Umrüstung auf Xenon

Diskutiere Umrüstung auf Xenon im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Community. Hab mal ne Frage, kann man, nen Fabia einfach so mit Original-XenonScheinwerfern und SRA auf Xenon umbauen? Da mit der ALWR...

  1. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    Hallo Community.

    Hab mal ne Frage, kann man, nen Fabia einfach so mit Original-XenonScheinwerfern und SRA auf Xenon umbauen?

    Da mit der ALWR kommt auch noch dazu.

    Was ist da eigentlich so zu beachten, gibts da Probleme bezüglich KAbelbaum und Einbau?

    Hat jemand von euch da Ahnung.

    In der Suche hab ich nur gefunden, dass angeblich bei der Umrüstung man keine ALWR nachrüsten kann, stimmt das?

    Hoffe jemand von euch hat da schon mal Erfahrungen gesammelt.

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. oci

    oci Guest

    würd mich auch mal Interessieren....
     
  4. #3 Pampersbomber, 09.03.2006
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Möglich ist das sicherlich, ist nur viel Arbeit und sehr kostenintensiv. Ob sich das lohnt stell ich mal in Frage.

    Schönen Gruß !
    Stefan
     
  5. #4 digiman25, 09.03.2006
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    Keine Ahnung ob es überhaubt nicht geht. Aber ohne ALWR kein Xenon...
    Meines Wissens sind bei Xenon ALWR und Scheinwerferreinigungsanlage Pflicht. Und ob sich der ganze Aufwand lohnt? Sooo schlecht ist das normale Licht doch auch nicht

    Gruß aus Lippe
    Walter
     
  6. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Für die Optik gibts ja preisgünstige Alternativen klick
     
  7. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    Die Sache ist, dass ich zur Zeit verhältnismäßig günstig an ein paar echte Fabia-Xenon rankommen.

    Und da wollte ich jetzt mal genau wissen, ob der Halogenkabelbaum, die Xenon aufnehmen kann oder nicht, und wenn nicht, was für Umbauten es möglich machen würden die Xenon zu betreiben.

    Also die Frage ist es generell möglich an nem Original-Halogener Xenon zu bauen, von der Kabelnbaum-technischen Seite?

    Bin für jede Antwort dankbar, die mich weiter bringt.

    MfG
     
  8. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Defakto haben es schon einige hinbekommen. Ich denke die reinen Scheinwerfer sind weniger das Problem. Mehr Probleme macht die SRA und vorallem die ALWR. Und diese Zusatzkosten darfst du nicht vergessen. Eventuell ist noch eine neue Frontschürze nötig (weniger wegen der notwendigen Löcher für die ausfahrende SRA, sondern mehr wegen der Halterungen dahinter für die SRA)
     
  9. Mick

    Mick Guest

    ALWR nachrüsten ist kein Problem, gibt's im Zubehör z.B. von Hella für UVP 212,-EUR (dynamisch, mit einem Ultraschallsensor). Die gleiche Firma hat auch eine Scheinwerfer-Reinigungsanlage (UVP 169,50EUR) im Programm, allerdings finde ich die serienmäsigen Teleskopdüsen (die Teile, die erst bei Benutzung rausfahren) um Längen eleganter, die Funktion ist aber identisch.

    Dann brauchst Du nur noch 2 Xenon-Hauptscheinwerfer für Fabia und die Bastelei kann losgehen.

    MfG

    Mick
     
  10. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    + Vorschaltgeräte
     
  11. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    @ Draco

    Wenn ich jetzt Scheinwerfer inkl. Steuergerät bekomm, ne SRA und ALWR mir zu lege, dann könnte ich den Umbau starten?

    Oder macht der Kabelbaum noch Probleme, wie Abänderung von Anschlüssen oder Adapter??

    Generell gesagt spielt der Kabelbaum überhaupt mit?

    Wenn jemand diese Frage noch beantworten kann, wäre ich happy.

    Mfg
     
  12. Mick

    Mick Guest

    Ist klar, habe vorausgesetzt, das diese Teile bei den Scheinis dabei sind.

    Ja!! Du mußt halt schauen, wie sich die Steckerbelegung Deiner alten Scheinwerfer und der Xenons unterscheidet und da evtl. Anpassungsarbeiten vornehmen. Xenonscheinwerfer werden vom Grundsatz her genau so angesteuert, wie normale Scheinwerfer. Die speziellen Voraussetzungen (Hochspannung zur Zündung etc.) wird in den Vorschaltgeräten umgesetzt, die restliche Fahrzeugelektrik hat damit nichts zu tun.
    Evtl. sind Xenonscheinwerfer beim Fabia anders abgesichert als die Halogener, von daher müßten dann auch die Sicherungen entsprechend angepaßt werden. Ich habe in meinem Pampersbomber auch Xenon, die Kabelstärke zu den Vorschaltgeräten ist nicht anders als bei normalen Scheinwerfern auch.

    Die Ansteuerung der serienmässigen LWR muß abgeklemmt werden und statt dessen die automatische ran. Die SRA würde ich so klemmen, das diese nur bei eingeschaltetem Abblendlicht funktioniert, damit Du nicht sinnlos Waschwasser verschwendest. Ich würde außerdem auf den größeren Scheibenwaschbehälter vom Fabia mit SRA umsteigen, da paßt mehr rein und außerdem gibt es einen Steckplatz für 'ne zweite Pumpe.

    Frisch an's Werk!

    MfG

    Mick
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Frag im F4F Forum den user Power Fabi mal. Der hat bei sich alles nachgerüstet und wär auch so locker im Stande, dir alles zu beantworten.
     
  15. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    So jetzt hab ich erstmal die antworten, danke dafür.

    Werd mich wohl jetzt noch im F4F Forum schlau machen und dann gehts los.

    Mfg und danke nochmal
     
Thema:

Umrüstung auf Xenon

Die Seite wird geladen...

Umrüstung auf Xenon - Ähnliche Themen

  1. Lichtautomatik, Xenon-Haltbarkeit

    Lichtautomatik, Xenon-Haltbarkeit: Ich hätte eine Frage zur Haltbarkeit der Xenon-Brenner im Zusammenhang mit der Lichtautomatik. Vorab - der Superb ist mein 1. Auto mit...
  2. Xenon-Scheinwerfer initialisieren

    Xenon-Scheinwerfer initialisieren: Hallo, seit ein paar Tagen scheinen die Scheinwerfer verstellt zu sein. Der Lichtkegel ist kürzer als vorher und das Licht scheint nach links zu...
  3. Bei Umrüstung auf Maxi DOT Kabelbaum nachrüsten

    Bei Umrüstung auf Maxi DOT Kabelbaum nachrüsten: Guten Morgen an alle Skoda-Kameraden. Ich habe hier noch nicht viele Beiträge geliefert und ich habe für mein Thema auch schon die Such-Funktion...
  4. Xenon-Scheinwerfer nachrüsten

    Xenon-Scheinwerfer nachrüsten: Hallo zusammen, welche Hardware brauche ich, um am Octavia 3 auf Xenonscheinwerfer mit adaptiven Kurvenlicht nachzurüsten? Wie hoch ist der...
  5. FL LED Licht vs. Xenon vFL vs. Seat LED / was ist besser?

    FL LED Licht vs. Xenon vFL vs. Seat LED / was ist besser?: Hi Zusammen, da es mittlerweile ja das ein oder andere Review gibt, jedoch fast keiner (bis auf die Form) auf die LED Lampen im Detail eingeht......