Überprüfung der Starterbatterie - wann sollte gewechselt werden?

Diskutiere Überprüfung der Starterbatterie - wann sollte gewechselt werden? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Es gibt auch noch andere Gründe der Alterung. zB Gitterkorrosion. Siehe auch:...

  1. Takler

    Takler

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    67
  2. #82 fredolf, 29.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2018
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.002
    Zustimmungen:
    862
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    und steht da auch, dass bei AGM Sulfatierung ausgeschlossen ist?

    außerdem sind zumindest die Batterien, die ich messe, längere Zeit keiner zu hohen Spannung ausgesetzt und leiden, wie die meisten Batterien (besonders die in Autos mit S&S) eher an einem permanent zu niedrigen Ladezustand.
    In engen Grenzen lässt sich die Leistung der Batterie zudem wieder steigern.

    Der permanent teilentladene Zustand der Batterien in Autos mit S&S begünstigt definitiv die grob kristalline Sulfatierierung. Das steht da vermutlich auch irgendwo.

    Dass das bei AGM quasi generell nicht der Fall sein soll, wäre mir absolut neu.
     
  3. Takler

    Takler

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    67
     
  4. #84 fredolf, 29.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2018
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.002
    Zustimmungen:
    862
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Zitat mikrocharge;
    (mit "verklumpen" sollte die Bildung großer Kristalle gemeint sein...)

    Das ist bei Autos mit S&S der Hauptgrund, weswegen die im Durchschnitt schon nach rund 4 Jahren so schlapp geworden sind, dass es zu Funktionseinschränkungen, z.B. bei der Häufigkeit von S&S, kommt.
     
  5. #85 Robert78, 29.11.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    7.878
    Zustimmungen:
    1.910
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    36000
    Na gut das der TE kein S&S hat....;)
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  6. #86 SuperBee_LE, 29.11.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.144
    Zustimmungen:
    1.223
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Und das alles hilft mir bei der Bewertung meiner Batterie auch allgemein nicht weiter. :D
     
    Robert78 gefällt das.
  7. #87 Robert78, 29.11.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    7.878
    Zustimmungen:
    1.910
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    36000
    Eben
     
  8. #88 fredolf, 29.11.2018
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.002
    Zustimmungen:
    862
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    eine Bewertung hast du anhand des Ergebnisses deines Kaltstartprüfstrom-Tests ja bereits erhalten. Die ist, in Relation zum Neuzustand, nur noch gut halb so leistungsfähig.
    Da du vermutlich aber ohnehin erst tauschen wirst, wenn die Kiste nicht mehr startet, brauchst du eigentlich keine weitergehende Bewertung.

    Das Ladesystem ist anhand der von dir genannten Werte (ohne weitere Verbraucher gut 14V im Februar) zudem nicht als übermässig effektiv ein zu stufen.
     
  9. #89 SuperBee_LE, 29.11.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.144
    Zustimmungen:
    1.223
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Das will ich ja vermeiden. Deswegen suche ich weitere "Anzeichen", eine sterbende Batterie zu erkennen.
     
  10. #90 fredolf, 29.11.2018
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.002
    Zustimmungen:
    862
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Was willst du denn noch?
    Deine Batterie ist schon halb gestorben, dass hat der Test eindeutig ergeben.
    Deine LiMa scheint anhand der Werte ebenfalls nicht mehr 100% in Ordnung zu sein und kann daher nicht besonders effektiv laden.

    Auf Wochen oder gar Tag genau wird dir das niemand vorhersagen können, zumal das zusätzlich vom Wetter und vom direkt zuvor erreichten Ladezustand abhängig ist.
     
  11. #91 SuperBee_LE, 29.11.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.144
    Zustimmungen:
    1.223
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Eine halb gestorbene Batterie startet den Motor also problemlos bei -10°C. Okay, muss ich mir merken.

    Wieso ist denn nun auch die LiMa n.i.O.?
     
  12. #92 fredolf, 29.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2018
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.002
    Zustimmungen:
    862
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Es können Motoren teilweise sogar mit sehr kleinen AGM-Batterien in Startboostern gestartet werden....
    Deine Batterie erfüllt die Kriterien, die der Autohersteller mal an diese Batterie gestellt hat (sofern es sich um die werkseitige Batteriegröße handelt) nur noch zur Hälfte. Warum hat deine Batterie 77Ah und die Batterie von Minimalmotorisierungen deines Autotyps eventuell nur 60 oder gar nur 44Ah?
    Meinst du, dass Skoda bei der Batteriengröße würfelt oder gerne mehr Geld ausgibt als nötig?

    Die ist daher definitiv halb tot, auch wenn sie es, mit deutlichem Spannungsabfall (auf 8V) und relativ langer Startdauer (1,6sec) noch schafft, den Motor bei relativ günstigen Bedingungen zu starten.

    Wie gesagt:
    Niemand kann dir vorher sagen, an welchem Tag deine Batterie noch weiter gestorben ist, so dass du nicht mehr starten kannst.
    Und selbst wenn sie fürs Starten nicht mehr ausreichen sollte, würdest du eventuell immer noch behaupten, dass die nicht tot sei, da sie für etwas Beleuchtung in der Gartenbude ja immer noch reicht....und eventuell könnte die, auf dem Gepäckträger montiert, dann auch immer noch zum Starten eines Motorrad-Motor reichen.
    Bis deine Batterie "ganz" tot ist, also eine Spannung von 0V aufweist kann es durchaus noch einige Jahre dauern...

    Zum Laden:
    Wenn deine Lichtmaschine im Februar (wobei ich davon ausgehe, dass es bei der Messung nicht übermässig warm war) ohne zusätzlich Verbraucher mit gut 14V und mit allen manuell einschaltbaren Verbrauchern nur gut 13,5V schafft, ist das zum effektiven Laden zu wenig.

    Bei üblichen Februartemperaturen kann man damit gerade mal Erhaltungsladung betreiben, aber keine schnelle Aufladung.
     
  13. #93 Robert78, 29.11.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    7.878
    Zustimmungen:
    1.910
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    36000
    @SuperBee_LE
    Ich würde das Auto auf der Stelle abstoßen und verschenken.
    Verkaufen ist ja angesichts der halb toten Batterie und maroden Lichtmaschine eine Frechheit und Zumutung gegenüber dem Käufer.;)
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  14. #94 fireball, 29.11.2018
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    10.553
    Zustimmungen:
    3.638
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    220022
    Und die Sprachsteuerung geht auch nicht! ;)
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  15. #95 SuperBee_LE, 11.12.2018
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    6.144
    Zustimmungen:
    1.223
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Ha, jetzt kam wohl raus, dass ich eine AGM brauche. :D
     
Thema: Überprüfung der Starterbatterie - wann sollte gewechselt werden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wann sollte eine Autobatterie gewechselt werden

    ,
  2. Wann sollte beim Skoda 3 das Kühlmittel gewechselt werden

Die Seite wird geladen...

Überprüfung der Starterbatterie - wann sollte gewechselt werden? - Ähnliche Themen

  1. wann wird der 190 PS Diesel kommen

    wann wird der 190 PS Diesel kommen: Hallo, jemand schon Infos, wann der 190 Ps Diesel beim Karoq kommt? Lohnt sich ein Diesel noch?? Jetzt wird ja sogar schon von Euro 6 geredet mit...
  2. "Bitte das linke Bremslicht überprüfen"

    "Bitte das linke Bremslicht überprüfen": Hallo Zusammen, bei meinem Fabia III ka die oben stehende Meldung. Ich an der Werkstatt und die Birne austauschen lassen. Sie war kaputt. Nach 2...
  3. Fehlermeldung "Abgasrückführung Durchsatz zu klein"...AGR- Ventil bereits gewechselt

    Fehlermeldung "Abgasrückführung Durchsatz zu klein"...AGR- Ventil bereits gewechselt: Liebe Leute - Hilfe! Auto Scoda Octavia TDI 1,6 , 150.000 km Ich Idiot glaube dem TÜV-Mann, dass ich mal so ein Additiv in den Diesel kippen...
  4. Starterbatterie für den Skoda " Octavia" 1.6

    Starterbatterie für den Skoda " Octavia" 1.6: Werte Scoda-Fans! Ich brauchte mal nach 10 Jahren für meinn Fahrzeug eine neue Starterbatterie. Ich weiß jetzt aber nicht, welche für mich...
  5. wie kann ich die Werkstatteinstellung des flexible Ölwechselservice Überprüfen?

    wie kann ich die Werkstatteinstellung des flexible Ölwechselservice Überprüfen?: Welche möglichst preisgünstigen Mittel gibt es, um die Einstellungen oder das Rücksetzen nach dem flexiblen Ölwechselservice zu überprüfen?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden