Unterschiede in den Schlüsselnummern

Diskutiere Unterschiede in den Schlüsselnummern im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Ich habe jetzt einen Fabia II als ehemaligen Skoda-Werksdienstwagen gekauft. In der Anzeige des Händler stand als Schlüsselnummer ACB drin, jetzt...

  1. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe jetzt einen Fabia II als ehemaligen Skoda-Werksdienstwagen gekauft. In der Anzeige des Händler stand als Schlüsselnummer ACB drin, jetzt habe ich gestern den Fahrzeugbrief gekriegt, darin steht AFJ (oder AFI? Muß noch mal Buchstaben vergleichen...).

    Ich weiß, im Endeffekt zählt nur das, was in den Papieren steht. Aber interessieren würde es mich schon: Was ist der Unterschied? Gibt es irgendwo eine Liste, wo man das nachschauen kann? Ich hatte schon mal festgestellt, daß man bei diesen ganzen Versicherungsvergleichen ohne Fahrzeugpapiere keine Chance hat, weil es so viele verschiedene Fabias mit 1.4 TDI gibt.... ?-(
     
  2. #2 Quax 1978, 04.11.2007
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Schau doch mal in Dein Serviceheft rein. Da sollte die Kombination auch zu finden sein. Und wenn jetzt Unterschiede zu Deinen Papieren auftreten, gibt es im/am Auto auch noch einmal die Möglichkeit das zu vergleichen, notfalls mit Hilfe Deiner Werkstatt. Über die FIN kann Dein Händler bei Skoda betsimmt die Zusammensetzung Deines Fahrzeugs abrufen.
     
  3. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Ich gehe ja schon davon aus, daß die Angaben im Fahrzeugbrief stimmen. Mich würde ja nur mal interessieren, ob man als Normalsterblicher irgendwie die Chance hat, der Schlüsselnummer ein komplettes Auto und nicht nur einen Motor zuzuordnen. Immerhin haben die unterschiedliche Typenklassen in der Versicherung... ;-)
     
  4. #4 Geoldoc, 05.11.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Also...

    ...das Rätsel ist mit ein wenig Nachdenken sehr sehr leicht aufzuklären.

    ACB ist noch ein Fabia I, das kann also gar nicht sein. Für den Fabia I (6y) gab es ein paar mehr Schlüsselnummern, weil es ja 3 1,4TDis gab und das Nummernsystem zwischenzeitlich geändert wurde, aber das spielt ja eigentlich keine Rolle.

    Für den Fabia II (5j) gibt es ja nur zwei 1,4 TDIs und auch nur 2 dazugehörige Schlüsselnummern, nämlich AFI oder AFJ. AFI ist der mit 51kw, AFJ der mit 59kw. Selbst wenn Du den letzten Buchstaben nicht lesen kannst, solltest es mit den restlichen Daten aus dem Schein möglich sein, Dein Auto der einen oder anderen Schlüsselnummer zuzuordnen.

    Schließlich spielt das für den Vergleich aber sowieso keine Rolle, da beide FII 1,4 TDI gleich eingestuft sind :-D

    Quelle der Erkenntnis: www.typklassen.de

    Hoffe, ich konnte helfen...
     
  5. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Ja, danke, das ist schon mal ne Info. Wäre halt schön, wenn man nicht nur die Motorbezeichnung und -leistung angezeigt kriegen würde, sondern auch das Modelljahr z.B.

    Was man ja nirgends findet, wenn man das Auto oder die Papiere nicht da hat, ist die Info, welches denn nun der 6Y und welches der 5J ist... Ich mußte ja auch feststellen, daß mir schon im Sommer ein Händler auf Nachfrage die falsche Schlüsselnummer gesagt hatte... (da hatte ich dann von ihm die für den 51 KW gekriegt... 8-| ).
     
  6. #6 Geoldoc, 05.11.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Stimmt schon, man muss ein wenig detektivisches Gespür nutzen, um in der Suche das richtige Auto zu finden. Da ich den fabia schon ein wenig kenne, fällt mir das natürlich deutlich leichter, weil ich auch Anhieb sehe, dass es zB beim 6y den 1,4 74kw und beim 5j den 1,6 77kw Benziner gibt und man damit dann auch rausbekommt, welches Modell sich genau dahinter verbirgt.

    Aber zumindest hast Du jetzt alles was Du für den Versicherungsvergleich brauchst...
     
Thema: Unterschiede in den Schlüsselnummern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zu 2 zu 3 schlüsselnummer fabia 2005

    ,
  2. skoda fabia 6y schlüsselnummer

    ,
  3. schlüsselnummer skoda fabia 6y

Die Seite wird geladen...

Unterschiede in den Schlüsselnummern - Ähnliche Themen

  1. Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG

    Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG: Hallo, weiss jemand von Euch warum bei den 150 PS Dieseln so unterschiedliche Verbrauchsangaben existieren? Es reicht von 4,1 bis 4,7 beim...
  2. Octavia FL Unterschied Unterboden Oct FL vs Oct vFL

    Octavia FL Unterschied Unterboden Oct FL vs Oct vFL: Hallo, gibt es am Unterboden einen Unterschied zwischen dem vFL und dem FL. Meiner Meinung nach nicht, oder bin ich da falsch informiert worden
  3. Unterschiede bei den Motortypen 135E und 135B

    Unterschiede bei den Motortypen 135E und 135B: Hallo, ich bin gerade dabei, mich auf einen Motortausch vorzubereiten. Ich fahre einen Favorit mit 2ee Ecotronic Vergaser, bei dem der Motor...
  4. Unterschiede Achsen 742'er

    Unterschiede Achsen 742'er: Hallo Gemeinde, da ich mich für den 742'er interessiere, speziell für die M-Modelle, interessieren mich die Unterschiede bei den Achsen der...
  5. Unterschiede bei Fabia Modelljahr 2016, 2017 und 2018

    Unterschiede bei Fabia Modelljahr 2016, 2017 und 2018: Gibt es irgendwo Bilder von den Modellen wo man die Unterschiede bildlich sehen kann? Und gibt es auch eine Ausstattungsliste wo man die...