Ultimate Diesel (o.ä.) - bringt das wirklich was?

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von Dobby, 13.11.2007.

  1. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Hier haben einige schon geschrieben, daß sie Ultimate Diesel tanken. Merkt man da wirklich einen Unterschied, also sowohl im Verbrauch als auch in der Leistung? Rechtfertigt das den deutlich höheren Preis als normaler Diesel? ?-(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Limpi

    Limpi

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeug:
    BMW 520d Touring, F2 Sportline 1.4, BMW E36 Cabrio (zum spielen), Porsche 968 zum richtig spielen.
    NEIN

    Vieleicht ein etwas ruhigerer Motorlauf. Einsparungen -> NIX, Leistung -> NIX. Vielleicht bei alten Wirbelkammer Dieseln ein bisschen aber definitv nix was den höheren Preis rechtfertigt.

    meine Meinung / Erfahrung

    Gruss Limpi
     
  4. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    138'000
    Man merkt den Unterschied minimalst, für gute 10cent mehr als schon der normale Diesel... :thumbdown:

    Wem der Spritpreis noch nicht zu hoch ist, kann bedenkenlos zur Edel-Plörre greifen.
    :thumbup:

    Gruß
    whois
     
  5. Ckone

    Ckone

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam 14558
    Fahrzeug:
    Fabia 2.0 GT Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Teltow
    Kilometerstand:
    18900
    Das bringt nen glücklichen Tankstellenbesitzer und nen Loch im Portmonaie ............. aber wenn du die Kohle hast
    :sleeping:
     
  6. #5 felicianer, 13.11.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.077
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Als ich gerade an der Aral war, war vor mir ein älterer Mann mit seinem Dienstpassat an der Kasse... Und er hat ausversehen auf Firmenkosten das Ultimate getankt. Der Verkäufermensch hat ihm aber eingebläut, dass das Zeug ja sooooooooooo gut ist.... Na ja. ?-(
     
  7. #6 Direction, 13.11.2007
    Direction

    Direction Guest

    Der Meinung bin ich auch, aber mehr Leistung bringts definitiv nicht. Und bei den Spritpreisen sind 10 Cent mehr schon heftig :-(
     
  8. #7 stefan br, 13.11.2007
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Wenn der unterschied nur 1,2 Cent sein würde, würden bestimmt auch mehr Leute das Tanken aber 10 Cent pro Liter ist schon viel. Dann müsste man ja so ca 0,5 Liter weniger verbrauchen damit sich das überhaupt lohnt
     
  9. kotti

    kotti Guest

    Moin,

    die Ultimate Plürre oder sonstiger "Super Diesel" bringt für alle Otto - Normal - Autos gar nicht´s. Es freuen sich nur die Mineraölkonzerne. Dein 1.4 TDI läuft genau so gut mit dem normalen Diesel. Alles nur Geldmacherei der Konzerne. Aber genug Leute fallen ja darauf rein. Selber Schuld, oder einfach zu viel Kohle in der Tasche. Wer aber behauptet sein Auto läuft dadurch schneller oder hat einen besseren Durchzug, der bildete sich einfach nur was ein. Sorry, aber das sind in meinen Augen Idioten, die den Konzernen noch mehr in die Tasche stecken.

    Jetzt aber bloß keiner beleidigt sein, wie gesagt, wer´s hat soll´s machen. Vielleicht hält das Auto ja 1 Monat länger oder fährt wirklich 3 km/h schneller. :thumbsup:
     
  10. Maxl99

    Maxl99 Guest

    Also ich habe zuletzt auch den Ulimate Diesel von BP-Tankstelle (Österreich) getankt. Bei uns beträgt der Unterschied zw. Normal D. und Ultimate D. "nur" 6 Cent !!! Mein Vater (Vectra fahrer) tankt schon seit 1 Jahr dieses Zeug. Ich habe beim vorigen Wagen auch normal getankt, dann Ultimate Diesel. 2x hab ich sogar den V-Power diesel von Shell probiert.

    Ergebnis alter fabia: V-Power diesel > gleicher Verbrauch > höhrere Leistung sonst nix.

    BP Ultimate Diesel > niedriger Verbrauch um 0.5 L > höhere Leistung, kaum diesel nageln !

    Jetzt beim Fabia neu hab ich zum ersten mal auch das zeug (BP Ultimate NICHT Aral Ultimate!!!) getankt:

    Verbrauch von 6.2 auf 5.7 gesunken, aber der Wagen ist auch noch neu und laufruhiger und besseren durchzug hat es doch !!

    Ich denke das kommt vor allem auf das Auto an: Bei manche Autos merkt man kaum unterschiede, bei andere wieder schon ! Das ist nun mal so und das kann man auch sogar nachlesen !

    ÖAMTC empfiehlt öffentlich sogar ULTIMATE DIESEL vor allem im Winter !

    Den dieser Bio(Haha) zusagt verdreckt eh nur die Leitung ! Das ist bereits meiner Tante und meinen Vater passiert seit den BIO-Zusatz den Moderne Autos wollen kein BIO !

    Fahrzeuge mit DP-F erst recht nicht ! 5% BIO Anteil auch nicht recht aber geht noch ! Besser ohne BIOmist im Sprit. Diese wird sowieso in Österreich wieder heftik kritisiert weil es eh nix bringt außer Lebensmittel verbrennnen und "Natur ÖL" für den Sprit statt zu essen verwenden !

    Ich tanke diesen ULTIMATE Diesel ! Das hält den Motor und die Einspritdüse sauber !!! Und die 6 cent auf oder ab bei den preise ist auch schon egal. Warum soll ich bei den teurer Normal Diesel mit BIO-Anteil mein Auto längerfristig schädigen ? Neee....wenns schon teuer sein muß dann soll Qualiät sein ! Ohne BIO-Anteil (ist im Ultimate diesel und V-Power diesel)

    Mein Servicetechniker meinte auch: Für Autos mit DP-F ist ULTIMATE sehr zum empfehlen da die aus erfahrung berichteten das dadurch viel weniger bis kaum Probleme mit den DP-F auftreten auch bei kurze strecken da der BIO-Anteil wegfällt und der dreck sich nicht im Filter verlegt !

    Daher gibt es auch keine Freigabe für BIO bei EURO 4 und DP-F !! Sogar am Tankdeckel steht BIO durchgestrichen drauf !

    Wenn schon der Sprit so teuer ist will ich wengistens Qualität haben ohne BIO. Seit den BIO Zusatz haben schon viele Probleme bekommen und daher auf Ultimate umgestiegen ! Ist leider so !! Ich weiß nicht ob in deutschland BIO-Anteil im normalen Diesel drin ist, aber bei uns schon ! aber ohne mich !! Daher tanke ich "leider" Ultimate dafür ist der Motor sauber und es tut ihm gut !

    Mein Vater hatte 2x verlegte Einspritdüsen beim OPEL, seither tank er Ultimate !! da OPEL auch keine Freigabe nicht mal für 5 % BIO-Anteil gegeben hat aber die leute es halt tanken müssen > außer Ultimate diesel oder v-power. LEIDER !!!

    Den mein nächstes Auto wird hoffentlich eine neue Technik sein > weg von Benzin oder Diesel !! Ich bin für neue Alternative statt ÖL, aber sicher kein BIO-ÖL im Auto !

    So ist halt meine Meinung zum Ultimate ! Leider zu teuer aber für motoren viel besser als das zamgepanschte normal mit bio.

    Sagt nicht das ich auch blöd bin > schaut einfach im internet nach > steht genug drin ! Nicht zum verwechseln ARAL Ultimate Diesel und BP-Ultimate Diesel ! Ist nicht GANZ das selbe !!!

    Lg Martin
     
  11. R2D2

    R2D2 Guest

    Suchfunktion - bringt die wirklich was? ;-)
     
  12. Maxl99

    Maxl99 Guest

    Ja die Suchfunktion bringt schon was wenn du richtig googlest. ;-)

    Noch was: Normal Diesel hat etwa 51 bis 53 Cetanzahl ULTIMATE mindestens 60 Cetan.

    Und im Winter tanke ich IMMER Ultimate ist auch beim kaltstart viel besser!

    In der warmen Zeit zwischendurch mal normal Diesel ! Aber sonst meistens dem Auto zuliebe das teure Zeug.

    JA es funktionieren die autos auch sehr gut bei normalen Diesel > keine frage ! Aber die modernen wollen kein BIO zeug. daher meide ich auch den zamgepanschten Normal Diesel mit Bioanteil ! Wäre das zeug nicht drin, oder kommt es in Österreich wieder weg ! dann tank ich wieder normal diesel. Hängt nur von BIO-anteil ab, daher tank ich ultimate ! Viele sagen zwar das macht nix, 5% hält es aus !! Warum verdrecken wenns ohne auch geht ? Ich hoffe ihr versteht meine Argumentation richtig.

    Lg Martin
     
  13. #12 Direction, 15.11.2007
    Direction

    Direction Guest

    :-D

    http://www.oeamtc.at/index.php?type=article&id=1112551&menu_active=27

    "Die Kraftstoffe halten die Versprechungen der Hersteller weitgehend ein. Der Mehrpreis von rund sechs Cent rechnet sich aufgrund der zu niedrigen Minderverbräuche aber kaum. Die Leistungszuwächse sind für den Fahrer nicht bemerkbar. Wem der Geldbeutel näher ist, der kann getrost beim herkömmlichen Diesel bleiben."
     
  14. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    @ maxl: in baden gibts doch nicht mal ne aral/bp-tanke mit ultimate :- ) ich bin imme froh, wenn da nach 20 Uhr überhaupt noch ne tanke auf hat....

    das zeug wird auch trotz der preise, die nun über den benzinpreisen liegen getankt, also nachfrage besteht und dafür lohnt es sich auch zu verkaufen....für mich als nutzer erschließt sich nicht ganz der vorteil. subjektiv etwasl keiser, aber kein minderverbrauch
     
  15. Nova21

    Nova21 Guest

    Hallo!

    Ich habe letztes Jahr, als die Dieselpreise noch nicht so immens hoch waren, auch über längere Zeit mal Aral Ultimate Diesel getankt. Ich konnte dabei KEINEN Minderverbrauch feststellen, laut Spritmonitor hat mein Octi sogar ein Quäntchen mehr verbraucht! Allerdings, zumindest bildete ich mir dies ein, lief der Traktor etwas ruhiger. Aber: ich mußte gleichzeitig einen erhöhten Ölverbrauch feststellen (laut anderen Foren kein Einzelfall) da Ultimate wohl mit höherer Temperatur verbrennt. Ich tanke jetzt keinen "Premiumdiesel" mehr, außer im Skiurlaub bei unter -10° in AT oder CH, wobei dort der Preisunterschied nicht ganz so hoch ist wie in DE.
     
  16. #15 turbo-bastl, 16.11.2007
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Mein Fabia hat weniger gerußt als mit normalem Diesel - von mehr Leistung oder nennenswert weniger Verbrauch konnte ich nichts merken. Meinen Octavia habe ich bislang mit dem Zeug verschont.

    Übrigens ist bei Ultimate doch auch Biozeug drin.
     
  17. Maxl99

    Maxl99 Guest

    Hallo liebe Skoda Freunde.

    1) Im BP Ultimate Diesel (von BP tankstelle) ist kein 5% BIO anteil drin wie im normalen Diesel! Das steht irgendwo auf ÖAMTC Homepage und auf der BP Homepage ! Auch irgendwo auf der parlinkom (parlament seite) ist es nachzulesen ! Daher wurde der Steueranteil auf BIO freien Diesel wie Ultimate extra höher besteuert als der normale diesel mit BIO anteil (auf der www.parlinkom.gv.at) nachzulesen ! NUR DAHER TANK ICH ULTIMATE DIESEL weil ich KEIN BIO im mein Fabia2 will PUNKT ! Sonst würde ich auch den normalen Diesel tanken ! DAS GLEICHE gilt auch für den V-Power Diesel von Shell ! KEIN BIO anteil drin (in Österreich zumindest) Nur V-Power diesel bringt mir kaum was, das kostet aber 10 cent mehr! Meiner füllt sich mit Ulimate wohl.

    2) BP ULTIMATE DIESEL (ÖSTERREICH) (BP TANKSTELLE) und ARAL ULTIMATE DIESEL (Deutschland) HAT NICHT GANZ DIE SELBE ZUSAMMENSETZUNG !!!! DIE MEISTEN DIE HIER SCHREIBEN TANKTEN ARAL ULTIMATE DIESEL und NICHT BP ULTIMATE DIESEL. Die haben nicht ganz die selbe Zusammetzung ! AUCH DAS IST LEIDER SO. Wenn ihr gogglet könnt ihr feststellen das bei ARAL ULTIMATE kaum positives bewertet wurde. Und bei BP ULTIMATE schaut das wieder etwas anders aus.

    3) Hängt das auch von den zustand des Autos ab bzw. jedes Auto reagiert nicht gleich auf das Zeug !!!!!!!!!!

    4) Weiters hat man die positiven Effekte erst wenn man mindestens 2x voll getankt hat und bevor man das erste mal Ulimate tankt, den Tank ziemlich leer fahren.

    5) Meiner Verbraucht jetzt mit Ultimate nur (5.1 L durchschnitt auf 100 km !!) Das bei normaler fahrweise wie immer + Schneefahrbahnen ! Vorher hat der 5.8 L auf 100 km durchschnitt verbraucht. Bin jetzt halben Tank mit Ulimate unterwegs und der wert ist super niedrig ! ENTWEDER ZUFALL ODER ULTIMATE !! Ich fahr aber normal wie immer ! Daher verdank ich es den Ultimate: Laufruhiger > Beschleunigung geringfügig mehr. Das der Motor dann mehr ÖL verbraucht darf nicht sein, dann liegt es am Motor selbst. Den das lese ich zum ersten mal. Im Gegenteil, ich habe jetzt bei 3000 km drauf und der ÖL Stab zeigt maximum an, also noch gar nichts verbraucht !

    Beim Fabia alt bin ich auch Ultimate gefahren und habe nur 1x Öl nachgefüllt und zwar bei 43.000 das erste mal.

    Motorölverbrauch hängt von Treibstoff, Motorzustand und Motoröl selbst. Auch hängt es davon ab wie der fahrer fährt, immer vollgas oder normal, kurzstrecken oder viel autobahn. Und wie man in der Einfahrphase mit den Motor umgeht hängt auch noch dran !

    Habe erst 5x mit den Fabia neu getankt ! 2x Shell normal Diesel und 2x OMV normal diesel. JETZT eben ULTIMATE und in der kalten Jahreszeit bleib ich dabei ! ;-)

    Gerne kann ich euch diverse LINK bekannt geben

    BP Ultimate Diesel ist ein ausgezeichneter Winterdiesel und hält laut ÖAMTC Untersuchungen Temperaturen bis zu –33 Grad stand!

    LG Martin
     
  18. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Danke schon mal für die Antworten. Das bestätigt mir in etwa das, was ich auch so im Hinterkopf hatte.

    @Maxl99: Warum schreist Du uns eigentlich so an? Zumindest ich kenne den "Umgangston" im Internet so, daß das Großschreiben kompletter Worte und der übermäßige Gebrauch von Ausrufezeichen als Schreien verstanden wird. Und es will Dich hier doch keiner Angreifen! Mag doch jeder seine Meinung haben und tanken, was er für sein Auto am Besten hält...
     
  19. Nova21

    Nova21 Guest

    @Maxl99: Du arbeitest nicht zufällig bei BP.at? ;-) Also zum Ölverbrauch: ließ mal in anderen Foren, z.B. Motor-Talk, da wurde schon einige Male über erhöhten Ölverbrauch durch Aral Ultimate berichtet, hauptsächlich bei TDI-Motoren des VAG-Konzerns. Ich habe meinen Octi wie es allgemein empfohlen wird eingefahren, die ersten 1tkm sachte bis max 2/3 Höchstdrehzahl, dann 500km bis zur Maximalbelastung. Bei Allerweltsdiesel konnte ich bis jetzt keinen erhöhten Ölverbrauch feststellen. Und wie beschrieben habe ich die teuere Plörre auch über längeren Zeitraum getankt (ca. 8tkm) ohne eine Verminderung des Verbrauchs festzustellen.
    Wenn Du andere Erfahrungen gemacht hast, freut mich dass und würde wahrscheinlich ebenfalls BP Ultimate tanken, aber so....
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Maxl99

    Maxl99 Guest

    @Maxl99: Warum schreist Du uns eigentlich so an? Zumindest ich kenne den "Umgangston" im Internet so, daß das Großschreiben kompletter Worte und der übermäßige Gebrauch von Ausrufezeichen als Schreien verstanden wird. Und es will Dich hier doch keiner Angreifen! Mag doch jeder seine Meinung haben und tanken, was er für sein Auto am Besten hält...


    Hallo Dobby !

    Um Gottes willen, ich will ja niemanden anschreien, das ist ein totales Mißverständnis ^^

    Mit den Ausrufzeichen und Großschreiben ganzer Wörter werde ich mir merken, hast eh recht !

    Ich meine es nicht so, hab nur etwas blöd geschrieben mit die Rufzeichen und große Sätze !

    Also BITTE seit mir doch alle nicht böse :-) kommt nicht mehr vor und war auch nicht bös gemeint das ich euch anschreie. Niemals ! dazu hab ich keinen grund. daher gibts ja das forum das ma uns die erfahrungen austauschen.

    Wollt nur damit das mein Argument auch gelesen wird > daher groß !

    SORRY Bitte ! Bitte um kurze Rückmeldung danke Dobby.

    Lg Martin
     
  22. #20 DSG Hoschi, 17.11.2007
    DSG Hoschi

    DSG Hoschi

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallersdorf-Pfaffenberg
    Fahrzeug:
    BMW E39 525i
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Weißdorn Aufhausen
    Kilometerstand:
    190000
    @Maxl99 was die Unterschiede zwischen ARAL und BP angeht ist das eher Unwarscheinlich und das Ihr in Österreich anderen Sprit habt als wir in Deutschland ist noch unwarscheinlicher.
    Denn in Ingolstadt ist eine Raffinerie wo auch fleißig die Tankzüge aus Österreich den Sprit abholen und nach Österreich karren!
     
Thema: Ultimate Diesel (o.ä.) - bringt das wirklich was?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Diesel ohne Bioanteil

    ,
  2. max motion diesel

    ,
  3. diesel ohne biozusatz

    ,
  4. diesel ohne bioanteil kaufen,
  5. maxx motion diesel,
  6. besseren diesel tanken,
  7. maxxmotion diesel,
  8. ultimate diesel bio anteil,
  9. bp ultimate diesel ohne bioanteil,
  10. aral ultimate diesel bio anteil,
  11. bp ultimate diesel,
  12. diesel ohne biodiesel,
  13. diesel ohne biodiesel zusatz,
  14. normal diesel oder ultimate mischen,
  15. bp ultimate diesel datenblatt,
  16. Aral Ultimate Diesel Winter,
  17. diesel ohne bio zusatz,
  18. ultimate diesel,
  19. diesel omv maxxmotion,
  20. Unterschiede bei Diesel: V-Power- Ultimate- Excelliumdiesel,
  21. wie gut ist ultimate diesel,
  22. ultimate mit normalem diesel gemischt,
  23. diesel ohne bioanteil shell,
  24. diesel den besseren tanken,
  25. Ist zwischen ultimate diesel oder normal diesel
Die Seite wird geladen...

Ultimate Diesel (o.ä.) - bringt das wirklich was? - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei

    Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei: Hallo zusammen, ich habe in meinem Octavia 1Z ein Columbus mit DAB+ verbaut. Freisprechen, Radio etc funktioniert alles einwandfrei, dennoch...
  2. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  3. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  4. Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel

    Kodiaq als 180 PS TSI oder 190 PS Diesel: Bin gerade in der finalen Entscheidung zum Kodiaqkauf. Bin mir aber noch nicht sicher,ob es der 180 PS TSI oder der 190 PS TDI jeweils als Style...
  5. Octavia Diesel nagelt nur beim Start -> Motor startet nicht

    Octavia Diesel nagelt nur beim Start -> Motor startet nicht: Hallo zusammen, habe ein Problem: Mein Octavia 2009er Diesel, macht seit einiger Zeit Zicken beim Starten. Nach dem Vorglühen springt er...