Ungleichmäßige Leistungsabgabe + Ruckeln beim 170 PS TDI mit DSG

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von ulibk, 02.06.2009.

  1. ulibk

    ulibk

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Esslingen
    Fahrzeug:
    Mein zweiter Superb II (exclusive 1,8TSI DSG) seit 02/14 + Octavia II elegance 1,4 TSI seit 09/10
    Hallo, fahre meinen Superb jetzt seit 6 Monaten und war bislang insbes. über die gleichmäßige Leistungsentfaltung (im Gegensatz zu früheren PD-Dieselmotoren) begeistert.

    Seit ca. 4 Wochen stelle ich folgende Symptome an meinem Fahrzeug fest:

    Bei kaltem Motor im Schiebebetrieb und bei gleichmäßiger Fahrt immer wieder ein "Ruckeln", als ob der Motor ungleichmäßig mit Diesel gefüttert würde. Taucht nur ab und zu auf.

    Beim Beschleunigen bis ca. 2.200 Umdrehungen, manchmal 2.800 Umdrehungen gefühlsmäßig schwächere Leistung als früher, dann auf einen Schlag "brutale" Beschleunigung. Beifahrer haben mich schon gefragt, warum ich es so eilig habe.

    Fehlerspeicher auslesen bei meinem Skoda-Partner zeigte nichts, die an Skoda Deutschland gesandten Messprotokolle einer geführten Messfahrt brachten auch keine Empfehlung.

    Jetzt steht an, das Fahrzeug einige Tage lang beim Skoda-Händler auf Herz und Nieren checken zu lassen.

    Vielleicht hatte eines der Forumsmitglieder schon einmal ähnliche Probleme und kann mir (und meinem Händler) einen Tipp geben.

    Danke vorab und viele Grüße, Uli
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Beetle007, 02.06.2009
    Beetle007

    Beetle007

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 3T 2.0 TDI-CR DSG Elegance
  4. #3 ch061441, 02.06.2009
    ch061441

    ch061441

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2010
    Kilometerstand:
    37000
  5. ulibk

    ulibk

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Esslingen
    Fahrzeug:
    Mein zweiter Superb II (exclusive 1,8TSI DSG) seit 02/14 + Octavia II elegance 1,4 TSI seit 09/10
    Jetzt hole ich das Thema nochmal hoch, da in dem anderen Thread, auf den verwiesen wurde, keine Ursache/Lösung beschrieben ist und ich aufgrund von PM´s mitbekommen habe, dass es noch Leidensgenossen mit meinem Problem gibt.

    Mittlerweile wurde eine neue Mechatronic eigebaut, was jedoch leider gar nichts bewirkt hat. Vermutung der Techniker ist jetzt, dass es an den Stellmotoren der Kupplungen im DSG liegen könnte. Dazu erfolgt Abstimmung mit SAD und ich bekomme wieder Bescheid.
     
  6. atecki

    atecki

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeug:
    Superb 2 TDI 140 PS Elegance Mocca, EZ 4/09
    Kilometerstand:
    65000
    Hi,

    ich kenne das Problem vom meinen 140 PS PD SII auch - tritt bei mir meist im Bereich von ca. 50 km/h im 3. Gang auf (bei rund 1600 U/min)... Dienstag kommt er wg der Nebler zum Freundlichen, der schaut dann mal...

    atecki
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. ulibk

    ulibk

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Esslingen
    Fahrzeug:
    Mein zweiter Superb II (exclusive 1,8TSI DSG) seit 02/14 + Octavia II elegance 1,4 TSI seit 09/10
    Hallo atecki, was hat sich denn bei dir ergeben?

    Habe mittlerweile ein paar PM erhalten von "Leidensgenossen" - es scheint also kein Einzelproblem zu sein. Bei Einem hat sich herausgestellt, dass der Turbolader einen Defekt hatte.

    Kommenden Dienstag habe ich wieder einen Termin bei meinem Händler. Vermutung von Skoda ist immer noch, dass es an den Stellmotoren des DSG oder am Luftmengenmesser liegen könnte.
     
  9. ulibk

    ulibk

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Esslingen
    Fahrzeug:
    Mein zweiter Superb II (exclusive 1,8TSI DSG) seit 02/14 + Octavia II elegance 1,4 TSI seit 09/10
    Nach insgesamt 5 Werkstattaufenthalten mit in der Summe über 20 Tagen über einen Zeitraum von 3 Monaten funktioniert mein Superb endlich wieder: Es lag am Turbolader, der jetzt getauscht wurde.

    Meine Bewertung: So etwas kann mit jedem Fahrzeug bzw. bei jedem Hersteller mal passieren. Auch meiner Werkstatt kann ich für den langen Zeitraum, bis der Fehler behoben wurde, keinerlei Vorwürfe machen. Obwohl ich das Fahrzeug dort nicht erworben hatte und obwohl SAD hierfür keine Kosten ersetzt, bekam ich bei Bedarf unkompliziert einen Leihwagen z.V. gestellt.

    Bedenklich ist der Servicelevel von SAD gegenüber dem Händler und damit letztlich dem Kunden: Wie ich das verstanden habe, darf ein Händler nicht "von sich aus" Reparaturentscheidungen treffen, sondern muss Diagnosewerte etc. an das Technische Servicecenter von SAD mailen, um von dort wiederum Empfehlungen bzw. grünes Licht für Mängelbehebung bzw. Einbau von Ersatzteilen zu erhalten. Diese Feedback-Zeiträume lagen in meinem Fall immer bei mehreren Tagen, tlw. über 2 Wochen! Und so zog es sich über ein Vierteljahr, bis mein Schaden behoben war.

    Gelernt habe ich daraus, dass ich bei einem künftigen Neuwagenkauf verstärkt auf die Bewertung der Zufriedenheit der Vertragshändler mit dem jeweiligen Hersteller/Importeur achten werde.
     
Thema: Ungleichmäßige Leistungsabgabe + Ruckeln beim 170 PS TDI mit DSG
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb common rail 170ps ruckelt

Die Seite wird geladen...

Ungleichmäßige Leistungsabgabe + Ruckeln beim 170 PS TDI mit DSG - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  2. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  3. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  4. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  5. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...