Unterdruck Problem

Diskutiere Unterdruck Problem im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Ich fahre ein Octavia I RS letzter Zeit habe ich gemerkt das er machnmal keine Leistung hat. ;( Da fehlt irgendwie was. Da sind die vollen...

  1. #1 Schulzie946, 02.04.2011
    Schulzie946

    Schulzie946

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nuthetal
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I RS 1.8T 132KW
    Kilometerstand:
    138000
    Hi

    Ich fahre ein Octavia I RS letzter Zeit habe ich gemerkt das er machnmal keine Leistung hat. ;( Da fehlt irgendwie was. Da sind die vollen 180Ps nicht vorhanden. Habe den Fehlerspeicher bei mir in der Werkstatt ausgelesen der sagt mir Umluftventil für Turbolader N249 mechanischer fehler. Habe das Ventil gewechselt und es fühlt sich immer noch so an als ob die Leistung fehlt. :cursing: Habe mein Meister gefragt aber der konnte mir auch nicht weiter helfen. Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

    P.S. habe schon das ganze Unterdrucksystem überprüft keine fehler gefunden schläuche sind alle ganz

    MfG Schulzie946
     
  2. #2 Benni-Octavia, 02.04.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    hmm, turbo verrußt? Magnetventil für Ladedruckbegrenzung defekt?
    lass dir mal ab Luftfilter bis Ansaugkrümmer reinigen, das wirkt Wunder!
     
  3. #3 Schulzie946, 03.04.2011
    Schulzie946

    Schulzie946

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nuthetal
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I RS 1.8T 132KW
    Kilometerstand:
    138000
    hi

    das Magnetventil für den Turbolader (N75) habe ich schon gewechselt. Das mit dem Ansaugkrümmer muss ich mal ausprobieren danke erst mal.
     
  4. #4 Benni-Octavia, 03.04.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    halt uns auf dem laufenden :)
     
  5. #5 Alex1985, 14.04.2011
    Alex1985

    Alex1985

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia, Skoda Favorit(stillgelegt)
    Werkstatt/Händler:
    selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    212126
    Luftmassenmesser ist OK ? Manchmal wird der nicht als Fehler festgehalten, wenn die Werte noch in der Adaptionsgrenze liegen...
     
  6. #6 Schulzie946, 15.04.2011
    Schulzie946

    Schulzie946

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nuthetal
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I RS 1.8T 132KW
    Kilometerstand:
    138000
    Hallo Leute

    nach langem suchen habe ich den scheiß Fehler nun endlich gefunden. :D :D :D Es war das Schubumluftventil man konnte beim Ventil durchpusten. Habe jetzt auch endlich die vollen 180PS zu spüren bekommen. Habe den Luftmassenmesser vom 225PS starken TT bekommen und eingebaut der zieht jetzte wie Hanne. :D :D :D

    Vielen dank für die vielen Tipps

    MfG Schulzie946
     
  7. #7 skodabauer, 17.04.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    Tolle Idee, das mit dem LMM!!! Nur schade das dein Motor jetzt in Folge falscher Gemsichzusammensetzung wahrscheinlich einen Schaden nehmen wird.

    Genau aus dem Grund gab es mal bei AUDI eine Aktion mit den LMM bei den 225PS-TT. Da wurde durch Meßfehler ein zu mageres Gemisch bereitgestellt was über kurz oder lang zu einem Motorschaden führte(Kolben weggebrannt).
     
  8. #8 Schulzie946, 18.04.2011
    Schulzie946

    Schulzie946

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nuthetal
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I RS 1.8T 132KW
    Kilometerstand:
    138000
    Ohhh OK !!! ;(

    danke für den Tipp dann werde ich mal besser den originalen einbauen keinen Bock den Motor neu zu machen

    MfG Schulzie946
     
Thema: Unterdruck Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia Unterdruck Magnetventil

    ,
  2. skoda octavia bls kein unterdruck

    ,
  3. unterdruckspeicher octavia rs

    ,
  4. fehler suchen bei unterdruck,
  5. skoda superb 2 4×4 kein unterdruck,
  6. skoda octavia am leerlauf kein unterdruck,
  7. welche teile von skoda oktavia 2 sind unterdruckgesteuert
Die Seite wird geladen...

Unterdruck Problem - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Verkehrsschild Erkennung

    Problem mit Verkehrsschild Erkennung: Hallo an Alle, ich bin ziemlich unzufrieden mit der Verkehrsschild Erkennung per Kamera in meinem Oktavia RS: Ich meine, die Verkehrsschilder, die...
  2. Octavia III Problem Radio

    Problem Radio: Hallo! Um mich hier wieder zu fragen. Ich habe ein Problem mit dem Autoradio. Columbus in Octavia 3,2013 Niemand weiß, was los ist. Es gibt...
  3. Kodiaq Parksensor Problem

    Kodiaq Parksensor Problem: Hallo Leute da ich mit meinem Kodiaq DSG ein Problem mit dem Parksensor habe, möchte ich euch dies einmal beschreiben. Mein linker Sensor vorne...
  4. Automatik (Tiptronic) Problem 2.8 v6

    Automatik (Tiptronic) Problem 2.8 v6: Hallo zusammen, wir haben letzte Woche unseren neuen, gebrauchten Superb 2.8 v6 Automatik (115.000 km gelaufen und Scheckheftgepflegt direkt bei...
  5. Neue Yeti Fahrer und schon ein Problem

    Neue Yeti Fahrer und schon ein Problem: Guten Tag l, iebe Yeti Fahrer, gestern haben wir unseren gebrauchten Yeti aus 2011 beim Händler abgeholt. Eigentlich sollte er unseren 28 Jahre...