Unnötig Auswuchten

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von skkalle, 08.11.2014.

  1. #1 skkalle, 08.11.2014
    skkalle

    skkalle

    Dabei seit:
    23.12.2013
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    40764
    Fahrzeug:
    Roomsr 1.6 Tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolters
    Kilometerstand:
    90000
    Die sogenannten Reifen-Flachleute zwingen zum Auswuchten lassen und dann wird Rad auf Wuchtmaschine gespannt und schnell die Gewichte entfernt sonst wäre wohl zu sehen das es unnötig ist,manche lassen sich die Gramme nach Zahl bezahlen, komsch das ich in 35 Jahren beim selberdraufmachen nie ne Unwucht hatte-ein Hoch auf alle fairen Werkstätten oder Tanken die nur draufmachen für fairen Preis, die andren sollten sich AWU nennen...Abzocker wuchten unnötig :D :P :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 08.11.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.252
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Das Thema ist sinnlos...viel Spaß noch.
     
  4. #3 alimustafatuning, 08.11.2014
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Eigentlich korrekt auch Wuchtgewichte zu berechnen... viel Extra... Hoeherer preis.
     
  5. #4 Octiman, 08.11.2014
    Octiman

    Octiman

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    VorpommernGreifswald
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    so sehe ich es auch.
    lasse einmal auswuchten und ab dann räder immer selbst gewechselt.
    der octavia bekommt, nachdem er zuhause ist, allwetterreifen.
    auswuchten bis zum nächsten gummiaustausch
     
  6. #5 skkalle, 08.11.2014
    skkalle

    skkalle

    Dabei seit:
    23.12.2013
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    40764
    Fahrzeug:
    Roomsr 1.6 Tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolters
    Kilometerstand:
    90000
    Ja viele setzen das Wuchten voraus, stecken nicht nur drauf-diese Erfahrung habe ich früher bei Firmenwagen und auch mit eigenem Auto erlebt-hab's bis vor 15 Jahen selbst gemacht danach kleine faire Werkstatt, der.hatte.auch keinen Bock unnötig zu verdienen-ok heut würd ich das nicht mehr zulassen, brauche es nur noch bei neuen Reifen, GJR da hat sich dieser wechsel eh erledigt-ich gehe zu den Abzockern auch sowieso nicht mehr, hört euch mal um, es ist Gang und Gebe. Die versuchen es immer wieder. :D
     
  7. #6 Roomtastic, 08.11.2014
    Roomtastic

    Roomtastic

    Dabei seit:
    03.08.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    also ich zahl in der Vertragswerkstatt mit Sommerreifen runter, Winterreifen auswuchten und montieren pauschal 15€ (nicht pro Rad,für alle vier Räder!).
    Eine freie Werkstatt hat letztes Jahr ohne Auswuchten 18€ für die Montage verlangt.

    Auch wenn bisher nur zweimal was neu gewuchtet werden musste,laß ich es jedesmal machen.So ein Bordsteinhopser passiert doch schon mal schnell...
     
  8. #7 dathobi, 08.11.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.252
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Das Thema ist sinnlos...viel Spaß noch.
     
  9. #8 v6franklin, 08.11.2014
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    79353 Bahlingen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Passat CC 3.6l VR6
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    80000
    dieser Thread ist total unnötig!!! *kopf schüttel*

    zum einen zwingt dich keiner zum auswuchten deiner Räder! (das kann man ja vorher so absprechen wenn man´s Maul auf macht)

    und zum anderen dient es ja DEINER (und der anderen ) Sicherheit! schliesslich wird ein nicht korrekt ausgewuchtetes Rad zum ansolut wahnsinnigen Sicherheitsrisiko!

    und drittens, wie oft wuchtet man schon Räder aus!?! das macht man nur wenn man die Reifen wechselt oder ein starker Schlag auf´s Rad gab!
     
  10. #9 triscan, 08.11.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Bei jedem Aufstecken der Räder.
    Genauso wie kontrollieren des Zustands der Reifen auf Beschädigungen, Risse etc.

    Gehört bei mir zum Pflichtprogramm.

    Ich würde den Reifendienst wechseln, wenn Sie NICHT empfehlen würden zu wuchten.

    Nö, da reicht schon eine Vollbremsung
     
  11. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    261
    Tja, wie sagt ein Kumpel immer so schön:

    Jeden Morgen steht einer auf und der ist doof - man muss ihn nur finden. :D

    Und damit hat er Recht. Die Empfehlung, Räder vor jedem Aufschrauben zu wuchten, hat absolut seine Berechtigung. Wer dabei aber erlebt, dass die alten Gewicht direkt als erstes abgerissen werden und nicht einschreitet, der hat es auch nicht anders verdient.
     
  12. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Also wenn ich hier so manchen Kommentar lese, bekomme ich Angst ins Freie zu gehen.
    Ein Volk von Kfz-Profis.

    PS.: Broomi wurde für unqualifizierte Beiträge gesperrt. Warum nur Er?
     
  13. #12 dathobi, 09.11.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.252
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Das Thema ist sinnlos...viel Spaß noch.
     
  14. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Das wohl kaum. Gewichte um die 5g spürt man normalerweise nicht und werden auch nicht beim Wuchten unterschieden. Bei der Vollbremsung (OHNE ABS) holst Dir höchstens einen Bremsplatten, der dann an der Achse rumpelt.
    Aber Vollbremsung MIT ABS, das stört den Reifen und seinen Wuchtverhältnisse absolut nicht !

    Jedenfalls: explizites Verlangen von "Umstecken OHNE Wuchten" - und wenn sie es trotzdem tun, wird nicht bezahlt (entsprechender schriftl. Auftrag mal angenommen).

    Ich für mich steck sowieso selber um, weil nur dann wirklich alles ordentlich gemacht ist (Säuberung von Bremsanlage und Radträger etc.) - Kontrolle aller Wuchtgewichte auf Existenz, weil Klebegewichte auf Alus manchmal abgehen. Dann wird höchstens mal 1x im Reifenleben nachgewuchtet, mehr ist nicht nötig.

    Obendrein - wenn man einen passenden :) hat, wenn der bei einem Service oder so mal die Reifen ab hat, dann bitte ich die Wuchtung zu kontrollieren. Dann steckt er sie auf, läßt mal laufen und dann sieht man, ob was nötig wäre oder nicht. Sowas kostet dann nur die "Arbeitszeit" - außer in der Vertragswerkstätte vielleicht...
     
  15. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    die Auswirkung von Wuchtfehlern (also abgefallene Gewichte oder Schdstellen am gumm9) sind sowieso nur bei höheren geschwindigkeiten spürbar für den Fahrer.

    im Stadtverkehr ist sowas fast belanglos - wer meist unterhalb 100km/Stunde unterwegs ist spürt selbst zwar nicht nur die Radaufhängungsbestandteile werden leicht belastet.

    wichtig ist sowas bei höherer geschwindigkeit.


    konkret geht die Winkelgeschwindiogkeit - also die Umdrehungszahl des rades) quadratisch in die entstehenden kräfte ein.


    weil: F= m*e*w^2
     
  16. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Ich hoffe mal, das Du nichts mit Autos beruflich zu tun hast.
    Unwucht in den Vorderädern merkst Du spätestens ab ca. 80 km/h.da flattert das Lenkrad wie eine Fahne im Wind.
    Und die Belastung für die Radaufhängung, Reifen und der Lenkung ist Enorm.
     
  17. ex V8

    ex V8

    Dabei seit:
    31.05.2014
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Richtig, eine Unwucht bekommt man ab 80km/h sehr deutlich durch sein Lenkrad übermittelt. Im Übrigen verstehe ich diesen heul thread nicht so ganz, es wird doch niemand gezwungen die Reifen auswuchten zu lassen. Was ich allerdings immer machen lassen würde wenn neue Reifen aufgezogen wurden.
     
  18. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Schon erstaunlich, dass mancher sich noch frei auf der Straße bewegen darf :wacko: Ich bezahle für das, wofür ich einen Auftrag erteilt habe. Nicht mehr, und nicht weniger. Wenn mich ein Fachmann unter gegebenen Umständen vom Gegenteil überzeugen kann, dann ändere ich auch meine Meinung endsprechend, aufzwingen lasse ich mir nichts, und Pauschalureile über das angebliche Vorgehen in fast allen Reifendiensten sind eh unglaubhaft.
     
  19. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    das ist dann ja noch positiver: wenn also schon ab 80km/Stunde eine fehlerhafte Wucht feststellbar ist kann ja nichts passieren. wer also das flattern bemerkt kann ja wuchten lassen.


    selber habe ich bisher nur beim Aufziehen auf die felge wuchten lassen (da ist da ja im Preis dabei). später nie.... auch nach vielen jahren ist nie ein gewicht vorloren gegangen. und demzufolge war nie ein Flattern zu spüren.... ob schon bei 80km/stunde oder erst bei 150km/Stunde.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 triscan, 09.11.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Du kannst Dir auch täglich etwas Arsen ins Essen tun. Solange Du unter der letalen Dosis bleibst passiert zunächst nicht viel. So gehts auch Deiner Radaufhängung.
    Wenn Du die Dosis erhöhst wirds irgendwann kritisch. Dann entspäche dann der höheren Geschwindigkeit.

    Falls Du die Dosis niedrig hälst, merkst Du nichts, ist aber trotzdem nicht gerade gesund
     
  22. #20 triscan, 09.11.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Hui, da spricht der Reifenfachmann 8)

    Der Reifen kann sich auf der felge drehen bei einer Vollbremsung. Schonmal daran gedacht ?
     
Thema: Unnötig Auswuchten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Rollreibung Flugzeugreifen

    ,
  2. Reifen auswuchten unnötig

Die Seite wird geladen...

Unnötig Auswuchten - Ähnliche Themen

  1. Unnötige Extras durch VCDS und VCP

    Unnötige Extras durch VCDS und VCP: Hallo zusammen, was haltet ihr von einem angepinnten Thread für Extras die durch Codierbarkeit nicht mehr bestellt werden müssen? Ich möchte...
  2. Heckscheibenwischer bei Rapid Limousine bestellen oder unnötig?

    Heckscheibenwischer bei Rapid Limousine bestellen oder unnötig?: Hallo! Ist der Heckscheibenwischer ein must have? oder kann man ihn sich sparen? Grüsse Rainer
  3. Räder auswuchten, bin am verzweifeln...

    Räder auswuchten, bin am verzweifeln...: Moinsen. Fahre seit 2 1/2 Monaten einen Superb II Combi... und bin aus verschiedenen Gründen etwas früher dran mit der Winterbereifung. Also...
  4. Endlich, nach einer unnötigen Gerichtsverhandlung zahlt die gegnerische Versicherung

    Endlich, nach einer unnötigen Gerichtsverhandlung zahlt die gegnerische Versicherung: Ich habe meinen Škoda jetzt fast genau ein Jahr und die Serviceanzeige hat sich bei 28400 km gemeldet das ich noch 1600km bis zum ersten Service...
  5. Frage zu Werkstattrechnung / Räder auswuchten

    Frage zu Werkstattrechnung / Räder auswuchten: Moin an alle Hab mal ne kurze Frage Habe bei meinem S2 das Problem das das Fahrzeug ca ab 120 unruhig Fährt Bzw starke Vibrationen an der...