Unterbodenwäsche ohne in die Waschanlage zu müssen....

Diskutiere Unterbodenwäsche ohne in die Waschanlage zu müssen.... im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; kann das gehn, wenn ja wie? Das ganze Salz muß ja mal weg, ist zwar nass draußen aber ich möchte den Unterboden sauber haben
Osbas

Osbas

Dabei seit
10.05.2010
Beiträge
797
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Skoda Superb II Allrad+DSG
Kilometerstand
60000
Warum willst du nicht in die WA?
 
Berndtson

Berndtson

Dabei seit
03.02.2009
Beiträge
2.636
Zustimmungen
35
Ort
Deutschland
Fahrzeug
Yeti, 110 kw, Joy
Werkstatt/Händler
Online gekauft
Kilometerstand
70000
Fahrzeug
CRF ATAS 1100L
Kilometerstand
12000
skodasuperbfan schrieb:
kann das gehn, wenn ja wie?
Hochwassergefährdete Gebiete aufsuchen und in Ufernähe parken, gegebenenfalls den Wagen diagonal und unter Zuhilfenahme der Abschleppösen vorne und hinten gegen Wegschwimmen sichern.
 
monstar-x

monstar-x

Dabei seit
06.04.2010
Beiträge
699
Zustimmungen
7
Fahrzeug
Skoda Superb Combi 1.4 TSI Elegance DK
Kilometerstand
26500
Ab in die Waschbox, zu finden bei sehr vielen Tankstellen.
Du kannst mit dem Hochdruck-Reinger unten alles abspritzen.
 

Cargobull

Guest
An Kieskuhlen usw., die an Hauptstraßen liegen gibt es meist "Reifenwaschanlagen" für LKW. Die pusten dann von unten und der Seite Wasser. Kannst dich ja mal umschauen und fragen, obde mal drüber fahrn darfst. Aber vorher überprüfen, ob auch alles fest sitzt ;)
MFG.
Cargobull
 
FabiaOli

FabiaOli

Dabei seit
03.08.2008
Beiträge
21.380
Zustimmungen
1.485
Fahrzeug
Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
Kilometerstand
15000
Die sinnlosen Antworten kann man sich eigentlich sparen!
Mich würde das nämlich auch mal interessieren, hätte auch gern eine Unterbodenwäsche/Pflege aber eben ohne das das komplette Auto gewaschen wird, das kann ich nicht gebrauchen.
 
Under-Taker

Under-Taker

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
1.063
Zustimmungen
4
Ort
Oberhausen
Fahrzeug
Vw Passat 2.0 TDI Buisness
Kilometerstand
22345
Ab in die Waschbox, zu finden bei sehr vielen Tankstellen.
Du kannst mit dem Hochdruck-Reinger unten alles abspritzen.

So ist das am besten und klappt ohne probleme! Wenn das Auto tiefergelegt ist einfach mal früh morgens hinfahren und mit wagenheber hochpumpen! So mache ich z.B jeden Frühjahr mein gewinde sauber!
 
Skodaschumi

Skodaschumi

Dabei seit
08.11.2010
Beiträge
69
Zustimmungen
3
Ort
Bitterfeld
Fahrzeug
O³ Ambiente 1,6 TDI, Skoda S100
Werkstatt/Händler
König und Partner, Zörbig
Kilometerstand
96000
Also ich bin auch nicht unbedingt ein Waschanlagen Fan aber wenn der Winter vorbei ist gehts einmal ab in WA. War ich bis jetzt immer zufrieden. Ansonsten wasche und poliere ich lieber selber.



Gruß ;)
 
Robert78

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.249
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Habs auch schon mal wo anders geschrieben.
Dem Tankstellen- bzw. Waschanlagenbetreiber eine Kleinigkeit in die Kaffeekasse legen und ihn bitten er soll einfach mal die Unterbodenwäsche alleine laufen lassen. Auto rein, Schlüssel an der Steuerung umschalten und Knopf drücken, ist doch nur ne Kleinigkeit.

Natürlich sollte man mit sowas nicht gerade kommen wenn eine Schlange an der Waschanlage ansteht.
 
vossi79

vossi79

Dabei seit
08.08.2010
Beiträge
556
Zustimmungen
6
Ort
Harsefeld
Fahrzeug
Superb Combi 1.8 DSG cappucino
Werkstatt/Händler
Landkreis Stade
Kilometerstand
55000
Unterbodenwäschen wurden mal irgendwo im TV getestet:Folgendes kam dabei raus: Fahr immer schön im Regen und es entsteht genau der selbe Effekt und das kostenfrei. Sauberer Unterboden, das hast du nur wenn du den Wagen nie fährst, ansonsten reicht ne Regenfahrt. Der Wagen wird dir im Nutzungszeitraum kaum von unten durchgammeln. Also Geld gespart, denn Unterbodenwäschen sind in der Regel nur Abzocke.
 
Bernd64

Bernd64

Dabei seit
20.03.2007
Beiträge
4.034
Zustimmungen
55
Fahrzeug
Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
Hallo

Ich fahre zwar auch ab und zu in die Waschanlage, nehme aber keine Unterbodenwäsche mehr !!
Bei allen vorherigen Fahrzeugen gab es nach der Unterbodenwäsche regelmäßig Probleme.
Weil das Wasser mit großem Druck von unten in den Motorraum gespritzt wird,
kommt es so an Stellen heran, wo es eigentlich nix zu suchen hat.
Dann kommt es zu den verschiedensten elekrischen Störungen.
Auch habe ich mehrmals Autos am Ausgang der Waschanlage stehen sehen,
die nicht weiter kamen, weil ihr Auto z.B. nicht ansprang.
Die hatten alle Untebodenwäsche gebucht :huh:

Aus fast dem gleichen Grund lasse ich keine Motorwäsche machen,
wenn derjenige das Fahrzeug, bzw. sein "Innenleben" nicht kennt.
Denn aus eigener Erfahrung weiß ich, daß die anschließende Reparatur ganz schön Geld kosten kann X(

Gruß Bernd
 
SuperbSven

SuperbSven

Dabei seit
23.03.2009
Beiträge
34
Zustimmungen
0
bei uns gibts an der jet-tankstelle waschboxen mit unterbodenpflege....
 
Superb*Pilot

Superb*Pilot

Dabei seit
21.03.2009
Beiträge
2.637
Zustimmungen
10
Fahrzeug
Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
da der gesamte Unterboden verkleidet ist :!: :D
 
vossi79

vossi79

Dabei seit
08.08.2010
Beiträge
556
Zustimmungen
6
Ort
Harsefeld
Fahrzeug
Superb Combi 1.8 DSG cappucino
Werkstatt/Händler
Landkreis Stade
Kilometerstand
55000
SuperbSven schrieb:
bei uns gibts an der jet-tankstelle waschboxen mit unterbodenpflege....
Was willst du pflegen, du pflegst nur das Portemonaie des Betreibers. Denkt doch mal logisch nach, legt euch zur Not mal unter den Wagen und dann leuchtet das ein......es sei denn man möchte natürlich gern Geld unnötig ausgeben
 

iskander

Dabei seit
21.03.2010
Beiträge
41
Zustimmungen
0
Gartenschlauch und Gardena Spritze drauf. Da mußt Du zwar ein paar Verrenkungen machen um alle Ecken zu erreichen, aber letztendlich reicht das um das Salz vom Winter abzuwaschen. Die etwas weniger gelenkigen Zeitgenossen dürfen auch einen Hochdruckreiniger zur Hilfe nehmen. Gibts von Markenherstellern (Kärcher o.ä.) schon für 100-200€ und ist rund um Haus und Garten sicher vielseitig genug einsetzbar, damit sich die Anschaffung lohnt. Mit dem Teleskoparm des Hochdruckreinigers kommst Du bequem unters Auto.
 
TDI

TDI

Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
472
Zustimmungen
7
Ort
Berlin
Fahrzeug
Fabia II1.9 TDI Ambiente
Durch große Pfützen zu fahren ist z.Zt. in meiner Region nicht zu empfehlen. Einige Autos haben schon Schäden abbekommen, da sich nicht zu unterschätzende Schlaglöcher darin verstecken können. Außerdem ist momentan noch zu viel Streusalz im Pfützenwasser gelöst. Mit Waschanlagen hatte ich noch keine Probleme - und ab und zu mal für EUR 10,- eine gute Textilwäsche mit wirklich gutem Wachs und Unterbodenwäsche schadet nicht.

Gruß - TDI
 

DerPhil31

Dabei seit
22.06.2010
Beiträge
31
Zustimmungen
0
Fahrzeug
SC Ambition 140 PS DSG Pazifik blau, 205/55/R16, AFS + Freisprech premium, ohne doppelten LB aber mit Gummimatte
denn sonst greift die Blockliste nicht 8) . Ich glaube, kein anderer schreibt noch sinnlosere Beiträge - der Post im Namen von Gleis4 war die bisherige Krönung :evil:


Hast Du schonmal überlegt, dass das Streusalz auch noch an Stellen haften könnte, an die die Unterbodenwäsche nicht herankommt?


DerPhil

...und immer eine Handbreit salzfreies Wasser unterm Unterboden für Dich...
 
digidoctor

digidoctor

Gesperrt
Dabei seit
07.06.2003
Beiträge
8.157
Zustimmungen
557
Ort
Lübeck
Fahrzeug
Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
Werkstatt/Händler
Autoservice Peters, Barth, MVP
Kilometerstand
35000
An alle Heimkärcher: Autowaschen privat ist verboten.
 
vossi79

vossi79

Dabei seit
08.08.2010
Beiträge
556
Zustimmungen
6
Ort
Harsefeld
Fahrzeug
Superb Combi 1.8 DSG cappucino
Werkstatt/Händler
Landkreis Stade
Kilometerstand
55000
TDI schrieb:
Durch große Pfützen zu fahren ist z.Zt. in meiner Region nicht zu empfehlen. Einige Autos haben schon Schäden abbekommen, da sich nicht zu unterschätzende Schlaglöcher darin verstecken können. Außerdem ist momentan noch zu viel Streusalz im Pfützenwasser gelöst. Mit Waschanlagen hatte ich noch keine Probleme - und ab und zu mal für EUR 10,- eine gute Textilwäsche mit wirklich gutem Wachs und Unterbodenwäsche schadet nicht.
TDI schrieb:

1. mit 120 durch Pfützen fahren ist nicht empfehlenswert, ich meinte auf normal nasser Fahrbahn fahren reicht aus
2. Wenn du dann schön von unten gewaschen hast, für den 10er, meinst du dann ist das gelöste Salz auf der Straße auch weg..........
ich sagte doch, mal kurz logisch denken, das wars schon mal nicht.
 
Thema:

Unterbodenwäsche ohne in die Waschanlage zu müssen....

Unterbodenwäsche ohne in die Waschanlage zu müssen.... - Ähnliche Themen

Verkleidung unterboden: Moin Zusammen, Kann mir jemand auf die schnelle verraten ob beim 2,0TDI unter den Auspuff noch ne Plastikverkleidung gehört? Mir ist...
Twindoor nach Waschanlage funktionslos: Hallo ich weiß das es schon recht viel zum Thema "Twindoor defekten" gibt und auch wie der oft auftretende Kabelbruch zu reparieren ist. Ich...
Lüftung Fabia 2 Combi: Hallo Forengemeinde Seit ein paar Tagen macht meine Lüftung ein heulendes Geräusch und das immer lauter wird. Jetzt habe ich schon viel zum Thema...
Verfügbarkeit Ersatzteile: Hallo, am vergangenen Weihnachtsfest das Auto noch schnell durch die Waschstraße fahren? Ach wie nett oder auch nicht. Auto wird ja meist zuerst...
Frage zu laufendem Lüfter: Hallo zusammen, habe meine Octavia 2.0 TDI RS mit DSG erst seit 2 Monaten und habe folgende Frage Habe festgestellt das ich vorme im Motorraum...

Sucheingaben

unterbodenwäsche selber machen

,

unterbodenwäsche

,

unterbodenwäsche ohne waschanlage

,
waschbox mit hebebühne
, unterbodenwäsche kärcher, waschbox mit unterbodenwäsche, waschstraße unterbodenwäsche, unterbodenwäsche ja oder nein, unterbodenwäsche waschanlage, unterbodenwäsche waschbox, unterbodenwäsche von hand, waschbox unterboden, sb waschanlage unterbodenwäsche, auto unterbodenwäsche selber, wo unterbodenwäsche, autounterbodenwäsche selber machen, unterboden waschanlage, Autopflege Harsefeld, unterbodenwäsche selber, nur unterbodenwäsche, sb waschanlage mit unterbodenwäsche, unterbodenwäsche beim auto, auto unterbodenwäsche, Autopflege L?beck, Tankstellen L?ckenburg loc:DE
Oben