Unterdruckpumpe?

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von dom0611, 13.06.2013.

  1. #1 dom0611, 13.06.2013
    dom0611

    dom0611

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Porta Westfalica
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 MPI
    Kilometerstand:
    125000
    guten abend liebes forum,
    ich bin neu hier wobei ich schon das eine oder andere gelesen habe was mir auch wirklich weitergeholfen hat! nun bin ich mit der suchfunktion leider nicht weiter gekommen! ich fahre einen skoda felicia 1.6 MPI mit 75 PS und baujahr 97. seit einiger zeit habe ich das prolem das der motor nicht mehr startet ohne das ich auf das gaspedal trete und selbst dann bleibt er nicht an wenn ich nicht permanent gas gebe. dies wird auch nicht besser wenn der motor warm gefahren ist. wenn ich zum beispiel auf eine Kreuzung zu fahre und auskuppel dann geht der motor in den meisten fällen aus weil die drehzahl zu stark abfällt. in wenigen fällen "fängt" sich der motor kurz vorher und bleibt mit einigem stottern an. allerdings kann es dann sein das es kurze zeit später trotzdem aus geht.
    ich habe die zündanlage überprüft die funktioniert. die drosselklappe habe ich ausgebaut komplett gereinigt und wieder angelernt. nichts hat zu einer verbesserung geführt.
    jetzt ist mir aufgefallen, dass das auto viel wasser verbraucht aber ich habe nie einen fleck unter dem wagen gesehen! liege ich richtig das dies auf eine defekte zylinderkopfdichtung deuten könnte?etwas anderes was mir aufgefallen ist, ist das ein kabel gebrochen war. ich denke das es mit dem schalter für die unterdruckpumpe zusammen hängt? ist es richtig das die unterdruckpumpe auf der fahrerseit hinter dem motorsteuergerät sitzt? dieser schalter hat nach der reparatur des kabels angefangen einen klackendes saugendes geräusch zu machen. aber die reparatur führte auch zu keinem ergebnis. der schlauch von diesem schalter endet in der drosselklappe und darum bin ich auf die idee gekommen das dieser schalter defekt ist und darum die drosselklappe nicht richtig arbeiten kann.

    ich hoffe das ihr mir vielleicht den entscheidenden tipp geben könnt das ich richtig liege oder was es sonst sein könnte!
    vielen vielen dank schon mal jetzt!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Wenn er wirklich viel Wasser verbraucht, dann kann schon die ZKD einen weg haben. Im Stand führt das Wasser dann zum absaufen, bei Drehzahl zieht er es mit durch.

    Deine Untzerdruckpumpe ist der Aktivkohlefilter. Ob der funktioniert oder nicht ist egal, hat auf die Gesamtfunktion keinen Einfluss. Es sei den da wäre einer Schläuche undicht.
     
  4. #3 dom0611, 13.06.2013
    dom0611

    dom0611

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Porta Westfalica
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 MPI
    Kilometerstand:
    125000
    Hmm schade das es daran nicht liegen kann!
    Könnte es noch etwas sein was man leichter probieren kann als die zkd zu tauschen?

    Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 4
     
  5. #4 dom0611, 13.06.2013
    dom0611

    dom0611

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Porta Westfalica
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 MPI
    Kilometerstand:
    125000
    Und wird im dem aktivkohlefiltler das Benzin gefiltert?

    Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 4
     
  6. #5 skodabauer, 14.06.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Nein. Dazu hast du einen Kraftstofffilter. In dem aktivkohlebehälter sammeln sich die Dämpfe aus dem Tank und werden der Verbrennung zugeführt.

    getapatalked
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 dom0611, 14.06.2013
    dom0611

    dom0611

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Porta Westfalica
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 MPI
    Kilometerstand:
    125000
    Gibt es noch eine andere Vermutung als zkd? Wenn nicht wie könnte man eine defekte zkd feststellen ohne alles auseinander zu bauen?

    Übrigens vielen Dank für die schnellen Antworten!

    Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 4
     
  9. #7 dom0611, 16.06.2013
    dom0611

    dom0611

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Porta Westfalica
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 MPI
    Kilometerstand:
    125000
    Es war der drosselklappensteller! Neue drosselklappe alles gut!

    Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 4
     
Thema:

Unterdruckpumpe?

Die Seite wird geladen...

Unterdruckpumpe? - Ähnliche Themen

  1. ab EURO4 elektr. Unterdruckpumpe?

    ab EURO4 elektr. Unterdruckpumpe?: ist es Stand der Technik dass seit Euro4 (Abgasnorm - da gehts in dem zusammenhang um die Drosselklappenstellung bei kaltstart und leerlauf usw)...