Umfangreiches Superb Facelift im März 2005

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von scranton, 27.06.2004.

  1. #1 scranton, 27.06.2004
    scranton

    scranton Guest

    Hallo!

    Ich hab Neuigkeiten zum Superb! Auf dem Genfer Autosalon 2005 soll ein Facelift vom Superb stehen.
    Wichtigste Änderungen: Modifizierte Heckleuchten, Blinker in den Seitenspiegel, Innenraum wird aufgewertet (Instrumente neu, Lenkrad und neue Climatronic) und als Option: Bi Xenon mit Abbiegelicht!
    Ausserdem wird die Motorenpalette erneuert. FSI und neue TDI Motoren!
    Eine RS! Version vom Superb soll es auch geben. Intern heisst es er soll von einem BI Turbo V6 Motor angefeuert werden mit mehr als 300PS!
    Von wo ich die Infos habe kann ich euch nicht sagen ihr müsst mir einfach Vertrauen!

    bis dann mal
    cya dave.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    1
    Find ich persönlich fast etwas früh...

    Wär ja toll! :victory:

    Nunja, warum auch nicht... aber war da net mal was daß es in Zukunft schwieriger werden soll mit neuen Motoren, wegen Längs/Quermotor, was im künftigen Passat irgendwie geändert werden soll ...
    :grübel:

    Das glaub ich erst, wenn ich ihn live irgendwo sehe! Ich kann mir nicht vorstellen, daß die Konzernspitze nen motortechnisch nichttrivialen Skoda mit über 300PS erlaubt. Wer soll denn den kaufen? Und wo bleibt dann Seat? und der normale Passat? Auch für den Phaeton wirds dann noch enger... und auch für die Audis...So ein Geschoß würde IMHO verkaufstechnisch einigen anderen sehr wichtige Modelle innerhalb des Konzerns schaden, bei denen die Gewinnmarge sicher noch grlößer für vAG ist.
    Es sei denn VW würde die Passatlimousine, die unter dem Kombiimage leidet abschaffen und voll auf den Superb setzen.
    Oder das Modell wird streng limitiert und dient als verkaufsfördernder Imageträger für die Superb-Baureihe...
     
  4. #3 yoShy6412, 28.06.2004
    yoShy6412

    yoShy6412

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle 06128 Deutschland
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS 1.9CDTI
    Werkstatt/Händler:
    AH Vogel Hermsdorf
    Kilometerstand:
    51000
    Schade, ohne Quelle .... bei Infos übern Superb Combi wurden auch nie Quellen genannt und es kam tatsächlich keiner (wird auch keiner kommen)

    Der Superb wird weiter auf dem alten passat basieren. Die Umstellung Quer/Längsmotor wird beim Superb nicht gemacht.

    Facelift kommt, das glaube ich gern. "neue Motoren" kommen garantiert auch. Aber einen Superb RS kann ich mir nicht vorstellen ...
     
  5. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Was sein könnte ist, dass Skoda noch ein paar Jahre den W8 auftragen darf, der ja nun bei VW wegen Erfolglosigkeit eingestellt wurde.
    Wie soll der sich dann erst im Superb verkaufen??? 10 Autos pro Jahr???

    SaVoy
     
  6. #5 LordMcRae, 28.06.2004
    LordMcRae

    LordMcRae Guest

    Hi,

    war am Wochenende in Dresden zum Elbhangfest. Da war eine Skoda Oldtimer austellung und im Rahmen dessen eine Vortrag über Skoda. 2 Herren aus Mlada Boleslav waren da, einer vom Skoda Museum und einer von der Entwicklungsabteilung. Wir haben die Herren versucht auszuhorchen in richtung neue Modelle. Darunter war auch das Superb Coupe namens Tudor was zur Sprache gebracht wurde.
    Soetwas wird es auf jeden fall nicht geben da es sich für Skoda einfach nicht retieren würde ein starken Superb oder ein Superb Coupe auf den Markt zu bringen.
    So wie es klang ist VW auch über den Superb an sich nicht sehr glücklich da er stärker Konkurenz im eigenen Haus macht als angedacht. Deshalb wird es auch kein Kombi oder ähnliches geben.
    Ausserdem wurde der Roomster ins gespräch gebracht worauf nur geantwortet wurde das er einer Schweigepflicht unterliegt und darüber nix sagen darf. Wir können also davon ausgehen das der Roomster entwickelt wird.

    MFG LordMcRae
     
  7. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Uiui da werden aber die jetzigen superbfahrer aber heftigst verprellt wenn die so früh n facelift bringen sollten.

    Na ja, ich glaubs mal wieder erst wenn ichs sehe, stimmt ja das sich die karre nicht verkauft aber dennoch ists deutlich zu früh, das ist dann eher son zwischenfacelift wie beim passat und sharan, das kann gut sein.

    Benni
     
  8. #7 Marccom, 29.06.2004
    Marccom

    Marccom

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Laasphe
    Fahrzeug:
    Ford Edge 3.5 SELPlus, früher Fabia TDI
    Kilometerstand:
    21000
    Hallo,

    ich kann mir schon sehr gut vorstellen, dass im nächsten Jahr der Superb leicht modifiziert wird.

    Es wäre unklug von Skoda den eh eher schleppenden Superb neben dem recht starken Octavia-Nachfolger so "alt" aussehen zu lassen.
    Mit dem Octavia II hat Skoda deutlich gemacht, wo es lang gehen soll, da ist eine optische und technische Modifikation bei den anderen Modellen kurzfristig absolut notwendig.

    Von der Verarbeitung ist der Octavia sehr hochwertig ausgefallen, da muss der Superb entsprechend verfeinert werden, um den Mehrpreis zu rechtfertigen. Ich fände es klug, sich vom Passat-Interieur deutlicher zu distanzieren.

    Mit neuem Octavia hat Skoda die Front weiterentwickelt...am Heck sich von der bisher üblichen Optik getrennt. Da liegt es auf der Hand, dass Superb und Fabia angepasst werden.

    Überhaupt kann sich Skoda zeitlich das Facelift leisten. Audi liftete den A4 nach 3 jahren, den A6 nach 4. BMW den 7er nach 2 und MB die C-Klasse nach 3 Jahren. Also IMHO kein Problem.

    Eine Bi-Zonen-Klimatronic ist jetzt absolutes muss, sonst sieht der Superb zukünftig etwas popelig aus, da sich diese eine Klasse drunter zum Standard entwickelt.(Schliesslich kann man den Superb größenmässig locker mit A6, E-Klasse, 5er BMW,... vergleichen)

    Kurvenlicht & co wäre zwar nett, glaub ich aber erst, wenn ich es sehe. Schliesslich machen solche Finnessen in der Optionsliste ein Auto in der Herstellung recht teuer - ob sich das beim Superb lohnt?

    Neue Motoren: Dieses Thema hatten wir ja schon. 2.0 TDI wird definitiv kommen, da bin ich sicher. In ca. 1-2 jahren wohl auch ein 2.7 TDI, wenn überhaupt. 3.0 TDI und mehr sind absolute Träumereien. Die gibt Audi nicht her.
    Ein RS mit 300PS? Nicht böse sein, aber das halte ich für kompletten Blödsinn.

    Einen Kombi würde ich natürlich dem Superb am meisten gönnen, auch wenn es für mich zu spät ist. Dieser würde IMHO den Superb-Absatz enorm ankurbeln.

    Fazit: Ich fände den Beginn des nächsten Jahres richtig für ein Facelift...auch für den Fabia.


    Viele Grüße

    Marc
     
  9. #8 Superb02, 30.06.2004
    Superb02

    Superb02 Guest

    Zum Modelljahr 2005 wird es wohl eine Innenrenovierung mit neuer Mittelkonsole geben (2-Zonen-Klima) und einige neue Motoren (welche genau wollte der Herr von Skoda noch nicht definitiv sagen).
     
  10. viaRS

    viaRS

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    bald Skoda Superb II Elegance 1.8 DSG
    Also ein Superb RS da wär ich ja richtig scharf drauf aber persönlich glaube ich nicht an ein V6 BiTurbo, wenn ein RS dann gehe ich mal von denn V6 Motor aus dem R32 und den grossen TT aus. Auf das Styling paket wäre ich aber persönlich gespannetr da es ja für denn Superb noch so gut wie garnichts gibt.
     
  11. #10 Marccom, 02.07.2004
    Marccom

    Marccom

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Laasphe
    Fahrzeug:
    Ford Edge 3.5 SELPlus, früher Fabia TDI
    Kilometerstand:
    21000
    Das könnte ich mir auch schon eher vorstellen. Wenn der R36 dann nächstes Jahr Einzug hält, wäre das Motörchen über.

    Styling-Pakete würde ich auch sehr nett finden. Man kann davon ausgehen, dass sowas á la Octavia dann auch bei Fabia und Superb verfügbar sein wird. Wäre schon ganz angebracht, wenn beim Superb etwas mehr möglich ist als nur ein Chromstreifchen von Milotec.


    Gruß

    Marc
     
  12. #11 superb25tdi, 02.07.2004
    superb25tdi

    superb25tdi

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ein Hamburger in Bayern
    :offtopic:

    Aber hallo !

    Es gibt doch mehr für den Superb !
    Fronschürze, Heckschürze, 4-Rohr Anlage hab ich selber dran von MS-Design.
    Die Seitenschweller hätts auch noch gegeben, aber ohne sieht es dezenter aus, mit den MS-Design Schwellern wäre mir die Optik zu "prollig" gewesen.

    Mal sehn, vielleicht mach ich am Wochenende mal Fotos . . . .
     
  13. #12 Marccom, 02.07.2004
    Marccom

    Marccom

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Laasphe
    Fahrzeug:
    Ford Edge 3.5 SELPlus, früher Fabia TDI
    Kilometerstand:
    21000
    Hi,

    echt...sowas gibts? Na gut...dann will ich nichts gesagt haben.

    Fürstenfeldbrück? dann kann ich ihn mir ja mal nächstes Jahr persönlich angucken. Bin dort (wenn alles gut geht) nächstes Jahr auf Lehrgang.


    Gruß

    Marc
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Superb02, 02.07.2004
    Superb02

    Superb02 Guest

    Ja, es gibt schon einiges fürn Superb, braucht man ja nur mal auf unserer Portal-Seite die Tuner suchen...
    Mal sehen, was der nächste D&W-Katalog für uns bereithält...
     
  16. HSA

    HSA Guest

    Sorry,
    ist mein erster Beitrag hier, aber (ich hoffe ich verscherze es mir nicht mit allen) der Superb wird wohl ein Einzelstück bleiben! Schaut mal in CZ-Zuliefer-Zeitungen oder in die Skoda Werks-Zeitungen in Mlada. Das Gerede vom Auto-Salon oder 3.0TDi ist der größte Blödsinn - Nochmal sorry!


    ... Aber etwas Gutes hat es doch - man hat ein Unikat!

    Gruss HSA
     
Thema:

Umfangreiches Superb Facelift im März 2005

Die Seite wird geladen...

Umfangreiches Superb Facelift im März 2005 - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  2. Privatverkauf Superb Display 3V0 Columbus 8"

    Superb Display 3V0 Columbus 8": Verkaufe hier ein sehr gut erhaltenes Columbus Display für den Superb 3V. Man kann es benutzen um beim Amundsen das Display upzugraden, aber auch...
  3. Privatverkauf Superb III Skisack

    Superb III Skisack: ORIGINAL Skoda-Skisack mit Gurt Der Skisack stammt aus einem Skoda Superb (Neufahrzeug), ist auch für alle anderen Skoda-Modelle (z.B. Fabia,...
  4. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  5. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...