Umlenkrolle wechseln

Diskutiere Umlenkrolle wechseln im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo in die Gemeinde !!! Meine Umlenkrolle - das Teil was oben neben der Lima ist - scheint den Geist aufzugeben. Es wackelt trotz gespannten...

  1. #1 dispodecin, 22.11.2009
    dispodecin

    dispodecin

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    der Ort mit ganz legalen 3xr Dürrröhrsdorf-Ditters
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2TSI 77kw und zweitens Skoda Fabia 1.2 63 KW
    Kilometerstand:
    45000
    Hallo in die Gemeinde !!!



    Meine Umlenkrolle - das Teil was oben neben der Lima ist - scheint den Geist aufzugeben. Es wackelt trotz gespannten Rippenriemen.

    Jetzt meine Frage - so wie ich das sehe muss ich da wohl die Lima erst ausbauen um das Teil zu wechseln oder gibt es auch eine andere Möglichkeit ????

    Wo kann man (auser bei Skoda) dieses Teil kaufen - ich habe bis jetzt in diversen Shop nachgesehen und keine gefunden. Spannrolle gibt es, aber leider keine Umlenkrolle.
     
  2. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    1603 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Bist du sicher das deine Umlenkrolle nicht die Spannrolle ist? Hast du noch eine weitere Rolle?
    Wenn ja und du hast mehr wie eine Rolle, hast du mal ein Bild davon.

    Was hast du alles dran außer Lima? Servo? Klima?
     
  3. #3 dispodecin, 24.11.2009
    dispodecin

    dispodecin

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    der Ort mit ganz legalen 3xr Dürrröhrsdorf-Ditters
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2TSI 77kw und zweitens Skoda Fabia 1.2 63 KW
    Kilometerstand:
    45000
    ... den 1.3 MPI Motor mit Servolenkung. Da ist wirklich in Höhe der Lima noch eine Umlenkrolle die den Riemen niederdrückt. Diese wackelt, leider ist die Schraube zum befestigen schlecht zu erreichen. Vielleicht kennt ja jemand einen kniff wie sie ohne Ausbau der Lima zu lockern geht.

    Ansonsten werde ich wohl oder übel den ganzen Kram abbauen und wieder dran fummeln. :( :evil: :whistling:
     
  4. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    1603 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Ich kenne nur den 1.6 und ich nehme doch an du meinst de Spannrolle, die auf den Riemen drückt. Die hat eine Feder innen. Du wirst eine neue brauchen, wenn diese wackelt (Lagerschaden?) Wenn außen keine Mutter ander Rolle ist (je nach Hersteller) kann man auch nichts nachziehen.

    Du must als erstes den Riemen einfach runternehmen. Das geht indem du die Rolle mit ner Zange (oder ähnlichem) entspannst. Dann eine 13er Langnuss oder Nuss mit ordentlich Verlängerung(Spannrollen ist durch den Träger mit ner M8 Schraube befestigt, mehr nicht) und durch den Träger (also den Lima/Servohalter)die Rolle lösen. Da ist so eine große Bohrung, rechts im Träger wenn du davorstehst.

    Keine Angst, die Schraube fällt nicht raus die ist innen verkontert und geht nur zu lösen, bis die Spannrolle abgeht(sollte man deshalb auch nicht verjuckeln). Dann die neue Spannrolle ansetzen. Achtung die hat so einen langen Stift drin(wenn sie neu ist), der sie vorspannt, der muß bis zum schluß drinbleiben.
    Spannrolle dann festziehen.
    Nun den Riemen auflegen und in Position bringen.

    Jetzt kann dieser Stahlstift aus der Spannrolle gezogen werden(so rauswackeln). Und nicht erschrecken, es gibt so kleines "Peng" wenn der Stift raus ist und die Rolle/der Riemen ist gespannt. :thumbsup:

    Die Lima/Servopumpe kann dafür komplett dranbleiben, Die hat sowieso keine Verstellmöglichkeiten, dafür ist ja die Spannrolle da.

    Und wie gesagt, dass gilt nur für den 1.6MPI. Ich weiß nicht ob es beim 1.3 genauso gebaut ist.
     
  5. #5 dispodecin, 30.11.2009
    dispodecin

    dispodecin

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    der Ort mit ganz legalen 3xr Dürrröhrsdorf-Ditters
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.2TSI 77kw und zweitens Skoda Fabia 1.2 63 KW
    Kilometerstand:
    45000
    war ne sche... fummelei. Am besten ihr habt Hände wie Kleinkinder oder ihr baut den Motor vorher aus(dann sollte es sehr einfach gehen).

    Also es muss die Kommplette Konsole runter vom Motor, Lima abbauen danach Servopumpe lösen und jetzt die ganzen Schrauben der Konsole entfernen.

    Sind so um die 6 Stück - an der letzten habe ich fast ne Stunde gehangen, weil die Stecknuss immer wieder abgerutsch ist - danach hat Man(n) innerhalb 5 min die Umlenkrolle gewechselt.

    Bei mir war es halt ne blöde Schinderei, ich denke ne Werkstatt hat bestimmt noch ne andere Variante(ist ebend ne Werkstatt).



    Also sollte jemand so was machen - so etwa 2h einplanen.
     
  6. #6 felicianer, 30.11.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    11.018
    Zustimmungen:
    637
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    166000
    zum Glück gibts sowas in meinem Feli nicht ^^
     
Thema: Umlenkrolle wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia spannrolle wechseln

    ,
  2. 1.2 tsi spannrolle erneuern

    ,
  3. spannrolle skoda octavia diesel wechseln

    ,
  4. skoda octavia diesel spanrolle wechseln,
  5. octavia 1u keilriemen wechseln,
  6. riemenspanner tauschen skoda octavia rs www.skodacommunity.de,
  7. skoda 1u riemenspanner defekt,
  8. skoda superb spannrolle ausbauen ,
  9. Skodafabia Keilriemen umlenkrollen ,
  10. skoda ceg tdi spannrolle ausbauen
Die Seite wird geladen...

Umlenkrolle wechseln - Ähnliche Themen

  1. Oktavia II Allrad Radlager hinten wechseln

    Oktavia II Allrad Radlager hinten wechseln: Hallo hat schon jemand am Oktavia II Allrad hinten das Radlager gewechselt? Welche Lenker / Koppelstangen müssen dazu gelöst werden? Mit welchem...
  2. Vom Touareg 3,0 TDI zum Superb 1,4 tsi wechseln?

    Vom Touareg 3,0 TDI zum Superb 1,4 tsi wechseln?: Schönen guten Tag an alle Mitlesenden! Heute habe ich mich hier angemeldet, um mal eine kleine Grundsatzdiskussion anzuschieben: Ich fahre seit...
  3. Innenraumbeleuchtung wechseln

    Innenraumbeleuchtung wechseln: Hallo zusammen, wie der Titel schon sagt bin ich gerade dabei die Innenraumbeleuchtung auf LEDs zu tauschen. Hat soweit auch super geklappt....
  4. Tacho wechseln möglich (vFL / nach FL)

    Tacho wechseln möglich (vFL / nach FL): Hallo zusammen Frage: Ich habe momentan 2 Octavias. Einer ist aus 12/15 (vor Facelift), der andere fabrikneu, d.h. mit Facelift. Nun hatte ich im...
  5. Gefährliches Reifen wechseln

    Gefährliches Reifen wechseln: Moin Moin zusammen, es ist einfach der Hammer, was die Hobbyschrauber alles so verbocken. Leider sind diese Dinge nicht nur eine Gefahr für...