Und es geht doch? Twintec stellt Nachrüstset für Euro5-PKW vor

Diskutiere Und es geht doch? Twintec stellt Nachrüstset für Euro5-PKW vor im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Nachrüstset: Euro-5-Diesel auf Euro 6 umrüsten

  1. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    461
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    152000
    Juergenal gefällt das.
  2. #2 0²ctavist, 17.03.2017
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2017
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    241
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    175000
    Das lässt im Artikel aufhorchen

    .....die sogar die ab 2020 gültige Euro-6d-Norm unterbieten

    Twintec hatte seine Technik in der Vergangenheit mehreren Autoherstellern für den Serieneinsatz angeboten. Die aber sollen kein Interesse an dem System gezeigt haben.


    ...weil der Autoindustrie die Umwelt scheissegal ist und man lieber die E5 abverkauft solange es geht und dann mit drohendem Fahrverbot die neuen E6-Autos innerhalb kürzester Zeit an den Mann bringen kann....


    Wer also jetzt unbedingt einen Diesel kaufen muss, einen E5 runterhandeln, dann sofort selber nachrüsten um den Steuervorteil möglichst lange ausschöpfen zu können.
     
  3. #3 Lamensis, 17.03.2017
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    1.659
    Zustimmungen:
    371
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    229000
    Interesse ist geweckt.
    Was sagen unsere TÜV-Experten dazu?
     
  4. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.911
    Zustimmungen:
    175
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Liest sich sehr gut und plausibel. Wenn da tatsächlich unter 80mg NO im Realbetrieb raus kommen Hut ab, dann sind die ganzen Hersteller scheinbar alle zu blöd.
    Bin mal auf eventuelle Nachteile und Lebensdauer sowie Adblueverbrauch und die Anbringung des Tanks gespannt. Wird wohl das Reserverad wegfallen.
     
  5. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.533
    Zustimmungen:
    1.678
    Ort:
    Niedersachsen
    Das wäre zu verkraften; bei der Umrüstung auf LPG wird je ebenfalls die Reserveradmulde genutzt.
     
    Nachtmann72 gefällt das.
  6. #6 0²ctavist, 17.03.2017
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    241
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    175000
    ...in den Tiefen der hinteren Kotflügel ist doch genug Platz für einige Literchen...für Adblue könnte doch auch ein flexibler "Tanksack" genutzt werden, der sich den vorhandenen Leerräumen optimal anpasst und der Einfüllstutzen könnte sogar mit hinter die Tankklappe...
     
    Nachtmann72 gefällt das.
  7. #7 Skoda Yeti, 17.03.2017
    Skoda Yeti

    Skoda Yeti Guest

    Sehr interessant und anscheinend super sauber. Dazu sind weitere Informationen sehr willkommen. :)
     
  8. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    7.858
    Zustimmungen:
    1.479
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    128000
    hätte gern mehr infos zu dem zeug, also neben adblue kommt n neuer dpf rein oder wie? wenn ja, wie funktioniert das ganze denn dann, unabhängig von der motorsteuerung? haltbarkeit von sowas? interessant wäre es...is aber auch mal eben n ganzer monatslohn...
     
  9. #9 0²ctavist, 17.03.2017
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    241
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    175000
    Anrufen, nachfragen, Einbaubetrieb nennen lassen....

    KONTAKT
    NEHMEN SIE KONTAKT AUF
    BAUMOT GROUP AG
    Eduard-Rhein-Str. 21-23
    53639 Königswinter
    Deutschland

    T. +49 (0)2244/918-00
    F. +49 (0)2244/918-370
    M. info@twintec.de

    twintecag.twintecbaumot.de

    TWINTEC TECHNOLOGIE GMBH
    Eduard-Rhein-Str. 21-23
    53639 Königswinter
    Deutschland

    T. +49 (0)2244/918-00
    F. +49 (0)2244/918-370
    M. info@twintec.de

    baumot.twintecbaumot.de

    BAUMOT TECHNOLOGIE GMBH
    Stockumer Str. 28, B14
    58453 Witten
    Deutschland

    T. +49 (0)2302/97890-11
    F. +49 (0)2302/97890-10
    M. info@twintec.de

    baumot.twintecbaumot.de
     
  10. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    461
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    152000
    Aus dem Artikel geht leider nicht eindeutig hervor, ob die Nachrüstung schon verkauft wird. Hört sich eher an als steht die Markteinführung noch bevor.
     
  11. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.911
    Zustimmungen:
    175
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Das wird noch einige Monate wenn nicht Jahre dauern bis zur Serienreife.
     
  12. #12 Citigo RS, 17.03.2017
    Citigo RS

    Citigo RS

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    257
    Mal ganz kritisch betrachtet - Kaltlaufregler für alte Benziner - gerne genommen als Nachrüstung um in eine andere Schadstoffklasse zu kommen. Wie der Name schon sagt, nur in der Kaltlaufphase wird quasi Falschluft dazu gegeben um den Kat schneller auf Temperatur zu bringen. (natürlich auch auf einen Prüfstand gemessen) Im normalen Betrieb ändert sich am Schadstoffausstoss gar nichts - verlieren die jetzt alle ihre Zulassung? :whistling:

    Hier ist doch völlig egal wie und ob es funktioniert....wurden die Dinger nicht sogar mal gefördert?
     
  13. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    461
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    152000
    Hier nochmal ein Artikel zum Nachrüstkit von Twintec. Wichtigste neue Aussage: Die Nachrüstkits kommen auf den Markt, sobald irgendwo eine blaue Plakette eingeführt wird! Andere Hersteller (HJS) solllen folgen.
     
    Skoda Yeti, Lamensis und agneva gefällt das.
  14. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    461
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    152000
  15. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    461
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    152000
    Skoda Yeti gefällt das.
  16. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    461
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    152000
    Langsam wird der Druck auf Dobrindt und die Autoindustrie größer, eine Nachrüstlösung auf den Weg zu bringen:
    SPD-geführte Ministerien machen Druck auf Autobranche

    Bleibt zu hoffen, dass Dobrindt nach dem 24. September, das Amt des Verkehrsministers nicht mehr okkupieren kann.
     
    Skoda Yeti gefällt das.
  17. #17 andi62, 26.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2017
    andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.533
    Zustimmungen:
    1.678
    Ort:
    Niedersachsen
    Folgt man der gestrigen Berichterstattung, dann sind, wie Du auch schreibst, die Euro-6-Diesel alles andere als sauber. Gleichzeitig blockiert Deutschland eine Verschärfung der Vorgaben auf europäischer Ebene.
    Das halte ich für eine große politische Dummheit. Diese Art von Protektionismus dürfte der deutschen Autoindustrie auf Dauer eher schaden - man hätte auch auf deren Innovationskraft setzen können um neue Maßstäbe zu schaffen.
    Es gibt sicherlich genug Techniker, die mehr als Betrugssoftware können.



    Das ist in der Tat zu hoffen! Eine von Mangel an Persönlichkeit und Fachkenntnis geprägte bayrische Marionette, deren zentrale Aufgabe darin lag, eine unsinnige Maut zu konzipieren - die am Ende keine Chance haben wird und - falls doch - nur zu Gegenreaktionen führt.
     
    Skoda Yeti und mck gefällt das.
  18. #18 Schleimritter, 26.04.2017
    Schleimritter

    Schleimritter

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Benshausen
    Fahrzeug:
    Peugeot 208 - 1.2 VTi - 82 PS
    Werkstatt/Händler:
    Gek: Autohaus Eberhardt Kronach - Insp: Autohaus Driesel Meiningen
    Kilometerstand:
    55600
    Was will man von jemandem erwarten, dessen einzige Qualifikation es ist, Oberbayer zu sein? (Regionalproporz)
     
  19. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    461
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    152000
  20. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    461
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    152000
Thema: Und es geht doch? Twintec stellt Nachrüstset für Euro5-PKW vor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. twin tec scr kat nachrüstlösungen

    ,
  2. twintec scr nachrüsten

    ,
  3. twintec euro 6

    ,
  4. twintec witten,
  5. twintec dieselumruestung euro 6,
  6. adblue nachrüsten pkw,
  7. skoda octavia diesel nachrüsten,
  8. twintec scr,
  9. euro 6 nachrüsten twintec,
  10. twintec,
  11. Twin Tec adblue nachrüsten,
  12. superb 2013 diesel umbau,
  13. twintec dieselumruestung euro 4,
  14. twintec scr kat nachrüstlösungen,
  15. oktavia 2 euro.5 103.kw,
  16. skoda octavia diesel umrüsten von 4 auf 6,
  17. scoda und scr umrüstung,
  18. scr kat aktie,
  19. skodasuperb euro 5 auf 6 umrüsten,
  20. twintec.de,
  21. skoda superb euro 5 nachrüsten,
  22. twintec dieselumruestung euro 6 2018,
  23. twintec für skoda,
  24. euro 4 diesel auf euro 6 umrüsten,
  25. skoda yeti euro 5 modelle
Die Seite wird geladen...

Und es geht doch? Twintec stellt Nachrüstset für Euro5-PKW vor - Ähnliche Themen

  1. ABS Leuchte geht nicht an

    ABS Leuchte geht nicht an: Hallo , hab ein Skoda Felicia II Sportline und will nun zum TÜV aber die ABS Anzeige leuchtet nicht , dafür leuchtet die Bremsflüssigkeitsanzeige...
  2. Türschloss Geht innen wie aussen nicht auf . ZV motor fest

    Türschloss Geht innen wie aussen nicht auf . ZV motor fest: Hallo,bin neu hier . Und zwar habe einen Skoda superb 3u 2.5tdi v6 und die tür hinten links geht innen wie aussen nicht auf. Ich habe schon alles...
  3. Fabia geht im Leerlauf aus und riegelt ab 3000 Umdrehungen selbst runter

    Fabia geht im Leerlauf aus und riegelt ab 3000 Umdrehungen selbst runter: Hallo liebe Skoda-Fahrer! Kurz zu mir: ich bin weiblich, 39 Jahre alt, kann meinen Ölstand selbst prüfen, Scheibenwischer wechseln, Reifen...
  4. Skoda-Connect Anmeldung geht zurzeit nicht !

    Skoda-Connect Anmeldung geht zurzeit nicht !: Hallo Liebe Skodagemeinde, ich musste heute fetstellen, das die Anmeldung an die https://skoda-connect.com/portal/ nicht funktioniert. Es ist ein...
  5. Internet über SIM geht nicht

    Internet über SIM geht nicht: Moin Leute Habe folgendes Problem. Habe in meinem SIM-Schlitz eine SIM Karte drin und den PIN aktiviert. Jedoch habe ich nie Internet obwohl die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden