Unterschied Smartlink / Smartgate - Für die Dummen :-(

Diskutiere Unterschied Smartlink / Smartgate - Für die Dummen :-( im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich verstehe einfach nicht, was genau die beiden Systeme Smartgate und Smartlink genau bewirken, bzw. was der Unterschied der beiden...

  1. #1 DiTecher, 07.05.2015
    DiTecher

    DiTecher

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    32
    Hallo,

    ich verstehe einfach nicht, was genau die beiden Systeme Smartgate und Smartlink genau bewirken, bzw. was der Unterschied der beiden ist...Vielleicht kann hier jemand mal etwas Licht ins Dunkle bringen und mal genau erklären, für was die beiden Dinge gut sind und wo der Unterschied liegt.

    Danke Danke Danke :-)
     
  2. #2 turboelch, 07.05.2015
    turboelch

    turboelch

    Dabei seit:
    02.03.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    5
    Hallo DiTecher,
    mit Smartgate kannst Du Dein Smartphone per Wlan mit dem Auto verbinden und mit entsprechenden Apps (kostenlos) auf Fahrzeugdaten zugreifen. Entspricht einem erweiterten Bordcomputer. Daten lassen sich dann auch zu Hause auf dem PC auswerten. Ein nettes Gimmick für Technikverliebte.

    Smartlink ist die Möglichkeit, das Smartphone per USB-Kabel mit dem Infotainement-System zu verbinden und freigegebene Apps über den Bildschirm des Fahrzeugs zu bedienen. Smartlink vereint AndroidAuto, AppleCarPlay und Mirrorlink in einem System. So ist es möglich, z.B. Musik vom Smartphone über die Fahrzeuganlage abzuspielen, die Navigation des Smartphone zu nutzen, auf den Kalender und die Kontakte zuzugreifen etc..

    Bitte, bitte, bitte
     
    peterjoy, Swen1012, OcciTSI und 2 anderen gefällt das.
  3. #3 DiTecher, 07.05.2015
    DiTecher

    DiTecher

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    32
    Danke Dir vielmals! Und beides, also Smartgate und Smartlink ist im Columbus MJ2016 mit drinnen?
     
  4. Niqo

    Niqo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    349
    Ort:
    Kufstein/Tirol
    Fahrzeug:
    5E VRS TDI Combi
    Kilometerstand:
    43000
    Bitte probier doch mal die Suche aus, das Forum wird durch doppelte und 3-fache Themen nicht übersichtlicher.
    Und Smartlink ist Teil des MIB2, Smartgate muss zusätzlich geordert werden, kann aber auch nachgerüstet werden.
     
  5. potty

    potty

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Aurich
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS TSI DSG
    Kilometerstand:
    100
    Smartlink (AndroidAuto, Apple Carplay, Mirror Link) ist eine Funktion der Informationssysteme. Hier lässt sich das Handy per USB auf das Navi/Radio bringen. Je nach Hersteller, Android oder Apple hat man hier verschiedne Funktionen zur Auswahl. Es lässt sich auch die Sprachbedienung für Siri und Google benutzen. Das GPS-Signal wird vom Auto "durchgeschliffen" bei der Navigation (So lange man ein Navi hat). Es erscheint keine Anzeige im Dot-Matrix Display (MFA).

    Hier ein Video zu Carplay im neuen MIB2 Columbus im Superb

    Smartlink ist eine Box, welche die Daten per OBD vom Auto abgreift und diese per WLAN im Auto zur Verfügung stellt. Hier lassen sich bestimmte Apps am Handy nutzen. zB MFAPro. Siehe Playstore

    Smartgate und Smartlink sind also zwei Unterschiedliche Systeme. Smartgate ist schon länger im O3 verfügbar und lässt sich auch als Zubehör nachträglich bestellen.

    Smartlink ist bei den neuen Navis in DE immer dabei. Beim Bolero kostet es 150€ aufpreis.

    Mit Smartgate und dem neuen Columbus hat man im Auto zwei WLAN-Hotspots. Einen vom Smartgate für o.g. Funktionen. Einen vom Navi (FSE) als Internetzugang über die Autoantenne (SIM-Slot im Handschuhfach). Man muss sich also entscheiden, was man möchte. Daten vom Smartgate während der Fahrt sammeln oder über das "Auto" Surfen. Das Handy kann sich ja nur in einem WLAN Netz einwählen.

    Was auch geht. Wenn du ein Android-Gerät besitzt und Mirror Link nutzt, verbindest du das Handy mit den WLAN vom Smartgate und per USB mit dem Navi/Radio. Dann lässt sich auf den Gerät die MFA Pro nutzen. Welche Apps per Mirror Link zur Verfügung stehen legt Skoda fest. Es soll möglich sein, im Stand fast das komplette Handy am Display zu bedienen. Während der Fahrt sind aber nur bestimmte Apps verfügbar.

    bei Android AUto und Carplay bist du Ebenfalls auf bestimmte Apps angewiesen. Hier funktioniert aber zB Googlemaps und Apple Maps!

    Es wird sicher viele Möglichkeiten geben, welche mir gerade nicht einfallen. Ich finde es nur schade, das man Smartgate und den WLAN-Hotspot nicht zusammen nutzen kann :-(
     
    DiTecher gefällt das.
  6. #6 mightyphil, 07.05.2015
    mightyphil

    mightyphil Guest

    Ist SmartLink, also Car Play wirklich im Amundsen dabei?
    Im Konfigurator sieht es so aus, SmartLink wird bei Auswahl Amundsen ausgegraut...
     
  7. potty

    potty

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Aurich
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS TSI DSG
    Kilometerstand:
    100
    richtig, weil du es nicht dazubestellen kannst. NAVIs inkl. Smartlink. Columbus inkl. Wifi
     
    mightyphil gefällt das.
  8. #8 mightyphil, 07.05.2015
    mightyphil

    mightyphil Guest

  9. Jeypee

    Jeypee

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Bindlach
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS 4x4 DSG 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    8200
    Hallöchen,

    ich hab mein Fahrzeug vor 3 Tagen bekommen und Smartlink und Smartgate jetzt schon am laufen.
    Hinweis: Smartgate WLAN Passwort am Anfang ist die FIN !

    Jetzt hab ich schon mehrfach probiert Mirrorlink zum laufen zu bewegen, aber bekomme es leider nicht hin.
    Hat jemand ne Kurz- ggf. auch ne lange Anleitung für mich ?
    Muss das wie bei Smartlink mit dem Kabel verbunden sein ?

    Außerdem suche ich ne Infoseite wo man den Motorsound auf "Standard" zurückstellen kann.
    In der App finde ich nur Sport1, Sport2 und Sport3 mit entsprechender Lautstärkeregelung.
     
  10. #10 RSRacer, 23.01.2016
    RSRacer

    RSRacer

    Dabei seit:
    18.09.2013
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeug:
    Octavia RS 5E TSI Limo Handschalter
    Kilometerstand:
    19200
    Kann man Smartlink beim Bolero nachrüsten?
     
  11. TomEdl

    TomEdl

    Dabei seit:
    13.12.2015
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Steiermark, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E 1.6TDI Style
    Kilometerstand:
    1500
    Kabel: Ja!
    Ist das Handy kompatibel?
     
  12. Jeypee

    Jeypee

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Bindlach
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III RS 4x4 DSG 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    8200
    Sony Z3 Compact. Kann dort auch Mirrorlink starten. Findet aber keine Geräte.
     
  13. W-ED

    W-ED

    Dabei seit:
    11.07.2016
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Kann man Smartlink auch nutzen wenn das Handy an der hinteren USB Buchse angeschlossen ist?
     
  14. Yordan

    Yordan

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi, 110kW TSI
    In Mirrorlink würde ich keine Energie stecken. Installier dir lieber Android Auto auf dem Handy und versuch es damit.
     
  15. Yordan

    Yordan

    Dabei seit:
    08.07.2016
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi, 110kW TSI
    Beim Bolero MIB II (ab Modelljahr 16), ja. Hat mich rund 220 € (davon 180 € die Aktivierungscodes) gekostet.
     
Thema: Unterschied Smartlink / Smartgate - Für die Dummen :-(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda smartlink

    ,
  2. smartlink skoda

    ,
  3. skoda smartlink apps

    ,
  4. smartlink skoda octavia,
  5. smartlink,
  6. skoda octavia smartlink,
  7. smartlink smartgate,
  8. skoda smart link,
  9. smartgate,
  10. smartlink skoda app,
  11. smartlink skoda anleitung,
  12. was ist smartlink,
  13. smartgate skoda,
  14. skoda smartgate,
  15. smartlink skoda apps,
  16. skoda superb 3v smartlink,
  17. smart gate,
  18. smartlink apps,
  19. skoda smartlink octavia,
  20. octavia smartlink,
  21. skoda smartlink nachrüsten,
  22. smart link skoda,
  23. skoda smartlink verbinden,
  24. skoda smartlink app,
  25. skoda octavia rs smartlink
Die Seite wird geladen...

Unterschied Smartlink / Smartgate - Für die Dummen :-( - Ähnliche Themen

  1. Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG

    Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG: Hallo, weiss jemand von Euch warum bei den 150 PS Dieseln so unterschiedliche Verbrauchsangaben existieren? Es reicht von 4,1 bis 4,7 beim...
  2. Octavia FL Unterschied Unterboden Oct FL vs Oct vFL

    Octavia FL Unterschied Unterboden Oct FL vs Oct vFL: Hallo, gibt es am Unterboden einen Unterschied zwischen dem vFL und dem FL. Meiner Meinung nach nicht, oder bin ich da falsch informiert worden
  3. Fabia III Spotify USB Android ohne Smartlink/Bluetooth

    Spotify USB Android ohne Smartlink/Bluetooth: Hallo zusammen, ich besitze einen Skoda Fabia III in der Version vom 05.2016. Als Autoradio ist ein Swing eingebaut, ohne Bluetooth Funktion (und...
  4. Unterschiede bei den Motortypen 135E und 135B

    Unterschiede bei den Motortypen 135E und 135B: Hallo, ich bin gerade dabei, mich auf einen Motortausch vorzubereiten. Ich fahre einen Favorit mit 2ee Ecotronic Vergaser, bei dem der Motor...
  5. Fabia Drive Kombi Bolero Smartlink

    Fabia Drive Kombi Bolero Smartlink: Hi, wir haben seit gestern unseren Fabia III Kombi Drive vor der Tür stehen und wir sind begeistert. Das Bolero bietet uns auch den Smart Link...