Unser F² Combi "Sport" TDI DPF ... und nun ist er weg ...

Dieses Thema im Forum "User-/Fahrzeug- Vorstellungen" wurde erstellt von rabbit, 30.09.2009.

  1. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.712
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Hallo Skodagemeinde,

    wie im Thread "Unser sprintgelber Fabia² "Cool Editon"..." schon zu lesen war, bin ich vom F² meiner Frau restlos begeistert. Dort erwog ich auch schon die Absicht, mir nach meinem Octavia einen F² zu kaufen.
    Diese Kaufabsichten nehmen nun rasant konkrete Formen an 8o .
    Meine Wahl ist auf einen gebrauchten brillantsilbernen F² Combi 1.9 TDI DPF "Sport" gefallen :thumbup: .

    Hier ein paar Daten zum Fahrzeug:
    - EZ 28.04.2008
    - Kilometerstand: 26800 km
    - 1.896 ccm, 77KW, 105 PS
    - aus erster Hand

    An Extras (zusätzlich zu der eh schon reichhaltigen Sportausstattung) hat der F² noch folgendes an Bord:
    - Metalliclackierung
    - beheizbare Vordersitze
    - elektrische Fensterheber hinten
    - Parksensoren hinten
    - Climatronic
    - Ausstattungspaket "Ablage Plus"

    Ehemaliger Neupreis waren mal 22.615€

    Ich bin den F² Combi heute ausführlich Probe gefahren und bin hin und weg :rolleyes:

    Für meine Octavia Combi würde er mir ca. 4000€ geben....

    Anbei ein paar Bilder vom Fahrzeug

    Fabi 1.JPG

    Fabi 2.JPG

    Fabi 3.JPG

    Ich bin mir eigentlich zu 99% sicher, das der F² Combi mein nächstes Fahrzeug wird :love: Was noch fehlt, ist die abnehmbare AHK, diese wird aber nächstes Jahr nachgerüstet.
    Was haltet ihr von dem F²?
    :thumbup:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 felicianer, 30.09.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.080
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Preis drücken und zuschlagen :thumbsup:
    Einer der wenigen Fabias mit nem vernünftigen Motor.
     
  4. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.712
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Hähä, so sehe ich das auch!!
     
  5. #4 MiRo1971, 30.09.2009
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.209
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Die Farbe gefällt mir zwar nicht, aber wenn beim Preis noch was geht, seh ich das genauso wie mein Vorredner. :thumbup:
     
  6. #5 FabiaOli, 30.09.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Ganz genau, da kann man wenigstens mal fahren ;)
    Und ich hingegen finde die Farbe sehr schick :thumbsup:
    Also vielleicht noch ein 1000er weniger und dann ran an die Bulletten ^^
     
  7. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.712
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    @ MiRo1971: vorher hatte ich immer dunkele Farben, ist jetzt halt mal was anderes.
    @ FabiaOli: 1.000 € weniger wäre super :thumbsup: , aber ehr unwahrscheinlich :(
     
  8. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.712
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Hallo Skodagemeinde,

    heute morgen wurde der "Deal" über die Bühne gebracht.
    Nachdem wir in der Preisgestaltung "in harten Verhandlungen" einig wurden, ist der Nachfolger für meinen Octavia Combi gefunden.
    Nächste Woche Dienstag wird der F² Combi 1.9 TDI DPF "Sport" angemeldet, am Mittwoch kann ich ihn abholen.

    Ich möchte aber noch ein paar Worte zum Octavia verlieren...
    Er hat (bis auf ganz wenige Ausnahmen) mich nie im Stich gelassen. Der Octi mußte manchmal ganz schön schuften (und leiden) während des Hausbaus.
    Der Octavia war unser Hochzeitsauto. Mit ihm habe ich meinen Sohn und meine Frau nach der Geburt aus dem Krankenhaus abgeholt.
    Was ich damit ausdrücken möchte, ist, das mit dem Verkauf auch schöne Erinnerung und Momente verloren gehen... ;(

    Aber schauen wir nach vorne...
    Es kommt, und da bin ich mir sicher, ein würdiger Nachfolger. Es ist für mich der dritte Skoda (nach zwei Octavia) in Folge. Zwei weitere Skoda (der F² Cool Edition meiner Frau, Schwiegermutter fährt einen Fabia 1) sind schon in der Familie unterwegs. Und meine Mutter liebäugelt ebenfalls mit dem Kauf eines F².

    Lange Zeit habe ich mit der Rückkehr zu Modellen aus dem Mutterkonzern geliebäugelt. Aber die dort betriebene Preisgestaltung möchte ich einfach nicht mitmachen.

    Nun heist es warten auf Mittwoch..
     
  9. #8 digidoctor, 02.10.2009
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Ehemaliger Neupreis 22.615 Euro? Das hat doch nie im Leben jemand für das Auto bezahlt.
     
  10. #9 MiRo1971, 02.10.2009
    MiRo1971

    MiRo1971

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    4.209
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Peine
    Fahrzeug:
    Octavia² Combi RS 2.0 CR TDI DPF in Candy-Weiß
    Werkstatt/Händler:
    AH Gebr. Schmidt in Peine
    Kilometerstand:
    142000
    Hallo rabbit,

    dann wünsch ich dir mal viel Spaß mit deinem neuen Weggefährten.
    Den "Alten" wirst du bestimmt in guter Erinnerung behalten, hast ja auch einige Bilder davon. ;)
     
  11. #10 felicianer, 02.10.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.080
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    erledigt. 8)

    Was zahlst'n nu?
     
  12. #11 turbo-bastl, 02.10.2009
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Schade um den schönen Octavia. Die blauen O1er werden wohl seltener ;)
    Mich schockiert der Preis für den Octavia - 4000 EUR bei rd. 150Tkm kommt mir selbst für den 1.6er noch ziemlich wenig vor, immerhin ist es ein Combi. Hat er gravierende Macken, oder ist wirklich nicht mehr rauszuholen?

    Viel Spaß mit dem Neuen!
     
  13. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.712
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    @ Bastl: mein :) meinte, der Octavia hat für einen Benziner hochgerechnet zuviel Kilometer ;( .
    Ich habe im Internet mal bei DAT meinen Octi geschätz. Im "Bestzustand" wäre er noch 4050,00 € Wert gewesen. Extras ( 17 Zöller, Fahrwerk, Scheibentönung, etc. ) sind nicht mit eingeflossen. Allerdings bekommt man für solche Sachen eh kaum bis garkein Geld mehr :thumbdown: . Obwohl ich ihn gepflegt habe, lassen sich kleinere Beulen und Schrammen nicht vermeiden. Von innen ist er top gewesen, und das trotz Kleinkind.
    Der Verkäufer sagte, durch die AWP sei der Gebrauchtwagenmarkt zur Zeit nicht so rosig was die Preise angeht... Aber wir haben uns bei dem Fabia² gut geeinigt :thumbup:

    Morgen ist es also soweit!! Nach der Frühschicht kann ich den F² abholen. Nur meine Frau weis, das der F² kommt. Der Rest der Familie wird überrascht :P . Auch unser vierjähriger Sohn ist diesmal nicht "eingeweiht". Schon beim Kauf des F² meiner Frau war er noch aufgeregter als alle anderen 8o . Er wird sicherlich bitterlich weinen, weil Papas Auto "soooo cooool" ist und er so gern im Kofferraum "rumgetobt" ist... :huh: ;(
     
  14. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Meine ehrliche Meinung würde hier auf große Gegenwehr stoßen. Ich brech es mal soweit runter, dass - aus meiner Sicht - ein solcher Tausch nicht in Frage kommen wird ;-)

    Was die Preise angeht, kenn ich mich beim Fabia 2 nicht aus, weil er mich nicht interessiert. Fakt ist, dass ich für das gleiche Geld eher nen ein oder zwei oder sogar drei Jahre alten, größeren und wertigeren Wagen aus dem Konzern kaufen würde. Aber auch das ist meine persönliche Meinung.

    Was den Wert für den alten angeht, bist du für die heutige Zeit noch vernünftig weggekommen, der Gebrauchtwagenmarkt ist im Eimer. Das wird die kommenden Monate auch noch nen großes Tal geben (wo du dich dann auch ärgern wirst so viel für den Fabia gezahlt zu haben).

    Grüßle, Cordi
     
  15. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.712
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Hallo Skodagemeinde,

    mit der ersten Tankfüllung habe ich 808 km geschafft. Sicherlich wäre mehr drin gewesen, aber das sparsame Fahren fällt zu Anfang natürlich etwas schwerer :whistling:
    Der Verbrach beträgt momentan 5,32 l/100 km. Die meiste Zeit war ich auf Bundesstraßen und in der Stadt unterwegs. Es war nur eine Autobahnfahrt (ca. 100 km) dabei.
    Da ich das erste Mal über eine GRA verfüge, bin ich damit gerade am "üben" :S Aber so langsam wird es.

    Ansonsten macht der Fabia viel Spaß. Den Wechsel eine Klasse tiefer bereue ich nicht (wußte ja durch den F² meiner Frau, was mich erwartet).
    Erste Anschaffungen sind/waren Stahlfelgen und Winterreifen.
     
  16. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.712
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Aber Cordi, Dir reißt hier doch keiner den Kopf vom Hals, wenn Du anderer Meinung bist... :S (auch wenn hier einige mal etwas anderes behaupten :huh: )
    Ich habe mir den "Rückschritt" eine Fahrzeugklasse tiefer reichlich überlegt. Zu 95% bin ich alleine im Auto unterwegs (meist zur Arbeit). Nur am Wochenende und wenn wir mal in den Urlaub fahren, sind mehrere Personen im Fahrzeug. Und der Kofferraum reicht für unser Gepäck vollkommen aus. Der gröbste Teil vom Hausbau und der Gartengestaltung ist fertig, da mußte der Octavia nochmal richtig ran. Da der F² nächstes Jahr noch eine abnehmbare AHK bekommt, ist mir auch nicht bange davor, noch Material "ranzukarren"
     
  17. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.712
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Hallo Skodagemeinde,

    seit heute nachmittag ist nun endlich auch mein F² Combi mit Winterreifen bestückt unterwegs. Allerdings war es ein "hartes" Stück Arbeit, überhaupt die von mir bestellten Reifen zu bekommen :thumbdown:
    Angefangen hat alles gestern mit der Nachfrage bei dem von mir ausgewählten Montagepartner, ob die von mir im Internet bestellten Reifen schon bei ihm eingetroffen seien. Die freundliche Verkäuferin antwortete, das die Lieferung der Reifen durch den Internetanbieter storniert worden sei, da er Lieferschwierigkeiten hätte. Allerdings haben sie noch die von mir ausgesuchten Reifen auf Lager. Also habe ich dann meine (von mir markierten) Stahlfelgen dort gelassen. Verabredet wurde, das ich sie am nächsten Tag mit frisch aufgezogenen Winterreifen abholen könnte.
    Mein erster Weg heute nach der Arbeit führte mich zum Reifenhändler, um meine Winterräder in Empfang zu nehmen. Der "Werkstattmeister" (welcher gestern noch Ansprechpartner für mich war) sah mich vielfragend an, zuckte mit den Schultern und murmelte sich etwas in den Bart.
    Daraufhin sprach ich mit dem Chef. Dieser konnte sich noch gut an mich erinnern, da er gestern nach den Reifen geschaut hatte. Also wurden vier Reifen aus dem Lager in die Werkstatt gebracht, um sie auf die von mir mitgebrachten Felgen aufzuziehen (abgemacht war, das sie fertig zur Abholung sind!!).
    Und nun wurde meine Geduld bis aufs Äußerste strapaziert!! Plötzlich waren meine Stahlfelgen nicht mehr auffindbar :!: Auf die Frage, was ich denn gestern dort gelassen hätte, antwortete ich "vier schwarze Stahlfelgen ohne Reifen"... Dieses wurde ich dann noch von fünf weiteren Mitarbeiten aus der Werkstatt gefragt, so das ich so langsam "eine erhöhte Betriebstemperatur" bekam...
    Nach gut 45 Minuten teilte man mir mit, das meine Felgen nicht auffindbar sind, ich aber einen nagelneuen Satz bekäme. Ich sah mir die Felgen an und dachte mir so, "mal schauen, wann sie merken, das 15 Zoll Reifen schwer auf 14 Zoll Felgen zu montieren sind"
    Weitere 10 Minuten später fragte man mich, welche Felgengröße ich denn gehabt hätte. Ich antwortete jetzt schon sichtlich wütend, das es wohl 15 Zöller gewesen sein müssen, da die Reifen ja ebenfalls 15 Zoll haben. Und die Felgensuche begann erneut.
    Nun präsentierte man mir einen neuen Satz Felgen in 15 Zoll, jedoch ET 38. Ich sagte, die passen nicht, es muß ET 43 sein.
    Nach fünf Minuten kam der Chef mit einem Satz Felgen in passender Größe an. Und was soll ich sagen, es waren sogar meine markierten Felgen :D
    Also wurden nun die Reifen endlich aufgezogen und alles fein säuberlich in mein Fahrzeug eingepackt.
    Es gab vom Chef eine Entschuldigung und für seine Angestellten mit Sicherheit einen deftigen Anschiss.
    Gut anderthalb Stunden später konnte ich dann endlich den Hof verlassen und nach hause fahren.
    Bis heute war ich mit dem Laden eigentlich immer zufrieden, nach der Aktion sehen die mich nie wieder.
     
  18. #17 pietsprock, 30.10.2009
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Man wundert sich immer wieder, was für Torftrottel doch in solchen Unternehmen arbeiten... einfach unglaublich!!!!
     
  19. #18 Berndtson, 30.10.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Alles eine Frage von Organisation und Strukturierung. Der Fisch fängt am Kopf an zu stinken.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Soeren5, 30.10.2009
    Soeren5

    Soeren5

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bremen Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi II, Style Edition, 86 PS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Burkhard Bremen
    Kilometerstand:
    30000
    Sage mal, Rabbit: die Montage war nach DER Aktion doch hoffentlch wenigstens kostenlos ?!? :cursing:
     
  22. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.712
    Zustimmungen:
    255
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Äh, nö....
     
Thema:

Unser F² Combi "Sport" TDI DPF ... und nun ist er weg ...

Die Seite wird geladen...

Unser F² Combi "Sport" TDI DPF ... und nun ist er weg ... - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...
  2. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  3. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  4. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  5. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...