe ich nicht nur auf zukünftige Werkstadtpreise geachtet, sondern auch auf Wagenrabatt, Freundlichkeit, Service und da war ich von den Hamburger Skoda Händler ziemlich enttäuscht.

Ein Beispiel z.B. bei Autokauf ... ich habe mir in HH einen Octi RS Jahreswagen (mti Navi) angeschaut. 1 Jahr alt und 20 T km und der Typ wollte 25 T Euro dafür haben ... das ist mehr als der Neupreis !!!
 
Thema:

Unterschiedliche Werkstattpreise

Unterschiedliche Werkstattpreise - Ähnliche Themen

Mein Roomster Tagebuch: Es handelt sich um 8004/AFF000092. Zu Deutsch: 1,2 51KW Benziner mit 55 Liter LPG Tank. Der Zusatz-Tank schließt nicht ganz bündig in der...
Was tun bei Werkstattpfusch!?: Regelmäßig machen Werkstättentests der Automobilclubs und Fachzeitschriften deutlich, dass die Meister und Gesellen immer mal wieder Fehler machen...
Kfz-Gewerbe schlägt Alarm: Trotz eines leichten Umsatzplus im Januar und Februar ist in den nächsten Monaten eine weitere Durststrecke im Kfz-Gewerbe zu erwarten. Im...

Sucheingaben

werkstattpreise scoda

,

skoda werkstattpreise

,

skoda werkstattpreise forum

,
skoda werkstätten preisunterschiede
, skoda werkstatt lohnkosten
Oben