Umfrage - Erfahrungen mit heller Lederausstattung hinsichtlich Pflege und Verschmutzung

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Faritan, 13.02.2013.

?

Persönliche Erfahrung hinsichtlich Pflegeaufwand und Verschmutzung

  1. Sehr gut

    2 Stimme(n)
    18,2%
  2. Gut

    2 Stimme(n)
    18,2%
  3. Durchschnittlich

    2 Stimme(n)
    18,2%
  4. Ausreichend

    4 Stimme(n)
    36,4%
  5. Mangelhaft

    1 Stimme(n)
    9,1%
  1. #1 Faritan, 13.02.2013
    Faritan

    Faritan

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
    Hallo Community,

    das Thema "Helle Lederausstattung" wird ja allgemein recht kontrovers diskutiert.
    Mich würde jetzt mal interessieren, wie Eure Erfahrungen hierzu sind und
    ob das insgesamt eher positiv oder negativ eingeschätzt wird.
    Deswegen hierzu eine kleine Umfrage.

    Viele Grüße
    Faritan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Da du die kontroversen Diskussionen ja schon ansprichst, darfst du von der Umfrage auch nicht allzuviel erwarten.

    Erstmal gilt es, "hell" zu definieren. Ich empfinde das beige im O1 L&K bei mir grundsätzlich schon als hell, im Superb gehts aber noch heller, bis hin zu den "Edition 100". Im Cabrio habe ich weißes Leder, das ist wirklich hell :thumbsup:

    Dann: Welcher Einsatzzweck, welcher Berufszweig? Bin ich Bauarbeiter, Schlosser o.ä., ist weißes Leder äußerst ungeignet. Bei mir als Bürostuhlakrobat gehts, wobei ich das Cabrio nur ab und an fahre. Im Alltag wäre es mir nichts.
    Der L&K hingegen wird im Alltag bewegt, da gehts am WE auch mal mit Arbeitsklamotten nachm Holzmachen, vom Bau etc. rein. Das Leder bekommt dabei nur wenig Zuneigung. Im Schnitt gesehen auf die Jahre schätze ich 3 Mal im Jahr etwas Lederpflege.
     
  4. #3 Dioxyde, 13.02.2013
    Dioxyde

    Dioxyde

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB Ambition 1.2TSI ; Skoda Octavia 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Embrach Edition AG
    Kilometerstand:
    7000
    Beim Lederzentrum (www.lederzentrum.de) ne Flasche Colourlock Lederreiniger mild und stark sowie ne Flasche Leder-Protector.

    Alle 2-3 Monate n Stündchen investiert, dann ist auch ne helle Lederaustattung im Alltagswagen kein Problem. (Eigene Erfahrung, beiges Volleder sah nach 3 Jahren/85.000km immer noch aus wie neu)
     
  5. #4 Lutzsch, 13.02.2013
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
  6. #5 Langstrecke, 14.02.2013
    Langstrecke

    Langstrecke

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz E200 T CDI (S212) MOPF
    Werkstatt/Händler:
    Mercedes-Benz Schmid, Holzkirchen
    Wir haben in der Firma einen BMW 330d E90 mit relativ hellbraunem Leder. Durch Jeansträger ist die Sitzfläche auf dem Fahrersitz schon sehr bläulich... Und wenn sich niemand für die Pflege zuständig fühlt, dann wird das nicht besser ;)
     
Thema:

Umfrage - Erfahrungen mit heller Lederausstattung hinsichtlich Pflege und Verschmutzung

Die Seite wird geladen...

Umfrage - Erfahrungen mit heller Lederausstattung hinsichtlich Pflege und Verschmutzung - Ähnliche Themen

  1. Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?

    Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?: Ich bin stolzer Besitzer eines 2.0 TSI DSG Kombi und bin total zufrieden damit. Schönes Understatement gegenüber den ganzen RS, mehr Platz, Mega...
  2. Erfahrung Addinol Super Light SAE 0540 Fabia II RS

    Erfahrung Addinol Super Light SAE 0540 Fabia II RS: Servus Volk, hat einer mit diesem 5W40 Öl Erfahrungen beim Fabia II RS bei Festintervall? Grüße 86psler
  3. Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe Erfahrungen

    Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe Erfahrungen: Wer von euch hat die Drahtlos beheizbare Windschutzscheibe und schon Erfahrungen mit vereister Scheibe sammeln können? Spart man sich wirklich das...
  4. Erfahrungen Thule Dachboxen ??

    Erfahrungen Thule Dachboxen ??: Wir fahren dieses Jahr in den Winterurlaub, müssen deshalb 4 Skier mitnehmen. Suche deshalb eine große Dachbox. Die Thule Dachboxen sind generell...
  5. Erfahrungen beim Online PKW-Kauf

    Erfahrungen beim Online PKW-Kauf: Hallo zusammen, wie sieht es mit euren Erfahrungen mit einem Online Autokauf aus? Habe zwar schon ein paar Autos bei einem EU Händler gekauft,...