Unerfreuliche Untersuchung

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Benni-Octavia, 09.02.2011.

  1. #1 Benni-Octavia, 09.02.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    Komm gerade von der HU und hab das Pickerl nicht bekommen.
    Grund: Rechte hintere Trommelbremse bremst stärker als linke, Handbremse zieht ungleichmäßig(resultiert daraus)
    Linkes Radlager hat leichtes Abrollgeräusch und Gelenkwellenmanschette is porös.

    Meine Frage: Sind das teure Reparaturen? Wie teuer ungefähr?

    P.S. AUto kommt am Mittwoch zum Service
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavia_TDI, 09.02.2011
    Octavia_TDI

    Octavia_TDI

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Linz
    Fahrzeug:
    Superb 1.8TSI; Octavia RS 1.8T
    Die Manschette würde ich lassen solange sie nicht gerissen ist.

    Bei der Bremse müsstest du mal die Trommel runtergeben und schauen ob sich da die Beläge runter gelöst haben.

    Und welches Radlager ist hin vorne oder hinten, die hinteren sind billiger.
     
  4. #3 Benni-Octavia, 09.02.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    s vordere sogt da öamtc mensch^^
     
  5. #4 Octavia_TDI, 09.02.2011
    Octavia_TDI

    Octavia_TDI

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Linz
    Fahrzeug:
    Superb 1.8TSI; Octavia RS 1.8T
    Kannst auch noch abwarten was die beim Service sagen, Öamtc beurteilt find ich oft streng.
     
  6. #5 willywacken, 09.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Kleiner Scherzkeks, wenn er die Manschette bemängelt bekommt, kann er sie ja nich lassen :)

    Manschette gibts ab 15€, ist natürlich etwas Arbeit die zu wechseln (Antriebswelle muss ab)

    Radlager: vorne => 100 - 120€ (evtl. Spureinstellung notwendig) hinten: noch nie gewechselt, kriegt man aber selbst hin, reine Materialkosten irgendwo um die 20-40€

    Bremse wurde schon angesprochen.
     
  7. #6 Octavia_TDI, 09.02.2011
    Octavia_TDI

    Octavia_TDI

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Linz
    Fahrzeug:
    Superb 1.8TSI; Octavia RS 1.8T
    Aber nur weil die Manschette spröde sein soll kann das sicher kein schwerer Mangel sein.

    Hast du das schon mal gesehn das die spröde wurden? Ich kenn das nur das da so eine Beschichtung abblättert, aber deswegen muss die doch nicht getauscht werden, oder irre ich mich :whistling:
     
  8. #7 willywacken, 09.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Spröde haate ich bei meinem anderen Fahrzeug. Ich weiß nicht wie es bei euch ist (keine Beleidigung :) ), aber bei uns hängt das leider sehr vom jeweiligen Prüfer ab...bei mir hat es gereicht, um wieder bestellt zu werden ;)
     
  9. #8 Benni-Octavia, 09.02.2011
    Benni-Octavia

    Benni-Octavia

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.9 L TDI 66KW
    Werkstatt/Händler:
    Aveg Linz-Leonding/Inspektion gibts beim Großcousin der zgl. der Freundliche is :)
    Kilometerstand:
    210000
    ja der prüfer war sehr genau, aber hat doch ernsthaft gemeint man kann die bremsbelagdicke hinten nicht überprüfen? ^^ so n depp, sicher geht das, die trommelbremse hat eh ein sichtfenster^^
     
  10. #9 willywacken, 09.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Aber an der Manschette rum maulen... :D

    Meine Taktik für hartnäckige Prüfer: ganz unverbindlich in oberflächliche Fachgespräche verwickeln, da freuen die sich immer :D
     
  11. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Hat er studiert oder du?


    Ich denke aber dass die Plakette wegen der Bremse verweigert wurde, der Rest lediglich Hinweise waren. Weil wegen ner porösen Manschette fällt ja keine durch wenn die noch dicht ist.
     
  12. #11 willywacken, 09.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Richtet sich die Kritik an die Ausdrucksweise oder an den Inhalt? Denn das Sichtfenster gibts ja wirklich...
     
  13. #12 skodabauer, 09.02.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Ich denke mal es geht um die Art und Weise.

    Aber ich hab noch nie einen Octavia I mit porösen Manschetten gesehen.Geht m.E. auch nicht da die Dinger aus Kunststoff und nicht aus Gummi sind.Da gibt es nur ganz oder ganz kaputt :D
     
  14. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Das bezog sich mehr auf die Art und Weise. Abgesehen davon dass ich sehr vernünftig erzogen wurde was den Respekt gegenüber anderen Menschen angeht, bin ich obendrein sehr zurückhaltend gegenüber Personen mit einer höheren Bildung als meiner eigenen Bildung (speziell fachbezogener Bildung...)
     
  15. #14 willywacken, 09.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Kein Thema Cordi, deswegen hab ich ja nachgefragt :)
     
  16. #15 super(B)tom, 09.02.2011
    super(B)tom

    super(B)tom

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Lübeck 23558
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
    Werkstatt/Händler:
    "Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
    Kilometerstand:
    234567
    Gelenkwellenmanschetten aus Kunststoff??? Wie soll das denn bitte funktionieren??? Lasse mich da sehr gerne belehren...

    Gruss vom Tom
     
  17. #16 skodabauer, 09.02.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Naja, es gibt welche aus Gummi( z.B. Passat 3B/3BG und Superb I) und welche aus Kunststoff/Hartplaste wie auch immer. Die haben eigentlich alle neuen konzernweit.
     
  18. #17 dathobi, 09.02.2011
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.196
    Zustimmungen:
    714
    Kilometerstand:
    114500
    Jepp, stimmt. Sind beim Roomster auch in Kunststoff.
     
  19. #18 willywacken, 09.02.2011
    willywacken

    willywacken

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    175000
    Ich glaube die Frage zielte mehr in Richtung: wie soll die sich denn dem Knicken des Gelenks fügen? :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Faritan, 09.02.2011
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    ....hm, da es sich wohl um ein Elastomer handeln wird, wäre der Begriff Kunststoff schon richtig.
    Manschetten aus Naturkautschuk wären schon sehr ungewöhnlich... ;)
     
  22. #20 super(B)tom, 09.02.2011
    super(B)tom

    super(B)tom

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Lübeck 23558
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
    Werkstatt/Händler:
    "Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
    Kilometerstand:
    234567
    Danke willy :thumbsup: genau DAS will mir nämlich nicht in den Kopf...
     
Thema: Unerfreuliche Untersuchung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vw passat 3bg 1.8t Durchsicht bei 210000 km

Die Seite wird geladen...

Unerfreuliche Untersuchung - Ähnliche Themen

  1. Regeln bei der HU Untersuchung

    Regeln bei der HU Untersuchung: Hallo, habt ihr in der heutigen Auto.... schon den bericht auf der Vorletzten Seite gelesen? Da gehts über die geänderten Regeln zum Erlangen der...
  2. Kosten für Untersuchung, wenn kein Fehler gefunden und noch Garantie

    Kosten für Untersuchung, wenn kein Fehler gefunden und noch Garantie: Guten Morgen zusammen! Ich habe seit Oktober 2007 einen Fabia I 1,9 TDI. Mittlerweile hab ich gut 30200 km runter und letzte Woche ist mir etwas...