Unterdiemensionierte Bremsen TDI?

Diskutiere Unterdiemensionierte Bremsen TDI? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Daniel schrieb in einem anderen Thema in diesem Forum, daß die Vorderbremsen beim TDI unterdimensioniert seien und dies bei...

  1. LaMa

    LaMa Guest

    Hallo zusammen,

    Daniel schrieb in einem anderen Thema in diesem Forum, daß die Vorderbremsen beim TDI unterdimensioniert seien und dies bei Skoda bekannt sei.

    Nun natürlich meine Fragen: Betrifft das TDIs, die ab Produktionswoche 36 (Modelländerung mit Comfort incl. Fernbedienung und höhenverstellbarem Beifahrersitz) gebaut wurden? Wie stellt sich das Problem dar, was ist zu tun, welche Skoda-Stellungnahme ist ggf. zu zitieren?

    Vielen Dank für die Info schon mal jetzt und hier,
    Lars.
     
  2. Daniel

    Daniel Guest

    Grundsätzlich ist es nicht so, das es jetzt schwerwiegende Sicherheitsprobleme wegen der Bremsen gab. Bis jetzt war es für die meisten einfach nur ärgerlich.

    Das Problem ist wohl einfach dieses, das der Fabia mit den Bremsen vorne nicht für viel und schnelle Autobahnbenutzung ausgelegt ist, da dieses Problem eigentlich nur bei Vielfahrern mit viel Autobahn aufgetreten ist.
    Durchschnittlich waren dann nach 10.000 - 15.000 KM die Bremsscheiben verzogen - und standen so (meiner Info nach bis jetzt immer auf Garantie) zum Tausch an.

    Nachfragen bei versch. Werkstattmeistern und Servicemitarbeitern wurde bis jetz immer entlockt, das dieses Problem bekannt (und ansch. von Skoda Geduldet sei ... bis jetzt wurde ja immer problemlso auf Garantie getauscht) sei.
    Im alten Forum solltest Du Dich mal zu diesem Thema etwas umsehen, wenn es Dich interessiert. Da sind einige Zitate und Infos rund um das Thema.

    Bestätigt von Skoda ist das ganze natürlich nicht (sondern nur Bekannt - aber nicht offiziell)- und einen Rückruf gibt es deswegen auch wohl kaum.
     
  3. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    271
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    mal diese und mal jene Schusterbude...
    Kilometerstand:
    118000
    Hallo !

    Schaut mal unter "OCTAVIA" nach, da habe ich einen Beitrag geschrieben, der Euch eventuell dazu helfen könnte ! (Bremsen TDI)

    MfG Michal ! :-)
     
Thema:

Unterdiemensionierte Bremsen TDI?

Die Seite wird geladen...

Unterdiemensionierte Bremsen TDI? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Original Fahrwerk Octavia 3 RS TDI

    Original Fahrwerk Octavia 3 RS TDI: Ich biete ein komplettes originales Fahrwerk (Federn + Dämpfer) eines Skoda Octavia 3 RS TDI, BJ 04/2014 an. Das Fahrwerk wurde nach nicht ganz 3...
  2. Klackern/Quitschen der Bremsen nach Radlagerwechsel

    Klackern/Quitschen der Bremsen nach Radlagerwechsel: Guten Abend zusammen, letzten Samstag hab ich endlich meine neuen Radlager, beidseitig vorne gewechselt. Ohne Probleme! Seitdem diese verbaut...
  3. Motor & DSG Stage 1 2.0 TDI - Erfahrung/Information

    Motor & DSG Stage 1 2.0 TDI - Erfahrung/Information: Hallo Gemeinde Ich möchte euch kurz über meine gerade gemachten Erfahrungen in Sachen Leistungssteigerung mitteilen – vielleicht hilft es ja dem...
  4. Fake Auspuff 2.0 TDI

    Fake Auspuff 2.0 TDI: Hallo liebe Leute, bevor jetzt gleich alle die Augen verdrehen wegen diesem Thema, ich habe wirklich alles zu diesem Thema durchsucht. Aber warum...
  5. Mannol Diesel-TDI Öl 5W-30 (502.00) nutzbar in Fabia II TSI? (CBZA)

    Mannol Diesel-TDI Öl 5W-30 (502.00) nutzbar in Fabia II TSI? (CBZA): Hallo zusammen, habe von unserem alten VW Golf Pumpe-Düse-Diesel noch 1,5 Kanister (8,5L) Öl übrig. -> Mannol Diesel TDI SAE 5W-30 API SN/SM/CF...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden