[umfrage] Kostenvergleich der Roomster-Inspektionen

Diskutiere [umfrage] Kostenvergleich der Roomster-Inspektionen im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Skoda Roomster 1.6 TDI (2010 - 2015) 90 PS (66 kW) HSN/TSN: 8004/AJV. Das klingt gut, also muss man nicht unbedingt in eine...

  1. #361 Beelzebub, 20.04.2018
    Beelzebub

    Beelzebub

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Skoda Roomster 1.6 TDI (2010 - 2015) 90 PS (66 kW) HSN/TSN: 8004/AJV. Das klingt gut, also muss man nicht unbedingt in eine Skoda-Vertragswerkstatt, ok.
     
  2. dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.008
    Zustimmungen:
    2.590
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Natürlich nicht... hast du den Wagen privat oder vom Autohändler gekauft? Wenn Händler, dann kommt es natürlich auf deren Grundlagen an... sonst kann es sein das es da Schwierigkeiten gibt.
    Könnte aber sein das die Kosten für einen Diesel etwas anders ausfallen könnten.
    Aber in etwa sollte es wohl hinkommen.
     
  3. #363 Beelzebub, 15.05.2018
    Beelzebub

    Beelzebub

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    So bei mir ist die Inspektion auch durch. 120.000km, Flüssigkeiten und Filter wurden getauscht und das war es auch schon, hab ein Glücksgriff gemacht mit diesem Roommster. Summa Summarum 270,- bezahlt, alles tippitoppi bis auf das bekannte Leerlaufgeräusch des Klimakompressors.

    Ölfilter 12,70
    Luftfilter 25,90
    Pollenfilter (hatte ich selbst schon)
    Kraftstofffilter 46,50
    Motoröl 55,04
    Kleinzeug 3,84
    zzgl. AL 81,00
     
  4. dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.008
    Zustimmungen:
    2.590
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Übersehen, steht ja ganz oben, sorry...
    Bremsflüssigkeit?
     
  5. #365 Beelzebub, 15.05.2018
    Beelzebub

    Beelzebub

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ja Bremsflüssigkeit waren 35,- als AL war das da mit drin. Ach so vielleicht sollte ich das noch dazu sagen, die freie Kfz Werkstatt ist in Dresden.
     
  6. dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.008
    Zustimmungen:
    2.590
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Inkl Flüssigkeit?
     
  7. #367 Beelzebub, 15.05.2018
    Beelzebub

    Beelzebub

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ja mehr war nicht auf der Rechnung. Der hat alles auch schön aufgelistet, sogar die große checkliste mitgegeben und ausführlich alles erklärt :rolleyes:
     
  8. #368 james_blond, 02.12.2018
    james_blond

    james_blond

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    um die 60 tkm
    Hallo,
    ich möchte die fällige Inspektion selber machen. Der Roomy ist ein 2013 er 1.2 Tsi 105 Ps 60 Tkm mit Service nach Anzeige. Das wird dann die 3 te Inspektion werden. Ich werde folgendes holen:
    - Motoröl (Altöl wird abgesaugt)
    - Ölfilter
    - 4 Zündkerzen
    - 1 Liter DOT5
    - Luftfilter
    - Innenraumfilter
    Müssen noch weitere Betriebsstoffe gewechselt werden? Kühlwasser? Servoöl? Gibt es im Netz frei verfügbare Inspektionslisten?
     
  9. dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.008
    Zustimmungen:
    2.590
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Den verstehe ich jetzt nicht...
    Warum Absaugen und dann den Filter Wechseln?

    Und was ist mit Dot 5?
     
  10. #370 james_blond, 02.12.2018
    james_blond

    james_blond

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    um die 60 tkm
    Ölfilter wird immer mit dem Öl gewechselt. Absaugen schrieb ich damit klar ist, dass ich keine Dichtung für die Ölablassschraube benötige. Und Dot 5 ist die Bremsflüssigkeit, die wird alle 2 Jahre gewechselt.
    Sollte Servoöl und Kühlwasser fällig sein, welches soll ich nehmen?
     
    rapi_do gefällt das.
  11. dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.008
    Zustimmungen:
    2.590
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Gar nichts...das sind lebenslange Füllungen.
    Schon klar!
    Die wird doch eh immer mit Schraube gewechselt...von daher ist dieser Hinweis doch ziemlich irreführend.
    Das möchtest du aber jetzt nicht selber machen, oder? Woher kommt die Info mit DOT5?
     
  12. #372 james_blond, 02.12.2018
    james_blond

    james_blond

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    um die 60 tkm
    Das mit der lebenslangenführung ist definitiv falsch. Und wenn ich Öl absauge, dann brauche ich weder die Dichtung für die Ölablassschraube noch die Schraube selber. Und Dot 5 ist nicht richtig, denn die ist silikonbasiert, das nutzen eigentlich nur die Amis, das wird wohl Dot4/5.1 sein, steht auf dem Deckel des Bremslüssigkeitsausgleichsbehälters.
    Aber könnten wir bitte zurück zum Thema kommen?
     
    rapi_do gefällt das.
  13. dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.008
    Zustimmungen:
    2.590
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Das war deine Information...
    Was ist daran falsch?
    Ich kenne keinen Service-Plan der auch das Wechseln von Servo-Öl und Kühlflüssigkeit beinhaltet...außer du lässt es bei dieser Werkstatt mit den drei Buchstaben machen.
     
  14. #374 james_blond, 04.12.2018
    james_blond

    james_blond

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    um die 60 tkm
    1.2 Tsi, 77 kW, EZ 2013, 60 Tkm, 3 te Inspektion nach Anzeige
    Vor Ort bei Matthies gekaufte Teile:
    Luftfilter 10,59
    Innenraumfilter mit Aktivkohle 9,48
    Ölfilter 7,81
    4 Zündkerzen 48,92 (da fiel ich fast um, es sind Iridium ZK)
    5 L 5W30 32,07
    1 L Dot 4+ 6,11
    Alles Netto Preise, Bruttobetrag 139,90 €
    Spritze ind Schlauch kommen noch dazu.
    Servoöl und Kühlerfrostschutz werden nicht regelmässig gewechselt. Hmm, finde ich ungewöhnlich, denn die Flüssigkeiten altern und verschleissen. Es gibt Hersteller die den Wechsel alle 2 Jahre vorschreiben, was in meinen Augen wiederrum zu oft ist. Aber nach 5 Jahren sollte es schon gemacht werden.
     
  15. #375 james_blond, 04.12.2018
    james_blond

    james_blond

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    um die 60 tkm
    kann weg
     
  16. dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.008
    Zustimmungen:
    2.590
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Wat fürn Ding?
    Habe ich doch geschrieben...und bei welchem Hersteller wird es regelmäßig gemacht?
     
  17. #377 james_blond, 08.12.2018
    james_blond

    james_blond

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    um die 60 tkm
    Kleiner Nachtrag: ich musste noch eine Zange für Zündkerzenstecker holen und der Schlauch um das Öl durch den Peilstab abzusaugen muss 5 mm dick sein.
     
  18. dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.008
    Zustimmungen:
    2.590
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Und war jetzt besser als eine neue Schraube mit Dichtung?
     
  19. #379 extremecarver, 06.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2019
    extremecarver

    extremecarver

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    roomster family 1.6 tdi 90PS
    Kilometerstand:
    20000
    So - mein Roomster ist nun mit 133.000km zur 5. Inspektion und Pickerl.

    Vor 14 Monaten hatte ich die letzte Inspektion mit 103.000km - damals wars 538€
    Inspektion 145€
    Öl 120€
    Filterneinsatz 14€
    Staub/Pollenfilter tauschen/neu 34€
    Luftfilter 40€
    Dieselkraftstofffilter 90€
    Klemmschelle Auspuff 38€
    Doppelschelle 24€
    ein paar Kleinteile ..

    Dazu Umsatzsteuer - macht 646€

    Dann 2 Monate später das Pickerl anstandsfrei um 30,60€


    Nun 790€ inkl. Umsatzsteuer
    für Inspektion, neues Bremsöl, neue Bremse/Beläge hinten (immerhin hat die nun fast 90.000km und 4 Jahre gehalten ohne zu verrosten, die Originalausrüstung war ja schon bei 43.000km und 3 Jahren hinüber, anderseits steht das Auto seit 4 Jahren meist in Garage, früher auf Straße) , neues Pickerl und ein paar Kleinteile (zwei Birnen/Leuchmittel und noch 1-2 kleine Sachen).


    Inspektion in Österreich bei Skoda selber ist einfach nur unverschämt teuer. Dafür hat vor kurzem die Mobilitätsgarantie gut 450€ geblecht (abschleppen, Leihwagen, Hotel, Taxi, 2 kurze Busfahrten) - nachdem ich in Italien mit festgerostetem Bremssattel iegengeblieben bin. (wieder gängig machen vom Bremssattel hat 170€ gekostet - das war nach dem Austausch vom AGR (ging bei 90.000km und ganz knapp unter 5 Jahre Alter ein - und wurde daher noch von 5 Jahre Garantieverlängerung bezahlt - welche jedoch selber halt auch 1000€ gekostet hat - in Summe somit genau pari) der erste wirkliche Defekt neben den schnell verrosteten Bremsen am Roomster.

    (ich fahre so vorausschauend - dass ich bisher erst 2 neue Winterreifen gebraucht habe, wobei die beiden anderen Winterreifen nach dem Winter nun hinüber sind weil schon jetzt knapp unter 4mm, Sommerreifen halten auch noch heuer den Sommer sicher aus, dann eher wegen Alter tauschen).


    Zum nächsten Reifenwechsel soll ich dazu vorne die Spur nachjustieren lassen - Reifen innen wohl stärker abgenutzt als außen.


    Bis auf das Debakel der Bremsen (ja ich fahre halt dauernd im Winter in den Alpen - also dauernd Salz - dann steht das Auto öfters mal 1-2 Wochen rum, fahre fast nie kurzstrecke) - und AGR, ist der Roomster ziemlich zuverlässig. Naja ärgerlich die flachen 185/55er R15 Winterreifen - da hab ich schon 2mal Platten gehabt (einmal Bordstein leicht erwischt, einmal Stein nicht ausweichen/bremsen können - die Winterreifen bauen einfach zu flach). Dafür ist der Wiederverkaufspreis beim Roomster sehr hoch - Wertverlust sehr gering hier in AT. Das war jetzt letzes Pickerl/Inspektion für mich - spätestens zum Jahresende kommt ein neuer Minivan (kein Skoda - da Skoda ja nix mehr im Angebot hat). Wegen Wiederverkauf daher auch totfahren der Winterreifen/Sommerreifen bzw anderseits halt nochmals Bremsenaustausch bei Skoda.

    Somit Kosten mal überschlagen - hoffe/denke dass bis ich das Auto mit so 150-155K zum Jahresende verkaufe (Alter dann 7,5-7,8 Jahre):
    15.200€ der 1.6tdi Family Roomster 8fach bereift inkl Ketten, 1. Hilfe Set usw
    1000€ Herstellergarantieverlängerung auf 5 Jahre
    5x Pickerl/Inspektion mit neben normalen 2 neuen Sätze Bremsen: 3400€
    Reparaturen bis auf Bremsen und Kleinteilen: 170€
    abzüglich erwarteter Verkaufspreis 5000-6000€
    Diesel - etwa 10.200€ (ist in Österreich ja recht günstig, und verbraucht habe ich im Schnitt so 5.2l, halt dank viel Landstraße und Luft 100er in Tirol. Im Schnitt etwa 1.10€ pro Liter bezahlt. Aufpreis 1300€ vs Benziner hab ich so locker reinbekommen - erstens weil ich so trotz oft ins Ausland fast immer günstig in AT tanken konnte, zweitens geringerer Verbrauch, drittens in AT noch immer höherer Verkaufspreis)
    Kennzeichen 2x und ein bisserl Kleinkram <300€
    Parken in Wien 3.5 Jahre auf Straße für Parkpickerl: 450€
    Parktickets anderswo (ich finde fast immer was kostenloses): 300€
    Autobahnvignetten 8 Jahre (AT, ab und zu Schweiz), Brenner, Maut in Italien immer mal wieder: 2000€
    Strafen (einmal abschleppen um 400€ in Wien wegen vergessen in der früh in Lieferzone), 35€ zu schnell fahren, 3 Strafen gesamt 180€ halblegal geparkt in Wien:
    Versicherung/Steuern (3 Jahre Vollkasko): 3800€
    4x neue Winterreifen = 400€ (2x zerstört - leider immer die recht neuen (weil vorne und weil dort die besseren drauf sind), 2x abgefahren)
    Autowäsche = 15€ (vor verkaufen wird es das erste mal gestaubsaugt/außen gewaschen außer die Male wo das bei Inspektion gratis gemacht wird)

    ergibt etwa 32.500€ (bei 155K Kilometer und 5000€ Verkaufspreis) oder knapp 21 Cent pro Kilometer (mit wirklich wirklich allen Kleinbeträgen die sonst allzu oft vergessen werden - ist eigentlich ziemlich okay.) Kaufpreis Minus Verkaufspreis etwa 1/3, Sprit 1/3 - restliche Kosten 1/3 - jeder Posten wirklich fast genau 1/3.


    Und evtl gibts ja noch durch Teilnahme bei Dieselklage.at 1000-2000€ retour.
     
    Brooomi gefällt das.
Thema: [umfrage] Kostenvergleich der Roomster-Inspektionen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. inspektion skoda roomster kosten

    ,
  2. Skoda roomster inspektion

    ,
  3. skoda roomster inspektion kosten

    ,
  4. kosten inspektion skoda roomster,
  5. inspektion roomster,
  6. skoda roomster inspektion 60000,
  7. kosten inspektion roomster,
  8. große inspektion skoda roomster kosten,
  9. roomster skoda inspektion kosten,
  10. roomster inspektion,
  11. service škoda roomster,
  12. servicekosten skoda roomster,
  13. 120000 km bei skoda viel,
  14. skoda roomster große inspektion,
  15. preis inspektion skoda roomster,
  16. kosten große inspektion skoda roomster,
  17. skoda roomster kundendienst,
  18. was kostet die erste inspektion beim skoda roomster,
  19. kosten durchsicht skoda roomster,
  20. 60 tausender inspektion skoda roomster kosten,
  21. 49 Bremsöl mail,
  22. kosten inspektion skoda roomster 60000 km,
  23. kosten service skoda roomster,
  24. Was kostet 1 Durchsicht nach 2Jahren beim Skoda Yeti,
  25. inspektion große Skoda Roomster
Die Seite wird geladen...

[umfrage] Kostenvergleich der Roomster-Inspektionen - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Winterkomplett-Räder Skoda Roomster

    Winterkomplett-Räder Skoda Roomster: Verkaufe 1 Satz Winterkomplett-Räder auf Alu-Felgen Fa. Alutec Poison PSL Typ PN 605 LK 5/100 ET 40. Die entsprechende ABE ist vorhanden. Es...
  2. Öl und die Inspektion

    Öl und die Inspektion: Hallo , Ich hab eine bezüglich für das Öl für den Skoda Roomster 1,6 Tdi 105 PS Meine Inspektion ist jetzt bald fällig. Mfa sagt in 20 Tagen...
  3. Roomster Zentralverriegelung spinnt

    Roomster Zentralverriegelung spinnt: Bei meinem Roomster spinnt die Zentralverriegelung. Kofferraum geht nich auf. Beim drücken zum verriegel auf dem Funkschlüssel blinken die Lampe...
  4. Roomster Bj 2013 TSI 1.2 Sicherung 3 fliegt immer wieder

    Roomster Bj 2013 TSI 1.2 Sicherung 3 fliegt immer wieder: Hallo Bei mir fliegt die Sicherung 3 7,5A immer wieder raus, wenn ich das Abblendlicht eingeschaltet habe Auswirkung: Kein Tacho...
  5. Umfrage zum Dsg DQ381, 190 PS Diesel

    Umfrage zum Dsg DQ381, 190 PS Diesel: Hi Leute. Rein interesse halber würde ich gerne eine Umfrage starten. Ich fahre nun seid einen Jahr dem 190ps dsg allrad Diesel Kombi. Wie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden