Unterbodenschutz "verbogen"?

Diskutiere Unterbodenschutz "verbogen"? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi Leute, Ich hab heute mal (erstmals) unter meinen Superb geschaut und mir ist ein Teil des Unterbodenschutzes aufgefallen der irgendwie...

  1. #1 fire122, 16.06.2014
    fire122

    fire122

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    Ich hab heute mal (erstmals) unter meinen Superb geschaut und mir ist ein Teil des Unterbodenschutzes aufgefallen der irgendwie "verbogen" oder zumindest nicht normal ausschaut ... kann das irgendwer von euch verifizieren ob das normal ist, oder wie das aussehen sollte. Ist fahrerseitig hinter der Vorderachse.

    Danke & Lg,
    Sebastian
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      1,7 MB
      Aufrufe:
      240
  2. #2 dathobi, 16.06.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.343
    Zustimmungen:
    1.390
    Fahrzeug:
    Roomster 2007 Citigo 2017
    Das ist natürlich nicht normal...da ist wohl jemand irgendwo drüber Gefahren und ist aufgesetzt...
     
  3. #3 Skyther, 16.06.2014
    Skyther

    Skyther

    Dabei seit:
    03.02.2013
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Eppingen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3t 125kw TDI
    Hebebühne / Wagenheber falsch angesetzt könnte auch sein

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  4. #4 fire122, 16.06.2014
    fire122

    fire122

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ok Danke! Naja dann werd ich das mal von der Werkstatt meines Vertrauens begutachten lassen :(
    Wobei i ned ganz versteh wie das passieren kann, das der Kunsstoffteil so verbogen wird und so in Form bleibt?!
     
  5. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    250
    Ist in meinen Augen eine bescheuerte Konstruktion, habe auf der Fahrerseite auch bereits den dritten Boden drin :(. Teile (Boden + Endstück) kosten rund 80 Euronen; kann man mit wenig Geschick und Wagenheber auch selbst anschrauben. Wobei es auf deinem Bild sehr extrem aussieht.

    Gruß Ingo
     
  6. 4ever

    4ever

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    anne Küste
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq 4x4 2.0 TDI Style
    Schau Dir mal diesen Fred an, da habe ich das gleiche Problem UND WIEDRERHOLT...:
    Unterbodenschutz zerstört
    Habe zwar schon einen Neuen liegen, aber ich glaube am längsten hält das Ding wohl nur, wenn man es - so wie ich momentan - weg läßt... ;)
    Gruß 4ever
     
Thema: Unterbodenschutz "verbogen"?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia unterbodenverkleidung mit wagenheber beschädigt

    ,
  2. accord unterboden verbogen

    ,
  3. vw touareg unterbodenschutz verbogen

    ,
  4. unterboden skoda aufgesetzt
Die Seite wird geladen...

Unterbodenschutz "verbogen"? - Ähnliche Themen

  1. Hohlraumversiegelung,Unterbodenschutz

    Hohlraumversiegelung,Unterbodenschutz: Hallo, ich hätte ein Angebot für meinen Fabia Combi für Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung mit Inotec Wax inkl Demontage der Verkleidungen...
  2. Suche Unterbodenschutz

    Suche Unterbodenschutz: Hallo Zusammen, suche einen Online-Händler bei dem ich Teile des Unterbodenschutzes kaufen kann. Bin bis Dato noch nirgends fündig geworden....
  3. Unterbodenschutz Wagenheberaufnahmen richtig ausbessern

    Unterbodenschutz Wagenheberaufnahmen richtig ausbessern: Servus, Einige kenne dies bestimmt. Die Schwachstelle - originale Wagenheberaufnahmen. Bei mir ist der Unterbodenschutz dort beschädigt. An den...
  4. Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung

    Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung: Guten Tag, lasst ihr bei euren neuen Superbs den Unterboden und Hohlräume versiegeln? Da der Neue noch ein paar Wochen beim :) steht, könnte er...
  5. Rangierwagenheber zerstört Unterbodenschutz Pfalz

    Rangierwagenheber zerstört Unterbodenschutz Pfalz: Habe heute das erste mal beim Reifenwechsel einen Rangierwagenheber benutzt. Habe leider zu spät festgestellt, dass er mir den Unterbodenschutz...