Universalspiegel für den Octavia ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von TomSF, 17.12.2011.

  1. TomSF

    TomSF

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Škoda Favorit 135 LSe / Octavia 2.0 TDi Elegance
    Hi,

    also ich machs kurz : Bei dem Orkan gestern kam was auf der Autobahn geflogen und hat richtig geknallt. Schätze mal eine Art Kiste (weiß es aber nicht) und ist mir auf den Octavia geknallt. A Säule eingebogen, Türholm und Tür demoliert..und der Spiegel war auch gleich komplett weg. Ist natürlich jetzt Super vor Weihnachten.
    Ich brauch unbedingt einen Spiegel links damit ich wenigestens faheren kann. Passt irgendein Universal Spiegel ???? Weiß das jemand ?
    Bin für jede Hilfe Dankbar !

    Grüße,
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TomSF

    TomSF

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Škoda Favorit 135 LSe / Octavia 2.0 TDi Elegance
    Bevor ich es vergesse (ein Teil der Bescherung )
     

    Anhänge:

  4. #3 Octarius, 17.12.2011
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Der Spiegel dürfte das geringste Problem sein. Den haben die Händler auf Lager, eventuell auch der markenlose Autoteilehändler. Ich hab mir vorgestern selber meinen Spiegel am Gegenverkehr zerdeppert. Ein kurzer Besuch bei einer freien Werkstatt und ich kann wieder nach hinten sehen. Der hatte in weiser Voraussicht so ein Ding auf seinem Schreibtisch liegen, genau passend.

    A-Säule klingt blöd. Da ist eine größere Operation fällig. In der Regelö ist das aber Bestandteil der Teilkasko, eventuell auch Angelegenheit des Besitzers der Kiste, falls Du dort irgendetwas hast ermitteln können.

    Glückwunsch dass nicht mehr passiert ist.
     
  5. TomSF

    TomSF

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Škoda Favorit 135 LSe / Octavia 2.0 TDi Elegance
    Na es ging alles so schnell und bei dem Sturm hatte ich keinen Bock auf Standspur auszusteigen- am Ende fährt mich noch ein LKW um...
    Sturmschäden sind in der TK mit drin...so blöds klingt...ich hoffe natrülich der Sturm war stark genug...
    Naja möchte mir lieber nicht ausmalen was passiert wäre wenn die Kiste auf die Seitescheibe gekracht wäre....aber darüber kann ich mich jetzt auch nicht freun :-(
    Ich werd jetzt mal ein bischen Telefonieren :(
     
  6. #5 Octarius, 17.12.2011
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Hab das Bild erst nach meinem Beitrag gesehen. Es schaut auf dem Foto nicht so aus als ob Du dort noch einen einzelnen Spiegel festmachen kannst. In der Regel bekommt eine gute Werkstatt auch bei so einem Schaden aber eine Notreparatur hin.

    Und klaro, der Sturm war sicherlich heftig genug im Sinne der Teilkasko. Ich wäre aber vorsichtig. Wenn es einen unbekannten Verursacher gibt kann ich mir vorstellen dass die Versicherung nicht zahlt. Daher würde ich mich erst informieren.
     
  7. #6 tschack, 17.12.2011
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.788
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Wenn ich mich erinnere, was ein ähnlicher, aber weitaus geringerer Schaden bei meinem Octavia ausgemacht hat - das wird teuer... :wacko:
     
  8. TomSF

    TomSF

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Škoda Favorit 135 LSe / Octavia 2.0 TDi Elegance
    Ich glaub das ich es schon ein wenig von den Kosten eingrenzen kann. Erst im Januar diesen Jahre hat mir eine LKW die Heckscheibe zertrümmert und hinten rechts die C-Säule aufgeschlitzt....der ist allerdings geflüchtet und ich bin drauf sitzen geblieben... Ich habe ja dieses Jahr echt Glück..... ^^

    Monatg komt ersdtmal ein orginal Spiegel drauf und den Rest werd ich dann sehen...
     
  9. #8 PilsnerUrquell, 17.12.2011
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    Hast du eine Teilkasko mit oder ohne SB?
     
  10. TomSF

    TomSF

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Škoda Favorit 135 LSe / Octavia 2.0 TDi Elegance
    Hab TK mit 150 Euro Selbstbeteiligung !
     
  11. R2D2

    R2D2 Guest

    Die einfachste Rep wird ein neuer passende Spiegel sein, je nach Ausführung (schwar/lackierbar, mechanisch/elektrisch verstellt, beheizt oder nicht) neu sicher auch schon günstig zu bekommen. Überhaupt schon mal geschaut, was ein Ersatz kostet? Muss ja nicht Okinol und/oder neu sein. Da würde ich wirklich nicht lange rum tun und irgend was dran pfriemeln versuchen, zumal die Sichtfelder da ja auch noch ein Thema sind, der Spaß mit Universalspiegel wäre da u.U. schnell unzulässig.
     
  12. #11 Octarius, 19.12.2011
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Meine freie Werkstatt will für meinen Einser für den beheizbaren Rückspiegel konmplett 140 Euro plus Einbau plus Mehrwertsteuer haben, nur für das Teil aus dem Aftermarkt, nicht von Skoda. Da nur Glas und Deckel kaputt sind kommt mich die Skodalösung billiger, da hier die Teile einzeln zu beziehen sind. Genaue Preise dazu sind mir leider nicht bekannt. Du hast aber schon mal eine Größenordnung.
     
  13. TomSF

    TomSF

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Škoda Favorit 135 LSe / Octavia 2.0 TDi Elegance
    Hab gerade einen Anruf bekommen. Die Versicherung zahlt alles inkl. Leihwagen. Wow, hät ich nicht gedacht das die Versicheung so entgegenkommend ist ^^. Aber es war ja Tatsache so und wofür zahlt man Beiträge....

    Danke für die Antworten ! ^^
     
  14. #13 Octarius, 19.12.2011
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Naja, sie zahlt wohl fast alles - bis auf die Selbstbeteiligung ;)

    Damit war aber zu rechnen, da das ja ein Sturmereignis und damit ein versichertes Risiko ist. Nur den Leihwagen, den zahlt die Versicherung normalerweise nicht. Das kann aber auch eine Vereinbarung zwischen Versicherung und Werkstatt sein. Die bekommen die Aufträge, müssen dafür mehr leisten wie z. B. den Leihwagen stellen.
     
  15. TomSF

    TomSF

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Škoda Favorit 135 LSe / Octavia 2.0 TDi Elegance
    ....ich hab scheinbar (ohne das ich es wußte) so ne art + Versicherung wo das mit dem Leihwagen inkl. ist :)) Soll mir recht sein xD !
     
  16. #15 Octarius, 20.12.2011
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Hast Du eine Werkstattbindung? Da ist das bei den mir bekannten Versicherungen mit drin.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. TomSF

    TomSF

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeug:
    Škoda Favorit 135 LSe / Octavia 2.0 TDi Elegance
    Ja, Werkstattbindung ist dabei ! Es ist eine Versicherung mit sitz in Coburg ;)
    Die Werkstatt macht Gott sei Dank einen sehr soliden Eindruck auf mich ! ^^
     
  19. #17 Octarius, 20.12.2011
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Dann dürfte das Bestandteil des Vertrages sein. Du hast damit eine sehr unkomplizierte Abwicklung, Hilfe bei der Schadensmeldung n der ausführenden Werkstatt und eben den Ersatzwagen. Bei meinem Vertrag einer anderen Gesellschaft mit Sitz in Koblenz brauche ich noch nicht einmal das Haus verlassen, da die Werkstatt sogar den Wagen bei mir abholt und mir den Leihwagen bringt.

    Die Werkstatt trägt diese Kosten übrigens selbst. Im Gegenzug bekommt sie die Aufträge.
     
Thema:

Universalspiegel für den Octavia ?

Die Seite wird geladen...

Universalspiegel für den Octavia ? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  2. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  3. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...
  4. Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3

    Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3: Hallo zusammen, hat jemand hier einen O3 und die Neprune Felgen vom O2 montiert? Soll ohne Abnahme passen da von den Daten identisch mit den...
  5. Kaufberatung Octavia gebraucht

    Kaufberatung Octavia gebraucht: Servus zusammen, ich bin der Neue hier im Forum.... Pfälzer, über 40, Systemadministrator, bisheriger Passatfahrer: Nun hätte ich gerne was...