Umbauen der Sicherheitsgurte

Diskutiere Umbauen der Sicherheitsgurte im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo und guten Tag, Hätte da mal eine Frage op schon einer im Octavia 5e die vorderen Sicherheitsgurte getauscht hat? Bin seid kurzem stolzer...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Hugolux, 04.03.2016
    Hugolux

    Hugolux

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia RS 4x4
    Hallo und guten Tag,

    Hätte da mal eine Frage op schon einer im Octavia 5e die vorderen Sicherheitsgurte getauscht hat? Bin seid kurzem stolzer besitzer eines RS 4x4 und wollte mir gerne rote Sicherheitsgurte vorne einbauen da ich die Ledersitze mit roten Nähten drin habe und dieses bestimmt recht cool aussehen würde.

    Frage ist wo bekomme ich die her und muss ich oder darf ich diese überhaupt so einfach tauschen? Hat vielleicht einer von euch das schon gemacht oder Erfahrungen.

    Bin für jeden Tipp dankbar, schönen Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Guiuana, 04.03.2016
    Guiuana

    Guiuana

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Hespe
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS TDI 220PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schulze Stadthagen
    Kilometerstand:
    11000
    *abboniert*

    Interessiert mich auch, aus gleichem Grund :D
     
    Inferny gefällt das.
  4. Alrik

    Alrik

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    244
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TDI
    Dürfen darf man das, sofern man Gurte mit Zulassung verwendet (Zulassungszeichen am aufgenähten Schild).
     
  5. #4 Hugolux, 04.03.2016
    Hugolux

    Hugolux

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia RS 4x4
    Das heisst wenn da die gleichen Nummer ( E Nummer und zugkraft ) drauf stehen darf ich die Verbauen.
     
  6. #5 fireball, 04.03.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    1.909
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Wie siehts denn mit Gurtstraffern aus beim O3?
     
  7. #6 Hugolux, 05.03.2016
    Hugolux

    Hugolux

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia RS 4x4
    Habe heute morgen nachgeschaut, normalerweise war das Schild früher immer unten am Ende des Gurtes aber endweder bin ich blind oder da ist kein Schild dran, mmmmm wie ist es bei euch?
     
  8. #7 andy_rs, 05.03.2016
    andy_rs

    andy_rs

    Dabei seit:
    11.06.2014
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TSI DSG
    Porsche hat doch immer mal gelbe oder rote in ihren Autos.
     
  9. #8 Octarius, 05.03.2016
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Schau doch mal bei Schroth vorbei. Die müssten da sicher was machen können.
     
  10. #9 Neoctavianer, 06.03.2016
    Neoctavianer

    Neoctavianer

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,6 tdi 5 Gang handgerührt
    Werkstatt/Händler:
    Verarztet vom Schrauber des geringsten Misstrauens.
    Gurtstraffer sind heute Standard, werden aber fast zu 100% über die Gurtschlosspeitsche umgesetzt. Über die Gurtrolle macht es meines Wissens Mercedes. Rote Gurte bei VAG gab's immer mal, z.B. Golf iii gti. Wer's mag.
     
  11. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.048
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    118209
    Mit der Idee bist nicht alleine :whistling: ^^ habe auch schon mal weit im Netz gesucht :huh: nur einfach und billig ist das Thema dann nicht :D
    schau mal HIER z.b.
     
  12. #11 Hugolux, 06.03.2016
    Hugolux

    Hugolux

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia RS 4x4
    Ja cool danke, wollte morgen mal ein oder andere email schreiben und versuche mal bei den herstallern von Gurten was heraus zu finden.
    Sobald ich was heraus finde oder Bilder haben werde Ich diese sofort einstellen.
     
  13. #12 nancy666, 06.03.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.375
    Zustimmungen:
    1.287
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    und die darf man einfach so austauschen ?
     
  14. #13 Hans_84, 07.03.2016
    Hans_84

    Hans_84

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS TSI, Limo
    Werkstatt/Händler:
    AutoForum Wiegers, Gütersloh
    Kilometerstand:
    12500
    In meinen 'erst' sieben VAG-Fahrzeugen, die ich bisher gefahren bin, war der Gurtstraffer immer im Aufroller untergebracht.
    Das ist beim Octavia auch der Fall, im Video ab 1:34 gut zu erkennen, in welche Richtung der Gurt gespannt wird.

    Die Rettungskarte gibt auch kein Fahrzeug an, wo der Gurtstraffer am Schloss sitzen würde (Octavia 3 ab Seite 22).

    Der Polo GTI Cup Edition hatte seinerzeit schwarze Gurte mit rotem Rand - das sah sehr chic aus :love:
     
  15. #14 fireball, 07.03.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    1.909
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    So könnte ich es mir in meinem O2 sehr gut vorstellen... vielen Dank für den Tipp :)
     
    Sparti gefällt das.
  16. #15 nancy666, 07.03.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.375
    Zustimmungen:
    1.287
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    vorstellen könnt ich mir auch viel bei mein Liebling nur ist nicht alles so machbar :(
     
    TubaOPF gefällt das.
  17. #16 Neoctavianer, 07.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2016
    Neoctavianer

    Neoctavianer

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1,6 tdi 5 Gang handgerührt
    Werkstatt/Händler:
    Verarztet vom Schrauber des geringsten Misstrauens.
    Hier kannst Du mal über deinen Tellerrand schauen. Opel, Ford, BMW, PSA, Fiat.... Alles unbedeutende, kleine Garagenhersteller? Ist halt blöd wenn man von VAG auf den Rest der Welt schließt.
     
  18. #17 nancy666, 07.03.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.375
    Zustimmungen:
    1.287
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    Skoda hat aber nunmal VW zeugs verbaut oder was willst du uns damit sagen ?
     
  19. #18 fireball, 07.03.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    1.909
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Wie immer ist es eine Sache der Lesart, ob man sich jetzt (speziell hier im Forum) audf VAG oder auf den ganzen Rest der Welt beziehen will.

    Spannend bleibt für mich die Frage, welche Alternativen es so gibt und ob ein Einbau von anderen Gurten aus dem Konzern überhaupt so möglich und erlaubt ist.

    @TubaOPF? Input dazu?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 nancy666, 07.03.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.375
    Zustimmungen:
    1.287
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    müßte nen Golf sein

    [​IMG]
     
  22. #20 TubaOPF, 07.03.2016
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    2.980
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    122500
    I i i i i i h h h h h h h ...... 8|
     
    Inferny und dirk11 gefällt das.
Thema: Umbauen der Sicherheitsgurte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rote sicherheitsgurte skoda octavia rs

    ,
  2. opel farbige gurte

    ,
  3. sicherheitsgurt für oktavia

    ,
  4. sicherheitsgurt auto farbig
Die Seite wird geladen...

Umbauen der Sicherheitsgurte - Ähnliche Themen

  1. Fabia kommt, Umbau naht

    Fabia kommt, Umbau naht: Schönen guten Abend zusammen, am Dienstag bekomme ich meinen neuen Fabia 3 Kombi in RaceBlu. Trotz das es ein Vernunftkauf ist möchte ich dem...
  2. PDC vom einem zu anderen Combi umbauen

    PDC vom einem zu anderen Combi umbauen: Hallo Forum, wir sind gerade dabei zwei Fabia Combi Greenline zu kaufen. Der eine hat PDC, der andere nicht. Sonst ist die Ausstattung identisch....
  3. Gaspedal Umbau DSG

    Gaspedal Umbau DSG: Hallo hat biite Jemand eine Anleitung wie man die Bremse und das Gaspedal beim DSG Umbaut auf Edelstahl Pedale.
  4. Rote Sicherheitsgurte

    Rote Sicherheitsgurte: Hallo Leute... Erstmal frohe Weihnachten!!!! Ich habe mir überlegt an meinem RS ne Kleinigkeit zu verändern, habe an nem AMG letzte Woche rote...
  5. s100 auf Umbau teile Gesicht

    s100 auf Umbau teile Gesicht: Hallo zusammen Habe vor mir einen s100 etwas aufzubauen als Spaß und so Art Berg Rennauto Abern nur für private Zwecke und auch nur für Oldtimer...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.