Unterschied EU-Wagen

Diskutiere Unterschied EU-Wagen im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, da die deutschen Händler leider keine großen Preisnachlässe geben und Gebrauchte sehr schlecht zu haben sind, spiele ich immer wieder mit...

  1. #1 rippchen_, 19.10.2010
    rippchen_

    rippchen_

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pi
    Fahrzeug:
    1.4 TSI Ambition Plus
    1. Hallo,

      da die deutschen Händler leider keine großen Preisnachlässe geben und Gebrauchte sehr schlecht zu haben sind, spiele ich immer wieder mit dem Gedanken, einen EU-Wagen zu kaufen (evtl. Dänemarkmodell).

      Wie sind Eure Erfahrungen? Welche Ausstattungsunterschiede gibt es (Modell Ambiente)? Ist die Schallisolierung die selbe wie bei Wagen, die für Deutschland gedacht sind?

      Und noch was: war die Einparkhilfe beim Octavia Ambiente FL schon immer serienmäßg?

      Danke für die Infos und Grüße

      Henrik
     
  2. Kiela

    Kiela

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    S-H Schleswig Holstein
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4 TSI Combi BJ 2010
    Kilometerstand:
    56000
    Moin Henrik,
    also ich habe seit Donnerstag einen Octavia aus DK und bin der glücklichste Mensch der Welt!
    Ausstattungsunterschied gibt es, ja, aber mit einem Dictionary im Internet kann man gut bei skoda.dk den Konfigurator starten und sich dort die Ausstattungen ansehen. Ich finde persönlich die Unterschiede nicht zum Nachteil des DK-Models. Zum Thema Schallisolierung kann ich nichts genaues sagen, aber technisch und von der Bauart (also auch eine Schallisolierung) kann ich überhaupt keinen Unterschied zu einem deutschem Modell feststellen.
    Ich habe mich für einen Elegance entschieden und noch eins, zwei Extras dazu genommen.

    Im Endeffekt habe ich 33 Wochen gewartet!!!!! Großes ABER, ich habe zum deutschen Listenpreis knapp 7.000€ gespart, was die Warterei erträglicher gemacht hat.

    Wenn du noch detailierte Fragen hast, schick einfach eine PN

    Grüße
     
  3. #3 rippchen_, 19.10.2010
    rippchen_

    rippchen_

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pi
    Fahrzeug:
    1.4 TSI Ambition Plus
    Hallo,
    danke für den Tipp. Werde mal schaun, ob mein dänisch ausreicht... uff. Was sind
    "Selealarm for førerpladsen" ?

    Grüße
     
  4. S

    S Guest

    Hallo! Das ist wohl der Gurtwarner für den Fahrer -und Beifahrerseitz.

    MfG
     
  5. #5 rippchen_, 19.10.2010
    rippchen_

    rippchen_

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pi
    Fahrzeug:
    1.4 TSI Ambition Plus
    Danke.

    noch ein paar...

    - Tågeforlygter

    - Tågebaglygte

    - TPM (dæktrykskontrol) - Traktionskontrolle ???

    Grüße
     
  6. Kiela

    Kiela

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    S-H Schleswig Holstein
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.4 TSI Combi BJ 2010
    Kilometerstand:
    56000
    - Tågeforlygter Tagfahrlicht

    - Tågebaglygte finde ich jetzt auch keine Übersetzung

    - TPM (dæktrykskontrol) - Traktionskontrolle ??? jepp


    Ich würde jetzt aber nicht alles einzeln zerpflücken ;)
    Bei meinem DK-Elegance vermisse ich nichts!

    Aber beim DK-Elegance fehlt in der Serienausstattung das Maxi-Dot-Display, Reifendruckkontrollsystem, dieses komische Netz im Beifahrerfußraum :huh: und beleuchtete Schminkspiegel (hat dies ein Elegance aus BRD?).
    Tagfahrlicht und Parksensoren vorn und hinten sind Serie (weiss nicht genau, wie das bei BRD-Elegance ist)
    ESP + Airbags + ASR ist alle identisch!
     
  7. #7 Christian87, 19.10.2010
    Christian87

    Christian87

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia FL Combi, 1.6 MPI
    Hi,
    ich kann auch sagen, dass es unterschiede gibt.

    Z.B. mein Octavia Combi FL Ambiente ist aus Polen (allerdings über einen Importeur in D.).
    Der einzige Unterschied ist wohl. dass ich bei der Musik nur vorne Lautsprecher habe - was ich persönlich sehr schade find.

    Aber sonst ist alles dabei... Ach und ~6.000,- EUR gespart :-)
     
  8. poemat

    poemat

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15517 Fürstenwalde /Spree
    Fahrzeug:
    octavia 1.4 TSI
    Hallo,

    haben jetzt unseren octavia 6 wochen und ist auch aus Polen. Unterschiede habe ich viele gefunden im Kofferraum fehlen die beiden seitentrennwände wo Verbandkasten und warndreieck drin sind. habe auch nur vorne Lautsprecher drin und die farbe des armarturenbrett ist dunkler was mir persönlich besser gefallen tut. Habe im gesatz zu einem deutschen ca 8.000 € gespart. :D


    mfg
     
  9. #9 rippchen_, 19.10.2010
    rippchen_

    rippchen_

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pi
    Fahrzeug:
    1.4 TSI Ambition Plus
    Hallo,

    da werde ich wohl noch etwas weiter suchen, denn die Ambiente aus DK scheinen kein ASR zu haben. Lautsprecher hingegen kann man bestimmt leicht nachrüsten.

    Grüße

    Henrik
     
  10. #10 easy-rider1000, 19.10.2010
    easy-rider1000

    easy-rider1000

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bei mir zuhause
    Fahrzeug:
    Octavia Combi
    Kilometerstand:
    2000
    Schau mal bei www.Rahmen-Automobile.de ich habe meinen Elegance auch von da und bin sehr zufrieden gewesen mit dem ganzen Ablauf.

    Unterschiede gibt es auf jeden Fall bei der Ausstattung aber Du kannst das was du haben möchtest (und was nicht schon Serienmäßig drin ist wie z.B. die Alarmanlage mit Innenraumüberwachung :whistling: ) ohne Problem bei der Bestellung mit angeben. Letztendlich habe ich einige tausend EUR gespart und alles im Auto was ich brauche.
    Bei Frage einfach PN an mich. :rolleyes:
     
  11. gilga

    gilga

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 101PS Style Edition BJ 2006 auf LPG (Prins VSI + Valve Care), VW Touran 2.0 TDI 140PS Bluemotion BJ 2011
    Kilometerstand:
    139000
    Schallisolierung etc. ist bei allen Modellen identisch. Habe noch nie etwas anderes von Leuten die keine Autohändler in Deutschland sind gehört. Und ja, auch der Lack ist bei allen genauso "dick" etc. => alles so alte Schauergeschichten...

    Auch wenn ich dort bisher nie gekauft habe... vergleiche mal hier: arg-automobile. Da ist der Vergleich zum dt. Modell meiner Meinung nach sehr sauber gemacht. Diese Liste würde ich mir nehmen und genauso die Ausstattungslisten der anderen Händler/Importeure vergleichen. Die Importeure die einen solchen Vergleich nicht zulassen sollte man meiner Ansicht nach von vornherein meiden. Entweder man spielt mit offenen Karten oder ich spiele nicht mit. :thumbsup:

    Auch vom Preis her ist ARG interessant. Ich kann diesen Anbieter (ARG) jedoch nicht aus persönlicher Erfahrung empfehlen, da ich dort noch nie gekauft habe! So wie ich das sehen, ist jedenfalls ein Elegance (inkl. der typischen dt. Austattung + einiges mehr => Bolero, ESP, Alarmanlage, Sunset, 17" Alus, MufuLenkrad, Parksensoren vorn und hinten, Sitzheitzung, doppeltem Ladeboden etc) dort z.B. nochmal ca. 1.600€ billiger als bei dem von meinem Vorredner aufgeführten Importeur (da muß vieles selbst beim Elegance laut Webseite noch extra gebucht werden; auch Dinge die selbst in Dtl. Standard sind). Dies soll aber nicht heißen das dieser, oder auch andere, Importeure schlecht sind!
     
  12. #12 Quino666, 19.10.2010
    Quino666

    Quino666

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Yeti Greenline Experience / Oktavia 2.0 TDI Experience Limo
    Werkstatt/Händler:
    Keine gute // Fever / Sixt
    Kilometerstand:
    156.000
    Tågebaglygte sollte Nebelschlussleuchte sein.

    Viel Spaß

    Quino666
     
  13. #13 rippchen_, 20.10.2010
    rippchen_

    rippchen_

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pi
    Fahrzeug:
    1.4 TSI Ambition Plus
    Danke für die vielen Tipps... ich werde denen mal nachgehen.

    Grüße

    Henrik
     
  14. #14 tschack, 20.10.2010
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.393
    Zustimmungen:
    683
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    TPM ist das Modul für die Reifendrucküberwachung.
     
  15. #15 Quino666, 20.10.2010
    Quino666

    Quino666

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Yeti Greenline Experience / Oktavia 2.0 TDI Experience Limo
    Werkstatt/Händler:
    Keine gute // Fever / Sixt
    Kilometerstand:
    156.000
    Stimmt

    Viel Spaß

    Quino666
     
Thema: Unterschied EU-Wagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia eu reimport unterschied

    ,
  2. skoda eu neuwagen unterschied

    ,
  3. skoda octavia vergleich eu und deutsche ausfertigung

    ,
  4. octavia eu neuwagen unterschiede,
  5. eu reimport skoda Dänemark unterschied,
  6. skoda octavia unterschied deutsche und eu version,
  7. skoda octavia eu neuwagen unterschied,
  8. skoda oktavia aus polen ausstattungsunterschied,
  9. Ist die Ausstattung bei einem EU skoda genauso wie in deutschland
Die Seite wird geladen...

Unterschied EU-Wagen - Ähnliche Themen

  1. Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG

    Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG: Hallo, weiss jemand von Euch warum bei den 150 PS Dieseln so unterschiedliche Verbrauchsangaben existieren? Es reicht von 4,1 bis 4,7 beim...
  2. Octavia FL Unterschied Unterboden Oct FL vs Oct vFL

    Octavia FL Unterschied Unterboden Oct FL vs Oct vFL: Hallo, gibt es am Unterboden einen Unterschied zwischen dem vFL und dem FL. Meiner Meinung nach nicht, oder bin ich da falsch informiert worden
  3. Wagen überhitzt ab 150 km/h aufwärts

    Wagen überhitzt ab 150 km/h aufwärts: Guten Tag, bisher habe ich nur mitgelesen, habe aber nun ein Problem, wo ich auch mit Googlen nicht wirklich eine Lösung finden konnte. Ich fahre...
  4. EU-Import Fertigungsstandards

    EU-Import Fertigungsstandards: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken einen EU Fabia zu kaufen. In den Onlineportalen finde ich sehr viele EU-Fahrzeuge. Nur: Wie kann ich...
  5. Unterschiede bei den Motortypen 135E und 135B

    Unterschiede bei den Motortypen 135E und 135B: Hallo, ich bin gerade dabei, mich auf einen Motortausch vorzubereiten. Ich fahre einen Favorit mit 2ee Ecotronic Vergaser, bei dem der Motor...