Umrüstung SWING Radio und Tempomat

Diskutiere Umrüstung SWING Radio und Tempomat im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Schönen guten Tag liebe Skoda Gemeinde! Bin seit gestern Besitzer eines Skoda Superb 2 von 2011 als Limo. Ich habe in diesem das SWING Radio...

  1. #1 DAiSUkE-2413, 10.02.2019
    DAiSUkE-2413

    DAiSUkE-2413

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Schönen guten Tag liebe Skoda Gemeinde!



    Bin seit gestern Besitzer eines Skoda Superb 2 von 2011 als Limo.

    Ich habe in diesem das SWING Radio verbaut mit AUX Anschluss.

    Ist es möglich ein höherwertiges Radio zu verbauen (am liebsten Original) welches auch Bluetooth unterstützt und ggf. sogar eine grafische Navi Oberfläche hat?



    Und dann noch die Frage wie aufwendig es ist einen Tempomat nachzurüsten?

    Habe heute mit Skoda telefoniert und die meinen man bräuchte nur Lenkstockschalter, einen zusätzlichen Kabelbaum bzw ein Kabel (?) und die Codierung.

    Habe die MFA aber ohne MFL!



    Bin selber KFZ Mechatroniker und würde alle umbauten natürlich selber vornehmen.

    Nur kann man natürlich nicht von jedem Hersteller wissen was wie in welcher Form umsetzbar ist, deshalb frage ich gerne hier nach! [​IMG]

    Denn sollte ich "nur" den Lenkstockschalter brauchen für den Tempomat und am Kabelbaum was ändern müssen, dann brauche ich nicht für 200-250€ einen Satz bei Skoda kaufen sondern kann mich eben anhand der Teilenummern nach gebrauchten Teilen umschauen! [​IMG]



    Danke schonmal für eure Hilfe!
     
  2. #2 Knorpel, 10.02.2019
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    als Radio, wenn es original sein soll, das Columbus. Da Du aber keine FSE hast, funktioniert am Columbus auch kein BT. Ich würde Dir deshalb das Xtrons PB88UNVP empfehlen. Da hast Du dann alles was das Herz begehrt und kostet in der Bucht um die 260.-€ Ein gebrauchtes Columbus, FSE, Kabel usw. bist Du da bei 700 - 1000.-€ Dazu kommt noch Deine Arbeitszeit für das verlegen der Kabel. Das Columbus ist aber auch nicht mehr uptodate und gehört eigentlich ins Museum.
    Wegen dem Tempomat brauchst Du event. auch ein neues Steuergerät, wenn nicht schon verbaut: 5K0 953 569/E
     
    IFA gefällt das.
  3. #3 DAiSUkE-2413, 24.02.2019
    DAiSUkE-2413

    DAiSUkE-2413

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kurze Rückmeldung von mir bezüglich des Tempomat!

    Ich habe mir einen Lenkstockschalter mit GRA besorgt mit der Teilenummer: 5K0 953 502N

    Mein Steuergerät hat die Nummer 5k0 953 569 H
    Einbau war ohne Probleme.
    Jetzt habe ich allerdings das Problem dass ich das Ding mit VCDS nicht zum laufen bekomme...

    Bin wie folgt vorgegangen...

    1. VCDS angeschlossen
    2. Motorsteuergerät ausgewählt, Codierung (Lange Codierung) - GRA Verbaut ausgewählt und abgespeichert.
    3. Codierung wurde akzeptiert laut VCDS.
    4. Lenksäulenelektronik ausgewählt, Codierung (Lange Codierung) - GRA über Blinkerhebel verbaut ausgewählt, abgespeichert
    5. Codierung ebenfalls akzeptiert

    Wenn ich mir die Paramater des Schalters anzeigen lasse (An/Aus Kippschalter und + und - Taste) wird alles scheinbar ganz normal erkannt, allerdings funktioniert er trotzdem nicht.
    Im Motorsteuergerät habe ich einen Fehler stehen "GRA - Signal unplausibel", im Lenksäulensteuergerät hingegen ist kein Fehler abgelegt...

    Wer kann helfen? Habe ich irgendwas bei der Codierung vergessen?
    Wäre schön wenn einer Helfen kann! Tempomat muss schon sein...
     
  4. #4 Knorpel, 24.02.2019
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    STG 01 (Motorelektronik) auswählen
    STG Login -> Funktion 11
    Hinweis: Die GRA Login Codes gelten NICHT für Fahrzeuge mit 2.0l TFSI (AXX), in diesem Fall siehe
    Codierung.
    GRA-Aktivierungscode: 11463
    GRA-Deaktivierungscode: 16167
    STG 16 (Lenksäulenelektronik) auswählen
    STG Codierung -> Funktion 07
    xxx?x: MFA/GRA
    0 - ohne Bordcomputer (MFA), ohne Tempomat (GRA)
    1 - mit Bordcomputer (MFA), ohne Tempomat (GRA)
    2 - ohne Bordcomputer (MFA), mit Tempomat (GRA)
    3 - mit Abstands-Distanzregelung
    4 - mit Bordcomputer (MFA), mit Tempomat (GRA)
    5 - Bordcomputer (MFA) mit Abstands-Distanzregelung
     
  5. #5 DAiSUkE-2413, 24.02.2019
    DAiSUkE-2413

    DAiSUkE-2413

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja und genau diese Funktion 11 ist irgendwie mein Problem! Da steht bei mir nicht Login sondern "Codierung II" oder "Codieren II" bin mir nicht sicher.... Login steht da nur ganz kurz und dann ändert sich das Feld.... Ich hab dann nur bei Funktion 16 stehen "Zugangsberechtigung" aber da funktionieren die Codes nicht. Ist auch glaube "nur" für die Wegfahrsperre...

    Kann auch auf das Feld Funktion 11 nicht draufklicken. Da steht dann das oben beschriebene was aber ausgegraut ist...


    Kannst du mir sagen, ob ich denn die richtigen Steuergeräte verbaut habe? Sollte doch eigentlich passen, oder?
     
  6. BerndV

    BerndV

    Dabei seit:
    20.03.2016
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Ummendorf/Börde
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 TDI Exclusive Bj/Mj 2015
    Werkstatt/Händler:
    eigen/GWZH
    Kilometerstand:
    123000
    Das was @Knorpel dort schreibt funktioniert bei der Langen Codierung nicht mehr, sprich der Code war für die MSG mit "kurzer" Codierung.
    Guck mal im #09 nach ob dort die GRA noch angemeldet werden muß, irgend wie hatte ich das mal bei einem Skoda (meine ich mich zu erinnern)
    Kabel sind alle richtig dran und keines vertauscht?
     
  7. #7 DAiSUkE-2413, 25.02.2019
    DAiSUkE-2413

    DAiSUkE-2413

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe im Motorsteuergerät unter Codierung die GRA aktiviert, wurde auch übernommen.
    Ebenso im Lenksäulenstg. Die GRA über Blinkerhebel aktiviert.
    Der geänderte Code wurde auch übernommen und das ganze scheint auch erkannt zu werden da in den Messwerten/Parametern die Funktionen der Schalter/Taster erkannt werden.
    Im Motorsteuergerät habe ich allerdings auch einen Fehler "GRA - Signal unplausibel"

    Fehlt da irgendwo ein Kabel? Ich habe nur die Einheit getauscht und alle Stecker angesteckt... Muss noch irgendwo ein zusätzliches Kabel verlegt werden?
     
  8. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.748
    Zustimmungen:
    1.006
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    135000
    Bis jetzt musste doch manchmal das ganze Steuerteil getauscht werden, da manche Steuerteile ohne GRA diese Funktion nicht unterstützen.
    Je nachdem welches Steuerteil drin ist, ist auch evtl. ein Tausch des Steuerteiles nötig, wenn es halt eins ist, was die Funktion nicht unterstützt.
    Da kann man dann den Haken setzten wie man will aber es passiert dann nichts.
    Ob ohne GRA bereits ein GRA-fähiges Steuerteil schon verbaut ist, ist baujahr- und länderabhängig.
    oder lieg ich da falsch?
     
  9. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    3.856
    Zustimmungen:
    489
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Der richtige Lenkstockschalter?
    Das wäre laut RossTech ein High und würde passen...
     
  10. #10 DAiSUkE-2413, 25.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2019
    DAiSUkE-2413

    DAiSUkE-2413

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    So habe gerade nochmal geschaut.
    Mir ist jetzt erst aufgefallen, dass ich im VCDS als Teilenummer 1K5953521AE stehen habe...
    Das ist laut Google wohl eher für VW gedacht...
    Ich muss gestehen dass ich den Schalter von Valeo bestellt habe und nicht original (die wohl von Valeo sein sollen?)

    Habe die Nummer 5K0 953 502N in unserem Teileprogramm eingegeben und bekam dabei die Einheit von Valeo angezeigt... Kann es sein das dabei was schief gegangen ist und deshalb eventuell die gelieferten Werte vom Schalter ni ht passen und deshalb das Motorsteuergerät die Meldung "Signal unplausibel" schmeißt?

    Habe jetzt original bei Skoda die 5K0 Nummer geordert ... Bin gespannt was kommt...
    Mir ist auch jetzt erst aufgefallen dass meine neue Einheit die Heckwischer Funktion hat obwohl die Limo ja garkeinen hat... Denke da wird wohl der Hund begraben sein...
    Die Nummer von dem Valeo Teil ist 251669 was laut Netz aber der 502N entsprechen soll...
     
  11. #11 Cairus, 25.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2019
    Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    3.856
    Zustimmungen:
    489
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Sicher das der stimmt?

    5K0 953 502N

    Das sollte der einzelne sein

    1K0 953 513 G
     
  12. #12 DAiSUkE-2413, 25.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2019
    DAiSUkE-2413

    DAiSUkE-2413

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mir im Netz den 1K0 953 513 G anschaue sieht es nicht so aus als würde der passen. Das ist ja nur der einzelne Hebel... Kann man den überhaupt von der ganzen Lenkstockeinheit trennen? Hab ich mir garnicht genau angesehen...
    Kenne Modelle wo das geht, klar, aber auch bei dem vom Superb?


    Habe jetzt übrigens folgende Codierung im Motorsteuergerät hinterlegt
    0203000C18070960
    Und im Lenksäulenmodul
    4080140000

    Auf meinem Steuergerät steht übrigens folgende Nummer:
    5K0.953.569.
    ohne einen Buchstaben am Ende. GRA sollte aber selbst ohne Endbuchstaben laut der Liste von Ross-Tech möglich sein.

    Hier mal ein Bild von den Messwerten:
    [​IMG]

    Wenn ich den Kippschalter hin und her schalte ändert sich auch der zweite Messwert wie er soll von Ein auf Aus usw.
    Wenn ich die beiden Tasten zum Verzögern oder Beschleunigen betätige ändern sich auch hier die Messwerte wie sie sollen von Betätigt auf Nicht Betätigt usw.
    Ebenso erkennt das Lenkmodul scheinbar keinen Fehler da keiner hinterlegt.
    Einzig und allein im Motorsteuergerät steht "GRA - Signal unplausibel"
     
  13. BerndV

    BerndV

    Dabei seit:
    20.03.2016
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Ummendorf/Börde
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 TDI Exclusive Bj/Mj 2015
    Werkstatt/Händler:
    eigen/GWZH
    Kilometerstand:
    123000
    Rechts daneben steht dann HW: 5K0 953 569 H oder? ... also alles richtig

    Habe mal gesucht, also der Lenkstockschalter den ich dazu gefunden habe passt.
    Entweder fehlt dort irgendwo eine Verbindung (alles noch mal checken) oder was an sich sehr sehr selten ist, das Teil ist nicht in Ordnung.
    Kannst Du mal einen Scan anhängen?
     
  14. #14 DAiSUkE-2413, 26.02.2019
    DAiSUkE-2413

    DAiSUkE-2413

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Gucke im laufe des Tages nochmal nach der Nummer die bei HW steht.
    Hab ja wie gesagt nochmal einen original Schalter bei Skoda geordert.
    Einen Scan kann ich frühestens heute Abend anhängen.
    Verbindungen sind alles soweit in Ordnung. Zumindest fehlt nirgends ein Kabel und alle sind richtig fest.
    Parameter sind ja eigentlich i.O von daher kann ja eigentlich nur, aufgrund des Fehlers "Signal unplausibel" was mit dem Schalter nicht ganz stimmen...
     
  15. #15 DAiSUkE-2413, 26.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2019
    DAiSUkE-2413

    DAiSUkE-2413

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    So weitere Rückmeldung...
    Habe nun das originale Teil verbaut und weiterhin keine Funktion der GRA. Weiterhin der Fehlereintrag im Motorstg. "Signal unplausibel", Parameter werden klar erkannt, keine weiteren einschränkungen erkennbar... Anbei mal der Auto-Scan vom VCDS...
    Codiercodes nochmal vom Motorstg. und Lenksäulenstg.

    Motor = 0203000C18070160
    Lenkung = 4080140000

    Laut VCDS habe ich nur die "Midline" Version des Lenksäulensteuergeräts (ohne Buchstaben am Ende), welches allerdings auch die Funktion CCS/ACC unterstützen sollte...
    Ich gehe auch mal davon aus, dass das Lenksäulenstg. und der Schalter keine Probleme machen sollten da die Parameter einwandfrei auf den Kippschalter und die beiden Taster funktionieren...

    Auf der Ross-Tech Seite steht zu dem Fehlercode im Motorstg. folgendes...

    Possible Solutions
    • Check Signal Wire from Steering Column Control Module (J527) OR Central Electronics Control Module (J519) to Engine Control Module
    • Check Steering Column Control Module (J527) Coding
    • Check Cruise Control Switch (E45)
    Special Notes
    • In most recent Models the Cruise Control is part of the Steering Column Control Module (J527) while in earlier ones it is Part of the Central Electronics Control Module (J519). Very early ones run the Wiring directly from the Stalk/Switch to the Engine Control Module. If in doubt, check the Wiring Diagram for Details.
    • When retrofitting Cruise Control, the Signal Wire from the Steering Column Control Module (J527) OR Central Electronics Control Module (J519) to the Engine Control Module is often not being added.
    Wobei mich der letzte Absatz stutzig macht... Kann es sein, dass wirklich irgendwo ein Kabel fehlt?
    Wenn ich auf "Retrofitting" gehe bei Ross-Tech und da Cruise Control wähle und dort unter "Golf 5/6 based models" schaue (wo der 3T Superb gelistet ist) finde ich auch folgendes...

    • For Steering Wheel Control Module P/N 5K0-953-549-* and 5K0-953-569-* check Connector/Pin T16/5.

    Weiß einer welcher Connector gemeint ist? Der am Lenksäulensteuergerät oben oder welcher?

    vwgolfr32.co. uk/mk2octavia-ccs.pdf (Leerzeichen entfernen, hab leider noch keine 10 Beiträge... ;) )

    Habe jetzt noch eine Anleitung zur Nachrüstung der GRA im Superb 3T gefunden. Werde mal morgen schauen ob das Kabel da ist und dann mal schauen...
     

    Anhänge:

  16. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    3.856
    Zustimmungen:
    489
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
  17. BerndV

    BerndV

    Dabei seit:
    20.03.2016
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Ummendorf/Börde
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 TDI Exclusive Bj/Mj 2015
    Werkstatt/Händler:
    eigen/GWZH
    Kilometerstand:
    123000
    Ich hatte ja schon gefragt ob alle Kabel und Stecker das sind und richtig sitzen/gesteckt sind.
     
  18. #18 DAiSUkE-2413, 27.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2019
    DAiSUkE-2413

    DAiSUkE-2413

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir noch einer genau sagen von welchem Pin im Stecker vom Lenksäulensteuergerät ich auf welchen Stecker/Pin ich am Motorsteuergerät muss?

    Von Stecker T20a/Pin13 von Lenksäulensteuergerät auf T94a/Pin45 sollte richtig sein, oder? Habe auf Pin 13 nämlich auch tatsächlich kein Kabel...
    Bzw sagt die Seite von Ross-Tech dass für mein Steuergerät Pin 5 richtig wäre und der Stecker T16 genannt wird...
     
  19. #19 DAiSUkE-2413, 28.02.2019
    DAiSUkE-2413

    DAiSUkE-2413

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Erneute Rückmeldung!

    Tempomat läuft endlich seit gestern Abend. Es fehlte das Kabel von Pin 5 am Lenksäulensteuergerät zum Pin 94 am Steuergerät... Da ist sogar lustigerweise ein Dummy "hinterlegt" der den Pin frei hält... Nett gemacht, muste deswegen ein wenig schmunzeln, da ich ja genau danach die ganze Zeit gesucht hatte ;)

    Jetzt fehlt nur noch die GRA High anzeige... Kann mir einer sagen ob mein Kombi das überhaupt unterstützt? Habe die GRA High anzeige im Schalttafeleinsatz auf aktiv gesetzt und das wurde ebenfalls angenommen. Es tut sich allerdings nichts im Display (Wechsel von Gesamtkilometerstand auf GRA Anzeige).... Und ja ich habe auch mehrmals die GRA aus- und eingeschaltet, es tut sich allerdings nichts...
    Was müsste ich ändern um die GRA High anzeige zu haben? Softwareupdate oder ähnliches?
     
  20. BerndV

    BerndV

    Dabei seit:
    20.03.2016
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Ummendorf/Börde
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 TDI Exclusive Bj/Mj 2015
    Werkstatt/Händler:
    eigen/GWZH
    Kilometerstand:
    123000
    Da wird wohl der Softwarestand nicht passen.
    Softwareupdate, weiß aber nicht ob der :) das macht oder ob es eins gibt für dein KI
     
Thema:

Umrüstung SWING Radio und Tempomat

Die Seite wird geladen...

Umrüstung SWING Radio und Tempomat - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Pin und Stecker Belegung für Radio

    Pin und Stecker Belegung für Radio: Hallo alle miteinander im Anhang befindet sich mein Quadlokstecker kann mir jemand verraten was die mir einem Fragezeichen versehenen Anschlüsse...
  2. Rapid DIN 1 Radio in Skoda Rapid einbauen

    DIN 1 Radio in Skoda Rapid einbauen: Servus! Ich habe aus einem anderen Auto ein Pioneer DEH-S5000BT 1 DIN Autoradio übrig, und dachte mir, ich könnte es in den Skoda Rapid Spaceback...
  3. Tempomat nachrüsten

    Tempomat nachrüsten: Hallo, wir suchen grade einen Rapid für meine Frau, paar tolle haben wir gefunden allerdings ohne Tempomat. weiß jemand wieviel die nachrüstung...
  4. Octavia II Bolero Radio Nachrüstung

    Bolero Radio Nachrüstung: Guten Abend, ich hab bei meinem Octavia, vor ca. 2 Jahren das Stream Radio durch ein Bolero Radio ersetzt. Leider fehlt mir bei einlegen des...
  5. Rapid Verlust gespeicherter Sender DAB+ Swing

    Verlust gespeicherter Sender DAB+ Swing: Hallo. Ich habe ein Swing von 2017 mit DAB+ und ohne Blutooth. Wenn ich beim Starten des Radios/Autos aktuell keinen DAB-Empfang des letzten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden