Unrunder Lauf

Diskutiere Unrunder Lauf im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallöchen. Es geht um einen 1,2TSI 110PS BJ 2015. Habe heute festgestellt beim Kaltstart mit eingeschalteter Klima das der Motor unrund läuft und...

  1. #1 Skodaandi, 20.07.2019
    Skodaandi

    Skodaandi

    Dabei seit:
    20.07.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen. Es geht um einen 1,2TSI 110PS BJ 2015. Habe heute festgestellt beim Kaltstart mit eingeschalteter Klima das der Motor unrund läuft und ruckelt im Stand. Hat jemand das Problem schon mal gehabt? Nach kurzer Zeit lief er wieder normal.
     
  2. #2 topgun275, 21.07.2019
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    383
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Ruckelt er auch, wenn die Klimaanlage aus ist? Wenn nicht, dann könnte es an einer schwächelnden Batterie liegen, da die Klima ja als großer Stromverbraucher gilt und den Motor beim Kaltstart sehr belastet.
     
  3. #3 Skodaandi, 21.07.2019
    Skodaandi

    Skodaandi

    Dabei seit:
    20.07.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eine gute Frage. Da ist es noch nicht vorgekommen. Muss ich mal beobachen
     
  4. #4 Skodaandi, 07.08.2019
    Skodaandi

    Skodaandi

    Dabei seit:
    20.07.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also ist auch, wenn die Klima nicht an ist. Kann es trotzdem an der Batterie liegen?
     
  5. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    113
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Die Klima verbraucht nicht die Batterie, sondern "PS" da sie direkt vom Motor angetrieben wird und nicht elektrisch.

    Wie viel KM hat dein Auto denn gelaufen? Nicht das es Anzeichen für einen Wartungsstau (Zündkerzen, Steuerkette etc.) sind.

    Steuergeräte sind recht clever. Sie können kleine "Fehler" schonmal mit der Zeit ausgleichen (Falschluft oder Falsche Messwerte eines Sensors).

    Wenn das Auto z.B. von einem Sensor immer mitgeteilt bekommt "Motor warm" dann läuft er natürlich im Kaltstart schlecht da er die falschen Mengen Kraftstoff einspritzt, und somit andere Sensoren wiederum Mumpitz messen.

    So richtig einfach ist hier die Ferndiagnose nicht...
    Du könntest mal die Fehler auslesen(lassen) oder mit einer OBD2 App die Sensorwerte (wie Ansauglufttemperatur etc.) ab Kaltstart im Auge behalten...
     
  6. #6 Skodaandi, 08.08.2019
    Skodaandi

    Skodaandi

    Dabei seit:
    20.07.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Das Auto hat 68000km und er sollte einen Zahnriemen haben. Ok ich teste am Wochenende mal diese Werte.
     
  7. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    113
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Ah sorry. Ich hatte nicht bedacht das es der CJZ 1,2 TSI ist. Steuerkette war ja beim CBZ.
    Meine Beispielwerte sind jetzt nicht das Maß aller Dinge. Ein Motor hat viele Sensoren und viele stellen wo potentiell was schief gehen kann.
    Beschränk dich nicht nur auf gemessene Temperaturen, sondern guck auch nach anderen Werten.
    Wie gesagt am besten auch mal die Fehler aus allen Steuergeräten auslesen (lassen). Selbst wenn keine Kontrollleuchte zu sehen ist, kann er Fehlzündungen oder verdächtige Messwerte in Steuergeräten ablegen.
    Wenn die Basics an elektronischer Fehlersuche (auslesen, Werte prüfen) fehlschlagen beginnt der Spaß nach mechanischen Fehlern zu suchen...
     
  8. #8 Skodaandi, 08.08.2019
    Skodaandi

    Skodaandi

    Dabei seit:
    20.07.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Bei Fahrzeugstatus, wenn ich auf Startstop gehe. Steht Energiebedarf hoch. Was bedeutet das?
     
  9. Prizo

    Prizo

    Dabei seit:
    25.09.2017
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    84
    Fahrzeug:
    FIII-Kombi, 1.0TSI 70kW <4,9l / 100km
    Kilometerstand:
    15000
    Hallo,
    Batterie nicht so voll geladen, wie es das Batteriemanegement gerne hätte, ggf. zusätzlich leistungshungrige Verbraucher am Laufen. Grüße, Prizo
     
  10. #10 Skodaandi, 09.08.2019
    Skodaandi

    Skodaandi

    Dabei seit:
    20.07.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ok. Ganz normal aufladen?
     
  11. #11 IFA, 09.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2019
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.002
    Zustimmungen:
    1.104
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    150000
    Start Stopp einfach mal über die Taste deaktivieren und mal ne Runde um den Block fahren.
    Ansonsten immer Start Stopp deaktivieren, dein Auto wird es dir danken. Es gibt nix schlimmeres für einen Verbrennungsmotor als ständiger Wiederanlauf.
    Start Stopp gibt es seit ca. 1977 und wurde wegen mehr Schaden als Nutzen, nie eingeführt. (Gabs z.B. fürn Wartburg 353 ab 1980 zum nachrüsten, konnte man bestellen und Papa hat's eingebaut, funktionierte hervorragend).
    Jetzt wird es für die Papierwerte benötigt um auf die dementsprechende Abgasnorm zu kommen um Autos verkaufen zu können, nicht um sie haltbarer zu machen.
     
    Speedy35 gefällt das.
  12. #12 DubioserKerl, 11.08.2019
    DubioserKerl

    DubioserKerl

    Dabei seit:
    06.03.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    SKODA Fabia Combi 1.0 TSI 81kW
    Kilometerstand:
    500
    Gibts da Untersuchungen oder Statistiken (jenseits von "also MIR erscheint das logisch" oder "der Schwager des Opas meines besten Freundes aus der ersten Klasse hatte einen Motoschaden und sein Mechaniker hat gesagt, es lag am Start/Stop"?) zu, wie groß der Schaden heutzutage tatsächlich noch ist? Immerhin sind heutige Motoren auch nicht mehr die selben wie 1977...
     
    fluidflow gefällt das.
Thema:

Unrunder Lauf

Die Seite wird geladen...

Unrunder Lauf - Ähnliche Themen

  1. Kühlerlüfter laufen ständig

    Kühlerlüfter laufen ständig: Hallo leute ich habe einen Superb 2.0 Motorcode CFFB Bj. 2015 bei dem beide Kühlerlüfter schon nach einschalten der Zündung nach ein paar...
  2. Unrunder Motorlauf im Leerlauf?!

    Unrunder Motorlauf im Leerlauf?!: Hallo Skoda - Community, Ich habe folgendes Problem mit meinem Octavia. Hoffe das ihr mir gern weiterhelfen könnt und Rat habt. Daten vom Auto:...
  3. DSG schaltet nur mit viel Gas, Motor unrund

    DSG schaltet nur mit viel Gas, Motor unrund: Hallo zusammen, ich bin am verzweifeln. Mein 170 PS 2.0 TDI Bj.2010 ruckelt seit einer Woche im Standgas und schaltet die Gänge nur sehr schwer,...
  4. Klimaanlagen funktioniert nicht, weil die Lüfter nich laufen.

    Klimaanlagen funktioniert nicht, weil die Lüfter nich laufen.: Hallo in die Runde, hab mir Octavia II 2,0 Tdi 103 kw Ez.2011 Facelift zugelegt. Heute stellte ich fest, Klimaanlage kühlt nicht. Hab mich auf die...
  5. MP3 von einer SD Karte laufen nicht alle

    MP3 von einer SD Karte laufen nicht alle: Hallo, ich habe für meinem Kodiaq (Bolero Radio) eine SD mit so um die 100 MP3 fertiggemacht, wenn ich aber das abspielen lasse spielt er nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden