Umfrage & Diskussion: Fabia II Schleifgeräusche beim Bremsen?

Diskutiere Umfrage & Diskussion: Fabia II Schleifgeräusche beim Bremsen? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; So, habe mal eine Umfrage erstellt zu den Schleifgeräuschen beim Bremsen im Fabia II. Diese Geräusche sind beim Bremsen bei niedrigen...

?

Habt Ihr beim Fabia II Schleifgeräusche beim Bremsen?

  1. nur im Winter nach längerem Stehen, nach einigen Bremsungen sind die Schleifgeräusche weg

    10 Stimme(n)
    11,2%
  2. nur im Winter, bei allen Bremsungen

    2 Stimme(n)
    2,2%
  3. jahreszeitunabhängig nur bei Nässe nach längerem Stehen, nach einigen Bremsungen sind die Schleifger

    7 Stimme(n)
    7,9%
  4. jahreszeitunabhängig nur bei Nässe, bei allen Bremsungen

    1 Stimme(n)
    1,1%
  5. jahreszeit- und witterungsunabhängig (bei Nässe und Trockenheit) nach längerem Stehen, nach einigen

    14 Stimme(n)
    15,7%
  6. jahreszeit- und witterungsunabhängig (bei Nässe und Trockenheit), bei allen Bremsungen

    31 Stimme(n)
    34,8%
  7. habe keine Schleifgeräusche beim Bremsen

    24 Stimme(n)
    27,0%
  1. #1 wusel666, 15.04.2009
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    So, habe mal eine Umfrage erstellt zu den Schleifgeräuschen beim Bremsen im Fabia II.
    Diese Geräusche sind beim Bremsen bei niedrigen Geschwindigkeiten in meinem Fabia II deutlich zu hören, und zwar IMMER, also jahreszeit- und witterungsunabhängig (auch beim gegenwärtigen trockenen Frühlingswetter), dabei kann ich so oft bremsen wie ich will, es ist immer gleich laut. Mein Händler sagt, dies sei durchaus normal beim Fabia II. Ist's bei Euch auch so?

    Grüße
    Wusel666
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Böhser Onkel, 15.04.2009
    Böhser Onkel

    Böhser Onkel

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haselbachtal 01920
    Fahrzeug:
    VW Golf VI GTI
    Kilometerstand:
    16500
    Da bin ich ja mal auf den trend gespannt :?: :!:
     
  4. #3 8Locke8, 15.04.2009
    8Locke8

    8Locke8

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 1,4 Sport
    Also bei mir ist das nur wenn ich langsam anbremse. Musst mal richt drauflatschen und nicht so zaghaft sein dann ist das "Schleifgeräusch" weg.
     
  5. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Hab noch nie Geräusche beim Bremsen festgestellt. Weder beim früheren Rommster, noch beim jetzigen Greenline. :thumbup:
     
  6. #5 wusel666, 21.04.2009
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    Nee, bei mir nicht. Da kann ich so doll drauflatschen wie ich will, das nutzt nix.
    Im Gegenteil: bremse ich zaghaft, ist das Geräusch leiser als beim heftigeren Bremsen.
    In jedem Fall hört man es aber immer erst kurz vor dem Anhalten (unterhalb von vielleicht 30-35km/h). Darüber wird es von den Fahrgeräuschen verdeckt.
     
  7. #6 tinohalle, 21.04.2009
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    heute morgen wurde ich vom Kollegen auf Arbeit auf ein komisches Schleifgeräusch (quietschen) beim bremsen hingewiesen, ich selber hatte nichts gehört.(Musik zu laut 8) ) (war bereits 35 km gefahren)
    OK, beim morgendlichen losfahren habe ich mich schon daran gewöhnt, mein :) hat mir plausibel erklärt warum das so wäre. warum habe ich bereits wieder vergessen ?( weil ich es nicht so dramatisch sehe
     
  8. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.063
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    105200 / 22500
    Bis jetzt hab ich nix wahr nehmen können, werde aber mal darauf achten.
     
  9. #8 wusel666, 22.04.2009
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    An alle, die (bisher) nichts hören konnten:
    Achtet mal auf Schleifgeräusche beim Bremsen (kein Quietschen) kurz vor dem Anhalten. Über 30-35km/h gehen die meist in den Fahrgeräuschen unter.
     
  10. #9 BuRneR00, 22.04.2009
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
    also ich hab es gerade mal ausprobiert.

    was sollen das für schleifgeräusche sein? kurz vorm stillstand hör ich ein schleifgeräusch, was aber extrem leise ist. ich muss mich schon darauf konzentrieren dies zu hören und das radio muss auch aus sein.

    m.E. ist dies nichts besonderes....

    (Witterund: trocken)
     
  11. #10 ruhrchatter, 25.04.2009
    ruhrchatter

    ruhrchatter

    Dabei seit:
    25.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi
    Kilometerstand:
    6000
    Bei mir hört es sich an, als wäre Sand zwischen den Bremsklötzen und der Bremsscheibe. Bei hoher Geschwindigkeit ist das nicht so gut zu hören. Am besten kann ich es so unterhalb von 35 kmh wahrnehmen. Zwei verschiedene Werkstätten habe mir bestätigt, dass das normal ist.

    Ich kann mir nur vorstellen, dass wo etwas schleift auch der Verschleiss hoch ist. Mal sehen was sich da so entwickelt. :S
     
  12. #11 BuRneR00, 25.04.2009
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
    also es schleift doch nur wenn ihr auf die bremse latscht oder nicht?

    schleifen ist ein geräusch für reibung und das will man doch bei der bremse ;)
     
  13. ocken

    ocken

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Elegance 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    18200
    Also ich kann diese Schleifgeräusche auch bestätigen, zumindest bei langsamer Fahrt und nicht zu kräftigem bremsen. Scheint aber nur vorzukommen, wenn der Wagen mal ne Nacht gestanden hat. Im Tagesbetrieb hör ich nix mehr
     
  14. #13 wusel666, 03.05.2009
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    komisch, bei mir war es ein paar Mal schon andersherum. Beim ersten Bremsen morgens relativ leise, nach ein paar Mal bremsen dann war das Schlöeifgeräusch wieder so laut wie immer.
    Ruhrchatter hat's gut beschrieben: klingt wie Sand (ich würde fast sagen: wie Schleifpapier) zwischen Scheibe und Belag.
    Gut hörbar unterhalb von etwa 40-50km/h, und ich brauche noch nicht mal das Radio auszuschalten, um es zu hören.

    Ich habe schon einige Autos gefahren: Opel Kadett, mehrere Ford Escort, Opel Astra, also nicht gerade High-Quality-Fahrzeuge. Aber bei keinem waren solche Geräusche normal.
    Nur beim Fabia 2 soll das lt. meinem Händler so in Ordnung sein... na ich weiß nicht :thumbdown:
     
  15. #14 wusel666, 08.05.2009
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    Habt Ihr diese Geräusche reklamiert und was sagen Eure Skodahändler dazu?
    Sagen die auch, dass das "normal" sei?

    Eigentlich bin ich nicht bereit, das einfach so hinzunehmen bei einem Neuwagen.
    Beim Corsa D gibt es genau das gleiche Problem und da hat Opel reagiert, indem sie neuerdings bei Reklamation geänderte Bremsbeläge (andere Materialmischung) einbauen, mit denen das Problem behoben ist (nachzulesen im Corsa-D-Forum

    Warum macht Skoda so etwas nicht? Da kann Skoda noch einiges von Opel lernen!

    Ich bin der Meinung, dass Schleifgeräusche beim Bremsen NICHT Stand der Technik sind und damit einen Mangel darstellen!
    Sollten wir bei den Händlern nicht alle mal ein bischen Druck machen und auf Behebung dieses Mangels drängen?
     
  16. #15 Fabia-Cruiser, 08.05.2009
    Fabia-Cruiser

    Fabia-Cruiser

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 "Style Edition" 1.4 16V (63kW)
    denke das liegt am geringen spalt zwischen belag und sattel, aber es MUSS doch schleifen = bremse!
    und bei zaghaftem bremsen bei niedrigem tempo wohl noch wahrscheinlicher, jedoch bei mir noch nicht festgeestellt
     
  17. #16 wusel666, 08.05.2009
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    Natürlich muss es schleifen.
    Was nicht normal ist, ist das Geräusch, das dabei entsteht, wie Sand / grobes Schleifpapier in der Bremse. Hört sich fast wie ne Straßenbahn an. DAS kann NICHT Stand der Technik sein. Mein Skoda-Händler sagt jedoch, es sei durchaus normal (Bremse geprüft, angeblich ohne Befund).

    Nö. Je fester ich aufs Bremspedal trete, desto lauter ist das Schleifgeräusch.

    Wie gesagt, bei Opel wird der gleiche Fehler (gleiches Geräusch) als nicht normal eingestuft - deshalb gibt's jetzt geänderte Beläge beim Corsa D.
    Ist Skoda qualitativ so viel schlechter als Opel, dass man diese Geräusche als "normal" einstuft und es keine Abhilfe gibt? Schade. :thumbdown:
     
  18. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Bisweilen ist dieses Geräusch bei mir - noch - nicht wahr zu nehmen. Allerdings höre ich immer nach dem Starten beim ersten Lenkradeinschlag ein gew. Knarzen. Dieses ist nur beim ersten Mal der Fall, wenn der Wagen gestanden hat und ich dann das erste Mal das Lenkrad nach rechts oder links einschlage. Danach hört man es nicht mehr (das Fahrzeug ist gerade mal 2 Wochen alt und hat kaum KM auf dem Tacho).
     
  19. #18 epeorus, 09.05.2009
    epeorus

    epeorus

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    2
    Brems-Geräusche habe ich nicht;
    aber rein subjektiv beobachtet
    bremst der Fabia I besser (bissiger) als der Fabia II
    :?: :?: :?:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. usertb

    usertb

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1,2 cappuccino beige
    Kilometerstand:
    18500
    Hallo,
    ich habe diese Bremsgeräusche von der HA schon sehr früh mitbekommen, war auch schon fünf mal diesbezüglich in der Werkstatt. Habe schon einiges gehört vom Freundlichem aber bis heute sind die Geräusche immer noch hörbar. :cursing:
    Ich musste dem :) ersteinmal zeigen wie sie dieses Geräusch nachvollziehen können (Bremsenprüfstand). Dann gab es eine technische Info von Skoda das Aluklebegewicht für Felgen an die Ankerbleche angebracht werden müssen, da sich das Blech beim abbremsen leicht nach innen zieht und dann die Geräusche erzeugen. Info hatte ich auch schon von einem DEKRA- Prüfer erhalten, wollte aber mal wissen inwiefern sich der :) in diese Angelegenheit reinhängt. Nun steht der kleine wieder in der Werkstatt zur 2. Jahresinspektion und die haben gleich eine Anfrage gestellt bezügliche der Bremsgeräusche. Habe auch gleich zuverstehen gegeben das ich das Auto erst wieder mitnehme wenn diese Geraüsche beseitigt sind, da ja auch dann bald die Garantie abläuft. Und wenn nichts hilft gibt es ein Anruf bei Skoda Deutschland.

    MfG
     
  22. #20 Fabiaforever, 05.12.2010
    Fabiaforever

    Fabiaforever

    Dabei seit:
    16.11.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Baden
    Fahrzeug:
    Fabia 2,2008, 3 Zylinder,69 Ps
    Werkstatt/Händler:
    Privat
    Kilometerstand:
    31500
    Ich habe diese Schleifgeräusche auch. War dann beim freundlichen, der mir sagte es müsse wohl ein Stein sein , der das Geräusch verursacht.Er würde gern alles ausbauen und nachschauen, aber falls ein Stein die Ursache wäre, müßte ich es selbst bezahlen.

    Hab´s dann erst mal gelassen.

    Ich bin dann später ein paar mal ziemlich heftig in die Bremse getreten und das geräusch hat etwas nach gelassen.

    Alles in allem kann ich damit leben, da meine dicke Bassbox im Kofferraum mit fettem Reggaesound ihren Teil dazu beiträgt, die Schleifgeräusche nicht zu hören ^^
     
Thema: Umfrage & Diskussion: Fabia II Schleifgeräusche beim Bremsen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 2 kombi bremse schleifgeräusche

    ,
  2. bremse quietscht kurz vor stillstand skoda

    ,
  3. skoda fabia schleifgeräusche

    ,
  4. skoda bremsen quietschen kurz vor stillstand,
  5. schleifgeräusch beim Skoda fabia
Die Seite wird geladen...

Umfrage & Diskussion: Fabia II Schleifgeräusche beim Bremsen? - Ähnliche Themen

  1. Xenon fleckig ! Kann man beim Einbau was falsch machen ?

    Xenon fleckig ! Kann man beim Einbau was falsch machen ?: Hallo Superb-Gemeinde, ich habe wegen nem Frontschaden einen neuen linken Bi-Xenon Scheinwerfer bekommen und bei der Gelegenheit auf beiden...
  2. Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen

    Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen: Hallo liebes Forum! Mein erster Beitrag wird leider direkt eine Frage, also schon einmal eine Entschuldigung meinerseits. Ich hatte die...
  3. Kaufempfehlung Fabia Combi

    Kaufempfehlung Fabia Combi: Ich spiele mit dem Gedanken mir einen Fabia Combi zu kaufen.Ich fahre ca 15000 Kilometer im Jahr,davon ca.80 Prozent alleine im Stadtverkehr und...
  4. Entertainmentsystem Columbus beim Mietwagen spinnt

    Entertainmentsystem Columbus beim Mietwagen spinnt: Hallo. Ich hab gerade einen Superb von Europcar geholt. Also ich noch schnell das Telefon nachdem Parken einrichten wollte wurde das Display...
  5. Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf

    Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf: Liebe Forengemeinde, nachdem ich als letztes aufgrund Leistungsmangels bei höheren Drehzahlen einen neuen LMM verbaut habe (Problem weg), suche...