Umrüstung Fabia I auf Autogas

Diskutiere Umrüstung Fabia I auf Autogas im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo an alle Fabia Fahrer ! Ich beabsichtige meine Skoda Fabia I Kombi 16V Bj 2006 auf Autogas umzurüsten. Hat jemand damit Erfahrungen ? Der...

SkodaNeuling67

Dabei seit
16.01.2011
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo an alle Fabia Fahrer !

Ich beabsichtige meine Skoda Fabia I Kombi 16V Bj 2006 auf Autogas umzurüsten. Hat jemand damit Erfahrungen ? Der Wagen hat jetzt 46.000 km drauf .

Was gibt es da für Hersteller ? Welche Anlagen taugen was ? Wieviel muss man ausgeben ?

danke für die Infos ! ;)
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.724
Zustimmungen
674
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Erste Voraussetzung wäre, die Suche entsprechend zu bemühen. Nach 10 Jahren Forenexistenz könnte es sein, dass diese Frage schon mal jemand hatte ...
 

Schnitzel

Dabei seit
08.04.2007
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Ort
NRW
Hi


Ich fahre einen Skoda Fabia Combi 1,4
16V seid März 2007.

Der Wagen wurde im Juni 2008 bei 23000
km auf Vialle umgerüstet.Bin seid dem 67000 km auf Gas gefahren und
habe keine Probleme mit dem Wagen gehabt.

Das einzige was Probleme machte war die
Gasanlage .

Problem: Vialle ist eine Flüssig
einspritzende Anlage und dort waren 3mal die Gasdüsen undicht das
hatte zur folge das ich massive Kaltstartprobleme hatte. 2 mal wurden
die Düsen auf Garantie gewechselt beim 3mal letztes Jahr im
September war die Garantie abgelaufen und Ich musste 300,00 Euro
selbst bezahlen es war laut Umrüster auf Kulanz nichts zu machen
aber seid dem keine Probleme mehr mit der Anlage.


Mein Benzin verbrauch lag vor der
Umrüstung bei 6,6 l /100km jetzt bei Gas liegt der verbrauch
zwischen 8,2-8,8 l /100km

Wichtig ist das Du einen guten Umrüster
findest,wie teuer die Anlage ist oder welche Anlage du mimst ist mehr
oder weniger Nebensache.


Man sollte bei dem Wagen von einer
Amortisation strecke von 70000 km -900000km ausgehen.

Die grosse Spanne liegt daran wie teuer
die Anlage wird ( Preis 2300€-2700€ ) und kommt auf die Fahrweise
an.

Bei mir liegt zb.die
Amortisationsstrecke bei 82000 km.( wäre bei 74000km gewesen aber
kamen ja noch 300€ Düsenreparatur drauf.)

Weil Ich den Wagen auffahren werde ist
das bei mir zwar Ärgerlich aber sonst nicht weiter schlimm.


Fazit. Ich würde den Wagen jederzeit
wieder umrüsten aber evtl. eine andere Anlage ( verdampfe)die etwas
preiswerter ist und sich dadurch die Amortisationszeit etwas verkürzt
 
Thema:

Umrüstung Fabia I auf Autogas

Umrüstung Fabia I auf Autogas - Ähnliche Themen

Fabia I Schlüssel Lassen sich nicht anlernen: Liebes Forum, liebe Mitglieder, ich begrüße euch im Forum zu dem ich mich angemeldet habe weil ich bzw. meine Freundin einen Rat braucht. Ich...
Motorkontrollleuchte + EPC + Servolenkung - Sporadisch im Wechsel an: Hallo Community, Wenn ich den passenden Beitrag überlesen habe, dann bitte dahin verschieben! Danke! Hab nämlich nichts gefunden! hab mir vor 6...
Superb SL oder BMW F11: Hallo zusammen, nachdem mein treuer 07er 318i E91 Kombi langsam an sein Lebensende kommt schaue ich nach einem größeren Fahrzeug. Gerade auf der...
Spurverbreiterung Fabia 3 Kombi Bauj. 2019 5J: Hallo, habe mir eine Fabia Kombi zugelegt. Felgen VIGO 7J x 16 ET 46 Bereifung V+H 215 /45 R16 86H Wieviel Spurverbreiterung kann man...
Schwergängige Schaltung nach ein paar Tagen Standzeit: Hallo, ich hab einen Fabia Kombi BJ. 2019 (ca. 15.000 km) und das Problem das sich nach ein paar Tagen Standzeit die Gänge nur sehr schwer...
Oben