Unlogische Serviceanzeige

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von 68ziger, 14.09.2010.

  1. #1 68ziger, 14.09.2010
    68ziger

    68ziger

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 TDI DSG Elegance 125KW
    Kilometerstand:
    1500
    Mein S2 ist jetzt 14 Monate alt. (EZ 07/2009)

    Km-Stand 13300

    Vor zwei Tagen meldete sich zum ersten Mal die Service-Anzeige: "Service in 20 Tagen oder 6300 Km." ??

    Wenn ich in 14 Monaten 13300 Km gefahren bin sind das ca. 1000Km pro Monat.

    Für die angegebenen 6300 Km würde ich also noch rund 6 Monate fahren müssen.

    In welchem Verhältnis steht das zu den 20 Tagen? ?(

    Übrigens den letzten Ölwechsel habe ich vor genau einem Jahr (bei 4300Km) machen lassen. (Longlife)

    Dachte, kann nach dem Einfahren nicht schaden das Öl zu wechseln.

    Da ich überwiegend Kurzstrecke fahre (meist unter 20Km ), ist ein jährlicher Ölwechsel irgendwie noch einsehbar.

    Was mich wundert, ist die Relation zwischen den 6300Km und den 20 Tagen.

    Kann mir das jemand erklären.

    gruss Bernd
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 krischmich, 14.09.2010
    krischmich

    krischmich

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    37688 Beverungen Deutschland
    Fahrzeug:
    SC Ambition, 2.0 TDI 125 KW
    Hallo,

    von den Zeiten wirkt das so, als wärst du nach deinem Ölwechsel in das jährlich/15000km Intervall reingerutscht.
    Rechne mal von den 13300 die 4300 ab und dann die 6300 wieder drauf, dann landest d bei 15300. Und zeitlich würde das ja auch passen.

    Wo hast du denn den Wechsel gemacht/machen lassen und wie habt Ihr das dem BC mitgeteilt?
     
  4. #3 68ziger, 14.09.2010
    68ziger

    68ziger

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 TDI DSG Elegance 125KW
    Kilometerstand:
    1500
    @krischmisch

    der Ölwechsel wurde bei meinem :) gemacht und auch ins Serviceheft eingetragen.

    Dort steht als Datum für den nächsten Ölwechsel 09/2011

    Was mir nicht einleuchtet ist das Verhältnis von 6300Km und den 20 Tagen.



    Lg Bernd
     
  5. #4 krischmich, 14.09.2010
    krischmich

    krischmich

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    37688 Beverungen Deutschland
    Fahrzeug:
    SC Ambition, 2.0 TDI 125 KW
    Die Frage ist ja, wie das im Bordcomputer eingetragen ist. Und wenn die die Longlife-Option versehentlich rausgenommen haben und als Termin Ende September eingetragen haben,
    dann würde das mit der Zeit auf 12 Monate passen. Und Aussage dieser Ansage ist doch immer: "Je nachdem, was zuerst erreicht ist."
    Vielleicht setzt dich die Service-INtervall-Anzeige aauch wegen dem Fahrprofil auf einen Minimalwert 12Monate oder 1500KM herunter?

    Würde ich mal den Weg zum :) suchen.
     
  6. #5 syn_ack, 14.09.2010
    syn_ack

    syn_ack

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klagenfurt 9020 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance, 3,6er, KW V2, OZ Ultraleggera HLT 20"
    Da wurde scheinbar der falsche Serviceintervall eingestellt - fahr zum Freundlichen und lass das überprüfen - das dauert keine 5 Minuten.
     
  7. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    Ist 'ne ganz normale Anzeige für Longlive. In 20 Tagen werden aber auch die Kilometer auf Null sein.

    Wenn Du es überprüfen lässt, wird dir dein :) vermutlich mitteilen, das alles OK ist aber dein Fahrprofil sich durch zuviele Kurzstrecken auszeichnet. Und im Übrigen gillt bei LL, nach Anzeige im BC, 2 Jahre bzw. 30000 KM sind nur die theoretischen maximal Werte, in der Praxis auch gerne mal deutlich kürzer.

    Mein Fabia wollte letzte Woche in 80 Tagen oder 10200 KM in die Box. An einem Tag 700 KM Autobahn und schon sind es 102 Tage oder 10300 KM. Nicht wundern und einfach zum Service wenn der Wagen hin will und ggf. auf Festes Intervall umstellen lassen.
     
  8. kalles

    kalles

    Dabei seit:
    25.03.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Ich vermute, dass die Serviceanzeige nicht korrekt zurückgesetzt ist. Bei mir hat es drei Anläufe gebraucht die Ölqualität auf Longlife zu stellen. Nach dem Service stehen in der MFA bei Longlife nur Striche für Km und Tage. Der Wert berechnet sich dann.

    Longlife und Kuurzstrecke glaube ich nicht, da meist wohl Tage und km gleichmäßig sinken. 20 Tage und 6300km passt dann nicht.

    Vielleicht kann Dir einer die Werte für das Steuergerät geben, so dass Dir in Deinem Beisein die Werte ausgegeben werden. Unter http://de.openobd.org finde ich den Superb 3T nicht. Aber z.B. beim Golf kann man erahnen, was man alles Einstellen kann.
     
  9. #8 PrinzValium, 14.09.2010
    PrinzValium

    PrinzValium

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Benneckenstein 38877
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 Schräghecklimousine
    Kilometerstand:
    110000
    @ 68ziger

    also das mit den tagen und den km ist so, du hast das also erst mal den warriablen service intervall.
    das mit den km und tagen wird sich bald von alleine geben, der zeigt dir dann das an was zu erst kommt, fährst du sehr viel wird er es dir in km anzeigen und wenn du wenig fährs zeigt er es dir in tagen an und wie ich gesehen hab ist deiner jetzt 14 monate alt und hast ca 13000 runter das heißt das er wird es dir in tagen anzeigen, weiß es aber nicht genau.

    ich fahre viel und meiner ist ende des monats auch 14 monate alt und hab jetzt aber schon ca 25.000 runter deshalb hat er es mir in tagen angesagt.

    mach einfach das was dein auto dir sagt und du kannst eigentlich nix verkehrt machen
     
  10. #9 Superb*Pilot, 14.09.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Nach 4 Monaten :?: Der 1. der nicht jammert, der Service kommt zu früh, und freiwillig einen Ölwechsel einleitet. :D

    Immer wieder tauchen hier um Forum Fälle auf, die den QG 2 Service vermuten lassen, doch angeblich muß nach Ölwechsel kein QG 1 extra eingestellt werden. ?(

    Wird eigentlich nach dem Ölwechsel sofort der neue Servicezeitraum im MFA angezeigt :?:
     
  11. #10 Superb*Pilot, 14.09.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Da fällt mir noch ein, die Werkstatt könnte auch hergehen und im MFA manuell ein RESET vornehmen, eben ohne das Servicegerät anzuschließen. ?(
     
  12. #11 TheWape, 14.09.2010
    TheWape

    TheWape

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    dann bist du aber im festen Intervall, Longlife lässt sich doch nur mit Servicegerät zurücksetzen.... zumindest laut dem Roomster Handbuch
     
  13. #12 Superb*Pilot, 14.09.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Ja so ist es. Was machen die Werkstätten da falsch :?: Ich habe noch nie hier gelesen was in der Werkstatt falsch gelaufen ist.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Superb*Pilot, 14.09.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Wieso :?:
    Können die ihre eigene Technik nicht bedienen :?:
     
  16. #14 potatodog, 14.09.2010
    potatodog

    potatodog

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Passat CC
    Vermutlich haben sie versucht, den Service-Intervall manell einzustellen. Dies muss in einer bestimmten Reihenfolge geschehen.... beim 3. Versuch wohl zufällig das Glück auf der richtigen Seite gehabt :rolleyes:
     
Thema:

Unlogische Serviceanzeige

Die Seite wird geladen...

Unlogische Serviceanzeige - Ähnliche Themen

  1. Serviceanzeige: Kilometer oder Tage?

    Serviceanzeige: Kilometer oder Tage?: Hallo, nach ca 26.000 meldet sich unser Rapid zum ersten mal mit dem Service. Nun verstehe ich nicht ganz, den Zusammenhang zwischen den...
  2. Serviceanzeige nach Longlife-Service

    Serviceanzeige nach Longlife-Service: Hallo, ich hatte am Freitag das 120.000er Service bei einer Skoda Werkstatt, nach grad mal 1000km zeigt mir der BC and, dass ich bis zum nächsten...
  3. Serviceanzeige bei Skoda Fabia Monte Carlos zurücksetzen

    Serviceanzeige bei Skoda Fabia Monte Carlos zurücksetzen: Hallo zusammen, ich habe vor ca. 3 Monaten die erste Inspektion an meinem Pkw machen lassen. Seit ein paar Tagen meldet sich neuerdings beim...
  4. Serviceanzeige rücksetzen funktioniert nicht nach Anleitung BDA

    Serviceanzeige rücksetzen funktioniert nicht nach Anleitung BDA: Hi! Ich habe hier einen 5J mit Ezl. 2008, 1.9 TDI ohne DPF. Der Wagen ist ein italienischer Reimport. Die in der BDA beschriebene Prozedur zum...
  5. Serviceanzeige zurückstellen - Fabia 2 Combi (Bj. 2011)

    Serviceanzeige zurückstellen - Fabia 2 Combi (Bj. 2011): Hallo, großes Lampenfieber. Mein erster Beitrag hier, und gleich ne dumme Frage. Aber, um es gleich vorweg zu nehmen, ja, ich habe das Thema mit...