Unterfahrschutz

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von octavius, 20.04.2002.

  1. #1 octavius, 20.04.2002
    octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    habe gesehen, dass mein Auto unten vollkommen nackt ist. Der TDI hat doch einen Unterfahrschutz. Warum hat der 1,8T keinen?

    Kann ich den Unterfahrschutz vom TDI in den 1,8T einbauen? Kosten?

    Ich weiss, das es auch einen aus Metall gibt (link???). Denke aber, das ist zuviel des Guten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toaster, 20.04.2002
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Ich meine einmal gehört zu haben dass die Abdeckung beim TDI einfach nur der Geräuschreduzierung dient. Ist allerdings auch nur eine Sache die ich im Hinterkopf hab - ob es stimmt müssten andere bestätigen / dementieren...
     
  4. doc n

    doc n Guest

    Falls es sich dabei um eine Metallplatte handelt, so kann ich nur bestätigen, dass man diese nachrüsten kann.

    Ein guter Freund ist Förster und fährt schon seinen dritten Octavia. Die ersten beiden hat er mit einer Metallplatte nachrüsten lassen. Der dritte (ein 4x4) hatte schon eine solche ab Werk glaube ich.

    Aber nicht nur im Wald ist das gut. Auf der Autobahn ist er bei Tempo 140 über einen LKW-Reifen gefahren. Es war zwar einiges kaputt aber lange nicht so viel wie bei dem Golf der hinter ihm über den gleichen Reifen gefahren ist. Der war Totalschaden.

    doc n
     
  5. #4 alex2002, 21.04.2002
    alex2002

    alex2002 Guest

    Diese besagte Abdeckung dient lediglich als Geräuschdämmung und wird nur bei den TDIs verbaut. Eine Nachrüstung empfiehlt sich, da dies auch einen guten Spritzschutz darstellt. Die Kunststoffausführung ist jedenfalls nicht als Unterfahrschutz gedacht.
     
  6. #5 octavius, 21.04.2002
    octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    woher bekomme ich denn eine vernünftige Nachrüstung des Unterfahrschutzes und wie hoch ist das Gewicht,
    Kosten + Montagekosten?

    Danke
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 octavius, 22.04.2002
    octavius

    octavius

    Dabei seit:
    14.01.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
  9. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Kronenkurs zur SLOWAKISCHEN Krone etwa 41,3 :]

    Kronenkurs zur mittlerweile EDEELwährung mutierten :-( TSCHECHISCHEN Krone 30,2 !!

    So kostet der Unterfahrschutz für den Octi bei den SK - Jungs so etwa 170 DM.

    Hoffe, geholfen haben zu können. Übrigens auch gut nachzulesen auf NTV - Videotext Tafel 291 (2/4)

    Gruß Michal :rolleyes:
     
Thema: Unterfahrschutz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterfahrschutz octavia nachrüsten

    ,
  2. unterfahrschutz lupo

    ,
  3. dient ein unterfahrschutz auch als geräuschdämmung

    ,
  4. unterfahrschutz octavia,
  5. unterfahrschutz skoda octavia 3
Die Seite wird geladen...

Unterfahrschutz - Ähnliche Themen

  1. Skoda fabia 3 unterfahrschutz

    Skoda fabia 3 unterfahrschutz: Hallo ihr lieben :D Habe jetzt seit einem guten Monat einen 3er fabia 1.2 tsi mit 90 PS. Leider habe ich schon den zweiten marderbiss an dem...
  2. Privatverkauf Teile Unterfahrschutz Octavia 1U2

    Teile Unterfahrschutz Octavia 1U2: Hi, nachdem mein O1 nach einem Schaden am Schaltgestänge abegeben wurde, habe ich im Keller noch 2 Teile für den Unterfahrschutz gefunden....
  3. Erfahrungen mit Unterfahrschutz?

    Erfahrungen mit Unterfahrschutz?: Hallo zusammen, ich fahre seit 2 Jahren den SB mit 122 PS und DSG7. Mich stört seit Anfang der enorm hohe Spritverbrauch bei höheren...
  4. Scout Unterfahrschutz -> hinten (Alternativen?)

    Scout Unterfahrschutz -> hinten (Alternativen?): Hallo, hier ein neuer/anderer Versuch ;). Gibt es Alternativen zum Unterfahrschutz insbesondere am Heck des Scout? Ist es möglich dieses Teil...
  5. Kann man das "Silberelement"/den Unterfahrschutz (z.B. im Heckbereich) lakieren (lassen) und

    Kann man das "Silberelement"/den Unterfahrschutz (z.B. im Heckbereich) lakieren (lassen) und: weiß jemand, ob die 18 Zoll-Felgen Trinity wintertauglich sind? Hat da jemand Erfahrung(en) und/oder Tipps? Betrifft natürlich den Scout...