Unfallreparatur durch Beuler, Spachteln oder Ersatzteil?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von olbetec, 06.07.2004.

  1. #1 olbetec, 06.07.2004
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    RUMMS machte es, als mein Nachbar im "rammdösigen Freitagabendzustand" rückwärts fuhr um in seinen angestammten Parkplatz zu kommen. Nur zu dumm: Ich hatte mich lautstark durch Hupen bemerkbar gemacht, da ich schon eine böse Antizipation hatte. Auch das zweite Dauerhupen im Restabstand von 30...40cm half nichts, kein rettender Blick nach hinten oder sonst irgend eine Reaktion. Und nach 20cm Abstand entschied ich mich für die Variante "nicht den Rückwärtsgang reinzuhauen und die ganze Seite demoliert zu haben", sondern für "Augen zu und den Schmerz ertragen, daß nun der Fabia nur an der Tür kaputt gemacht wird"...
    Bei dem Parkrempler, den unser Octi durch ein ungestümes Kind beim Türaufreißen auf dem Supermarktparkplatz ertragen mußte, konnte der Beuler (die Beule wird von innen mit einem speziellen Haken herausmassiert) noch retten...
    Aber hier ist wohl eine neue Tür fällig, da der Lack an der Blechkante der A-Säule gebrochen ist und unter der Zierleiste der Knick im Blech arg verformt ist, so dass heftige Spachtelorgien aufwändiger wären.
    Ich hasse Autos, die massiv gespachtelt wurden...
    Frage: Ab wann wird das Teil ersetzt oder ein Reparaturblech eingeschweißt/eingelötet und wann wird nur gespachtelt? Wie sieht die Schadensersatzregelung bezüglich Wertverlust aus?
    Munter gelitten
    OlBe
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R2D2

    R2D2 Guest

    Na, da gibts bei dir sicherlich ne neue Tür, denn Instandstetzen ist da unter vertretbaren Aufwand kaum möglich und lackiert werden muß eh (also Tür zerlegen)...
     
  4. Mick

    Mick Guest

    Keine Panik,

    ein halbwegs begabter Karosseriebauer sollte Dir die Tür mit links instandsetzen können, danach wird nur (wenn nötig) verzinnt und evtl. gespachtelt, das Ganze natürlich hauchzart, pfuschen kann schliesslich jeder!

    Reparaturbleche usw. für Türen machen nur bei Oldtimern Sinn, da die Wärmeeinbringung beim Einschweissen extrem hoch ist, was bei den großen Flächen einer Tür schnell zu Verzug führt und durch den hohen Aufwand nur bei Oldies rentabel ist.

    @R2D2: Du würdest Dich wundern, welch zerbeulte Tür ein fähiger Karosseriebauer Dir wieder heil machen kann, bei den Preisen für ein Neuteil ist das aber auch kein Wunder!

    @Olbetec: Falls Dein Nachbar nicht gerade ein guter Freund ist, würde ich trotzdem auf einem Neuteil bestehen, selbst bei sachgerechter Reparatur kann man mit einem Schichtdickenmesser im Nachhinein immer was feststellen, was sich beim Verkauf negativ bemerkbar machen dürfte!

    Mick
     
  5. onrap

    onrap Guest

    Hallo, warum ins richtigen Werkstatt.
    Falls es keinen Lackschaden ist, gibt es wesentlich günstigere Reperatur
    siehe:

    www.denttech-gmbh.de
    www.hagelschadenzentrum.de
    www.fix-a-ding.ch

    oder kauf Autobild Nr. 27/2004, bis spätestens Donnerstag, Seite 40!

    Ich hoffe, es hat dir geholfen!

    Ciao, onrap
     
  6. #5 olbetec, 06.07.2004
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Ich war noch mal beim Händler und der winkte glücklicherweise gleich ab, als er dann den Riß im Lack nahe der A-Säule sah...
    1. Weiß ich auch nicht, inwieweit sich schon die Seitenaufprallschutzstrebe verformt hat, und da bin ich aufgrund beruflich bedingter internen Infos ziemlich skeptisch, daß man die richten sollte, wenn einem die empfindlichste Knautschzone für den Beifahrer etwas Wert ist.
    2. Möchte ich eigentlich von EUCH wissen, wie EURE Erfahrungen in Sachen Unfallreparatur, dessen Art der Ausführung und Schadensersatz(ausgleich) bezüglich Wertverlust/-steigerung aussieht. Dann kann das Forum auch etwas davon profitieren...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  7. #6 Chris74, 06.07.2004
    Chris74

    Chris74 Guest

    Also wenn´s dir weiterhilft:

    mir ist auch so ein rammdösiger Renter ins Auto gefahren. Ich stand und er hat beim Rückwärtsausparken aus einer Einfahrt mit der linken Seite leicht meine Stossstange angeschrammt und mit dem linken Aussenspiegel eine kleine Beule in die Heckklappe gesetzt. Die Heckklappe wurde ausgebeult und Stossstange und Klappe neu lackiert. Kostenpunkt rund 1000 Euro die von der gegnerischen Versicherung mit der Werkstatt abgerechnet wurden. Ich habe für die Tage wo Fabi in der Werkstatt stand pro Tag €35 Nutzungsausfall bekommen. Eine Entschädigung für eine Wertminderung gab es wegen der Geringfügigkeit des Schadens nicht.
     
  8. #7 olbetec, 08.09.2004
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    ... des Themas:
    Der Schaden belief sich auf 725EUR. Es wurde eine neue Tür eingebaut. Ich habe eine Abtretung unterschrieben, so daß die Werkstatt (Autohaus Evers) direkt mit der Versicherung abgerechnet hat.
    Von der Versicherung bekam ich noch eine Kostenpauschale von 20EUR und eine Nutzungsausfallentschädigung von 38EUR (für die ich mir nie und nimmer ein gleichwertiges Auto hätte leihen können).
    Wertminderung (das Auto wird durch den Umbau der Tür nicht besser...) oder Werterhöhung (da neue Tür) wurde nicht gezahlt/einbehalten.
    Egal, er macht mir auch weiterhin Spaß und ich habe trotz des Umbaus (die Plastikteile und der Fensterheber leiden garantiert) noch ein halbwegs gutes Gefühl, Dank der guten Werkstatt...
    So, das waren meine Erfahrungen...
    OlBe
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Zimmtstern, 08.09.2004
    Zimmtstern

    Zimmtstern Guest

    meine dame hatte ein ebenso dolles erlebnis...
    beim rausfahren aus der garage ist sie mit dem hinteren linken radlauf und der felge am tor hängengeblieben.
    so derbe aus-hatte damals aber noch keine digicam.
    unser lackierer hat mit zinn und lack gearbeitet, kam 650 dm und man hat NIX gesehen, auch wenn man es wusste und genau hingeschaut hat.
    man sagt mir im übrigem nach, ich sei ein pingel...
    demnach stimme ich mick voll und ganz zu!
    und mach dir keine gedanken wegen der plastikteile-
    die innenverkleidung von unserem fabia war schon 4x ab, und immer noch alles bestens.
     
  11. #9 pollux2004, 08.09.2004
    pollux2004

    pollux2004 Guest

    Na dann bin ich wohl auch im Club.

    Mir ist letzte Woche einer reingedonnert, ins geparkte Auto !

    Der Schaden wurde auf 3500 Euro geschätzt.
     
Thema:

Unfallreparatur durch Beuler, Spachteln oder Ersatzteil?

Die Seite wird geladen...

Unfallreparatur durch Beuler, Spachteln oder Ersatzteil? - Ähnliche Themen

  1. Onlinebestellung von Ersatzteilen

    Onlinebestellung von Ersatzteilen: Hallo zusammen, ich bin dann wohl der Neue hier :-) Seit 2 Wochen bin ich nun Besitzer eines Skoda Fabia III Combi mit dem 90 PS TDI und DSG,...
  2. Ersatzteile auf den Schrottplätzen in Tschechien.

    Ersatzteile auf den Schrottplätzen in Tschechien.: Hallo zusammen, Mir ist zu Ohren gekommen,daß es auf tschechischen Schrottplätzen KEINE Motoren und Getriebe von alten Autos mehr zu kaufen...
  3. Reparatur Beule / Rücklicht ja/nein?

    Reparatur Beule / Rücklicht ja/nein?: Tollerweise hat jemand Beule + kleinen Rücklichtbruch erzeugt und Unfallflucht begangen :( Hab Versicherung, aber Selbstbeteiligung und frage...
  4. "Ersatzteil" Polster Rückbank Sitzfläche

    "Ersatzteil" Polster Rückbank Sitzfläche: Liebe Community, vielleicht kann mir von euch jemand einen Tipp geben. Die Sitzfläche von meiner Rückbank hat leider seit heute ein...
  5. Spachteln/Lackieren

    Spachteln/Lackieren: Moin Gemeinde mit einer Frage an die Lackierer und Karosseriefachleute..... da ich in der Heckklappe sowieso eine kleine Delle habe, dachte ich...