Umfrage: Probleme nach Dieselskandal-Update oder nicht ?

Diskutiere Umfrage: Probleme nach Dieselskandal-Update oder nicht ? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Also ich hatte ja öfters vag dpf mit logging laufen, daraus hervor geht, dass bei normalbetrieb (Kurzstrecke, stadt, landstraße) die...

?

Gab es nach dem Software-Update im Rahmen des Dieselskandals Probleme mit dem Fahrzeug ?

  1. Nein, keinerlei Probleme, Auto läuft unverändert (...bitte Motor-/Getriebekombi angeben)

    56 Stimme(n)
    44,1%
  2. Ja, es gab Probleme, die noch nicht behoben wurden (...bitte näher beschreiben)

    51 Stimme(n)
    40,2%
  3. Ja, es gab Probleme, sind behoben worden (...bitte beschreiben)

    20 Stimme(n)
    15,7%
  1. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    7.903
    Zustimmungen:
    1.486
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    128000
    Also ich hatte ja öfters vag dpf mit logging laufen, daraus hervor geht, dass bei normalbetrieb (Kurzstrecke, stadt, landstraße) die durchschnittsreichweite bis regeneration mit der updated software ca 332km war. Auf der bab sind je nach fahrweise 400-700km drin gewesen.

    Ohne Agr *pfeif* lieg ich aktuell bei nur stadt/land (30km arbeitsweg viel innerorts), mit 20,1g ascheladung bei 597km (laut VAG DPF ca 85% beladung, errechnet sind ca 8-13mg/km beladung), wobei der filter anfangs noch mit AGR beladen wurde. Also rein theoretisch sollten 700 bis über 1000km je nach fahrweise bis Regeneration nun locker drin sein *pfeif*
     
  2. farmer

    farmer

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    195000
    Moin. Ist diese Anzeige denn für jedermann im Menü leicht rauszufinden, oder hattest du da gerade einen Tester dran?
     
  3. fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.239
    Zustimmungen:
    3.982
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    235500
    Weder noch - ich hab eine PolarFIS verbaut.
     
  4. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    7.903
    Zustimmungen:
    1.486
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    128000
    Fireball, magst du mal während der fahrt den wert EGR ERROR bzw die abweichung vom AGR loggen? Ich wüsste gerne ob es normal ist dass der wert immer +/- bis zu 3% springt während das AGR auf und zu geht. Meiner logik nach ist das normal, weil das agr ja wahrscheinlich ein wenig träge ist im gegensatz zum steuergerät.

    Bei mir is wohl das problem, dass, wenn das motorsteuergerät 0% fordert, also AGR ZU sagt,er bei 2,3% stehen bleibt.

    Gehen wir davon aus dass ist einer rußschicht geschuldet, könnte man mit nem diesel additiv (zb mathys agr cleaner) abhilfe schaffen?
     
  5. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    294
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Sieht wohl so aus, dass das Ding net richtig zugeht.
    Nachdem ja die AGR-Steuerung bei Dir "optimiert" ist, macht es doch ggf. Sinn, die AGR-Zuleitung zum Ansaugkrümmer zu verschließen.
     
  6. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    7.903
    Zustimmungen:
    1.486
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    128000
    Die Optimierung ist weg, originalsoftware drauf.

    Mal ne andere Frage, wer von euch hat denn nun alles ein neues AGR und wieviele km hält das nun schon? Gibt's hier auch schon Leute mit 2 neuen AGR Ventilen?
     
  7. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    18.478
    Zustimmungen:
    9.320
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    192500
    Nö. Ich fahre immer noch das erste.
     
  8. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    7.903
    Zustimmungen:
    1.486
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    128000
    Interessehalber, hast du irgendwelche mittel für ne obd diagnose?
     
  9. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    18.478
    Zustimmungen:
    9.320
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    192500
    Nö. Wozu?
     
  10. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    7.903
    Zustimmungen:
    1.486
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    128000
    Mich würde interessieren was der Wert AGR Error bei dir zeigt
     
  11. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    18.478
    Zustimmungen:
    9.320
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    192500
    0

    Mein AGR hat keinen Error ...
     
  12. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    7.903
    Zustimmungen:
    1.486
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    128000
    Meins is is wohl ned plötzlich zu gewesen, es wird erst ab über 3% in den notlauf gewechselt. Aktuell zeigt er immer 2,3%
     
  13. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    294
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Wieso?
     
  14. smares

    smares

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    203
    Ort:
    Bad Herrenalb
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Casa Automobile GmbH
    Kilometerstand:
    257000
    Ich habe ein neues vor fast genau zwei Jahren bei ca. 190.000 km gekriegt und hält seitdem (aktueller Stand sind etwa 257.000 km).
     
  15. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    7.903
    Zustimmungen:
    1.486
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    128000
    Mehr dazu in meinem thread
     
  16. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    294
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Welcher ist das?
     
  17. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    7.903
    Zustimmungen:
    1.486
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    128000
  18. #1038 Patsche112, 08.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2019
    Patsche112

    Patsche112

    Dabei seit:
    23.09.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    habe jetzt seid 25000 km das Update drauf.
    Gefühlt regeneriert er öfter und der Verbrauch ist minimal höher.
    Bin der Meinung nach dem tanken von Premium Diesel werden die Intervalle länger.
    Bin noch auf der Suche wie man den Motor wenn man den normalen Diesel fährt
    besser schützen kann.
    Hat jemand Erfahrung mit Liqui Moly Speed oder Super Diesel Additiv?
     
  19. #1039 bigtorsti1, 08.02.2019
    bigtorsti1

    bigtorsti1

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Octavia 1.6, 4x4 Style
    Ich bin mittlerweile bei 7 Liter Durchschnitt angelangt es ist zwar Winter dennoch viel zu hoch. Landstraße /Stadt 50:50.
     
  20. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    294
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Ziemlich sicher nicht!
    Es mag sein, dass die tatsächlichen Rußemissionen mit sogenanntem Premium Diesel geringer sind, die Regenrationen werden aber in den allermeisten Fällen durch das Berechnungsmodell getriggert und nicht durch eine objektiv vorhandene Rußbeladung des DPF's.
     
Thema: Umfrage: Probleme nach Dieselskandal-Update oder nicht ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. probleme nach diesel update

    ,
  2. probleme mit skoda nach Dieselupdate

    ,
  3. Skoda Superb 2.0Diesel DSG Auto Batterie

    ,
  4. diesel update probleme,
  5. dieselskandal skoda octavia nachteil update,
  6. skoda yeti 125 kw agr ventil auf kulanz,
  7. skoda yeti diesel probleme,
  8. skoda update probleme,
  9. probleme nach software update skoda,
  10. sloda gewährleistung update,
  11. skoda software update probleme,
  12. skoda dieselprobleme,
  13. Automobile Hermsdorf,
  14. Automobile Nortorf loc:DE,
  15. skoda 2.0 diesel abgasrückführung problem,
  16. Probleme mit Skoda nach update,
  17. diesel skandal,
  18. skoda octavia diesel probleme nach software update,
  19. probleme nach diesel update skoda,
  20. skoda agr ventil kulanz,
  21. abgasrückführungsventil skoda yeti defekt kulanz,
  22. Probleme nach Tausch des AGR Ventils,
  23. agr ventil vw durch update defekt,
  24. Probleme bei GLK 220 nach Dieselupdate,
  25. diesel software aufspielen lassen
Die Seite wird geladen...

Umfrage: Probleme nach Dieselskandal-Update oder nicht ? - Ähnliche Themen

  1. Columbus Navi Update

    Columbus Navi Update: Guten Morgen an alle die schon wach sind. Ich habe gelesen das im zweiten Quartal 2019 ein neues Update zur Verfügung steht. Jetzt sagte mir ein...
  2. Octavia III Columbus - Immer Probleme nach Wechsel des Telefons

    Columbus - Immer Probleme nach Wechsel des Telefons: Columbus Systeminformationen: Teilenummer Gerät:5E0035020C Hardware: H44 Software: 0411 Beruflich bedingt nutze ich zwei Smartphones (iPhone 7...
  3. LED Innenraumwechsel mit Problemen

    LED Innenraumwechsel mit Problemen: Hallo Leute, hatte vor ca. 6 Monaten alle Glühlampen im Innenraum meines Octavia RS gegen LEDs gewechselt. Die Ware stammt aus der Bucht von dort...
  4. Probleme mit DCC nach Tieferlegung

    Probleme mit DCC nach Tieferlegung: Hallo zusammen Habe meinen superb Bj 2018 (Sportline) um etwa 30mm tiefergelegt. War dann beim Freundlichen und es wurde Achsvermessung gemacht...
  5. Modellübergreifend Update für Columbus Navi

    Update für Columbus Navi: Hallo, ich habe einen Skoda Superb, Bj. 09/2012 und ein Columbus Navi. Ich möchte nunmehr eine aktuelle Version (Update) für mein Navi haben. Wo...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden