Umrüstung Felicia 1.3 Bj.1996 auf LPG Gas

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von onkellutz007, 02.09.2005.

  1. #1 onkellutz007, 02.09.2005
    onkellutz007

    onkellutz007 Guest

    Hallo und Grüß Gott,
    bin neu hier und habe große Wissenslücken in Punkto Umrüstung auf LPG Gas meines Skoda 1.3 Felicia Bj. 1996 mit etwa 60000km Laufleistung bisher.
    Ich gedenke meinen Skoda Ende September 2005 in Berlin in einer Hinterhofwerkstatt auf LPG Gas umrüsten zu lassen. Die Kosten sollen sich um 1200 Euro bewegen.
    Ich durfte mir mehrere dort umgerüstete Fahrzeuge anschauen, spitzenmäßige Verarbeitung und Verlegung, sieht aus wie vom Roboter ab Werk eingebaut.
    Kenne 2 Leute persönlich, die es dort machen lassen haben. Beide schwärmen. Allerdings kein Skoda dabei!
    WER HAT ERFAHRUNGEN MIT DEM EINBAU VON LPG AUTOGAS IN DEN FELICIA?
    WER HAT ERFAHRUNGEN MIT DEM VERBRAUCH BEI RUHIGER FAHRWEISE?
    WAS IST MIT DER STEUER UND DEN SOGENANNTEN EURONORMEN?
    WORAUF MUSS MAN IN DEN PAPIEREN ACHTEN?
    MUSS MAN DAMIT ZUM TÜV, ODER ANDERSWO HIN ZUM EINTRAGEN IN DIE PAPIERE ODER ZUR ABNAHME?
    Wer kann weiterhelfen?

    Onkel Lutz aus Berlin.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Red-Eagle, 03.09.2005
    Red-Eagle

    Red-Eagle Guest

    Sorry aber was ist lpg glas überhaupt?
     
  4. Armin

    Armin

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmelz
    LPG-Gas (Liquified/Liquefied Petroleum/Propane Gas) ist Flüssiggas, ein Propan/Butan-Gemisch und findet neben der Nutzung in Campingkochern und Gasheizungen hauptsächlich als Fahrzeug-Kraftstoff seine Anwendung.

    Hier
    alles nachzulesen
     
  5. #4 Felicia RS, 03.09.2005
    Felicia RS

    Felicia RS

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    1000MB "Lucie" / 2x Felicia FUN / Felicia Combi Winterauto / Trabant 601 Universal
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    18692
    Ich kann dir noch nichts zu sagen, da meiner am 28. September umgerüstet wird.

    Aber Infos was allgemein zu beachten ist, bekommst du am besten in den AutoGas Foren (einfach mal googlen), die sind da etwas informierter drüber.

    Können uns ja austauschen wie der Umbau gelaufen ist, Ich lasse das hier in Köln machen.

    P.S: Ich will nicht vom Thema abkommen:-(, aber weiß jemand was Positives oder Negatives vom Autogas Center Köln? Vieleicht einfach als PN oder so!

    Gruß Philipp
     
  6. #5 NiteCrow, 03.09.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    LPG = Autogas/Flüssiggas (Propan/Butan)
    CNG = Erdgas (Methan)


    Wenn diese "Hinterhofwerkstatt gute Arbeit macht, wirst du wohl nix falsch machen. Schaut bei www.gas-tankstellen.de vorbei, da sind fast alle Umrüster und Bewertungen!

    Es bleibt alles gleich. Versicherung, Steuern...
    Euronorm auch in den allermeisten Fällen. Wenn sie schlechter wird, muss dir das der Umrüster vorher sagen. Besser wird sie nicht!
    Steuerliche Vorteile hast du ja auf den Kraftsoff selber

    In Papieren musst du auf eine korrekte Eintragung achten. Ist schwer zu sagen wie. Sag mir was bei dir unter Ziffer 5 steht.

    Abnahme und Tüv wird bei deutschen Umrüstern gleich mitgemacht. Du gibst Brief und Schein ab beim Umrüster und er muss es dir im Brief eintragen lassen. Manche machen sich die Mühe und tragen es auch in den Schein ein. Falls nicht, musst du das danach noch machen mit dem Brief.

    Gruß
    Marcus
     
  7. #6 Fussel_01, 03.09.2005
    Fussel_01

    Fussel_01 Guest

    Wo befindet sich denn der Umrüster den du ausfindig gemacht hast genau( wenn du ihn nicht nennen magst, schreib doch bitte nur die Adresse auf)? Ist der Preis unter der Hand oder ist das auch für alle anderen zu dem Tarif zu haben?
     
  8. #7 NiteCrow, 03.09.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Eine Umrüstung unter der Hand würd ich nie wagen. Da steht zu viel auf dem Spiel....

    Es gibt teilweise Umrüster mit den Preisen. Aber da sollte man wirklich wissen, wo die da sparen. Ab 2000 Euro aufwärts wirds schon realistischer.
    Frag mal ob die die Autos nach Polen karren oder ob da Polen kommen.

    Das könnte sein. Wird bei manchen Werkstätten mit solchen Preisen so gemacht.
     
  9. #8 Fussel_01, 03.09.2005
    Fussel_01

    Fussel_01 Guest

    Da hast du sicherlich Recht Nitecrow, aber ich kann mich ja vor Ort überzeugen gehen, bin ja am Ort und wer würde sein Geld in diesen Größenordnungen schon gerne zum Fenster raus werfen, da muß man sich natürlich informieren. In Berlin gibt es noch eine ganze Reihe von Umrüstern aber wie der angesprochene Anbieter den Preis hinkriegt, das würde mich wie gesagt schon interessieren und läßt sich am besten durch eine Vorortinspektion in Erfahrung bringen.
    Wieviel hat denn deine Gasumrüstung gekostet Nitecrow, wenn man fragen darf?
    Wenn hier zufällig jemand mitliest der einen 16v 74kw umgerüstet hat : Hat sich die Leistungsentfaltung stark verändert (also ab 4000 aufwärts) und wie siehts generell aus mit dem Verbrauchsanstieg bei dieser Variante?
     
  10. #9 NiteCrow, 03.09.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab 2500 bezahlt. Ist etwas viel. so 2100-2300 ist schon ganz günstig/normal.
     
  11. #10 onkellutz007, 06.09.2005
    onkellutz007

    onkellutz007 Guest

    Hallo alle Miteinander.

    Die Wekstatt ist im Prenzlauer Berg in Berlin, einer der Macher ist ein Kollege eines anderen Gewerkes, mit dem ich wöchentlich zu tun habe.
    Er fährt einen umgerüsteten AMI Schlitten - genial!
    Freundschaftspreis???
    Das Auto bleibt in Berlin, er macht selbst seine Handwerksarbeit daran.
    Ich glaube, ich informiere Euch, wenn ich es vollbracht habe.

    Viele Abendgrüße von Onkel Lutz aus Ostberlin.
     
  12. #11 survivor, 06.09.2005
    survivor

    survivor Guest

    die leistungsentfaltung hat sich absolut nicht (spürbar) verändert. der geht ab 4000upm nach wie vor sehr gut ab. verbrauchsanstieg ziemlich genau 20%. gab absolut keine probleme mit meinem 1,4-16v-74kw bei der umrüstung.
    mfg, survivor
     
  13. #12 digidoctor, 06.09.2005
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Landwirtschaftliche ProduktionsGenossenschaft.
     
  14. GeGo

    GeGo Guest

    nein da gibt es Biogas :cowboy:

    irgendwo hab ich mal gelesen dass die Zusammensetzung in den %-anteilen Propan/Butan in einigen Länderen unterschiedlich ist was sich auf den mehrverbrauch auswirken soll... schonmal erfahrung damit gemacht?

    edit: hab die Antwort auf meine Frage schon gefunden

     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 NiteCrow, 06.09.2005
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Jup.

    Aber es stimmt nicht, dass es pauschal immer schlechte Gemische in D gibt.

    Im Winter muss der Butananteil deutlich redutziert werden, weil Butan sonst gefriert. Im Sommer gibt es auch hier in Deutschland Unterschiede.

    z.B. habe ich bei der einen Tanke immer 10 Liter verbraucht (Gemisch unbekannt) und bei meiner jetzigen Stammtanke nur noch 8,5 Liter (30/70 - P/B).

    Deshalb können Mehrverbrauchsschwankungen ziwschen 10-30% entstehen.

    Leider kennen die Tankstellenbetreiber fast nie ihre Gemische :(
     
  17. #15 survivor, 07.09.2005
    survivor

    survivor Guest

    auch wenn du die antwort schon gefunden hast:
    es stimmt, dass es unterschiedliche gemische gibt in D:
    95/5 (propan/butan) ist das schlechteste, mehrverbrauch zu "gutem" gas nochmal bis zu 10%.
    dann gibts viele 60/40 tankstellen
    und auch ein paar 30/70 tanken, z.b. meine.
    im winter stellt meine tanke auf 70/30 um. ich denke jedoch nicht, dass ich im winter mehrverbrauche, da es ja da auch bekanntlich kälter ist und somit in einem liter "mehr" drin ist (dichte höher), als im sommer (überirdischer tank). autogas wird ja nicht in kilo abgegeben.

    naja, gefrieren tuts nicht, aber es wird ab -7° auch ohne druck flüssig, das kann dann probleme im verdampfer geben. aber das hast du ja eigentlich gemeint :)

    ich bin eher der meinung, dass die tankstellenbetreiber das gemisch vor ihren kunden nicht "wissen" wollen. es sagt ja keiner freiwillig, dass er ein minderwertiges gemisch verkauft.
    kleiner tipp dazu: jede autogas-tanke hat eine druckanzeige. beobachte und vergleiche einige tanken mal im ruhezustand. die, die bei etwa gleicher temperatur weniger druck anzeigt hat in der regel das höherwertigere gemisch, da butan einen geringeren druck aufbaut als propan aufbaut (die chemie lassen wir jetzt aber mal weg...). is aber nur so eine ungefähre regel.

    mfg, survivor
     
Thema:

Umrüstung Felicia 1.3 Bj.1996 auf LPG Gas

Die Seite wird geladen...

Umrüstung Felicia 1.3 Bj.1996 auf LPG Gas - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf felicia-combi lxi nikolausangebot

    felicia-combi lxi nikolausangebot: nur der fairness halber das angebot auch an die communaty-member felicia lxi modell friend ez ende1998 135000km tüv 10/2017 jeden tag im...
  2. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  3. Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009

    Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009: moin, moin, kann bei meinem Tour eine Komfortblinkfunktion freigeschaltet werden oder ist das beim 1U unabhängig vom Baujahr nicht möglich?
  4. Felicia Abschied

    Felicia Abschied: Es ist soweit. Nach 7 Jahren Felicia ist es an der Zeit Abschied zu nehmen. Mein aktueller Felicia hat mich treu die letzten knapp 4 Jahre...
  5. Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.

    Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.: Hallo. Ich hab heute meine neue Baterie bekommen ( ENVA 12V 72A 680A ). Sollte für die nächsten 2 Jahre reichen. Bevor ich mit dem Umbau Maßnahme...