Unterschied zwischen Line In Anschluss und dem Mulitmedia Anschluss

Diskutiere Unterschied zwischen Line In Anschluss und dem Mulitmedia Anschluss im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Kann mir jemand sagen, worin bei den beiden Anschlüssen die Unterschiede bestehen. Ich bin schon daran interessiert I-Pod und ähnliche...

  1. enz27

    enz27

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir jemand sagen, worin bei den beiden Anschlüssen die Unterschiede bestehen. Ich bin schon daran interessiert I-Pod und ähnliche Speichermedien anzuschliessen zu können.
     
  2. #2 Rennweckle, 12.07.2010
    Rennweckle

    Rennweckle

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR & Aprilia Area 51
    hallöchen

    bei einem line-in anschluss kommen ausschließlich audiosignale (töne) ins autoradio. am line-in schliesst man z.b. den kopfhörerausgang eines mp3-players an. du kannst aber so den player nicht übers autoradio steuern ( titelsprung, suchlauf, an- ausschalten).

    ein am mediaanschluss angeschlossener ipod lässt sich dagegen komplett übers autoradio bedienen. über den mutlimediaanschluss kannst du auch mittels usb-anschlusskabel einen usb-stick oder ne 2,5" festplatte anschliessen und dann auch übers radio die musik steuern.

    hoffe es ist deutlich erklärt.

    gruss mario
     
  3. #3 upanishad, 12.07.2010
    upanishad

    upanishad Guest

    Perfekt! ;-)
     
  4. Hans_G

    Hans_G

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2
    Kilometerstand:
    12000
    ergänzend dazu ist die Signalqualität über mmi wesentlich besser weil kein analoges Signal über ein wie auch immer langes Kabel geleitet werden muss.

    Großer Unterschied!

    Hans
     
  5. #5 sandhase, 28.04.2011
    sandhase

    sandhase

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Die Multimediaschnittstelle verursacht zumindest nicht unerhebliche Probleme. Spielt man da Titel aus einem größeren Verzeichnis ab (es sollten da nicht mehr als 1000 Titel in einem Verzeichnis sein), kann es nach einer Fahrtunterbrechung bis zu zehn Minuten dauern bis das das Abspielen des Titels wieder aufgenommen wird. Viele Fahrten dauern aber nicht mal zehn Minuten.
     
  6. #6 Scanner, 28.04.2011
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    wer kommt denn auch auf so eine Idee?
     
  7. #7 DarkWurst, 28.04.2011
    DarkWurst

    DarkWurst

    Dabei seit:
    06.09.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    O2 Combi 2.0 CR TDI Sport Edition
    Kilometerstand:
    44000
    Ansich nicht wegzudiskutieren, jedoch ist es fraglich, ob der Unterschied bei den Störgeräuschen (Abroll-, Wind-, Motorgeräusche) überhaupt zu hören ist. Aber prinzipiell würde ich die digitale Schnittstelle ebenfalls vorziehen, da man schön die Finger am Lenkrad lassen kann.

    Alternative bei vorhandener FSE: BT-Audio - Funktioniert bei mir super ist jedoch umständich zu bedienen, da ich immer das Telefon suchen müsste, welches ich ja nicht während der Fahrt in der hand halten darf.
     
  8. #8 sandhase, 29.04.2011
    sandhase

    sandhase

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    @scanner #6

    Zitat: .... "wer kommt denn auch auf so eine Idee?" ....

    Nun ja, die "Shuffle" Funktion des Swing funktioniert leider nur innerhalb eines Verzeichnisses. Da kann man da schon auf die Idee kommen möglichst viele Titel in einem Verzeichnis haben zu wollen um abwechslungreich und werbungsfrei Musik hören zu können.

    Zudem ja auch die "Playlist" Funktion der Multimediaschnittstelle nur ziemlich eingeschränkt funktioniert. Die spielt über "Shuffle" ja auch nur die Titel der Unterverzeichnisse des obersten Verzeichnisses. Titel aus anderen Verzeichnissen bzw Unterverzeichnissen werden da einfach ignoriert. Egal ob die nun in der Playlist enthalten sind oder nicht.
     
Thema: Unterschied zwischen Line In Anschluss und dem Mulitmedia Anschluss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. line in anschluss

    ,
  2. line-In anschluss

    ,
  3. was ist ein line in anschluss

    ,
  4. usbkabel line in,
  5. was ist line in anschluß beim radio,
  6. Line In Anschluss Radio,
  7. superb line unterschied,
  8. anschluss LINE IN,
  9. radio line in anschluss skoda,
  10. was kann man am line in im auto anschließen,
  11. was ist line in anschluss,
  12. lin in anschluss,
  13. was ist ein line anschluss,
  14. was ist ein line in anschluss autoradio
Die Seite wird geladen...

Unterschied zwischen Line In Anschluss und dem Mulitmedia Anschluss - Ähnliche Themen

  1. Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG

    Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG: Hallo, weiss jemand von Euch warum bei den 150 PS Dieseln so unterschiedliche Verbrauchsangaben existieren? Es reicht von 4,1 bis 4,7 beim...
  2. Octavia FL Unterschied Unterboden Oct FL vs Oct vFL

    Octavia FL Unterschied Unterboden Oct FL vs Oct vFL: Hallo, gibt es am Unterboden einen Unterschied zwischen dem vFL und dem FL. Meiner Meinung nach nicht, oder bin ich da falsch informiert worden
  3. Unterschiede bei den Motortypen 135E und 135B

    Unterschiede bei den Motortypen 135E und 135B: Hallo, ich bin gerade dabei, mich auf einen Motortausch vorzubereiten. Ich fahre einen Favorit mit 2ee Ecotronic Vergaser, bei dem der Motor...
  4. Privatverkauf Audi A4 Sport S-Line

    Audi A4 Sport S-Line: Hallo Leute, würde meinen Audi A4 Sports Line Verkaufen. Kurze Eckdaten: BJ 2011 143 Diesel PS / Front 121600 km. VB: 16.500,- Standort...
  5. Sicherungskasten Octavia (Sicherung 27 nutzen) Anschluss Subwoofer / Musikverstärker

    Sicherungskasten Octavia (Sicherung 27 nutzen) Anschluss Subwoofer / Musikverstärker: Hallo zusammen, für meinen Octavia habe ich einen kleinen Aktiven Subwoofer, denn ich gerne im Kofferraum verbauen möchte. Zuvor hatte ich einen...