Umrüstung auf Erdgas

Diskutiere Umrüstung auf Erdgas im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich bin durch den Diesel "Thread" darauf gekommen und dachte, dass hier ein neues Thema angebracht wäre. Also, ich habe mal gelesen, dass man...

Andre H.

Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
636
Zustimmungen
2
Ort
Lemgo
Fahrzeug
BMW 5er Touring
Kilometerstand
60000
Ich bin durch den Diesel "Thread" darauf gekommen und dachte, dass hier ein neues Thema angebracht wäre.

Also, ich habe mal gelesen, dass man normale Fahrzeuge nachträglich auf Erdgas umrüsten kann.
Das einzige was ich darüber weiß, ist das der Spaß zwischen 1500 und 3000 EUR kosten soll.

Die Kosten sollen sich aber bereits nach 20.000 bis 50.000 km, auf Grund der günstigen Treibstoffkosten amortisiert haben.

Wie funktioniert solch eine Umrüstung?
Kann das mit jedem Fahrzeug gemacht werden?
Wer macht das - mein freundlicher Skoda-Händler etwa?

Fragen über Fragen - ich hoffe es kann jemand helfen!

Viele Grüße
André
 
#
schau mal hier: Umrüstung auf Erdgas. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Chief

Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
390
Zustimmungen
3
Ort
Altomünster
Fahrzeug
Seat Leon
Viel weiß ich auch nicht, aber vielleicht kann ich Dir etwas helfen.
Also innerhalb des VAG-Konzerns werden die Fahrzeuge nicht vom eigenen Service (Skoda-Werkstatt) umgerüstet, sondern da gibts externe Firmen, die die Umrüstung machen.
Die Umrüstung sieht so aus, daß du einen Teil deines Kofferraums opfern musst. Da kommt der neue Tank hin. Es gibt dann ebenfalls eine neue Treibstoffleitung (oder nennt man das hier: Treibgasleitung :grübel:) und eine neue Zündanlage.

Und wenn mich nicht alles täuscht, fördert der Staat auch noch den Umbau mit nem Zuschuss. Aber hier bin ich mir nicht sicher.
Das große Problem liegt an der geringen Zahl von Tankstellen. Und das nicht nur in Deutschland, sondern auch im Ausland. Mach mal Urlaub, und du findest keine Erdgas-Tankstelle. :stinkig:
 

Andre H.

Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
636
Zustimmungen
2
Ort
Lemgo
Fahrzeug
BMW 5er Touring
Kilometerstand
60000
Also ist dann ein Kombi-Betrieb nicht mehr möglich? Ich dachte ich könnte dann wählen, zwischen Diesel und Erdgas!?
Wie ist das mit der Motorleistung?

André
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Ich bin mir jetz nicht sicher, aber ich meine es können nur Benzienerfahrzeuge umgerüstet werden.

Wie soll das sonst bei nem PumpeDüse fumktionieren wo gerade die PD's vom diesel geschmiert werden, die würden doch dann trocken laufen.

AUsserdem müsste man wohl ne zünkerze und ne einspritzdüse nachrüsten *gg*

Benni
 

Red Pepper

Guest
Hier findest du alle Infos:



www.erdgasfahrzeuge.de

Natürlich nur für Benziner, aber wechseln zwischen Gas- und Benzin sollte möglich sein.


Steffen
 
Thema:

Umrüstung auf Erdgas

Umrüstung auf Erdgas - Ähnliche Themen

Elektrische Heckklappe defekt - Gebrauchtwagengarantie greift: Hier nur einmal zur Info, weil ja auch so oft negatives über Skoda berichtet wird: Ich habe meinen O3 RS (EZ 2015) vergangenes Jahr Ende...
André und Cappi aus Berlin: Hallo Skodafreunde, mein Name ist André und lese nun schon seit mehreren Wochen hier im Forum mit. Kurz zu mir: Ich bin noch 36 Jahre alt und...
Umrüstung Octavia von ZMS auf EMS: Huhu, vor 4 Tagen wurde mein Auto auf Empfehlung der Werkstatt von ZMS auf EMS umgebaut. Ich fragte mehrfach, ob dies möglich ist und keine...
Modellübergreifend

Upgrade von Swing auf Swing+

Modellübergreifend Upgrade von Swing auf Swing+: Hallo an alle, unsere Firma hat einen Fuhrpark an schönen Skodas, die selbstverständlich üppig ausgestattet sind. Dadurch bin ich auf den Genuss...
140kW TDI vs TSI: Hallo, nach 4 Jahren mit meinem Superb Combi 140kW TDI DSG (L&K) steht jetzt eine Neuanschaffung an. Bislang 170.000 km abgespult - Probleme...
Oben