Undichte Stoßdämpfer?

Diskutiere Undichte Stoßdämpfer? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, habe heute meinen F2 vom Reifenwechsel bei Euromaster abgeholt und wurde dort mit der Ansage begrüßt, dass die hinteren...

  1. #1 AlexanderK, 11.04.2014
    AlexanderK

    AlexanderK

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 125kw 4x4 Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Essen
    Kilometerstand:
    1600
    Hallo zusammen,

    habe heute meinen F2 vom Reifenwechsel bei Euromaster abgeholt und wurde dort mit der Ansage begrüßt, dass die hinteren Stoßdämpfer wohl undicht wären und ggf. getauscht werden müssten. Kann mir mal jemand erklären, wie das nach gerade mal 40tkm passieren kann bzw. ob sowas häufiger vorkommt? Wie ernst ist die ganze Sache überhaupt zu sehen - erst hieß es, ich sollte das bei der nächsten Inspektion klären lassen, aber nachdem ich dann gesagt habe, dass der nächste Termin erst in 10tkm ansteht, hieß es dann doch, ich sollte schonmal zur Werkstatt. Beruhigende Aussagen hören sich irgendwie anders an...

    Werde morgen mal wieder bei der Werkstatt vorbei, mal schauen, wann die Zeit haben, sich den Wagen anzuschauen...
     
  2. #2 skodabauer, 11.04.2014
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    242
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Jetzt wären Fotos toll. Wie doll ist denn dice Undichtigkeit? Ein leichtes "schwitzen" an der Kolbenstange ist fast normal.
     
  3. #3 dünnbrettbohrer, 12.04.2014
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.702
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    125700
    Garantie?

    Wenn nicht. Gerade hinten is das schnell selbst gemacht, ausgezeichneter Ersatz wären die Bilstein B4 € 30-40/Stk. Ggfs. noch 2 neue Stoppmuttern für die Befestigung im Domlager oder flüssige Schraubensicherung und eine 16er Nuss (is nicht in jede Kasten).
     
  4. #4 alioker, 13.04.2014
    alioker

    alioker Guest

    Lehrbuch sagen, wenn undicht müsse getauscht werden, da Schwingungsdämpfer schon weit verschlissen und defekt ist.
    Stoßdämpfer = Verschleissteil
    Sicherlich Angabe von Km kann man nicht mit Verschleiss messen... meine Vorderen Stoßdämpfer schon über 1,5 Jahre undicht und mache Quick, aber das nur im Winter bei kalten Wetter.
    Ich nix schnell fahren wie Bmw oder so auf Autobahn. Also ich Stoßdämpfer erst tauschen wenn man fast 2 Straßenbreiten brauche zu fahren...
     
  5. #5 matthias-od, 14.04.2014
    matthias-od

    matthias-od

    Dabei seit:
    23.01.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    22949 Ammersbek Deutschland
    Hallo,

    leider neigen einige Kfz-Ketten dazu, unnötig Teile tauschen zu wollen. Paradebeispiel sind oftmals die hinteren Stoßdämpfer.
    Die sind schnell gewechselt und werfen viel gewinn ab.

    Hole dir bitte unbedingt eine zweite Meinung ein. (Nicht bei ATU)

    Undichtigkeiten sind natürlich ein Grund zum Auswechsel. Das Innenleben eines Dämpfers kann nur ein Prüfstand zuverlässig überprüfen.
    Adac und Co bieten oftmals kostenlose Tests an.

    Also, nicht bescheißen lassenlassen X(


    Matthias
     
  6. #6 AlexanderK, 07.05.2014
    AlexanderK

    AlexanderK

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 125kw 4x4 Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Essen
    Kilometerstand:
    1600
    Hallo zusammen,

    hatte den Wagen diese Woche dann endlich in der Werkstatt... Stoßdämpfer hinten rechts wurde auf Garantie getauscht, da undicht. Hinten links anscheinend noch in Ordnung.

    Hatte Euromaster also doch nicht ganz unrecht ;)
     
  7. Musti

    Musti

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family/Style 1.6TDI 77KW
    Hey bei mir der selbe fall!! Bin hier durch mal drauf gekommen und siehe da, die müssen auch getauscht werden beide Seiten hinten. Morgen mache ich mal ein Foto
     
  8. #8 AlexanderK, 08.05.2014
    AlexanderK

    AlexanderK

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 125kw 4x4 Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Essen
    Kilometerstand:
    1600
    @Musti: Wie alt ist deiner bzw. wie viel hat er gelaufen? Und welches Fahrwerk hast du drin (Standard/Sport/Schlechtwege)?
     
  9. #9 alioker, 08.05.2014
    alioker

    alioker Guest

    Na ja hätten da nicht beide Dämpfer getauscht werden sollen, ich würde mich da unsicher fühlen.
    Das ähnelt ja schon wie "Bremse" nur an einer Seite tauschen...
     
  10. #10 dllwurst, 08.05.2014
    dllwurst

    dllwurst

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Nähe Köln
    Fahrzeug:
    Felicia 1.3 GLXI (verkauft)
    Kilometerstand:
    142000
    Sollten Stoßdämpfer nicht immer paarweise getauscht werden?
     
  11. #11 alioker, 08.05.2014
    alioker

    alioker Guest

  12. #12 skodabauer, 08.05.2014
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    242
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Wo steht denn geschrieben das Stoßdämpfer immer beidseitig zu ersetzen sind?es wird empfohlen da meistens der Defekt der Dämpfer erst mit höherer Laufleistung passiert.
    Im angesprochenen Fall hat das Fzg erst eine relativ geringe Laufleistung.
    Ausserdem bezahlt Skoda nur den defekten Dämpfer.

    mobil geschrieben
     
  13. #13 alioker, 08.05.2014
    alioker

    alioker Guest

    Annahme: Stoßdämpfer halten 100 000km je nach Belastung sogar weniger, oben sind schon 40 000km gefahren. Stößdämpfer also ja nach Belastung und fahrweise über 40% verschlissen.
    Ebenso kann man die Annahme pflegen dass es Stoßdämpfer der selben Charce sind, die Wahrscheinlichkeit dass der andere bald kaputt geht ist relativ hoch.

    Schon allein wegen der Fahreigenschaft sollten die Dinger immer gleich sein, dass kann dir eigentlich jeder bestätigen.

    Da es um Sicherheit geht sollte man auch gewisse RAtschläge folgen und beide Stoßdämpfer tauschen lassen.
    Wenn Skoda das nicht bezahlt hätte man einen anderen Weg fragen müssen.
    Qualität der Reparatur also mangelhaft!!!
     
  14. #14 AlexanderK, 08.05.2014
    AlexanderK

    AlexanderK

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 125kw 4x4 Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Essen
    Kilometerstand:
    1600
    Naja, "Qualität mangelhaft" kann ich definitiv nicht gelten lassen... immerhin hat die jetzige Werkstatt erkannt, dass mein DSG ne neue Kupplung braucht, während es in der alten Werkstatt nach ner Probefahrt und Auslesen des Fehlerspeichers hieß, dass alles in Ordnung wäre. Von daher hat die neue Werkstatt durchaus einen gewissen Kredit was die Glaubwürdigkeit angeht.

    Ich sehe es überings auch eher so, dass es sicherlich Sinn macht, nach 100tkm oder so beide Dämpfer zu tauschen, wenn einer von beiden anfängt rumzuzicken. Hier würde ich allerdings eher vermuten, dass es sich entweder um einen Produktionsfehler bei dem defektem Dämpfer handelt oder einfach das rechte Hinterrad mehr Schläge einstecken muss, als das linke...

    Da ich den Fabia nur noch für ein Jahr fahren werde (Leasing), hoffe ich einfach mal, dass der Rest die letzten 20tkm noch hält.
     
  15. Musti

    Musti

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family/Style 1.6TDI 77KW
    Hi meiner ist EZ 09/12 mit dem Sportfahrwerk und knapp 47TKM.

    ist schon eigenartig?

    Gibt es hier keine anderen die das auch haben?
     
  16. #16 AlexanderK, 09.05.2014
    AlexanderK

    AlexanderK

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 125kw 4x4 Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Essen
    Kilometerstand:
    1600
    Bei mir ist das Schlechtwegefahrwerk drin... daran liegt es dann schonmal nicht.

    Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk
     
Thema: Undichte Stoßdämpfer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stoßdämpfer undicht

    ,
  2. fabia stoßdämpfer nach 50 tsd km undicht

    ,
  3. undichte stoßdämpfer

    ,
  4. skoda oktavia 3 stoßdämpfer undicht,
  5. Octavia 5e Stoßdämpfer undicht,
  6. stoßdpfer leicht undicht,
  7. stoßdämpfer feucht oktavia 3,
  8. undichte stossdaempfer,
  9. stossdämpfer leicht undicht,
  10. stoßdämpfer skoda yeti nach fünf jahren kaputt?,
  11. undichter Stoßdämpfer,
  12. skoda superb stossdämpfer undicht,
  13. stossdämpfer ganz leicht undicht,
  14. octacia rs 1z5 stoßdämpfet undicht nach 5 jahren,
  15. maengel skoda fabia family stossdaempfer
Die Seite wird geladen...

Undichte Stoßdämpfer? - Ähnliche Themen

  1. Stoßdämpfer hinten - Kraftstofffilter

    Stoßdämpfer hinten - Kraftstofffilter: Ich habe Ende der letzten Woche die 180Tkm Inspektion in einer freien Werkstatt machen lassen. Neben dem Wechsel der Öle und Filter wurden auch...
  2. Skoda 1U5 Combi Stoßdämpfer Befestigung

    Skoda 1U5 Combi Stoßdämpfer Befestigung: Hallo, Ich muss bei meinen Skodi die hinteren Stoßdämpfer austauschen. Leider konnte ich zu den befestigungsschrauben und muttern nur den...
  3. Stoßdämpfer - Schutz gerissen

    Stoßdämpfer - Schutz gerissen: Hallo Leute, ich bin ein echter Rookie, was Autos angeht. Bei meinem Skoda Fabia, sah ich plötzlich an den Stoßdämpfern, dass diese...
  4. Stoßdämpfer ölig? Alles normal

    Stoßdämpfer ölig? Alles normal: Hallöchen, Ich habe folgendes Problem mit unseren Octavia III. Im Oktober 2016 haben wir unsere Winterreifen aufgezogen und festgestellt das der...
  5. Drehmoment Stoßdämpfer /Domlager

    Drehmoment Stoßdämpfer /Domlager: Hallo zusammen Ich bin neu und besitze einen Skoda Pick up 1999 , So da die Vorderachse total hinüber war incl. antriebswellengelenk habe ich...