Umstieg vom Yeti zum Fabia

Diskutiere Umstieg vom Yeti zum Fabia im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Aus Kostengründen werde ich mir einen Kleinwagen zulegen. 175PS sind einfach zu viel. Ich möchte meinen Yeti gegen einen Fabia eintauschen. Mich...

  1. #1 Yeti-Madl, 01.07.2015
    Yeti-Madl

    Yeti-Madl Guest

    Aus Kostengründen werde ich mir einen Kleinwagen zulegen. 175PS sind einfach zu viel. Ich möchte meinen Yeti gegen einen Fabia eintauschen. Mich würden vor allem mal die Kosten interessieren. Welches Modell würdet ihr mir empfehlen, wie schaut es mit dem tatsächlichen Verbrauch, Steuern und Versicherung aus?
     
  2. #2 topgun275, 01.07.2015
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    267
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    11000
    Einfach mal hier im Forum die Suche nutzen oder noch besser, zu einem SKODA-Händler in Deiner Nähe gehen. Du kannst auch bei Google suchen. Man muss da auch mal selbst ein wenig Eigeninitiative entwickeln. Niemand wird Dir hier sagen können, welcher SKODA zu Dir passt. das musst Du schon selbst entscheiden. Ich zum Beispiel, war bei 4 verschiedenen Automarken bei uns in der Umgebung, um mich zu informieren und mich auch mal in diese Autos reinzusetzen (ich bin 1,96m groß). Dann war ich auch bei SKODA, weil mein Vorgängerauto auch ein Fabia war und es passte.
     
    Ralf_139 gefällt das.
  3. #3 Micha170382, 02.07.2015
    Micha170382

    Micha170382

    Dabei seit:
    29.01.2015
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Apolda
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Glinicke Weimar
    Ich war auch bei mehreren Händlern und habe mich informiert und die Fahrzeuge angeschaut.
    Steuern spare ich 50 € im Jahr. Bei meinem kostet es ca. 56 € Steuern pro Jahr.
    Versicherung sind es an die 60 € pro Monat. Aber das kommt ja ganz auf dich an, wie hoch die Versicherung ist...
    Und Sprit spare ich auch ein, gegenüber meinem Vorfahrzeug.

    @topgun275
    Bei 1,96 m darf aber keiner hinter dir sitzen oder ist da dann noch Platz? :)

    Gruß, Micha
     
  4. #4 Michumatics, 02.07.2015
    Michumatics

    Michumatics

    Dabei seit:
    02.03.2015
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Fabia lll Combi 1.2 TSI EDITION, 81 kW
    Das kann ich so unterschreiben. 56€ Steuer/Jahr bei 60Euro Vollkasko/Monat mit SF4. Wer eine bessere SF Klasse vorlegen kann, wird natürlich nochmal deutlich günstiger wegkommen.
     
  5. #5 Yeti-Madl, 02.07.2015
    Yeti-Madl

    Yeti-Madl Guest

    Lieben Dank für eure Antworten, ich bin überrascht, wie wenig günstiger mich der Fabia kommen würde. Da muss ich wohl doch nochmal bei anderen Marken wildern gehen. Bei den paar Euro Ersparnis könnte ich nämlich beim Yeti bleiben.
     
  6. #6 topgun275, 02.07.2015
    topgun275

    topgun275

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    267
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III 1.2 TSI 5J Style 110 PS
    Kilometerstand:
    11000
    Welche anderen Marken hast Du Dir denn da vorgestellt? Denkst Du, da kannst Du mehr sparen? Dir scheint es ja auch nur um die Steuer und die Versicherung zu gehen und nicht um das Auto an sich.
     
    Lodo gefällt das.
  7. Kessi

    Kessi

    Dabei seit:
    25.04.2015
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 3 Limo Style 1.4 TDI 105PS MJ2016
    Kilometerstand:
    30000
    Bei Abzahlung des Autos von wenigstens 1500 Euronen auf 2 Jahre kann man die VW-Versicherung nehmen, die dann 2 Jahre lang fest 300 Euro im Jahr kostet. Die habe ich genommen. Nach den 2 Jahren kriegt man ein Angebot, wie viel sie dann kosten würde und dann kann man überlegen, ob man sie behält oder wechselt.
     
  8. Penryn

    Penryn

    Dabei seit:
    07.04.2015
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    46
    Was die KFZ-Steuer betrifft, hängt das natürlich auch vom Hubraum ab. Für den 90PSer TSI bezahle ich aktuell 48€ pro Jahr. Die MPI-Modelle werden entsprechend günstiger sein.
    Da kommst Du auch bei anderen Herstellern nicht drum herum, KFZ-Steuer und Versicherung ist ziemlich fix. Der eine oder andere Hersteller wird sicherlich über den Hubraum noch rumtricksen können, mehr aber nicht.

    PS: Bei Renault bezahlst Du für einen TCe90 38€ KFZ-Steuer pro Jahr. Dafür hast Du aber auch ein Fahrzeug, was gerade im unteren Drehzahlbereich, kaum aus der Suppe kommt, weil es einfach an Volumen fehlt (diese Motoren haben um die 900ccm).

    PPS: Und mit der anstehenden Maut wird sowieso wieder alles anders! Da werden die Autofahren mit ziemlicher Sicherheit nochmals ordentlich gemolken...
     
Thema:

Umstieg vom Yeti zum Fabia

Die Seite wird geladen...

Umstieg vom Yeti zum Fabia - Ähnliche Themen

  1. Fabia II schwammiges Fahrverhalten

    Fabia II schwammiges Fahrverhalten: Schon länger merke ich am Fabia II Kombi ein schwammiges Fahrverhalten. Fühlt sich beim Fahren komisch an. Man meinte, daß es auch an den...
  2. MDI nachrüsten für Fabia II mit Radio Swing

    MDI nachrüsten für Fabia II mit Radio Swing: Hallo zusammen, ich habe vor krzem folgenden Wagen erstanden: FABIA II "Best Of" Baujahr Nov/13 Hersteller-Schlüsselnummer: 8004...
  3. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  4. HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006

    HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006: Bin im Urlaub in Italien gestrandet, die Motorkontroll-Leuchte hat geblinkt, nachdem das Auto recht lange Stop and Go fahren musste und dann in...
  5. Privatverkauf Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100

    Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100: Hallo zusammen, verkaufe einen Satz Winterräder meines Fabia III Combis. Bilder und Infos findet ihr hier:...