Unsere Alternative zum Scala....

Diskutiere Unsere Alternative zum Scala.... im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo in die Runde, und ist am Freitag etwas passiert, das wir das letzte mal vor fast 20 Jahren hatten. Wir sind spontan bei Seat mal schauen...

  1. cbfler

    cbfler Guest

    Hallo in die Runde,
    und ist am Freitag etwas passiert, das wir das letzte mal vor fast 20 Jahren hatten.
    Wir sind spontan bei Seat mal schauen gegangen ob der Leon eine Alternative wäre.
    Dann sah ich den Ateca Ausstattung FR.
    Fragte ob wir ihn mal Anschauen könnten.
    Ja klar und am besten fahrt gleich mal eine Runde. Gesagt getan. War der 1.5 l mit 150 PS
    Schaltgetriebe.
    Ich muss sagen wir sind sehr angetan.
    Er ist kein Sprinter aber dennoch flotter als wie unser 1.2 l mit 105 PS.
    So ein...wie soll ich sagen, Wohlfühlen bzw. Willkommen zu Hause, hatten wir das letzte mal bei unserem Opel Astra F Caravan.
    Einziger Wermutstropfen ist die Lieferzeit von bis zu 8 Monaten. Da wir ja Zeit haben bis April nächsten Jahres würde es auch passen.
    Das was noch dazu kommt ist der derzeitige Zinssatz von 0,99%. Bei unserem Skoda Autohaus stand beim Scala 3,5%.:( Und nun zum Preis. Wenn ich den Scala Konfiguriere wie ich ihn gerne hätte, wobei es das Sound System noch nicht gibt, liege ich beim Ateca mit beats Sound System fast gleich auf. :whistling: Ich Teile meine positive Erfahrung mit Euch, da es einige gibt, die sich auch nach alternativen Umschauen.
    Rene
     
    Sdominko, Rumgebastel, Rapid-Tom und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    5.789
    Zustimmungen:
    877
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Also du willst echt den Scala mit dem Ateca Vergleichen?
     
    RoomsDDer gefällt das.
  3. baltic

    baltic

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    152
    Hat er verglichen?
    Er hat bloß deutlich gemacht, dass er alt genug für SUV ist! :D
     
    Lamensis, schmdan, RoomsDDer und 3 anderen gefällt das.
  4. #4 ByteVRS, 02.06.2019
    ByteVRS

    ByteVRS

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeug:
    Citigo Style, 2017, 75PS
    Kilometerstand:
    50200
    Wahrscheinlich Preislich ja... und wenn ihn der Ateca gefällt und ihn das alternative zum Scala zusagt warum nicht.
     
  5. #5 Rapid-Tom, 02.06.2019
    Rapid-Tom

    Rapid-Tom

    Dabei seit:
    05.03.2018
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Erding
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB 1,2 TSI DSG
    Kilometerstand:
    52000
    Ging mir gestern mit dem Kia ProCeed genauso. Das erste mal live gesehen und schockverliebt. Krostet als EU-Neuwagen 23 k mit allem Zipp und Zapp den ich so haben will. Beim Scala komme ich so auf 24 k.
     
  6. cbfler

    cbfler Guest

    Nein, nicht vergleichen. Ich wollte nur mitteilen, das wir uns sofort wohlgefühlt haben.
    Von dem Preis mal abgesehen den Skoda für den Scala aufruft. Vergleichbar wäre der Karoq.
    Bei jedem Auto gibt es vor und evtl Nachteile.
    Vielleicht ist es noch nicht so vielen passiert, das man sich so auf Anhieb so wohlfühlt in einem Auto,
    das man z.b. das kleinere Display in der Mitte nicht so schlimm findet.
    Naja, war vielleicht eben doch verkehrt es zu Posten.
    Einen schönen Sonnigen Sonntag allen.
     
    Richter86 gefällt das.
  7. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    5.789
    Zustimmungen:
    877
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Auch als Alternative würde ich es nicht ansehen, weil der Alteca ein SUV eben ist.

    Aber das ist anscheinend Interpretations Sache.
     
  8. cbfler

    cbfler Guest

    Ok, ok Alternative für uns.
    Bis zu diesem Zeitpunkt der Probe fahrt, waren wir auch gegen einen SUV.
    Jetzt überlegen wir eben, was längerfristig besser für uns ist. :whistling:
    Schöne Grüße
     
    TheSmurf gefällt das.
  9. #9 baltic, 02.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2019
    baltic

    baltic

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    152
    Alles gut, sind schon viele dem SUV verfallen! :D
     
  10. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    13.420
    Zustimmungen:
    1.542
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Man muss den Mut Skodas aber dennoch anerkennen, in diesen suv-igen Zeit noch einen solchen Kompakten auf den Markt zu bringen. ;-)
     
    Kohlenkarl und fNatic gefällt das.
  11. #11 mrbabble2004, 02.06.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.400
    Zustimmungen:
    1.409
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    @cbfler
    Darf man fragen was der Ateca kostet?! Meine Eltern haben im Mai einen Karoq mit dem Motor und einer top Ausstattung für deutlich unter 30.000€ bestellt...


    Mit freundlichen Grüßen
     
  12. cbfler

    cbfler Guest

    Was heißt Top Ausstattung?
    Jeder hat andere Vorlieben und Geschmack.
    Ich hatte bei der Vorstellung des Karoq auch geliebäugelt.
    Ich gehe von dem Konfigurator im Internet aus.
    Karoq fast 37500€ / Ateca fast 35500€ mit Sound System. Beim Karoq habe ich auf die schnelle nix finden können.
    Alles andere sind Angebote.
    Den ich Probegefahren bin, Listenpreis etwas über 36000€. Verkaufspreis rund 29500€ ohne Verhandlungen.
     
  13. #13 chaeller84, 02.06.2019
    chaeller84

    chaeller84

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Hünenberg
    Fahrzeug:
    Kodiaq 2.0 TSI Ambition Moon-White
    Werkstatt/Händler:
    stop&go Staub Cham
    Wieso wurde denn der „Vergleich“ nicht im Karoq Forum gepostet, wenns ja offensichtlich um den Ateca geht? Das ist dann im Scala Forum einfach am falschen Ort
     
  14. #14 dathobi, 02.06.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.937
    Zustimmungen:
    2.581
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Weil eigentlich ein Scala im Hintergrund stand...
     
  15. cbfler

    cbfler Guest

    Genau
     
  16. #16 mrbabble2004, 02.06.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.400
    Zustimmungen:
    1.409
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Also der Karoq hat:

    - LED Scheinwerfer
    - LED Paket
    - Sitzheizung vorn und hinten
    - beheizbares Lenkrad
    - beheizte Windschutzscheibe
    - AHK
    - PDC v.+h.
    - Spurhalte- und Spurwechselassitent
    - alle Spiegel automatisch abblendend
    - Unterbodenschutz
    - Klimaautomatik
    - elektrische Heckklappe
    - 5 Jahre Garantie bis 100.000 km

    Und halt was so Serie ist wie elektrische Fenster etc.

    Also ich finde die Ausstattung top für den Preis.
     
  17. cbfler

    cbfler Guest

    Das scheint so zu sein, mit dem Preis.
    In meinem Thema geht es aber um unsere Erfahrung, das wir uns auf Anhieb im Ateca Wohlgefühlt haben und das uns so etwas vor 20 Jahren das letzte mal passiert ist.
    Dieses Wohlfühlen wie im Wohnzimmer. Weis nicht wie ich es sonst erklären soll.
    Grüße Rene
     
  18. #18 mrbabble2004, 02.06.2019
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    5.400
    Zustimmungen:
    1.409
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Meine Mutter hat sich in die Optik des Karoq verliebt ;)
    Drin hat sie sich auch gleich wohl gefühlt...


    Mit freundlichen Grüßen
     
  19. #19 Christian_R, 02.06.2019
    Christian_R

    Christian_R

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    172
    Ort:
    Vorarlberg / Austria
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 105 PS Benziner
    dafür braucht der Seat 0,7 Liter mehr
    macht aktuell 1000€ pro 100.000km
    wenn man dann noch die Steuern und Versicherung rechnet sieht es für den Skoda nochmals besser aus
     
  20. #20 fireball, 03.06.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.133
    Zustimmungen:
    4.413
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Ich hab das mal in den allgemeinen Skoda-Bereich verschoben... So 100% passts hier zwar auch nicht, aber seis (erstmal) drum.
     
Thema: Unsere Alternative zum Scala....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche alternative zu skoda scalat

Die Seite wird geladen...

Unsere Alternative zum Scala.... - Ähnliche Themen

  1. Scala 1.5TSI Typschlüssel "AVK" bei Autoversicherungsportalen unbekannt

    Scala 1.5TSI Typschlüssel "AVK" bei Autoversicherungsportalen unbekannt: Hallo, wollte mal in die Runde fragen, wer alles einen Scala 1.5TSI mit 150 PS hat: Bei mir im Fahrzeugschein ist der Typschlüssel (im Feld 2.2)...
  2. Alternative zu Columbus RNS 510

    Alternative zu Columbus RNS 510: Ich hab so den Hals (wenn man Jahre TomTom mit Live-Service gefahren hat. Da ist ja selbst dies Gratisbeigabe auf meinem Handy (Googlemaps) um...
  3. Scala Amundsen Komplettausfall „Nutzerdaten werden geladen...“

    Scala Amundsen Komplettausfall „Nutzerdaten werden geladen...“: Habe meinen Scala 1.5TSI seit gestern (endlich) und schon nach 2h hat sich das gesamte “Amundsen“ gestern abend, nachdem ich vom Abholen des...
  4. Musik im Scala

    Musik im Scala: Mein neuer Scala mit Swing hat leider keinen CD-Spieler. Gibt es einen Möglichkeit einen DiscMan (o.ä.) per bluetooth oder usb anzuschließen und...
  5. WLAN im Scala

    WLAN im Scala: Hallo liebe Community, ich habe seid Montag einen Skoda Scala Style und komme soweit mit allen Funktionen zurecht. Jetzt habe ich im Internet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden