unruhiger Motorlauf bei Felicia

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von meanman, 10.01.2006.

  1. #1 meanman, 10.01.2006
    meanman

    meanman

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    Hallo Kommune!

    bin neu hier und so froh das ich endlich ein skodaforum gefunden habe!
    Ich platze gleich mal mit meiner Frage rein:
    Habe Skoda Felicia, Bj. 1997, Modell LXI, 50 kw,1300 Kubik und folgendes Problem. Im Stand hat mein Motor einen sehr unruhigen Lauf! bisher konnte mir keiner sagen wo das herkommt! er ruckelt etwas und wenn man kurz aufs gas tippt geht drehzahl hoch fällt dann aber wieder in ein Loch wo es sich fast so anhört als würde er "verhungern" und ausgehen.
    Vermutung von meinem Kumpel war die Ansaugbrücke?! Stimmt es das man die nur komplett wechseln kann??
    Hatte vor zwei jahren ähnliches Problem...da hab ich dann nacheinander alle einspritzdüsen (elektr. Anschluß) abgezogen (bei laufendem Motor), und gemerkt das er ja dann nur noch auf den zylindern läuft, die angeschlossen sind. bei einem ist aber gar nix passiert!! es stellte sich heraus das Ansaugkrümmerdichtung defekt war!!

    Aber jetzt läuft er normal auf allen zylindern, es hört sich nur so an, als ob Motor nicht klopft oder klingelt sondern halt ungesund läuft !!

    kann mir bitte jemand evtl. sagen was das ist??? oder muß ich zum Händler ans diagnosegerät??
    Kerzen hab ich vor 4 Monaten gewechselt. Luftfilter ist sauber......liegt es am steuergerät???
    und kurzes tippen auf gaspedal verursacht das fallen ins Loch wo er fast ausgeht??? liegt es am gaszug?? ansaugbrücke???

    besten dank im voraus!!
    gruß al
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex85

    Alex85 Guest

    Halli Hallo

    Du hast quasi 'nen 136M (L-Jettronic-MPI). Deine auftretenden Erscheinungen sind für diesen Motor mit dieser Einspritzung nicht ganz unnormal. Das erste was zu prüfen gilt ist die Ansaugkrümmer-Dichtung. Diese prüfst du wiefolgt:

    Wenn der Motor im Leerlauf läuft, besprüht man die Dichtung (zwichen Zylinderkopf und Ansaugkrümmer) mit Bremsenreiniger oder Starterspray oder etwas derartiges. Ist die Dichtung defekt, muss sich der Motorlauf drastisch verändern, meistens verreckt der Motor.

    Wenn die Dichtung OK ist, also sich der Motorlauf nicht merklich ändert, dann musste zu Skoda oder VW ans Diagnosegerät (kostet meist 25€).
    Ich würde die Grundeinstellung von der Drosselklappe zurücksetzen lassen, ist ein häufiger Fehler!! Aoll heißen, dass das Steuergerät die elektrischen Werte der Drosselklappe neu erlernen (abspeichern) muss.

    Viel Erfolg
    MfG Alex
     
  4. #3 consider, 11.01.2006
    consider

    consider Guest

    Hallo,

    tut mir leid das ich dich schon wieder Kritisiere. Aber ich kenne keinen Skoda motor der eine L-Jettronic hat, die früheren hatten Vergaser dann kamm der 2EE Pirborgvergaser mit Lambdareglung, dann die Monomotronic und dann die MPI Technik. L-Jettronic hatte einen Luftmengenmesser und ein Leerlaufsteller. Hat aber der 1,3er nicht.
    Willst du das den seine Kiste abfackelt, du solltest mit dazu sagen das das gleich nach dem start zu machen, so das der Abgaskrümmer der dort hinten sitzt noch nicht heiß ist.
    So und nun zu dir meanman, mit der Dichtung ist nicht gans unwahr, die sollte geprüft werden. Dann würde ich gucken ob alle zylinder mit laufen, Zünanlage kontrollieren (kabel, Zündverteilerkappe-, finger), Drosselklappe reinigen und grund einstellung nicht vergessen. Werkstatt auf suchen und eine Fehlersuche vom Fachmann spart bestimmt mehr geld als wenn ein laie etwas zerstört. Ansonsten gibt es hir im forum noch wieitere Theads zwecks unrunder lauf des Motors.
     
  5. Alex85

    Alex85 Guest

    Hallo

    Kannst kritisieren... kein Problem.. Mit der L-Jet haste Recht, hab ich nicht bedacht, also MPI *zwinker* - Solltest du aber auch wissen, dass du beim 1.3er MPI NICHTS von einem Verteiler sowie von Zündkabeln schreiben brauchst... hat er nicht ;) Bei dem Modell wird doch durch Doppelfunkenspule gezündet, die DIREKT auf den Kerzen sitzt...

    Und beim Prüfen der Ansaugkrümmerdichtung ist mir noch nie was angebrannt, aber zu Sicherheit isses sicher nicht falsch drauf zu achten, dass der Krümmer nicht allzu heiß ist.

    Gruß Alex
     
  6. #5 consider, 12.01.2006
    consider

    consider Guest

    woher weist du das er eine Doppelfunkenzünspule hat, ich dacht das die erst im neuen modell kam und er somit eine Rotierende Hochspannungsverteilung hat. Gehört zwar nicht hir her aber bei der Doppelfunkenzündspule gab es mal eine aktion von skode die beinhaltete das wechseln der 4 dichtringe die run rum an der kerze abdichten. Die dichtungen befinden sich an der spule. Es gibt sicher noch felis wo die noch nicht gewechselt wurden und somit der funke dort überschlagen kann.
     
  7. #6 meanman, 13.01.2006
    meanman

    meanman

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    hallo!

    was ihr alles wisst....wahnsinn!!! vielen dank!!

    ja genau...hab den MPI.......

    also wie gesagt.....die Ansaugkrümmerdichtung wurde bereits gewechselt.....

    und Alex85 hat recht....der mensch in der werkstatt sagte mir
    ich hätte KEINE Zündkabel da ich einen Zündtransformator habe! (die "Brücke" die auf den kerzen sitzt).

    und in diesem Teil soll auch meine Zündspule sitzen....also wenn ich was an der Zündspule wechseln will muß ich das ganze Teil (Trafo) wechseln....es sieht auch so aus als ob man es nicht aufbekommt....quasi aus einem "Guss"....

    man könnte da keine Zündkabel oder Kappen wechseln, sondern nur den kompletten Transformator......der kostet 100 teuronen.....und hab keine garantie das es der ist....wie gesagt.....jetzt geht er nicht mehr aus,.......kerzen hab ich mai 2005 gewechselt......

    waren seine angaben denn alle korrekt?? muß für die Zündspule wirklich dieser ganze Trafo gewechselt werden???

    es sieht so aus als ob ich wohl nicht umhinkomme meine karre ans diagnosegerät zu hängen......

    besten dank im voraus euch allen!!

    gruß!
     
  8. #7 Fabian_85, 13.01.2006
    Fabian_85

    Fabian_85 Guest

    Ich würde mal Zündkerzen und Zundspule wechseln, das gleiche Problem hatt eich im letzten Jahr auch. nachdem alles gewechselt war gab es nie wieder probleme.
     
  9. #8 Fabian_85, 13.01.2006
    Fabian_85

    Fabian_85 Guest

    Sorry hatte nicht richtig gelesen.

    hatte auch den 1,3 MPI und da muss nur die Soule gewechselt werden. Aus dem VW Regal und Kostete 50€ Das ist auch nur son kleines Teil, was man mit nem schraubenschlüssel selbst reparieren kann

    Grüße
    Fabian
     
  10. #9 meanman, 16.01.2006
    meanman

    meanman

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    tach!

    was bitte ist denn eine Soule?????
    wie sieht die aus und wo sitzt die?????

    to Fabian: wo sitzt denn bei dir die zündspule??? auch in dieser brücke (Zündtransformator) die auf den Kerzen sitzt??? oder ist die bei dir separat???

    thanx....gruß al
     
  11. gelig

    gelig

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nordhessen
    Eine Soule :bunny:

    Also ich denke mal er meinte eine Spule, da das o und das p auf der Tastatur nebeneinander leigen kann das passieren.


    MfG

    gelig
     
  12. #11 meanman, 16.01.2006
    meanman

    meanman

    Dabei seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    tach!

    ooops.....klar...da hätte ich auch drauf kommen können!!! sorry!

    aber nochmal zu meiner frage: wo sitzt die Zündspule beim LXI????
    habe keine Zündkabel, da ich Doppelfunkenspule habe (wie ich hier im Forum erfahren habe)
    der mensch von skoda meinte die wäre in diesem Zündtransformator verbaut.....also ich kann sie gar nicht einzeln wechseln, sondern nur dsa komplette teil für 100€???

    thanx gruß
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 consider, 16.01.2006
    consider

    consider Guest

    das ist richtig, wenn du eine doppelfunkenspule hast ist das die für 100€, sitzt gleich vorn am zylinderkopf dran.
     
  15. #13 WithePickUp, 29.01.2006
    WithePickUp

    WithePickUp Guest

    Hallo,

    meist werden die Leerlaufprobleme durch eine verschmutzte Drosselklappe verursacht. Diese Erfahrung habe ich beim 1,6er Motor gemacht und bei meinem Pick up mit dem 1,3er mpi Motor. Also Verkleidung vom Ansaugstutzen demontieren, ggf. einige Gummischläuche bzw. Steckverbindungen lösen, den Gasbowdenzug aushängen und die vier Torx - bzw. Imbusschrauben des Drosselklappengehäuses lösen. Drosselklappe rausbauen und sorgsam mit weichem Pinsel und/oder Lappen mit Bremsenreiniger o.ä. säubern. Hat man es richtig gemacht, steht die Nadel vom DZM wieder wie ne 1 bei ca. 800 U/min.

    Und wies so schön im Handbuch heißt: Der Zusammenbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.
     
Thema:

unruhiger Motorlauf bei Felicia

Die Seite wird geladen...

unruhiger Motorlauf bei Felicia - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf felicia-combi lxi nikolausangebot

    felicia-combi lxi nikolausangebot: nur der fairness halber das angebot auch an die communaty-member felicia lxi modell friend ez ende1998 135000km tüv 10/2017 jeden tag im...
  2. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  3. Felicia Abschied

    Felicia Abschied: Es ist soweit. Nach 7 Jahren Felicia ist es an der Zeit Abschied zu nehmen. Mein aktueller Felicia hat mich treu die letzten knapp 4 Jahre...
  4. Anhängerkupplung Felicia

    Anhängerkupplung Felicia: Hallo zusammen, hab da mal eine Frage , wer kennt sich da aus. Passt eine AHK vom Felicia 795 auf meinen Felicia 791 ?? Sind beide Bj 95/96...
  5. Meinen Felicia gibt es auch noch

    Meinen Felicia gibt es auch noch: Im Moment gibt es nicht soviel zu berichten. Durch den Umzug steht mein Felicia noch bei meiner Werkstatt (die dürfen sich etwas Zeit lassen mit...