Unfähige Werkstatt

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von wolke, 20.07.2005.

  1. wolke

    wolke Guest

    Nabend allerseits!

    Bin grad wieder dermaßen geladen, hab das Gefühl, ich bin die Einzige, die einen dauerkaputten Fabia hat. Seit ich das Auto habe (2 Monate, Auto ist 3Jahre alt)tut er beim Losfahren, meist beim Hochschalten vom 2. in 3. Gang, nicht richtig beschleunigen und bös ruckeln. Ging auch mal die Motorkontrolleuchte an. War beim Händler, nix im Fehlerspeicher, sie haben nix bemerkt, also nix gemacht. Fehler tritt ja nur sporadisch auf, leider. Gut, heute wollte ich weg, was passiert? Es ruckelt so scheußlich, Motorkontrolle blinkte, ich ab zur Werkstatt. Endlich mal was im Fehlerspeicher, woraufhin irgendein Kontakt bei der Einspritzung zurechtgebogen wurde. Das kanns doch nich sein oder? Wenn sie nun endlich mal mit ihrem tollen Gerät was angezeigt bekommen, warum können die sich da nich helfen?
    Fazit, wenn es jetzt nicht weg ist, müssen sie alles auseinander nehmen, obwohl sie eigentlich nichts finden, toll oder? Langsam krieg ich nen Hass auf diese Werkstatt! Ist euch sowas ähnliches auch schonmal passiert?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SKODA DOC, 20.07.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Was für ein Kontakt soll das gewesen sein? Hast du einen Ausdruck vom Fehlerspeicher oder kannst den Wortlaut wiedergeben?
     
  4. wolke

    wolke Guest

    War der Kontakt von der Einspritzdingsda. Hab keinen Ausdruck bekommen. Stand irgendwas mit Verbrennungsbla, tritt sporadisch auf. Da meinte der dann "hm, könnte die Zündspule sein", aber die ham mir nix gesagt und keinen Ausdruck gegeben. Haben dann in ein Buch gekuckt, weil die keine Ahnung von hatten und so kamen die drauf, an der Einspritzung nen Kontakt umzubiegen...
     
  5. #4 SKODA DOC, 20.07.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Stand da : Verbrennungsaussetzer Zylinder (1,2,3 oder 4) erkannt.Und darunter: Sporadisch aufgetretener Fehler?

    Was für einen Motor hast du denn?
     
  6. #5 [Phantom], 20.07.2005
    [Phantom]

    [Phantom]

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund/Wittstock Dortmund/Wittstock/
    Fahrzeug:
    VW Golf V Variant 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    VW Zentrum Dortmund
    Kilometerstand:
    17000
    Hallo,


    ich muss dich leider enttäuschen ich war bis jetzt bei keiner Werkstatt von Skoda wo ich den eindruck hatte die haben ahnung von dem was sie machen oder das sie den Kunden nach dem Motto " Kunden ist König " behandeln ( Ich war bis jetzt bei 4 SkodaAutohäuser ) alle samt kunden unfreundlich . Ich fahre lieber zum Seat-Händler .


    MFG

    [Phantom]
     
  7. wolke

    wolke Guest

    @ SKODA DOC : Ja genau das stand da, nur ohne Zahlen. Hab nen 1,4 MPI, Fabi is von Bj 2002

    @ Phantom: Als ich 3 Tage nachdem ich das Auto hatte stehn geblieben bin wurd mir von einen andern Werkstatt geholfen, die ließen so untertönig raus, dass die Werkstatt eh nicht mehr das ist, was sie mal war, seit sie mit dem örtlichen VW Händler verbunden ist. Aber muss leider noch fast 1 Jahr wegen der Garantie da hin. Danach sehn die mich auch nie mehr.. Es sei denn sie kriegen den jetzt wieder zurück
     
  8. #7 SKODA DOC, 20.07.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Versteh ich garnicht. Sind wir da ne Ausnahme?Ich meine: Bei uns gehen die Leute zu Lehrgängen,bei uns sind alle zum Arbeiten da und nicht um die Hebebühnen warm zu halten und wir helfen den Leuten mit allem was geht.
    Wir hatten jetz z.B. nen Taxi Superb und dem war der Schlauch vom Turbo geplatzt. Neuer Schlauch war natürlich keiner da. Wer hat sowas schon auf Lager. Also raus an nen Gebrauchtwagen Passat mit demselben Motor Schlauch rausgebaut und ins Taxi rein und fertig. Nen Taxi muss rollen und ein zufriedener Taxiuntenehmer kauft auch wieder ein Skoda Taxi.
    So versuchen wir für alle Kunden das Maximale möglich zu machen.
    Ich will hier aber nicht behaupten das alle zufrieden sind aber wenn ich so hier lese scheint mir das wir auf nem guten Weg sind.
     
  9. herr b

    herr b Guest

    wenn ich dich richtig verstanden habe hast du das auto erst seit 2 monaten. ich geh mal davon aus das du es beim händler gekauft hast.
    somit hast du einen anspruch auf beseitigung des mangel, so sieht es das BGB vor.
    der verkäufer hat 3 versuche den mangel zu beheben dananch kannst du dein geld zurück fordern. ich rate dir stell den wagen beim händler hin und sag ihm er soll dich anrufen wenn er es geschafft hat den mangel zu beseitigen.
    sollte er das nicht hin bekommen oder versuchen dich abzuwimmeln droh ihm damit das du zum anwalt gehst und die verbraucherzentrale kontaktierst.
    dann wird er sich mit sicherheit mal dran versuchen den wagen fachgerecht zu reparieren, bzw den mangel zu beseitigen.
     
  10. wolke

    wolke Guest

    Vermutlich. Ich kam da heute hin, der Mann, der sonst immer mein Fabi "behandelt" hat war nich da, der is auch Kundendienstleiter. Mit dem kam ich noch klar. Aber der Kerl heute, hat mir nitma richtig zugehört, Schlüssel genommen und is mit meinem Auto abgehauen. Dabei waren meine gesamten Wertsachen und Notfallmedikamente im Auto. Hinterher rechtfertigte er sich damit "ich mach das immer so und das war bei den Kunden immer so ok". Hätte echt nur noch kotzen können! Sonst macht mir die Werkstatt auch nie den Eindruck, dass da was bei rumkommt. Jeder läuft rum wie in der Mittagspausen, zudem noch mit Kippe in der Hand.. :graus:
     
  11. wolke

    wolke Guest

    herr b, ich hab das Auto gebraucht gekauft und war heute zum 3. mal da. Erst war ich wegen Inspektion da, dann erneut wegen dem Fehler. Immer sind se damit gefahren, aber er trat nich auf. Erst heute kam endlich mal was im Fehlerspeicher bei rum. Ham ja heut was dran gemacht und wenns immernoch nich ok ist, wollen sie das alles auseinander nehmen...
     
  12. herr b

    herr b Guest

    wie gesagt auto hinstellen und wiederkommen wenn der mangel beseitigt ist. hoffe du bist rechtschutzversichert.
     
  13. wolke

    wolke Guest

    Sie hatten das Auto doch schon 2 mal. Sie fahren ja immer damit, aber der Fehler tritt ja nicht immer auf, stand ja auch im Fehlerspeicher. Die glauben mir ja anscheind nichma. Hab mittlerweile dafür aber genug Zeugen und wenn dies nich geregelt kriegen gibts auch Ärger
     
  14. #13 SKODA DOC, 20.07.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Nen 1.4er MPI dann ist zu 99% die Zündspule Kaputt.Ist ne Macke von dem Motor. Kostet 114€ plus Märchensteuer.
    Allerdings wundert es mich das der Fehler nur manchmal da ist. Normalerweise ist der dann dauern da. Ich würde jetzt ,al gucken ob versuchsweise eine aus nem anderen Fabia funktioniert.Aber der Laden wo du bist scheint ja echt Müll zu sein.Guck doch mal auf der Skoda Homepage wer noch in deiner Nähe ist. Es gibt auch viele VW Händler die einen Skoda Servicevertrag haben und auch die dürfen Garantiearbeiten für Skoda machen.
     
  15. herr b

    herr b Guest

    lass dir mal den chef geben, dann erzählst du ihm das ganze nochmal.
    und dann erzählst du ihm die §§ 437, 439 BGB. kannst aber auch noch §441 BGB anwenden solange du das fahrzeug behalten möchtest.
    wenn er die § hört wird er sich mit sicherheit der sache annehmen um evtl. ärger zu vermeiden.
     
  16. wolke

    wolke Guest

    Ich würd ja gern zu ner anderen Werkstatt, hier in der Nähe ist ja noch eine, da war ich ja als die Batteriegeschichte war, aber da kann ich doch nich hin, weil der Händler doch diese 1Jährige Gewährleistung gegeben hat. Versteh nicht, wieso die das ganze Auto dann auseinander nehmen wollen, wenn es doch die Zündspule sein könnte.. Einer hat davon ja was erwähnt, nur nix gemacht.. *kopfschüttel*
     
  17. herr b

    herr b Guest

    geh zum anwalt wenn du rechtsschutz versichert bist
     
  18. #17 SKODA DOC, 20.07.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Erzähl doch mal dem anderen Händler die Geschichte. Dann frag ihn mal ob er dir
    da irgendwie weiterhelfen kann /will . Die Zündspule bei dem Motor ist in 5 min gewechselt.
    Wenn zu uns jemand kommt und sagt er ist mit der Konkurrenz unzufrieden rollen wir den roten Teppich aus. Leichter kann man keinen Kunden abwerben.
     
  19. wolke

    wolke Guest

    Und wer bezahlt mir das dann?? Denn so würde das ja der Händler bezahlen, aber wenn ich woanders hingeh, muss ich das selber zahlen und ich bin leider nur Schülerin oder seh ich das falsch? Würd ja gern woanders hin, aber is halt wegen der Gewährleistung blöde... Frag mich sowieso, warum die danach nich kucken, wenn sie doch schon den verdacht danach haben?!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 [Phantom], 20.07.2005
    [Phantom]

    [Phantom]

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund/Wittstock Dortmund/Wittstock/
    Fahrzeug:
    VW Golf V Variant 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    VW Zentrum Dortmund
    Kilometerstand:
    17000
    @SKODA DOC


    klar gibt es Vernüftige Werkstätten von Skoda bloss nicht in meiner nähe. Ich war letzt woche bei Stuttgart bei einer, die war meiner meinung sehr Hilfbereit und kompetet. Ich hoffe ja nur das sich das bei uns bessert.
     
  22. #20 SKODA DOC, 20.07.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Naja die können dann eine große Rechnung schreiben wovon sie einen großen Teil der Garantie berechnen und den Rest dann dir und im Endeffekt bauen sie ne neue Zündspule in 5 min ein.
    Fragen kostet bei dem anderen Händler bestimmt nix.Würde dir ja gern mehr helfen aber bis zu uns ist es etwas weit.
     
Thema:

Unfähige Werkstatt

Die Seite wird geladen...

Unfähige Werkstatt - Ähnliche Themen

  1. Versicherung: Haftpflicht und Vollkasko bei Probefahrt durch Werkstatt

    Versicherung: Haftpflicht und Vollkasko bei Probefahrt durch Werkstatt: hallo Gemeinde, ich habe bei der Versicherung meines Fahrzeugs an vielen sinnvollen Stellen geknausert. So bringt die Einschränkung der möglichen...
  2. Motorstörung - Werkstatt aufsuchen

    Motorstörung - Werkstatt aufsuchen: Hi zusammen. Bin heute in der Stadt unterwegs gewesen (Einkaufen, etc.) und da habe ich ausgangs Stadt auf die Landstrasse von ca. 40 auf 80...
  3. Tempomat/GRA Nachrüstsatz einbauen - Helfer/Werkstatt im Raum Saarbrücken?

    Tempomat/GRA Nachrüstsatz einbauen - Helfer/Werkstatt im Raum Saarbrücken?: Hallo zusammen, ich habe einen Tempomat/GRA Nachrüstsatz für meinen Octavia 1Z (EZ 10/2012) gekauft und würde den gerne günstig einbauen. Das ist...
  4. Bremse defekt, Werkstatt aufsuchen...nach 1050km!

    Bremse defekt, Werkstatt aufsuchen...nach 1050km!: PS: soll natürlich Werkstatt "aufsuchen" heißen... [Ist korrigiert] Toll, gerade 1050km auf dem Tacho und nach dem Tanken stand ich da. Fahrzeug...
  5. Octavia II, 1,6 TDI zieht nicht mehr - Motorstörung, Werkstatt

    Octavia II, 1,6 TDI zieht nicht mehr - Motorstörung, Werkstatt: Hallo liebe Community, unser Octavia II, EZ 11/2011, 1,6 TDI, 92.000 km,. letzte Inspektion (Vertragswerkstatt) bei 75.000 Anfang des Jahres hat...