Unterschied Drehmoment 130 PS PD TDI

Diskutiere Unterschied Drehmoment 130 PS PD TDI im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo allerseits ! Im Superb ist beim 5 Gang Schaltgetriebe der 130 PS TDI mit 285 NM eingebaut. Den Motor gibt´s mit Tiptronic bei gleicher...

  1. madmax

    madmax Guest

    Hallo allerseits !

    Im Superb ist beim 5 Gang Schaltgetriebe der 130 PS TDI mit 285 NM eingebaut.
    Den Motor gibt´s mit Tiptronic bei gleicher Leistung mit 315 NM. Im Passat wird der beim 6 Gang Schalter auch mit mehr NM eingebaut.

    Wo liegt denn da der Unterschied bzw. merkt man das beim Fahren sehr oder ist es eher zu vernachlässigen.
    Gibt´s vielleicht eine Möglichkeit mit Serienteilen (Änderung Chip) auf das höhere Drehmoment zu kommen. Den Motor gibt´s ja so bei VW / Skoda / ... ab Werk oder ist das mehr an NM Gift für´s 5 Gang Getriebe ?

    Was meint Ihr dazu ?

    Gruß

    Chris
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maverick, 30.03.2004
    Maverick

    Maverick Guest

    Hi,
    genau kann ich es Dir nicht sagen, nur das es mit den 5 Gängen nix zu tun hat.
    Mein RS hat ja sechs Gänge und 320Nm.

    Viele Grüße Maverick
     
  4. Daniel

    Daniel Guest

    Wenn es sich um 5 Gänge handelt (den Superb den ich mal gefahren hatte, war aber denke ich mit 6 Gängen ... oder täusche ich mich?) ... dann liegt es an der belastbarkeit des Getriebes.
     
  5. TomTC

    TomTC

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien - Döbling
    Fahrzeug:
    Audi Cabriolet 2,8E
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Nord Klosterneuburg
    liegt meines Erachtens am Steuergerät, da hier ja die Motorleistung und Charakteristik der Leistungsabgabe an das Getriebe bestimmt wird. Ist ja nicht unerheblich, welche Getriebebauweise am Motor dran ist.

    Der Hautgrund für die unterschiedlichen Leistungsangaben ist die Konzernpolitik. Die Motoren sind ja meistens identisch.
    Um Unterschiede deutlich zu machen: Der 2,5l V6 TDI Motor ist "hardwaremäßig" der idente Motor wie im Audi oder Passat, nur halt "softwaremäßig" verändert.
     
  6. #5 DeimosZero, 31.03.2004
    DeimosZero

    DeimosZero

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuwied Kirchberg, Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti, 1.2 TSi, Elegance mit Panoramadach, Matto-Braun
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller, Zwickau
    Moin,..

    Hatte ja auch mal en 130 PS PD Superb und hatte damals nachgefragt: Die Motoren sind baugleich, ledeglich die Steuersoftware ist anders. Grund: Das 5-Gang Getreibe ist nur bis 300 Nm ausgelegt, das 6-Gang für mehr. ... Allerdings hat das 5 Gang-Getreibe auch meine gechipten 130er ( so um die 350-370 Nm) ohne Probleme ausgehalten ... bin ihn allerdings auch bloß bis 90000km gefahren ...

    Gruß
    DZ
     
  7. madmax

    madmax Guest

    @DeimosZero: Danke für die Info. Das konnte mir bis jetzt noch kein Händler so ganau sagen. War auch meine Vermutung, daß entweder Getriebeauslegung und / oder Konzernpolitik verantwortlich sind.
    Wollte meinen zukünftigen ja eh serienmässig belassen, dann bleibt´s wohl beim 5 Gang Getriebe und 285 NM, das ist ja auch nicht ganz so wenig.

    mfg

    Chris
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Unterschied Drehmoment 130 PS PD TDI

Die Seite wird geladen...

Unterschied Drehmoment 130 PS PD TDI - Ähnliche Themen

  1. Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI

    Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI: Hallo,wer kann mir helfen, wie ich in meinem Octavia Combi 1,9 TDI 4x4 Elegance eine Glühbirne im Scheinwerfer selbst auswechseln kann. Fotos oder...
  2. Dauertest Octavia RS TDI Autozeitung

    Dauertest Octavia RS TDI Autozeitung: Hallo, in der gestrigen Autozeitung war ein 100tkm - Dauertest veröffentlicht. Das Ergebnis ist deutlich suboptimal: - 0.3l/1000km Ölverbrauch...
  3. 1.6 TDI Batterie im Kofferraum Styropor-Einlage

    1.6 TDI Batterie im Kofferraum Styropor-Einlage: Moin, bekanntlich hat der neue 1.6 TDI die Batterie im Kofferraum in der Ersatzradmulde. Bei mir ist eine ungefähr rechteckige Styrophor Einlage...
  4. DSG Schaltvorgang TDi vs. TSI

    DSG Schaltvorgang TDi vs. TSI: Hallo in die Runde, mein 14 Tage alter S3 ist gerade in der Werkstatt wegen Scheinwerferprobleme und Ausfall des linken unteren Canton...
  5. 60.000er Inspektion Octavia III RS TDI DSG - Öl

    60.000er Inspektion Octavia III RS TDI DSG - Öl: Hallo Freunde, bei mir steht nun bald die 60.000er Inspektion an. Auf diese würde ich mich gerne vorbereiten und wie immer die Schmiermittel ala...